Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Kalte räume im kinderladen,sauerei!

Kalte räume im kinderladen,sauerei!

13. Dezember 2008 um 9:56 Letzte Antwort: 14. Dezember 2008 um 12:32

ich möchte eure Meinung hören, ich bin sooooo geladen.
Meine Tochter geht seit 6 Wochen in einen Kinderladen,das ist so etwas wie ein Kindergarten, aber kleiner.
Alles sah nett aus. Habe mehrmals nach dem Essen gefragt, es hieß zum Teil Bio, aber Fleisch und Obst 100%ig Bio.
Sogar eine Freundin war mit anwesend.
Gut, die hatten nicht so viele Kinder, haben gesagt daß sie viel unternehmen, Sport , rausgehen usw.
So, als es kälter wurde, merkte ich und noch eine Frau daß der Boden in den Rämen unglaublich kalt ist.Es gibt keinen Teppich auf dem Boden ,nur keine Stücke, als Spielecke gedacht.
Der Boden ist so kalt, daß wenn man sich die Schuhe auszieht und in den Räumen steht, man seine Füße nicht mehr spürt. Im Wickelraum/Bad/Flur ist die Heizung immer aus. Morgens steht auf dem Tisch lieblos zubereitets Weißbrot mit irgeneind billig-Süßschmiere, Stückchen Gurke, 1Mandarine vielleicht halber Apfel für 3 Kinder auf dem Tisch.
Verlangen noch im Monat zusätzlich 30 extra Geld noch zu den anderem Betrag, von der Sadt berechnetem Anteil, je nach Einkommen.
Der Schlafraum wird bei 0 Grad Außentemperatur nicht geheizt, auf dem Boden liegt kein Teppich, nur eine Matratze von ca 5cm.Die Kälte vom Fußboden Erdgeschoß steigt nach oben.
Meine Tochter hat seit 2,5 Monten Bronchitis.
Ich habe mit eigenen Augeng gesehen daß kleine Kinder ohne Socken und Hose aufs Töpfen setzen obwohl der Boden sehr kalt ist.
Eine Mißhandlung.HYGIENE =0. Wasche sich die Hände nicht , wickeltisch mit Stoff überzogen, mit Stuhl verschmiert.
Habe die oberste Stelle beim Senat eingeschaltet. Leider streite die Kita alles ab, eine Mutter die auch sehr besorgt ist ,kann alles bestätigen.Es geht noch weiter.
Ich hatte mit der einen Erzieherin ein langes Gespräch wieso sie die Heizung im Wickleraum nicht aufdreht , habe ich es ihr einige Mal gesagt. Als sich etwas früher kam , lief sie ins Bad dreht sofort die Heizung auf, als ich darauf ansprach leugnete sie dies. später gab sie zu. sie könne nicht in warmen Räumen arbeiten,dann soll sie nichr immer in dicken pullis rumlaufen, während die kinder halbnachkt rumsitzen.
Sie hat mir auch in anwesenheit eienr anderen Mutter versichert daß sie nur BIO_Obst kauft. Der Kühlschrank ist total leer, es steht für ein gesundes Frühstück Billig-Cornflakes. Weißbrot, Billig süßwaren-Schmiere.,alles was man für 30 cent bei L....oder A.....kaufen kann.
Am nächsten Tag, nach meiener KONFRONTATION hat sie mich nicht gegrüßt,ich bin in die Küche und wollte mal schauen , ob die Orangen , die im Netz sind Bio oder nicht. Ne. Ganz normale billig -Orangen.
Ich und eine andere Mutter sind hier am explodieren, wir werden belogen, hintergangen, bitte um eure Meinung.
Will wechseln ,aber wie kann man diesen inkompetenten Erzieherinnen das Handwerk legen.

Lg

Mehr lesen

13. Dezember 2008 um 11:30


und warum lässt du dein Kind noch dort??

Mit einer Lungenentzündung ist nicht zu spassen.

Das Kind von einer Bekannte ist daran gestorben...

Bevor ich meinem Kind der Gefahr aussetze, gehe ich da nicht mehr hin....

Gefällt mir
13. Dezember 2008 um 13:21

Hallo,
ja, natürlich möchte ich mein Kind sofort rausnehmen. Ich habe das alles erst vor 3-4 Tagen erfahren, und seit dem am Kämpfen, auch für die anderen Kinder.Wollte auch fristlos kündigen, werde es wohl am Montag tun. Vielleicht über den Anwalt.
Alles wird abgestritten, immer heißt es, wir haben neu aufgemacht, haben kein Geld.
Es geht hier nur noch um Geld, nicht um die Kinder.
Eigentlich müßte der Laden zugemacht werden.
Habe überlege ob ich damit an die Öffentlichkeit gehe..

Es tut mir sehr Leid daß deiner Bekannten das Kind gestorben ist. Ich würde durchdrehen, wenn meinem Kind was passieren würde. Mache mir inzwischen große Sorgen wegen der Bronchitis. ..War schon bei mehreren Kinderärzten+Heilpraktikerin.

Vielleicht hat jemand noch eine Idee...

Danke

Gefällt mir
14. Dezember 2008 um 12:32

Hallo
vielen dank für eure antworten.
ich wußte gar nicht das diese personen noch fördergelder bekommen !tun total auf mitleid.letzte woche war ein erzieher da,der nicht angekündigt wurde, hat sich nicht vorgestellt, wußte gar nicht wAS dieser mann dort macht.
der kühlschrank ist total leer. nix drin, habe es selbst gesehen. ich bin am freitag zur polizei wegen einer anzeige. die konnten mir nicht weiterhelfen.
die haben nachmittags 3 kleine kinder da. die anderen gehen nach dem schlafen ca. 14 uhr nach hause.meine tochter bekommt dort nachmitags ein gnaden brot. ich dachte daß sie sich gesund ernährt!
ich kann gar nicht mehr abschalten.mein kind wird auch nicht mehr gesund . ich will eine gerechtigkeit. sonst machen die das immer .
das gesundheitsamt wurde bereits eingeschaltet, sowie die kita aufsicht beim senat.

dieser kinderladen ist in berlin friedrichshain . möchte niemand schlecht machen, aber soviel geldgier und gleichgültigkeit habe ich noch nie gesehen. die kinder sind hier egal.
neu eröfnet seit 10/ 2008.

Bitte erkundigt euch genau wo ihr euer kind abgibt.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers