Home / Forum / Meine Familie / Kind dem neuen Freund vorstellen

Kind dem neuen Freund vorstellen

27. März 2013 um 12:43

Hallo !
Ab wann kann man denn dem Kind seinen neuen Freund vorstellen?
Ich bin mir irgendwie unsicher, möchte meinen 7 jährigen Sohn nicht überfordern.
Ein wenig zur Vorgeschichte.
Mein Sohn ist seit 1,5 Jahren Halbweise. Ich hatte schon bevor sein Vater verstarb einen Freund, mit dem er sich gut verstand. Er hatte schon die Vaterrolle in seinem Leben übernommen. Obwohl ich mich von dem Mann getrennt habe, hat der Kleine immer noch Kontakt zu ihm.

Nun habe ich einen neuen Mann kennengelernt, bisher sehen wir uns nur ohne Kind, das ist nicht immer einfach.

Meint ihr so 4-6 Monate sollten ausreichend sein, so das ich mir ziemlich sicher bin, das es mit dem neuen klappen könnte. Eine Sicherheit, dass es für immer klappt gibt es eh nicht.

Danke für euer Antworten

Mehr lesen

23. April 2013 um 20:40

Danke für die Antwort
was du mir geschrieben hast, kann ich zwar verstehen, aber es ist kaum umzusetzten. Auch finde ich ein Jahr sich quasi heimlich Treffen, nicht zumutbar. Denn was erzähle ich denn immer meinem Sohn, wo ich bin? Anlügen finde ich sehr schlimm. Und da er überwiegen eigentlich nur bei mir ist (Vater nicht vorhanden, wo sonst die Kind alle zwei Wochen im normal Fall wäre), fragt er natürlich wo ich bin, wenn ich weg gehe. Ich habe ihm schon ein Foto gezeigt, der Kleine hat gleich gefragt, ob diese Mann ein Ersatz sein könnte... Ich war sehr überrascht. Mein Sohn wünscht sich eine männliche Bezugsperson. Er hat nämlich gar keine, keinen Opa und keinen Onkel (der verstarb mit dem Vater) Also, ich schau mal, wann ich den Kleinen mit einbeziehe.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mein Freund und mein Sohn
Von: sonnenschein714
neu
31. März 2015 um 19:03
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen