Home / Forum / Meine Familie / Kindergarten und Windeln

Kindergarten und Windeln

6. Juli 2010 um 13:00

Hallo miteinander !!!
Ich habe eine Frage wegen meiner Maus, sie wird im November 3 Jahre und hat übermorgen ihren Schnuppertag im Kindergarten... Ich versuch seit 1 Monat, sie von den Windeln abzugewöhnen, aber seit fast 2 Wochen macht sie schon mit, es gibt auch mal einen oder anderen Tag, da macht sie nur in die Hose ohne daß Windeln dransind... Gibt es bei euch auch einen "Trick", wie ich sie ganz abgewöhnen kann, meine Mutter meint, ich soll sie nicht zwingen, des wird schon....

Meine andere Frage ist, was tut ihr so in die Brotzeitdose eurer Kinder, meine wird den Kindergarten von 8 - 12 besuchen... Sie liebt Brezen und gegenüber dem KiGa ist eine Bäckerei, aber außer einer Breze möcht ich schon noch was dazutun.. Habt ihr Ratschäge ???

VIELEN DANK IM VORAUS

Mehr lesen

6. Juli 2010 um 13:16

...
Nicht zwingen das kommt von ganz alleine .

Gefällt mir

6. Juli 2010 um 15:02
In Antwort auf littlefloh

...
Nicht zwingen das kommt von ganz alleine .

Nicht drängen
Mein Cousin kam letztes Jahr mit 3 Jahren in den Kiga. Er war auch noch nicht trocken, obwohl die Eltern alles versucht haben. Das passte dem Kiga zwar nicht so, aber die meinten auch das lernt er schon noch ganz alleine.
So war es dann auch. Er hat im Kiga immer die anderen Kinder gesehen, dass sie auf die Toilette gehen mussten. Dann dauerte es nicht lange und er hat es einfach übernommen.
Den Eltern wurde dann mitgeteilt, dass sie dem Kleinen morgens keine Windel mehr ummachen sollen. Nur Wechselkleidung würde genügen.
Vielleicht klappt es bei euch ja auch.

Gefällt mir

6. Juli 2010 um 15:25

Hallo
meine tochter ist jetzt 2jahre und 4mon. alt
und seit einem mon geht sie auf die toilette sie hat den ersten tag zwei mal in die hose gemacht und fand das so ekelig das es seit dem klappt sie findet die toilette so toll vorallem wenn wir uns freuen wenn es pletschert im klo und wenn sie dann noch selber abspühlen darf ist alles super für sie nur leider macht es ihr so viel spaß das sie manchmal alle zehn min muss

wenn ich mal merke das sie so interessiert spielt und wohlmöglich nicht daran denkt dann errinnere ich sie daran dann geht es super sonst sagt sie immer bescheid.

jetzt ist es schon so das wenn wir einkaufen oder so dann ziehe ich ihr eine windel an und die sagt aber wenn sie muß und weint dann wenn ich nicht mit ihr zur toilette gehe das ist manchmal aber so schlecht unterwegs aber sie mag nicht mehr in die windel machen

Gefällt mir

30. Oktober 2010 um 22:44

SCHÄM DICH DU RABENMUTTER !!!!
ich würde erst mal DIR eine runterhauen
dann das Jugendamt verständigen,
dich in die Psychatrie.... und die Kinder
weit weg von dir...
Schäm dich du Rabenmutter, eine Mutter
die ihr Kind schlägt, gehört selbst geschlagen..
Das sind noch KINDER... Sie können es halt
noch nicht..

Ich musste am Tag meine Tochter 4-5 x
umziehen, weil sie immer vergessen hat zu
sagen... Mama ich muss mal...

Jetzt kann sie es, Zeit ist Geduld, dann ist gut..
Merk dir das du unverschämte ...
Kinderschänderin.. mir tut sie jetzt schon leid
und du auch....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
ist meine angst begründet? am 1 dez geht die kleine ins kindergarten...
Von: babigirli17
neu
28. Oktober 2010 um 13:57

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen