Home / Forum / Meine Familie / Liebe weg - was nun ?

Liebe weg - was nun ?

13. September 2015 um 16:03

Moin,

meine (noch) Ehefrau und ich sind nunmehr seid gut 9 Jahren zusammen, davon 6 Jahre verheiratet. Wir haben zusammen einen gemeinsamen Sohn und ihre beiden Söhne. Wir haben viele Höhen und Tiefen erlebt, und gezofft und auch wieder versöhnt. Nun, vor ca. einer Woche sagte sie mir ins Gesicht das sie sich trennt, weil sie mich nicht mehr liebt und keinerlei Gefühle mehr hat. Das hat mich erstmal umgehauen.

Wir wohnen immer noch in der gemeinsamen Wohnung zusammen, machen vieles mit den Kindern, essen zusammen usw. Eigentlich alles was wir vorher auch taten.

Zu meiner Vorgeschichte:

Meine Frau und ich hatten es wie oben gesagt nie leicht, haben uns durch alles durchgebissen. Getrennt haben wir uns zwischendurch auch schon 2 mal - aber nur für sehr kurze Zeit - sie kam jedesmal auf mich zu und sagte das sie mich liebt, und das sie mich nie verlassen könnte. Nun ja, was soll man noch glauben? Das ich meine Fehler habe, das weis ich. Ich gehe schon deswegen seit ca. 1 1/2 jahren zu meinem "Kopfdoktor" - was mir auch sehr gut tut. Sie schmeisst mir trotzdem jedesmal wenn irgendwas nicht glatt läuft immer an den Kopf das ich mich niemals ändern werde, das es alles nichts bringt .... aber ich bin doch schon die ersten schritte gegangen. Probleme in der Ehe - und meine Frau und ich wissen was es für welche sind, sollte man doch gemeinsam Lösen um an eine richtige lösung zu kommen. Ich habe nur leider das Gefühl das ich alleine kämpfe. Die Kinder scheren sich überhaupt nicht drum, die machen eigentlich so weiter wie gehabt. Anstatt mir aber den Rücken zu stärken, knallt mir meine Frau immer eine rein (verbal gesehen)


Was ich nun an der jetzigen situation nicht verstehe ist, das sie mir bis zu dem tag der Trennung immer gesagt, geschrieben und auch gezeigt hat das sie mich liebt. Selbst der Sex war erste Sahne....

Sie ist eine frau, die noch an die alten werte, wie Treue usw hängt - und das lebt sie auch so aus. Daher frage ich mich nun wie man trotz alledem noch lange zeit mit einem partner schlafen kann. Keine Gefühle/Liebe - kein Sex... Das sind ihre worte.

Selbst wenn ich sie abends ins bett bringe (wir schlafen getrennt) kommt es auf jeden fall zu körperkontakt. Kein Sex ! Sie hat nichts dagegebn wenn ich sie Streichel, sie läuft nackt herum usw - also eigentlich alles wie immer.

Nun ist meine frage: Bin ich einfach nur Blind und dumm oder ist sie sicher selber nicht sicher?

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Hofgemeinschaft nahe Kiel hat Platz für Bio-Eltern
Von: plamen_12331914
neu
11. September 2015 um 20:32
Mutter macht mich krank
Von: hilde_12121576
neu
10. September 2015 um 10:56
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen