Home / Forum / Meine Familie / Kinder - Psychologie - Verhalten / Kind droht zu Ersticken!

Kind droht zu Ersticken!

10. August 2010 um 19:37 Letzte Antwort: 29. September 2010 um 12:12

Hallo

Eine Freundin von mir, hat eine kleine Tochter.
Sie ist 6 Monate alt geworden.
Auch eher ein recht ruhiges Kind (schläft, trinkt, schreit)

Nun das Problem.
Heute Nachmittag kam sie total aufgewühlt zu mir rüber und hat mir erzählt, dass ihre Tochter eben nicht mehr geatmet hätte und blau angelaufen ist!
Sie lag komplett reglos da, hat die Augen hat sie hoch gerollt und wie gesagt, nicht mehr geatmet!
Sie hat nicht gebrüllt, geweint oder sonst was. Sie war komplett ruhig, bis sie garnicht mehr geatmet hat...
sie hat aber auch dann recht schnell wieder geatmet und war dann auch wieder bei Bewusstsein!

Hoffe Ihr könnt mir helfen udn mir schnell eine Antwort geben Danke

LG, Natascha

Mehr lesen

18. August 2010 um 19:46

Also
Der Kinderarzt hat uns gesagt, das kleine Babys atemstillstände bis zu 15 sekunden haben dürften. danach wird es kritisch...
Allerdings ist das Kind von dem du sprichst ja auch blau angelaufen... !?

Ich würde ehrlich gesagt trotzdem ins KH fahren und das überwachen lassen!!

Gefällt mir
29. September 2010 um 12:12

Äh
Kinderarzt?

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen