Home / Forum / Meine Familie / Mein Kleiner hat Angst aufm Topf

Mein Kleiner hat Angst aufm Topf

17. Juli 2012 um 8:45

Hallo, vielleicht kann mir jemand einen Rat geben.
Mein Sohn ist im Juni 2 geworden, u nd gegen anraten der Omas wollte ich nicht dass er so früh sauber wird, ich wollte das mit 2,5 Jahren ganz in Ruhe wie bei seinen großen Geschwistern ( 13 und 15 Jahre alt).Nun hat er vor 2 Monaten einen ganz netten Topf bekommen, der Musik macht wenn man sein Geschäft erledigt. Er selbst wollte immer " Windel ausziehen und Pipi Klo machen", also er kann schon ziemlich viel reden und hat für sein Alter auch einen großen Wortschatz. Deshalb dachte ich mir, es ist ja eh Sommer, lass ich ihn "unten ohne" in der Wohnung laufen und vielleicht gehts ja.Es ging. Innerhalb von ein paar Tagen hat er das raus gehabt und ist für das große und kleine Geschäft selbst auf die kleine Toilette gegangen. Inzwischen sagt er auch wenn wir einkaufen sind und ich sicherheitshalber ne Windel anziehe, dass er pipi muss und ich die WIndel ausziehen soll. Also soweit geht alles wunderbar. Nur - das Problem - wenn er nun ja Groß muss, dass kriegt er Angst. Manchmal wird er richtig hysterisch, und zittert wenn er das "Ergebnis" im Topf sieht. Und dann schreit ersolange bis der Topf wieder sauber ist und er selbst MUSS gebadet werden sonst beruhigt er sich nicht. Dann wenn alles wieder sauber ist, ist er stolz. Also er hat keine Schmerzen oder Verstopfung oder so, er hat Angst weil da was "rauskommt". Ich hatte gedacht vielleicht ist er zu klein und versteht das nicht richtig aber er will unbedingt die Windel ausziehen und auf die Toilette gehen. Loben beklatschen,erklären alles hat nichts geholfen. Hat da jemand einen Rat, er tut mir echt leid und ich weiss nicht weiter. Vielen Dank im Vorraus!

Mehr lesen

17. Juli 2012 um 20:04

Das wird schon
Hallo,
hört sich sehr verzwickt an aber ich denke das löst sich von ganz allein das Problem. Ich würde ihm immer wieder erklären das das nichts schlimmes ist was da rauskommt und das Mama u. Papa das auch machen. Vielleicht das er bei Euch mit im Bad ist wenn ihr auch müßt,egal ob Pipi oder Gross. Und immer wieder sagen,schau wir müssen auch Gross. Das ist ganz normal,brauchst dir keine Sorgen machen. Irgendwann wird er verstehen, das es was normales ist. Aber erschreckt von der Musik hat er sich nicht, oder? Das kann ja nur mal eine Kleinigkeit gewesen sein, das er sich mal erschreckt hat und das es im Kopf hängen geblieben ist. Kann sein,muss aber nicht.

Ich hoffe ich konnte eine kleine Hilfe sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2012 um 20:57
In Antwort auf lallie_12283914

Das wird schon
Hallo,
hört sich sehr verzwickt an aber ich denke das löst sich von ganz allein das Problem. Ich würde ihm immer wieder erklären das das nichts schlimmes ist was da rauskommt und das Mama u. Papa das auch machen. Vielleicht das er bei Euch mit im Bad ist wenn ihr auch müßt,egal ob Pipi oder Gross. Und immer wieder sagen,schau wir müssen auch Gross. Das ist ganz normal,brauchst dir keine Sorgen machen. Irgendwann wird er verstehen, das es was normales ist. Aber erschreckt von der Musik hat er sich nicht, oder? Das kann ja nur mal eine Kleinigkeit gewesen sein, das er sich mal erschreckt hat und das es im Kopf hängen geblieben ist. Kann sein,muss aber nicht.

Ich hoffe ich konnte eine kleine Hilfe sein

Danke,
zumindest beruhigt mich deine Antwort ein weingi
Die Musik kann es nicht sein, er singt das Lied und freut sich eigentlich beim pipi machen wenn es angeht.
Das ist eine überhaupt eine Idee ihn bei mir mit zunehmen... vielleicht hilfts auf jeden Fall vielen Dank für deine Mühe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2012 um 21:14
In Antwort auf sancha_12884330

Danke,
zumindest beruhigt mich deine Antwort ein weingi
Die Musik kann es nicht sein, er singt das Lied und freut sich eigentlich beim pipi machen wenn es angeht.
Das ist eine überhaupt eine Idee ihn bei mir mit zunehmen... vielleicht hilfts auf jeden Fall vielen Dank für deine Mühe

Nichts zu danken
Unser Kleiner wird bald zweieinhalb Jahre und er kommt auch immer mit wenn ich auf die Toilette gehe. Er weiss schon was dort gemacht wird. Er selber hat auch so ein Töpfchen das Musik macht aber die Musik lassen wir immer aus. Habe halt gehört das sich manche Kinder davon erschreckt hätten. Aber Bei deinem Kind ist das ja zum Glück nicht so gewesen.Mein Sohn macht auch nur Pipi im Töpfchen und gross nur in Pampers Hoffe das ändert sich auch bald

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2012 um 16:07
In Antwort auf lallie_12283914

Nichts zu danken
Unser Kleiner wird bald zweieinhalb Jahre und er kommt auch immer mit wenn ich auf die Toilette gehe. Er weiss schon was dort gemacht wird. Er selber hat auch so ein Töpfchen das Musik macht aber die Musik lassen wir immer aus. Habe halt gehört das sich manche Kinder davon erschreckt hätten. Aber Bei deinem Kind ist das ja zum Glück nicht so gewesen.Mein Sohn macht auch nur Pipi im Töpfchen und gross nur in Pampers Hoffe das ändert sich auch bald


Also ich wollte nur mal berichten... Ichhabe ihn mitgenommen und war sehr überrascht und dann hat er mich gelobt und beklatscht. Angst hatte er heute bei sich selber dann nicht mehr. Ein Anfang ! Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2012 um 22:41
In Antwort auf sancha_12884330


Also ich wollte nur mal berichten... Ichhabe ihn mitgenommen und war sehr überrascht und dann hat er mich gelobt und beklatscht. Angst hatte er heute bei sich selber dann nicht mehr. Ein Anfang ! Danke

Klasse!
Ja das ist doch super. Das freut mich sehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen