Home / Forum / Meine Familie / Mein Kind 4 will Mittags nicht schlafen!

Mein Kind 4 will Mittags nicht schlafen!

23. Juni 2007 um 13:49

hallo erstmal!

Also ich habe folgendes Problem.
Meine Große (4Jahre alt) will wie schon die Überschrift sagt mittags nicht mehr schlafen. Oft spielt sie dann in ihren Zimmer oder hat jedes mal einen neuen Vorwand um raus zu kommen. Aufjeden fall schläft sie nicht.

Wäre ja alles okay, wenn sie dann gegen abend (c.a 17.30 uhr) nicht immer total zickig u. quenglig wäre und nicht dauernd nur heulen und schreien würde. Sie ist dann wirklich unerträglich! Da fehlt dann der Mittagsschlaf wieder.

Weiß nicht was ich so recht machen soll.
Ich meine anscheinend braucht sie ja noch den Schlaf, aber wie bringe ich sie dazu???

Hat jemand eine ähnlich Situation? oder weiß Rat?
Würde mich über antworten freuen!

LG Stephie

Mehr lesen

25. Juni 2007 um 12:05

Hallo!
Scheinbar brach deine Kleine wirklich keinen Mittagsschlaf mehr.
Meine Süße hat auch mit 2 Jahren keinen Mittagsschlaf mehr gebraucht. Als sie dann aber mit 2,5 Jahren in den KiGa gekommen ist, hat sie mittags wieder ne Stunde geschlafen.
In letzter Zeit allerdings pendelt es sich wieder so ein, dass sie den Schlaf mittags wieder ausfallen lässt. Dann wird sie ab 17 Uhr auch knatschig...
Wir machen das dann so, dass ich ihr rate, sie soll sich doch ein wenig ausruhen. Sie legt sich dann ein paar Minuten auf die Couch, oder ich lese ihr in ihrem Zimmer was vor und dann gehts ihr bald wieder besser. An diesen Tagen geht sie dann bereits um 19 Uhr schon ins Bett.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2007 um 13:00

Mittagsschlaf
Hallo!

Ich bin werdende Erzieherin und arbeite in einer KiTa!Die Kleinen schlafen also auch bei uns und machen ihren Mittagsschlaf!
Im Normalfall sind das die 1-4jährigen!
Teilweise auch noch 5jährige- kommt eben drauf an wie sie es von zu Hause gewohnt sind!
Ich habe die Erfahrung gemacht, das viele Kinder im Alter von 4 Jahren keinen Mittagsschlaf mehr brauchen!
Wir handhaben das dann so, das wir ihnen anbieten sich auszuruhen ( auf nem kleinen Sofa, oder auch im Schlafraum)!Und wenn sie meinen, sich ausgeruht zu haben bzw. auch versucht haben zu schlafen und sie einfach nicht müde sind, sollen sie einfach selbstständig leise aus dem Schlafraum kommen und sich auch wieder alleine anziehen!

Man sollte einem Kind den Mittagsschlaf nicht aufdrängen sondern das Kind einfach selbst entscheiden lassen ( natürlich erst im Alter von 3 oder 4 Jahren)!

Hoffe ich konnte dir helfen!?
Lg Miri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 13:26

Pause
Hallo!
Wir haben bei unserem Sohn mit vier Jahren eine Mittagspause eingeführt.Das Zimmer wird leicht abgedunkelt, der Sohnemann legt sich auf die Kuschelmatratze und hört dort eine ganze CD seiner Wahl.Alle paar Tage schläft er dabei ein,meist nicht,dann darf er aufstehen sobald die CD zu Ende ist.Klappt prima!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2007 um 18:15

Also
ich habe eine total lebendige tochter... seitdem sie 2 jahre alt ist hält sie rein gar nichts mehr vom mittagsschlaf, kindergarten zeit schläft sie wie ein murmeltier... nach kurzen überlegen als bei mir das problem aufkam habe ich sie zu arbeiten "verdonnert" die ihr nicht so schmeckten, wie zum beispiel kinderzimmer aufräumen ( ja ich weiss) keine gute methode) aber siehe da sie hat sich denn wieder hingelegt, zwar nicht wirklich geschlafen aber sie lag und hat sich entspannt, somit waren gezicke und gequängel entgegengewirkt. naja heute ist sie 5 jahre alt und braucht dafür nun vieeeel schlaf, sie ist so viel unterwegs das sie mir mittags sofort nach dem kiga weg pennt... denke das ist so ne innere uhr bei kindern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 12:59

Keinen Mittagsschlaf
Hallo Mara,

also mein Sohn ist jetzt 2 1/4 Jahre und will seit ein paar Wochen mittags nicht mehr schlafen! Er steht im bett und zeigt auf sein Kissen und sagt die ganz Zeit Nein, Nein!

Also meinst Du brauch ich mir keinen Kopf zumachen und das hin nehmen? Soll ich es trotzdem immer wieder probieren? Wenn ich ihn frage: Bist du müde, möchtest du schlafen?, dann sagt er Nein!

Bin schon langsam am Verzweifeln und mach mir tausend Gedanken!

L.G.
Ivonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen