Home / Forum / Meine Familie / Kinder haben Inkontinenz

Kinder haben Inkontinenz

21. Oktober 2015 um 16:44

Hallo,

meine Tochter ist 9 Jahre. Aufgrund Ihrer Elipsie und einer Störung der Blasenfunktion ist meine Tochter Inkontinent. Sie bekommt vom Arzt Wineln. Ist es so schlimm wenn Kinder Windeln tragen bzw. tragen müßen. Ich finde jedes Kind ist anders und manche brauchen eben etwas länger. Gut bei meiner Tochter ist es ja eine Krankheit, aber generell wird immer nur geschimpft.

Wie sehen Sie das ???

Mehr lesen

23. Oktober 2015 um 9:35

Keine Sorge
Liebe Sofie!
Von meinen 3 Jungs sind zwei (der älteste,12 Jahre und der jüngste 7 Jahre) harninkontinent, der älteste leidet auch unter Enkopresis. Beide tragen Tag und Nacht Windeln, weil es garnicht anders geht. Der Große ging anfangs in eine normale Schule, musste dort aber derart viel Spott und Demütigung erfahren, dass wir in ein Jahr lang daheim unterrichtet haben. Als der Kleine dann ebenfalls schulpflichtig wurde, trafen wir gleich die richtige Entscheidung. Sie besuchen nun beide eine Sonderpädagogische Schule mit normalem Lehrplan, die aber die speziellen Bedürfnisse der Kinder genau beachtet. So gibt es Helferinnen für das Windelwechseln, spezielle Sprach-, Schreib-, Rechen- und Leseförderung, längere Pausen, Ruheräume und vieles mehr, das den Kindern einen guten Schulbesuch auch nach dem Regellehrplan ermöglicht.
UND: es gibt einige Kinder zwischen 6 und 16 Jahren in dieser Schule, die an Inkontinenz leiden, sodass sich meine nicht dumm, ausgestoßen oder "anders" fühlen müssen!! Also es geht. Infos über solche Schulen beim Bildungsressort ihrer Stadt oder Ihres Bundeslandes. .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kleinkind jammert den ganzen Tag
Von: essa_11887573
neu
22. Oktober 2015 um 12:52
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen