Home / Forum / Meine Familie / Mein Kind nimmt noch alles in den Mund

Mein Kind nimmt noch alles in den Mund

24. März 2006 um 20:53 Letzte Antwort: 25. März 2006 um 21:29

Mein Kind ist 1 3/4 Jahr alt und nimmt noch alles was er nur finden kann in den Mund und dann wird dieses Etwas so richtig abgeschlappert. Ich weiß nicht so recht wie ich es meinem Sohnemann abgewöhnen kann oder hört er irgendwann von alleine auf. Ist es in dem Alter normal? Danke für Eure Antworten.

Mehr lesen

24. März 2006 um 21:01

Was ist schon normal?!
Hallo!
Meiner Erfahrung nach gibt es Kinder, die immer alles in den Mund nehmen, andere tun es von Anfang an kaum oder gar nicht.
Meine beiden Jungs haben immer alles ausgiebig "abgeschlabbert" und ließen es sich auch nicht abgewöhnen. Der 2jährige ißt den Sand aus unserem Sandkasten gerne löffelweise....*uargh*
Beim heute 5jährigen hat es aber doch irgendwann aufgehört
Gruß!

Gefällt mir
25. März 2006 um 21:29

Ja ist es!
Ich selbst passe regelmäßig auf viele verschiedene Kinder auf und kenne auch 3 bzw. 4 jährige die wirklich alles mit dem Mund ertasten.... mein Bruder war übrigens auch so ein Kind, von der Zigarettenkippe bis zum Blatt, alles musste in den Mund und mit meinem Bruder am Strand war die Höhle... da wanderten ganze Hände voller Sand in den Mund und später war er super wund, weil er mit 2 Jahren ja noch windeln trug...........

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers