Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Kauft Ihr auch so gerne Klamotten für Eure Kinder?

Kauft Ihr auch so gerne Klamotten für Eure Kinder?

16. Juni 2005 um 22:02 Letzte Antwort: 18. Juni 2005 um 21:11

Hallo Ihr Muttis,
ich habe gerade die T-Shirts meiner kleinen Tochter gebügelt (1 1/2 J.)und dabei mal ihre Klamotten gezählt.
Jetzt frage ich mich,wieviele Kleidungsstücke Ihr so habt für Eure Kinder und ob ich etwas übertreibe.
ca 20 T-Shirts
ca 10 kurze Hosen
5 Kleider
bestimmt 20 lange Hosen inkl.Jeans,Jogginghose,Leggings usw.
Ich gehe gerne einkaufen und nehme fast immer etwas mit für meine Kleine.Die Sachen sind soo süß.Sie geht noch nicht in den Kindergarten !
Allerdings kaufe ich preiswert.
Heute war ich zum Beispiel bei C&A.Dort gab es ein Doppelpack niedlicher T-Shirts für 5,- und auch ein Doppelpack kurze Hosen für 5 ,-.
Würde es teurer sein,hätte ich vielleicht nicht soviel.
Wie ist das bei Euch ?
Kennt Ihr diese "Sucht" ??
Tschüß sagt Toke

Mehr lesen

16. Juni 2005 um 22:13

So viele Klamotten
besitzen meine Kinder nicht. Ich hätte weder die Zeit, noch das Geld zum Einkaufen. Aber wenn es dir Spaß macht, dann geh weiter für deine Tochter einkaufen. Wo ist da das Problem?

Gefällt mir
18. Juni 2005 um 21:11

Kenn ich
Ich kann auch immer was mitnehmen für meine Tochter, es gibt auch wirklich soo süße Sachen und wir bekommen auch oft mal was von Oma, Tante etc geschenkt. Kauf auch hauptsächlich bei HM, CA und Bazar. Vor allem aber sortiere ich riegeros aus, und verkaufe bis auf ein paar Highlights alles hinterher am Bazar wieder. Dann kommt es erstens nicht so teuer und 2. kann ich dann beim 2. Kind wieder neu kaufen
Ich find man muss da kein schlechtes gewissen haben, ausser natürlich es bleibt nichts mehr für einen selber übrig, oder der Mann muss hungern deswegen
ALso viel Spass beim shoppen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen