Home / Forum / Meine Familie / Kind seit 3 jahren bei pflegeeltern...wie geht es weiter?

Kind seit 3 jahren bei pflegeeltern...wie geht es weiter?

25. April 2012 um 22:44

Hi,
ich hab mal eine Frage...Ich kenne da eine Person deren Tochter mit 3 Jahren vom Jugendamt weggenommen wurde und in eine Pflegefamilie gebracht wurde. Der Grund war, das der Kinderarzt Kindesmisshandlung feststellte. (Bissspuren von Erwachsenen am Kind entdeckt) . Die kleine ist jetzt 3 Jahre in der Pflegefamilie...>Sie kommt bald zur Schule...Wie sieht es jetzt für die kleine aus? Darf sie wieder zurück zu Ihrer leiblichen Mutter? Die Mutter will sie auf jeden Fall wieder haben. Sie hat alle Vorderungen des Jugendamtes erfüllt...(Ausbildung, Arbeit, neue Wohnung...) Ist es möglich dass das Kind zurück kann? Besser wäre wenn nein...Und wenn doch, kann man beim Jugendamt Widerspruch einlegen? Die Mutter hat zwar einiges geändert aber da sind noch einige Dinge die das Jugendamt nicht weiß und die sie sicher nie ändern wird...Ich würde mich über paar Infos freuen

Mehr lesen

26. April 2012 um 6:44

Das nervt
sind Deine einzigen Antorten Links? Kann man nicht mal kurz umreißen, was der Link soll? Ohne jeglichen Kommentar find eich das Ganze äußerst nervend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 9:05
In Antwort auf flyingkat

Das nervt
sind Deine einzigen Antorten Links? Kann man nicht mal kurz umreißen, was der Link soll? Ohne jeglichen Kommentar find eich das Ganze äußerst nervend.

Oh man...
heißt Dein Auftrag heute: ich nerve mit unnötigen Kommentaren??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 9:20
In Antwort auf fraupups

Oh man...
heißt Dein Auftrag heute: ich nerve mit unnötigen Kommentaren??


ja, wo es Not tut gerne
andere können das ja auch (sogar noch viel besser). Und das Gute an meinen Kommentaren - ich habe Recht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 10:27
In Antwort auf flyingkat


ja, wo es Not tut gerne
andere können das ja auch (sogar noch viel besser). Und das Gute an meinen Kommentaren - ich habe Recht!

Nicht wirklich...
man gut das dumme Leute nicht wissen das sie dumm sind...

Es ist doch bestimmt schön in Deiner kleinen bunten Gummibärchenwelt, oder???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 10:58
In Antwort auf fraupups

Nicht wirklich...
man gut das dumme Leute nicht wissen das sie dumm sind...

Es ist doch bestimmt schön in Deiner kleinen bunten Gummibärchenwelt, oder???


"man gut das dumme Leute nicht wissen das sie dumm sind..."

dem kann ich nicht widersprechen

"Es ist doch bestimmt schön in Deiner kleinen bunten Gummibärchenwelt, oder??? "

erkläre mir mal eine -kleine bunte Gummibärchenwelt- Du scheinst Dich da ja gut auszukennen - ich würde gerne mehr darüber erfahren - evtl. könnte ich Deine Kommentare dann deuten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2012 um 20:11

Also...
Je länger ein Kind in einer Pflegefamilie ist, desto wahrscheinlicher ist es auch, dass es dort bleibt. Nach 3 Jahren ist im Allgemeinen die Grenze erreicht, wo das Kind nicht mehr zurück kommt. Das hängt aber vom Einzelfall ab.

Wenn Du Informationen hast, die wichtig für das Jugendamt sind - was hält Dich denn davon ab, einfach beim Jugendamt anzurufen oder von mir aus auch einen anonymen Brief zu schreiben? Wenn Du meinst, dass das Kind nicht zurückkommen soll, dann tu halt was.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen