Home / Forum / Meine Familie / Mann sitzt nur am PC oder schaut fern

Mann sitzt nur am PC oder schaut fern

12. März 2017 um 23:03

Hallo ihr lieben,
ich habe ein problem, worüber ich selen mit jemanden sprechen kann.
Mein Mann arbeitet körperlich schwer,meist 6 Tage die Woche. Wenn er zu Hause ist, ist seine Lieblingsbeschäftigung der PC. Meist spielt er WOW. Wenn er nicht davor sitzt, sitzt er vor dem Fernseher.
ER war schon immer ein Einzelgänger und für sich alleine. Hat schon immer viel gespielt.
Mich macht dies sehr unglücklich, er weiß es auch. Wir sprechen oft darüber.
Er ändert es einfach nicht, es ist seit Jahren schon ein großes thema bei uns. Wir streiten auch deswegen. Er ändert es immer nur kurz und dann reist es wieder ein.

IcH weiß einfach nicht mehr was ich noch tun kann. Ich liebe ihn und möchte mit ihm zusammen bleiben, dennoch möchte ich mein Leben so nicht weiter führen.

Vielleicht geht es Euch genauso?
Oder gibt es unter Euch Männer die mir vielleicht Tipps geben können?

Ich muss es irgendwie schaffen das er etwas anderes Interessanter findet, ich habe saß Gefühl je mehr ich ihm sage wie sehr ich darunter leide und es hasse. Desto mehr zieht er sich in die TV und spiele Welt zurück.

Mehr lesen

14. März 2017 um 16:31

Hi,es ist natürlich schwierig, über lange Zeit immer wieder was Neues zu finden was beiden Spaß macht und natürlich macht sich auch nach einer Zeit die Gemütlichkeit breit. Bevor ihr aber über eine Trennung nachdenkt, macht euch bewusst, was ihr aneinander habt. Solang das gegenseitige Vertrauen noch vorhanden ist, versucht doch einfach mal einfach auf spontanem Wesen irgendetwas zu unternehmen: Kino, Essen gehen, durch die Stadt bummeln, spazieren etc pp.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2017 um 9:55

Habt ihr Kinder? Befasst er sich mit ihnen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2017 um 11:13

Ich verstehe deine Frustration. In Maßen ist es natürlich vollkommen in Ordnung, sich ein bisschen aus dem Alltag zurückzuziehen (und auch vor dem Partner). 
Bei euch scheint dieser Rückzug aber ein wenig überhand zu nehmen. Was machst du in der Zeit, die er mit Zocken oder Fernseh schauen verbringt? Pflegst du eigene Hobbies? Ich glaube, mit Reden ist nicht viel geholfen, da du das ja bereits versucht hast und es langfristig keinen Erfolg bringt. Du musst ihm vor Augen führen, dass auch du mal keine Zeit für ihn hast - so kannst du ihm zeigen, wie es für dich immer ist.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2017 um 15:38

Er ist 6 Tage arbeiten, körperlich schwer. Natürlich will er an seinem freien tag abschalten und sich nicht bewegen, wenn möglich. Da ist PC oder Fernsehen doch ideal dafür. 
Ich bin ein Mensch, der wenig 'zockt' und es am Partner nicht sehr schätzt. Dennoch finde ich deine Reaktion überzogen, lass ihm seinen Freiraum. Was willst du denn stattdessen machen, bei dem er seine körperliche Erschöpfung auskurieren kann ? Dass er nach dem Knüpeljob keine Lust aug Bummeln, Laufen, Schwimmen oder Hausarbeit hat, ist doch wohl klar. Was machst du denn den ganzen Tag ? Such dir ein Hobby, spiel doch mit ihm gemeinsam oder sucht euch eine für beide interessante Serie und macht euch täglich 2-3 h so gemeinsam eine schöne Zeit. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2017 um 8:43

Ich würde sagen lass ihn in der woche ruhig vorm pc oder tv sitzen und sich ausruhen. Naja ich als frau arbeite nur Vormittags und bin dadurch schon sehr kaputt, wenn er so kart arbeitet dann mach ihm euer zuhause gemütlich und am wohenenden könntet ihr dann imer was unternehmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen