Home / Forum / Meine Familie / Mein Sohn 1 Jahr sagt nicht Mama!!!!

Mein Sohn 1 Jahr sagt nicht Mama!!!!

27. Juli 2007 um 8:33

Hallo zusammen,

mein Problem sieht folgender maßen aus, mein Sohn 1 Jahr alt sagt nur Papa und Opa. Obwohl ich den ganzen Tag mit Ihm zusammen bin sagt er einfach nicht Mama zu mir. Wenn ich ihm zum tausenstenmal vorbete "Maaaamaaaa" dann kommt von Ihm nur "Paaapaaa". Ich weiss langsam echt nicht mehr was ich machen soll. Ist das normal??? Alle anderen Wörter die ich Ihm vorspreche versucht er so gut es geht nach zuplappern. Ich bin langsam echt traurig, hab ich etwas falsch gemacht. Bitte teilt mir eure Erfahrungen mit.


gruß Chrissy

Mehr lesen

27. Juli 2007 um 10:31

Hi,
was sagt denn dein SOhn zu dir?Wie macht er sich denn dir gegenüber aufmerksam?Wann reagierst du auf ihn?
Versetzt dich mal in die Lage deines SOhnesa steht eine Frau vor dir, die dich den ganzen Tag begleitet und immer sagt ich bin die Mama,sagt doch mal Mama,komm schon nur einmal Mama,...
Da kann es doch SPaß machen jemanden zu ärgern oder?

Welche WÖrter benutzt dein SOhn noch außer Papa und Opa?

Gruß

Sternchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2007 um 17:25
In Antwort auf oona_12940336

Hi,
was sagt denn dein SOhn zu dir?Wie macht er sich denn dir gegenüber aufmerksam?Wann reagierst du auf ihn?
Versetzt dich mal in die Lage deines SOhnesa steht eine Frau vor dir, die dich den ganzen Tag begleitet und immer sagt ich bin die Mama,sagt doch mal Mama,komm schon nur einmal Mama,...
Da kann es doch SPaß machen jemanden zu ärgern oder?

Welche WÖrter benutzt dein SOhn noch außer Papa und Opa?

Gruß

Sternchen

Hmmm,das kann schon sein!!!!
Du hast ja recht vielleicht macht er das mit absicht!?
Ich reagiere eigentlich immer auf ihn...wenn er was trinken, essen oder schlafen will sagt er mir das mit, eaten, hamm oder haja... Sein lieblingswort ist aber Papa oder Opa wie gesagt... Er sagt zum beispiel auch nicht oma, aber wauwau und auto, hase.


Vielleicht muss ich das einfach etwas lockerer sehen.

gruß Micha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2007 um 17:26
In Antwort auf chrissy225

Hmmm,das kann schon sein!!!!
Du hast ja recht vielleicht macht er das mit absicht!?
Ich reagiere eigentlich immer auf ihn...wenn er was trinken, essen oder schlafen will sagt er mir das mit, eaten, hamm oder haja... Sein lieblingswort ist aber Papa oder Opa wie gesagt... Er sagt zum beispiel auch nicht oma, aber wauwau und auto, hase.


Vielleicht muss ich das einfach etwas lockerer sehen.

gruß Micha

Sorry
ich meinte gruß chrissy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 21:09
In Antwort auf chrissy225

Sorry
ich meinte gruß chrissy

Hi!
Ich würde einfach mal probieren,ihn nicht mehr mit dem WOrt Mama zu bedrängen. Lass deinen Mann oder Vater ran,indem sie sagen wo ist eigentlich Mama? Sie sollen das Wort öfter benutzen,aber nur in ihrer Unterhaltung,also nicht als "unterricht"
Probiers mal mit Bilderbüchern in den es Familien gibt,du sagst immer wer die Personen sind,Mama,Kind,Papa,... Und irgendwann fragst du mal deinen Sohn wer die Personen sind.

Gruß
Sternchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club