Home / Forum / Meine Familie / Kindergeburtstag

Kindergeburtstag

27. Juli 2016 um 19:43

Hallo in die Runde!

Mein Sohn hat im Sept Geburtstag und wird 8. Kann mir jemand Tipps geben, was man beachten muss und auf was die heutigen Kinder abfahren?

Bisher, so unglaublich das auch klingen mag, musste ich für meinen Sohn noch keine Geburtstagfeier schmeißen. Wieso? Weil er Sprachentwicklungsverzögerung hatte u daher keinen Freundekreis aufbauen konnte.

Außerdem war er selbst bisher nur auf 2 Geburtstagsfeiern eingeladen!

Freue mich auf eure Antworten!


LG Marry

Mehr lesen

3. August 2016 um 18:04


Mit 3-5 kindern ins kino gehen und danach pizza essen falls es noch im budget drinne ist.

Bei schönen wetter grillen im garten mut lustigen kinderspielen.

Und wenn du ganz einfalslos bist dann im spielland (indoor spielplatz)

Gefällt mir

10. August 2016 um 17:49
In Antwort auf barmalina


Mit 3-5 kindern ins kino gehen und danach pizza essen falls es noch im budget drinne ist.

Bei schönen wetter grillen im garten mut lustigen kinderspielen.

Und wenn du ganz einfalslos bist dann im spielland (indoor spielplatz)

Danke
für deine Antwort!

Und welche Spiele spielt man heute? Er ist mein einziges Kind... Und er war selbst bisher noch nicht groß eingeladen worden von anderen....

Kino gehen oder Indoor Spielplatz möchten wir nicht machen, so viel Geld wollen wir auch nicht ausgeben.

Hast du sonst noch Ideen?

LG

Gefällt mir

10. August 2016 um 18:32
In Antwort auf marry1081

Danke
für deine Antwort!

Und welche Spiele spielt man heute? Er ist mein einziges Kind... Und er war selbst bisher noch nicht groß eingeladen worden von anderen....

Kino gehen oder Indoor Spielplatz möchten wir nicht machen, so viel Geld wollen wir auch nicht ausgeben.

Hast du sonst noch Ideen?

LG

Hmmmm
Ich hab dieses jahr auch zuhause gemacht weil ich soaren wollte, weil wir sonst um die 500,- immer ausgeben undxdas muss nicht sein...
Aber zuhause fand ich HORROR!!!
Ich hatte 15 kinder und es war schwer alle zufrieden zu stellen.
An spielen hatte ich topfschlagen, stoptanz, stille post, reise nach jerusalem. Dann haben die kinder schmuck gebastelt aus perlen, und generel gebastelt.
Ich würde die feier nicht so lang machen zw 3-4 std nicht länger. Ich hatte 5 std. Und es war zu lang!
Zu essen hatte ich hot dogs von ikea. Dann knabberteug und kuchen. Das hat ausgereicht und hat geschmeckt grossen und kleinen. Und es war nicht so teuer.

Gefällt mir

10. Oktober 2016 um 16:50

Schatzkistenfreunde
Oh, Gratuliere, das klingt toll!
Ich hoffe, dass es eine schöne Feier war uns es nächstes Jahr wieder eine geben wird. ich weiß, dass ich spät dran bin aber ich habe deine Message gelesen und wollte unbedingt von deinem Sohn was berichten. Uns ist es so ähnlich gegangen, noch dazu waren wir neu in der Gegend und die neuen Kinder haben ihn alle nicht verstanden. Mein Sohn war total traurig! Piraten haben ihn damals begeistert, tun es auch heute noch, aus und ich habe ihm erzählt, dass Piraten gar nicht wirklich sprechen müssen sondern solange sie "Hooou" usw. sagen, verstehen sie sich. Das habe ich auch den anderen Kindern erzählt. Ich bin allein erziehend und hab so viel zu tun, deswegen habe ich einfach ganz bequem online so Schatzkisten und Goldmünzen bestellt, also eine große, und dann noch ein paar kleine als Deko und zum Spielen, und die Goldmünzen haben die Kinder wie Ostereier gesucht. War ganz lustig und hat sie alle etwas näher zusammen gebracht.
Falls du das nächstes mal machen willst, hab bisschen rumgesucht, da auf der Seite gibts beides zusammen zu bestellen: http://www.holzkiste-schatztruhe-kaufen.com/
Vielleicht ist das ja was für deinen Sohn nächstes Jahr? Oder dir fällt was anderes dazu sein?
LG an euch,
Vera

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen