Home / Forum / Meine Familie / Mein Kleiner hat gestern Nacht so komisch gezuckt

Mein Kleiner hat gestern Nacht so komisch gezuckt

22. Februar 2013 um 9:23

Hallo ihr Lieben!

Ich habe hier ein Anliegen, dass mich doch sehr beschäftigt und besorgt.
Also gestern Nacht hat mein Kleiner ganz laut aufgeschrien und hat sich wenig trösten lassen, was schon echt anders ist, weil er sich in den meisten Fällen sehr gut beruhigen lässt..
Dann war er wach, erstmal natürlich benommen im Halbschlaft, habe ich gemerkt, dass er ständig anfing mit den Beinchen und Schultern zu zucken. Immer wieder, so drei bis vier Mal. Er hat so komische Atemgeräusche gemacht, so ein tiefes Röcheln. Ich war echt verunsichert, habe ihn erstmal ganz doll in den Arm genommen und mit ruhiger Stimme auf ihn eingeredet. Als er dann die Augen geöffnet hat, kam noch so ein krampfartiges Zucken, sodass er richtig zusammengekrampft ist. Ich habe natürlich sofort Fieber gemessen, war aber nichts. Dann war er vollends aufgedreht und wollte partout nicht schlafen, hat richtig geklammert, wie als ob er sich fürchten würde (Alptraum gehabt?) und dieses Zucken kam dann nochmal etwa in Abständen von 15 Min 4 Mal.
Ich habe heute natürlich bein Kinderarzt angerufen und einen Termin vereinbart.

Es besorgt mich soooooo sehr, was kann das sein? Hattet ihr solche Erfahrungen? Vermutungen?

Ich könnte heulen...

Danke vorab für euere Verständnis...

Mehr lesen

22. Februar 2013 um 9:24

Edit
Mein Spatz ist 16 Mon alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2013 um 21:16

Das sollte
...neurologisch abgeklärt werden...
Ich verstehe bei sowas immer nicht, warum die Ärzte da einen Termin machen?!
Das bedarf einer schnellen Abklärung.

Beim nächsten mal würde ich nen Krankenwagen rufen...

LG und lass ihn besser bei euch schlafen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper