Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Mein Sohn(4) hat keine Freunde

Mein Sohn(4) hat keine Freunde

23. Dezember 2008 um 20:03 Letzte Antwort: 9. Juni 2010 um 10:25

Hallo,

ich bin auf der Suche bei meinem Problem auf diese Seite gestoßen und hab mich nun mal angemeldet, obwohl ich keine Frau bin.

Zu meinem Problem:
Heute morgen hab ich meinen Sohn (4) zum Kindergarten gebracht. Er hat dort einen "Freund", den Yve.
Diese beiden haben sich vor 1 Jahr soetwas wie Cäsar einfallen lassen. Daumen runter gleich "Buh"
Daumen rauf gleich "Freund"

Oft war es bisher das er aus dem Kig. kam und ich Ihn gefragt habe mit wem er denn heute gespielt hat. Dann sagt er mit Niemandem! Alle waren mit Ihm BUH.
Das tut mir als Vater schon weh. Einmal kann das ja schon vorkommen, aber bisher kam es wirklich schon sehr oft vor.

Zurück zu heute morgen.
Er ging in die Gruppe, zu seinem"Freund" Yve und der zeigte nur den Daumen nach unten und BUH.
Das war zuviel für meinen kleinen MucK!
Da hat er erst einmal bitter geweint, meine Frau mußte sich zusammen reißen das sie nicht auch weint!
Heute mittag auf die Frage mit wem er gespielt habe. Mit niemandem, alle waren mit ihm Buh.
Mir tut das so weh, zumal er echt ein lieber netter kleiner "Arbeiter" ist. (Wir spielen zusammen immer "Arbeiter"- Ich der große, er der kleine)
Zu seinem Geb. waren 2 Jungs aus dem Kig. da. Yve der eigentlich echt nett ist und der andere Junge war mittlerweile auch schon öfter da. Mit dem speilt mein Arbeiter aber gar nicht, sondern sie spielen beide irgendwie so neben einander her.
Bei Yve war das anders, da haben beide vor nem halben Jahr richtig schön zusammen gespielt.

Ich weiß gerade garnciht ob Ihr hier versteht wie ich das sehe und wo mein Problem liegt.
Mich macht einfach nur traurig das er "Keine Freunde" im Kig. hat und er mit neimanden mehr dort spielt.

Danke und Frohes Fest!

Andy

Mehr lesen

23. Dezember 2008 um 21:55

Hallo!
Normalerweise ist es ab und zu so, dass die Freunde im diesem Alter von einem auf den anderen Tag wechseln. Da es bei Eurem Kleinen aber schon etwas länger zu sein scheint, würde ich an Eurer Stelle mal eine Erzieherin im Kindergarten fragen, ob sie sich erklären kann, woran es liegt. Die sind doch hautnah dabei!

Lieber Gruß

Gefällt mir
25. Dezember 2008 um 14:59

Mein Sohn4
hallo!
dieses BUH und Freund ist ein grausames Spiel(alles schon durch gemacht).
was sind denn das für Erzieher die so etwas in ihrer KIKA dulden???
ich würde dafür sorgen das die Verantwortlichen der Gruppe dieses Spiel verbieten.
glaube nicht das die Erzieher es toll finden wenn du oder deine Frau morgens ,anstatt eines freundlichen guten morgen den Daumen nach unten und ein kräftiges BUH kommt

Gefällt mir
9. Juni 2010 um 10:25

Spät aber
Das mach ich auch mit momentan, mein Sohn hat schon zich mal eingeladen zu uns, keine möchte mit ihm Spielen und er ist so ein tolle Junge, liebe, teilt immer, lacht immer.
Ich weiß nicht mehr weiter.
Wenn wir in Urlaub fahren, dann hat er jeden Tag jemand zum Spielen, Nachbars kinder usw..
Aber hier haben wir kein glück, er ist immer traurig, es tut mir so leid
Ich weiß ganz genau, wie du dich fühlst!!!

LG

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen