Home / Forum / Meine Familie / Mein mann gibt die schuld immer den kindern an unserer ehe

Mein mann gibt die schuld immer den kindern an unserer ehe

7. Februar 2010 um 20:48 Letzte Antwort: 18. Februar 2010 um 0:08

wir haben 2 kinder 1,2jahre alt das ist ein schweres alter weil kaum zeit für die ehe bleibt.ich will jetzt die trennung weil wir uns jeden tag streiten wegen der kids und ich das meinen kids nicht wünsche,dann soll er sie lieber regelmäßig hohlen wenn er es auch möchte und die zeit verbringen will mit den kids.

zuzeit liege ich täglich heulend auf dem boden und die kids sehen das und mein mann gibt mir die schuld weil ich die kinder wolte er sagt ich hätte gesagt wenn ich kinder kriege bräuchte er sich nicht kümmern und er kann machen was er will.ich wusste ja nicht das er das so wörtlich nimmt.ich meine
warum geniesst er das nicht mit den zu spielen für ihn ist das immer zuviel wenn ich ihn bitte mit den kids ins zimmer zugehen,damit ich aufräumen kann in ruhe ist ja auch sein dreck den ich wegräume...ich kann nicht mehr .....

für alles bin ich schuld obs die kinder sind oder alles andere.aber für sex bin ich gut genug den ich ihn aber nicht mehr gebe.meine kids sind als erste stelle in meinem leben und deshalb will ich die trennung ,ich lasse nicht zu das er immer die probleme unserer ehe auf die kids schiebt,alles was ist sind die kids schuld..ich hab das gefühl er will die kinder nicht mehr er sagt immer du woltest kinder,das tut mir so weh im herzen ich liebe meine kinder sooooo sehr und deshalb weine ich immer wie verrückt.

bitte gibt mir ein rat,ich will so gern trennen habe aber angst das die kids mir später vorwürfe machen.ich möchte doch nur das die kinder in ruhigen umständen aufwachsen ohne schreie und streit...ich liebe mein mann schon lange nicht mehr umso mehr er gegen die kids arbeitete um so grösser wurde der hass zu ihm... die kids lieben ihn ssooo
sehr und freuen sich immer wenn er aber von der arbeit kommt,aber ich habe nur frustessen und keine kraft mit den kids zu spielen weil mein kopf voller gedanken ist was ich nur machen soll.....

bitte gibt mir tipps bin so traurig und enttäuscht wieso gibt er den kindern die schuld er hat doch nie interesse an unserem familien leben gehabt.....es ist doch das was uns verbindet die kinder deshalb solten wir doch gerade stolz sein so tolle kinder zu haben,natürlich ist es stressig weil sie noch klein sind aber das gehört dazu,alle sagen wir sollen an die kinder denken,toller rat..

danke
kiebe grüsse

Mehr lesen

18. Februar 2010 um 0:08

Hallo,
ich würde dir auch zu einer trennung raten.Du liebst deinen mann nicht mehr. er liebt seine Kinder nicht.Warum sollst du den Kinder wegen bei ihm bleiben. Die Kinder haben doch gar nichts von ihrem Vater. Ganz im Gegenteil,er macht euch das Leben zur Hölle.Das kann auf dauer nicht gut gehen.Kinder sind hilflos,aber sie vergessen nichts .Deine Kinder werden erst dann sich positiv entwickeln wenn sich Ruhe und Harmonie einstellt.Es ist nicht so, dass Kinder unter der trennung der Eltern leiden, sie leiden nur wenn sie sehen wie unglücklich die Eltern miteinander sind ,ganz zu schweigen wenn Eltern sich streiten oder schlagen.das muß man bzw. du den Kindern nicht zumuten. Du liebst deine Kinder ,dann trenne dich.Ihr Vater kann sie ja trotzdem sehen,wenn er möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper