Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Kindergeldanrechnung auf Unterhalt

Kindergeldanrechnung auf Unterhalt

21. Juni 2005 um 10:04 Letzte Antwort: 21. Juni 2005 um 11:47

Mein Ex zahlt Kindesunterhalt für unseren gemeinsamen Sohn. Soweit, sogut. Nun ist ihm aufgefallen, dass er eigentlich zuviel bezahlt, weil es das anteilige Kindergeld nicht abgezogen hat. Kann es das rückwirkend tun und zuviel gezahlten Unterhalt zurückverlangen ?
Danke für die Antworten.

Mehr lesen

21. Juni 2005 um 10:12

Hallo Smarti
Dein Ex kann die hälfte des Kindergeldes am Ende des Jahres von der Steuererklärung abziehen. Jedoch nur dann, wenn er mindestens 75% des vollen Unterhalts (mind. 9 Monate) gezahlt hat und es auch belegen kann.

So ist mein aktueller Wissensstand.

Liebe Grüße
Buffy

Gefällt mir
21. Juni 2005 um 10:13

Antwort
Hallo Smarti!

Wieviel Unterhalt zahlt er denn?
Kindergeld kann doch erst ab 140% vom Regelunterhalt nach DD Tabelle geteilt werden, meine ich jedenfalls!
Also sei vorsichtig!

Gruß Zoe die leider gar nix bekommt

Gefällt mir
21. Juni 2005 um 10:20
In Antwort auf maud_12699340

Hallo Smarti
Dein Ex kann die hälfte des Kindergeldes am Ende des Jahres von der Steuererklärung abziehen. Jedoch nur dann, wenn er mindestens 75% des vollen Unterhalts (mind. 9 Monate) gezahlt hat und es auch belegen kann.

So ist mein aktueller Wissensstand.

Liebe Grüße
Buffy

Link
http://www.famrz.de/duesseltab.pdf

Hier nochmal der Link zur Tabelle mit Hinweis Kindergeldabrechnung in Anmerkung Punkt 10.

Gefällt mir
21. Juni 2005 um 11:46

Ich dencke
er brauch dann die nächsten male weniger bezahlen

Gefällt mir
21. Juni 2005 um 11:47
In Antwort auf jasmyn_12557530

Link
http://www.famrz.de/duesseltab.pdf

Hier nochmal der Link zur Tabelle mit Hinweis Kindergeldabrechnung in Anmerkung Punkt 10.

Sei vorsichtig
er kann auf jedenfall die häfte des kinder geldes abziehen je nach dem wie hoch sein verdienst ist auch wenn er mit dem kind z.b. nichts zu tun hat

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club