Home / Forum / Meine Familie / Keine Beziehung zur eigenen Familie

Keine Beziehung zur eigenen Familie

7. April 2015 um 13:34

Hallo,

Ich muss es jetzt mal rauslassen. Ich war über Ostern mit meinem Freund bei meiner Familie zu Besuch und es war mal wieder mega frustrierend. Es kamen keine wirklichen Gespräche zustande und wenn, dann ging es um materielle Dinge (wer hat sich was neu gekauft und "uhhh" der und der hat jetzt ein neues Auto). Außer bei dem Thema Asyl kochten die Gemüter hoch, denn an allem sind die Ausländer Schuld. Sie machen alles schmutzig und viele Läden mussten schon schließen, da die Ausländer nur klauen. Bei solchen Gesprächen kommt mir das kotzen. Dumme Kommentare ohne jegliches Hintergrundwissen. Der Mittelpunkt der Feier ist das Kind meiner Cousine und der Fernseher, ohne den kaum noch was geht. Ich selber bekomme immer ungläubige Blicke zugeworfen, wenn ich davon erzähle, das ich keinen Fernseher habe und auch kein Auto und darüber auch nicht unglücklich bin. Nach so einem Tag bin ich froh, wenn ich wieder weg bin, obwohl ich eigentlich ein Familienmensch bin, was ich immer merke, wenn ich bei der Familie meines Freundes bin. Ich habe das Gefühl, dass seine Familie nach zwei Jahren besser kennt, als meine eigene. In der Familie von meinem Freund gibt es immer lange Gespräche und man freut sich, sich wiederzusehen. Was in meiner Familie überhaupt nicht der Fall ist. Seine Familie ist herzlich und offen und man geht respektvoll miteinander um. Ich bin ein aufgeschlossener und harmonischer Mensch und es macht mich auch mit 31 Jahren immer noch so traurig, dass es, in meinen Augen so ein oberflächliches Miteinander ist. Was haltet ihr davon? Bin ich zu kritisch? Freu mich auf Kommentare und neue Blickrichtungen. Danke.

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Echt schwer
Von: siwan_12314729
neu
7. April 2015 um 11:51
Manno man
Von: siwan_12314729
neu
7. April 2015 um 11:00
Schwiegerproblem-HILFE!
Von: seppel_12454936
neu
7. April 2015 um 10:32
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen