Home / Forum / Meine Familie / Kindergartenproblem, Erzieherin wurde einfach aus der Gruppe genommen

Kindergartenproblem, Erzieherin wurde einfach aus der Gruppe genommen

16. Dezember 2014 um 14:25

Hallo,
meine Tochter geht in einen Kindergarten seit 2 Jahren. Ihre Ihre Gruppenleiterin war jetzt leider fast 4 Wochenkrank, das kann ja jeden von uns einmal passieren. Nun kam sie heute wieder zurück, wir alle freuten uns sehr. Leider kam dann der Hammer, Sie wurde in eine andere Gruppe versetzt. Wir Eltern hatten dann einfach nur einen Zettel im Fach unserer Kinder wo drin stand, das die Erzeiherin absofort nicht mehr zuständig für diese Gruppe ist. Können die das einfach so machen? Alle Kinder haben einen Bezug zu dieser Person aufgebaut.

Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.

LG Romy

Mehr lesen

18. Dezember 2014 um 16:58

Sicher habt ihr als Eltern
einen Elternbeirat. Sprich mit der/dem Vorsitzenden und erkläre, dass dir und anderen Eltern viel dran gelegen ist, dass die Erzieherin in ihrer Gruppe bleibt. Der Elternbeiratvorsitzende kann dann versuchen mit der Leitung oder dem Träger darüber zu sprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2014 um 22:04

Ja das kann...
der Kindergarten so einteilen wie es notwendig ist. Ist nicht unbedingt schön aber die Kinder gewöhnen sich schnell an jemand anderen. In anderen Kindergärten gibt es ständig solche Wechsel, ihr seit also noch gut dran...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen