Home / Forum / Meine Familie / Keine Karft mehr.

Keine Karft mehr.

2. Dezember 2016 um 8:19

Hallo Ihr Lieben
ich wende mich an euch voller Hoffnung das ich hier ein paar gescheite Tipps bekomme.
Ich habe ein Problem, es geht darum das ich in den letzten Monaten immer so müde und ausgelaugt bin.
Meine Kinder machen es auch nicht besser, die Kleine ist voll in Ihrer Trotzphase und die große voll in der Pubertät. Also auf gut deutsch habe ich jeden Tag rambazamba zu Hause. Mein Mann ist mir keine große Hilfe. Er kommt von der Arbeit isst was und legt sich sofort aufs Sofa. Weder macht er die Hausaufgaben mit der großen noch nimmt er mir die kleine ab wenn ich die große betreue. Es bleibt einfach alles an mir hängen.
Und langsam merke ich wie meine Kräfte schwinden, ich bin wirklich kurz davor alles ( nicht meine Kinder) hin zu scheißen. Ihm zu sagen das er gehen kann. Mir macht es kein Unterschied ob er da ist oder nicht.
Habt Ihr vielleicht ein Tipp für mich wie ich meine Kraft Reserven wieder aufladen kann? Schon alleine für meine Ladys möchte ich 100% geben können.
Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen