Home / Forum / Meine Familie / Kindergarten in Braunschweig

Kindergarten in Braunschweig

7. Februar 2012 um 14:15

Hallo! Ich habe 2 Töchter: 4 Jahre alt und 10 Monate alt. Wir werden in 11 Monate für ein paar Jahre nach Deutschland umziehen (wir kommen aus Spanien). Ich habe keine Ahnung über die Kinderkrippe, Kindergarten und Schulen. Gibst Probleme mit Plätze wenn man in Januar kommt? Soll ich schon vor September was suchen? Meine Töchter kann kein Deutsch deswegen muss sie zum Kindergarten gehen bevor sie zur Schule geht.
Anderseits möchte ich wissen wo in Braunschweig gibst gute Kindergarten, bzw. Schulen? Wir kennen die Stadt nicht. Wir werden Wohnung suchen nach dem Kriterium Kindergarten, Kinderstätten. Gibst jemand von Braunschweig? Vielen Dank, Sorry für die Fehler, mein Deutsch ist nicht so gut.....

Mehr lesen

7. Februar 2012 um 20:21

Hallo
zuerst einmal: Dein Deutsch ist klasse. Besser als das mancher Deutscher, die hier schreiben

Ich komme nicht aus Braunschweig und kann Dir da nur bedingt weiterhelfen. Grundsätzlich ist es in Deutschland so, dass es keine allzu großen Unterschiede zwischen den einzelnen Kindergärten und den einzelnen Schulen gibt. Nach meiner Erfahrung hängt es sowieso hauptsächlich davon ab, welche Erzieherin oder Lehrer man bekommt. Und das ist ja immer Zufall.

Ich würde Euch vorschlagen, Euch zuerst einmal die Stadt anzuschauen und zu überlegen, wo Ihr gerne wohnen wollt. Wenn Ihr dort vermutlich eine Wohnung findet wäre der nächste Schritt, Euch nach Kindergärten zu erkundigen. Oft gibt es Wartelisten, d.h. man bekommt erst nach einer gewissen Zeit einen Platz. Je früher Ihr Euch meldet, desto besser sind Eure Chancen, auch bald einen Platz zu bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2012 um 11:30
In Antwort auf zeus_12440067

Hallo
zuerst einmal: Dein Deutsch ist klasse. Besser als das mancher Deutscher, die hier schreiben

Ich komme nicht aus Braunschweig und kann Dir da nur bedingt weiterhelfen. Grundsätzlich ist es in Deutschland so, dass es keine allzu großen Unterschiede zwischen den einzelnen Kindergärten und den einzelnen Schulen gibt. Nach meiner Erfahrung hängt es sowieso hauptsächlich davon ab, welche Erzieherin oder Lehrer man bekommt. Und das ist ja immer Zufall.

Ich würde Euch vorschlagen, Euch zuerst einmal die Stadt anzuschauen und zu überlegen, wo Ihr gerne wohnen wollt. Wenn Ihr dort vermutlich eine Wohnung findet wäre der nächste Schritt, Euch nach Kindergärten zu erkundigen. Oft gibt es Wartelisten, d.h. man bekommt erst nach einer gewissen Zeit einen Platz. Je früher Ihr Euch meldet, desto besser sind Eure Chancen, auch bald einen Platz zu bekommen.

Danke
Ha ha ha, Danke für das Kompliment !
Tja, hier ist auch ähnlich unten der staatlichen Schulen: keine großen Unterschiede.
Mal gucken ob wir vorher hin reisen können. Habe meine Zweifel. Die Information über die Wartelisten ist auf jeden Fall relevant! Hoffentlich muss ich kein Jahr warten um einen Platz zu bekommen, das wäre mir zu lange....
Ist jemand von Braunschweig im Forum?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen