Home / Forum / Meine Familie / Mama wirft mich raus, bitte um Hilfe =(

Mama wirft mich raus, bitte um Hilfe =(

12. September 2011 um 22:00

Hallo an Alle,

ich weiß nicht so recht, ob das Thema hier rein passt, ich probier's jetzt einfach mal.

Meine Mutter und ich haben schon seit einigen Jahren immer wieder Konflikte. Es fing damit an, dass sie angefangen hatte, mich zu vernachlässigen. Ich liebe meine Mutter wirklich sehr, aber leider weiß ich auch bei ihr nicht mehr weiter.

Ich bin 18 Jahre und mache zurzeit mein Fachabitur. Heute hat es wieder einen Streit gegeben, wo sie mich sozusagen "rausgeschmissen" hat. Die einzige Möglichkeit, die ich habe, ist zu meinem Freund zu gehen. Um von dort aus die Schule besuchen zu können,wäre ich auf den Bus angewiesen und auch finanziell würde da auch nicht alles gehen, wie es im Moment ist.

Daher meine Frage: Zu welchen Ämtern muss ich gehen, um Hilfe zu bekommen? Ich muss wirklich hier raus, mir fällt hier die Decke auf den Kopf.

Ich bräuchte also eine Busfahrkarte, am besten umsonst (Entfernung 15km), dann evtl Bafög etc. Ich bin neu auf dem Level.

Freue mich über Antworten

- Hase0012

Mehr lesen

2. November 2011 um 13:43

Huhu
also, soweit ich weiß sind deine Eltern verpflichtet die erste Ausbildung zu finanzieren - egal ob du da wohnst oder nicht.

Das zuständige Amt ist bis 21 Jahre das Jugendamt - dort kannst du dir unterstützung holen.
Mindestens das Kindergeld bekommst du auf JEDEN Fall.

Lg Luara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 17:25

...
Geh einfach mal zum Jugendamt. Die werden dir sicherlich weiterhelfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen