Home / Forum / Meine Familie / Junikinder feiern Geburtstag

Junikinder feiern Geburtstag

1. Juni 2009 um 15:07 Letzte Antwort: 23. Juli 2009 um 18:44

Die Geburtstagszeit bricht an. Das ist einen neuen Thread wert.

Die Geburtstage:

Januar

03.01.1997 Wulla (Mama = Silke)
04.01.1980 Danielle (2kruemel)

Februar

13.02.2008 Dylan Michael (Mama = Tina)
21.02.2008 Faruk Adam (Mama = Fadwa)
22.02.1981 Andrea (samson241)

März

22.03.2004 Erik (Mama = Annika)
31.03.2008 Malin (Mama = Bine)

April

11.04.1976 Claudia (schippismami)
15.04.1976 Petra (kittekatt30)
27.04.1982 Selma (lailaamalia)

Mai

08.05.1981 Bine (chipmonck)
17.05.1976 Ewa (Ewi76)
19.05.2006 Jonas Magnus (Mama = Michi)

Juni

01.06.2006 Lucas (Mama = Claudia)
02.06.2006 Laila Amalia (Mama = Selma)
02.06.2006 Luna Marie (Mama = Maike)
02.06.2006 Lea Anouk (Mama = Bine)
04.06.1975 Maike (xlumax)
05.06.2006 Janne Lili Marie (Mama = Danielle)
06.06.1988 Yvonne (engelsherz)
06.06.2006 Leif (Mama = Annika)
07.06.2006 Melisa (Mama = Yasmin)
08.06.2006 Rouven (Mama = Andrea)
14.06.2006 Jamie Conner (Mama = Petra)
14.06.2006 Tom (Mama = Tina)
16.06.2006 Alesandro Carmine (Mama = Stephy)
17.06.1981 Fadwa (citygirl24)
17.06.2006 Nina (Mama = Andrea)
17.06.2008 Lenn Joel (Mama = Maike)
18.06.2006 Kathryna (Mama = Steffi)
20.06.2006 Vivien (Mama = Silke)
20.06.2006 Isabella Anna (Mama = Karo)
21.06.2006 Dina (Mama = Fadwa)
23.06.2006 Miguel (Mama = Yvonne)
24.06.2006 Paulina (Mama = Marion)
28.06.2004 Lea Anne Sophie (Mama = Danielle)

Juli

03.07.2006 Elaine (Mama = Ewa)
06.07.2008 Maren (Mama = Annika)
21.07.2008 Jakob Benjamin Carl (Mama = Danielle)

August

13.08.1980 Annika (annizwei)
20.08.2007 Zoe Louise (Mama = Petra)

September

09.09.2003 Jakob (Mama = Joandark)
27.09.1974 Silke (baby989)
27.09.1976 Karo (joandark)
30.09.2007 Gianina Saveria (Mama = Yvonne)

Oktober

09.10.1975 Steffi (Julchen75)
11.10.2001 Alina (Mama = Selma)
29.10.1977 Michi (Michi1977)

November

15.11.1976 Andrea (lisasimpson)
15.11.1977 Yasmin (babyalarm)
22.11.2008 Erik (Mama=Andrea samson)

Dezember

03.12.2003 Mara (Mama = Selma)
16.12.1972 Marion (wolke27)
26.12.1980 Stephy (bambolotto)


Dazu der erwartete Nachwuchs für 2009:

Marion mit Emilia (ET 20. 7. 2009)

Kummer, sei lahm! Sorge, sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind!
(Theodor Fontane)

Auf viele Geburtstage, Partys und Gratulanten sowie einen Haufen toller Geschenke für alle Junigeburtstagskinder (Mamas und Geschwister der Junikids inklusive)!

Mehr lesen

1. Juni 2009 um 15:10

Die "alten Beiträge"
So, hier als Erstes dann die Gratulanten aus dem alten Thread:

gesendet am
1/06/09 um 07:54
von: 2kruemel
Guten Morgen!

Lieber Lucas, dir und deinen Eltern alles Liebe zu deinem dritten Geburtstag! Hoffe sehr, dass ihr den Ehrentag genießt!

Michi: Ja, ich denke auch, dass es gut ist, dass wir noch ein Gespräch haben. Was mich, wie gesagt, so beschäftigt, ist, dass ein "Nein" zur Vorschulgruppe gleichbedeutend ist, mit einem "Nein" zur Einschulung mit 6 Jahren. Zumindest in der Waldorfschule, die wir ja gerade wegen des Erhlatens der sozialen Kontakte in Betracht ziehen. Naja, jetzt mach ich mich schon wieder verrückt. Vielleicht ja auch ganz umsonst. Also bin ichz mal still

Wegen des Kindergartens würde ich mir wegen Jonas keine Sorgen machen. Theoretisch ist die Sprache nicht das wichtigste in der Verständigung zwischen Kindern. Lea und Janne waren ja in HH auch im schwedischen Kindergarten (und das ohne Vorkenntnisse) und die Kinder konnten sehr gut miteinander spielen und harmonieren.
Vielmehr ist es so, dass aus dem Spielen heraus der "Rest" mitzieht: Sprache, Trocken werden etc. wenn er sich also mit den Kindern und den Erziehern der Gruppe wohlfühlt, kommt der Rest von allein.

Lea konnte zum Anfang im Kiga ja auch schlecht reden (Logopädie), aber Probleme gab es diesbezüglich auch nicht. sie wurde weder gehänselt noch ausgeschlossen.

Lg Danielle
gesendet am
1/06/09 um 13:12
von: kittekatt30
Alles Liebe zum Geburtstag Lucas

Wuenschen Dir Jamie, Zoe-Louise und Mama Petra.

Hoffe Du hast einen wunderschoenen Tag!


Wir hatten ein fantastisches Wochenende. Das schoene Wetter ist nun auch endlich in Wales angekomen. Habe mir auch gleich einen Sonnebrand geholt. Ja ja, die Mama rennt immer mit der Sonnencreme den Kindern hinterher und vergisst sich selber

Sagt hat einer von Euren Kids eine Sonnenallergie? Jamie hatte das letztes Jahr schon und jetzt wieder. Alles Hautpartien, die in den Kontakt mit Sonne kommen, haben roten Ausschlag. Dabei versuche ich schon so gut wie moeglich die Sonne zu meiden. Aber kann ihn ja schlecht in einen Tauchanzug stecken

Wir haben kurzfristig eine Grillparty fuer Samstag organisiert und es war super. Mein Garten sah aus wie ein Kindergarten. 24 Kinder plus Eltern und meine 2 Hunde dazwischen, immer auf eine runter gefallene Wurst scharf.
Es war eine gute Gelegenheit, um Adams Kollegen und deren Frauen kennen zu lernen. Sind wirklich alle super nett. Wir Maedels sind dann auch abends noch auf Piste gegangen und haben den Maennern das Kinderhueten ueberlassen.

Naechsten Montag geht es schon wieder nach Deutschland. Muss noch Outfits fuer die Hochzeit kaufen. Bin Trauzeuge und Jamie wird die Ringe uebergeben. (Oder auch nicht )

@Danielle: Also das waere ja mal wieder unverschaemt, wenn die eine Foerderung wegfallen wuerde. Drueck Dir die Daumen, dass Du da zu einem guten Ergebnis kommst. Bezueglich einschulen, finde ich die Argumentation von Dir und Michi gut. Da Lea schon immer recht schuechtern ist, wird sich da auch wohl n einem Jahr nichts aendern. Hoffe auch da kommst Du weiter.

Mist, Zoe ruft.

Meld mich noch mal
Petra

Gefällt mir
1. Juni 2009 um 15:26
In Antwort auf efua_12682115

Die "alten Beiträge"
So, hier als Erstes dann die Gratulanten aus dem alten Thread:

gesendet am
1/06/09 um 07:54
von: 2kruemel
Guten Morgen!

Lieber Lucas, dir und deinen Eltern alles Liebe zu deinem dritten Geburtstag! Hoffe sehr, dass ihr den Ehrentag genießt!

Michi: Ja, ich denke auch, dass es gut ist, dass wir noch ein Gespräch haben. Was mich, wie gesagt, so beschäftigt, ist, dass ein "Nein" zur Vorschulgruppe gleichbedeutend ist, mit einem "Nein" zur Einschulung mit 6 Jahren. Zumindest in der Waldorfschule, die wir ja gerade wegen des Erhlatens der sozialen Kontakte in Betracht ziehen. Naja, jetzt mach ich mich schon wieder verrückt. Vielleicht ja auch ganz umsonst. Also bin ichz mal still

Wegen des Kindergartens würde ich mir wegen Jonas keine Sorgen machen. Theoretisch ist die Sprache nicht das wichtigste in der Verständigung zwischen Kindern. Lea und Janne waren ja in HH auch im schwedischen Kindergarten (und das ohne Vorkenntnisse) und die Kinder konnten sehr gut miteinander spielen und harmonieren.
Vielmehr ist es so, dass aus dem Spielen heraus der "Rest" mitzieht: Sprache, Trocken werden etc. wenn er sich also mit den Kindern und den Erziehern der Gruppe wohlfühlt, kommt der Rest von allein.

Lea konnte zum Anfang im Kiga ja auch schlecht reden (Logopädie), aber Probleme gab es diesbezüglich auch nicht. sie wurde weder gehänselt noch ausgeschlossen.

Lg Danielle
gesendet am
1/06/09 um 13:12
von: kittekatt30
Alles Liebe zum Geburtstag Lucas

Wuenschen Dir Jamie, Zoe-Louise und Mama Petra.

Hoffe Du hast einen wunderschoenen Tag!


Wir hatten ein fantastisches Wochenende. Das schoene Wetter ist nun auch endlich in Wales angekomen. Habe mir auch gleich einen Sonnebrand geholt. Ja ja, die Mama rennt immer mit der Sonnencreme den Kindern hinterher und vergisst sich selber

Sagt hat einer von Euren Kids eine Sonnenallergie? Jamie hatte das letztes Jahr schon und jetzt wieder. Alles Hautpartien, die in den Kontakt mit Sonne kommen, haben roten Ausschlag. Dabei versuche ich schon so gut wie moeglich die Sonne zu meiden. Aber kann ihn ja schlecht in einen Tauchanzug stecken

Wir haben kurzfristig eine Grillparty fuer Samstag organisiert und es war super. Mein Garten sah aus wie ein Kindergarten. 24 Kinder plus Eltern und meine 2 Hunde dazwischen, immer auf eine runter gefallene Wurst scharf.
Es war eine gute Gelegenheit, um Adams Kollegen und deren Frauen kennen zu lernen. Sind wirklich alle super nett. Wir Maedels sind dann auch abends noch auf Piste gegangen und haben den Maennern das Kinderhueten ueberlassen.

Naechsten Montag geht es schon wieder nach Deutschland. Muss noch Outfits fuer die Hochzeit kaufen. Bin Trauzeuge und Jamie wird die Ringe uebergeben. (Oder auch nicht )

@Danielle: Also das waere ja mal wieder unverschaemt, wenn die eine Foerderung wegfallen wuerde. Drueck Dir die Daumen, dass Du da zu einem guten Ergebnis kommst. Bezueglich einschulen, finde ich die Argumentation von Dir und Michi gut. Da Lea schon immer recht schuechtern ist, wird sich da auch wohl n einem Jahr nichts aendern. Hoffe auch da kommst Du weiter.

Mist, Zoe ruft.

Meld mich noch mal
Petra

Happy Birthday, Lucas
Lieber Lucas,

auch von mir und Jonas alles, alles Gute zu deinem 3. Geburtstag! Wenn das Wetter bei euch nur annähernd so schön ist wie hier, dann hast du ja super Party-Wetter.

@all: Oben fehlt leider eine Leerzeile zwischen Danielles und Petras Beitrag , aber ich hoffe (denke), man kann es auch so erkennen.

Heute hat Jonas "Töpfchen-Tag". Markus und ich sind dank Feiertag beide zu Hause, haben auch beide so einiges drinnen zu tun (Laminatrest im Flur verlegen, "Schulkram"), sodass wir beide ein Auge auf Jonas haben können und immer einer mit dem Töpfchen in seiner Nähe ist. Seit heute Morgen hat er keine Windel um, saß dafür schon oft erfolgreich auf dem Töpfchen. Einmal wurde die Hose leider nass. Sonst klappt es bisher. Nur leider sagt Jonas ja nicht Bescheid, sodass wir ihn immer wieder ans Töpfchen erinnern müssen. Aber vielleicht lernt er es so auch ein bisschen. So haben wir doch schon einige Windeln gespart. Dummerweise haben wir an anderen Tagen nicht die Zeit für so viel Konsequenz und unterwegs geht das ja auch (noch) nicht. Naja, wird Zeit, dass der kleine Spatz Bescheid sagt, dann wird das was...

Liebe Grüße,
Michi

Gefällt mir
2. Juni 2009 um 10:01

Alles Gute
zu Euren Geburtstagen liebe Laila, Lea und Anouk!

Wir wuenschen Euch einen wunderschoenen Ehrentag, viel Spass, reichlich Geschenke und leckeren Geburtstagskuchen.

Und gleich noch einen Gruss and alle Mamas, Mensch ueber 3 Jahre kennen wir uns nun. Ich habe Euch alle lieb

LG
Petra, Jamie & Zoe-Louise

Gefällt mir
2. Juni 2009 um 10:03

3-fach Geburtstag
Liebe Anouk,
liebe Laila,
liebe Luna,
(in alphabetischer Reihenfolge )

ich wünsche euch dreien zu eurem 3. Geburtstag (lauter 3en... ) alles Gute und Liebe, so tolles Wetter wie gestern und ganz tolle Partys! Hoffentlich ist und bleibt Luna heute fit und fieberfrei.

Liebe Grüße,
Michi

Gefällt mir
2. Juni 2009 um 10:05
In Antwort auf arya_12673371

Alles Gute
zu Euren Geburtstagen liebe Laila, Lea und Anouk!

Wir wuenschen Euch einen wunderschoenen Ehrentag, viel Spass, reichlich Geschenke und leckeren Geburtstagskuchen.

Und gleich noch einen Gruss and alle Mamas, Mensch ueber 3 Jahre kennen wir uns nun. Ich habe Euch alle lieb

LG
Petra, Jamie & Zoe-Louise

Petra...
überrollt....


Übrigens: Luna, Petra, nicht Lea - Lea Anouk würde stimmen...

Gefällt mir
2. Juni 2009 um 14:47

UUUPSSS
Sorry fuer den Tipfehler!!! Sollte natuerlich Luna und nicht Lea heissen.

Gefällt mir
2. Juni 2009 um 21:03
In Antwort auf arya_12673371

UUUPSSS
Sorry fuer den Tipfehler!!! Sollte natuerlich Luna und nicht Lea heissen.

trallalalalalal,
wie schön das du geboren bist, wir hätten dich sonst sehr vermisst...trallalalla..

ich wünsche lucas nachträglich alles alles gute und den drei mädels heute einen wunderschönen dritten geburtstag!
ich hoffe ihr hattet heute einen wundervollen tag und habt richtig "abgesahnt"

meld mich morgen ausführlicher , hatte heute einen marathon tag inklusve 2,5 std. wartezeit beim arzt mit nina und 39,5 fieber... .. es sollte mehr kinderärtze geben

lg

Gefällt mir
2. Juni 2009 um 21:50

Geburtstagsgrüße
Liebe Anouk, Laila und Luna wir wünschen euch alles Gute zum 3. Geburtstag! Ich hoffe ihr hattet einen wunderschönen Tag mit tollen Geschenken und eben alles was dazu gehört.

Lieber Lucas, dir wünschen wir auch noch (etwas verspätet) ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG!

Liebe Grüße,
Marion + Paulina

Gefällt mir
2. Juni 2009 um 22:01
In Antwort auf nero_12475595

Geburtstagsgrüße
Liebe Anouk, Laila und Luna wir wünschen euch alles Gute zum 3. Geburtstag! Ich hoffe ihr hattet einen wunderschönen Tag mit tollen Geschenken und eben alles was dazu gehört.

Lieber Lucas, dir wünschen wir auch noch (etwas verspätet) ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG!

Liebe Grüße,
Marion + Paulina

Danielle
na da hast du mich aber ertappt

Ich war vorher noch nie so in einem Forum unterwegs und war wohl sehr sehr vorsichtig. Deshalb habe ich mich damals Moni genannt .
(Hätte ich jetzt auch nicht mehr gewußt) . Da ich damals in der online Branche gearbeitet habe und tagtäglich mit Datenschutz ect... konfrontiert wurde, wollte ich komplett anonym bleiben (hab wohl etwas unter Verfolgungswahn gelitten ). Ist ja nicht mal mein zweiter Name, deshalb kann ich das nicht einmal als Begründung nennen *wink zu Michi *grins

Nein ich heiße wirklich Marion!

Lg,
Marion

Gefällt mir
2. Juni 2009 um 22:31
In Antwort auf nero_12475595

Danielle
na da hast du mich aber ertappt

Ich war vorher noch nie so in einem Forum unterwegs und war wohl sehr sehr vorsichtig. Deshalb habe ich mich damals Moni genannt .
(Hätte ich jetzt auch nicht mehr gewußt) . Da ich damals in der online Branche gearbeitet habe und tagtäglich mit Datenschutz ect... konfrontiert wurde, wollte ich komplett anonym bleiben (hab wohl etwas unter Verfolgungswahn gelitten ). Ist ja nicht mal mein zweiter Name, deshalb kann ich das nicht einmal als Begründung nennen *wink zu Michi *grins

Nein ich heiße wirklich Marion!

Lg,
Marion

Vergessen
Michi, Paulina geht auch noch nicht in den Kindergarten. Das war nur ein Probenachmittag um zu sehen wie es ihr gefällt und ob sie bleibt. Sie wird dann erst im Herbst hingehen. Falls in der Waldspielgruppe doch noch ein Platz frei werden sollte, würde ich sie wahrscheinlich lieber dort unterbringen und dann mit 4 in den richtigen Kiga schicken. Aber das lasse ich noch auf mich zukommen. Kommt auch noch drauf an wie sie dass dann im Kiga mit der Gruppeneinteilung machen. Das erfahre ich aber alles erst anfang September.

Paulina ist auch noch nicht trocken! Sie mag ja nicht einmal aufs Töpfchen sitzen und vor dem großen Klo hat sie Angst (auch vor dem Sitzverkleinerer). Ich lasse sie zu Hause oft ohne Windel rumlaufen, aber wenn sie eine Hose an hat merkt sie nicht dass es keine Windel ist und läßt es einfach laufen. Wenn sie gar nichts an hat und aufs Klo muss fragt sie nach einer Windel und mag nicht aufs Töpfchen (ist jedenfalls ein Zeichen dass sie es merkt wenn sie muss). Denke da braucht sie einfach auch noch etwas Zeit. Mit sprechen ist sie recht weit, dafür kann sie noch nicht Dreirad fahren und mit dem Laufrad klappt es auch noch gar nicht. Ein Mädchen in der Nachbarschaft ist nur 5 Monate älter als Paulina und fährt schon blitzschnell mit dem Rad (ohne Stützräder) herum! Das sind dann manchmal schon krasse Unterschiede. Auf die U7 bin ich auch schon sehr gespannt. Die haben wir am 19.06.

@all: kann mir jemand einen stabilen Puppenwagen (richtiger Kinderwagen in Kleinformat) empfehlen? Bin grad online am stöbern ob ich was finde, ist aber immer schwierig wenn man es nicht anfassen kann. Online ist es aber viel günstiger als im Geschäft bei uns. Habe gestern die Baby born mit magischem Töpfchen um 35 Euro bestellt. Bei uns im Geschäft kostet sie 60 Euro . Schon ein riesen Unterschied.

Sind eure Kleinen eigentlich auch manchmal so ängstlich? Bei jedem etwas lautem Geräusch fragt sie was das ist und sagt mir dass sie Angst hat. Sie geht mir auch in keinen Fahrstuhl weil sie vor denen auch angst hat. Heute waren wir in einem Einkaufszentrum und da hat sie gleich auf den Lift gezeigt und gesagt dass sie da aber nicht rein will . Hab echt keine Ahnung von wo oder was das kommt.

Lg,
Marion

Gefällt mir
3. Juni 2009 um 9:46
In Antwort auf nero_12475595

Vergessen
Michi, Paulina geht auch noch nicht in den Kindergarten. Das war nur ein Probenachmittag um zu sehen wie es ihr gefällt und ob sie bleibt. Sie wird dann erst im Herbst hingehen. Falls in der Waldspielgruppe doch noch ein Platz frei werden sollte, würde ich sie wahrscheinlich lieber dort unterbringen und dann mit 4 in den richtigen Kiga schicken. Aber das lasse ich noch auf mich zukommen. Kommt auch noch drauf an wie sie dass dann im Kiga mit der Gruppeneinteilung machen. Das erfahre ich aber alles erst anfang September.

Paulina ist auch noch nicht trocken! Sie mag ja nicht einmal aufs Töpfchen sitzen und vor dem großen Klo hat sie Angst (auch vor dem Sitzverkleinerer). Ich lasse sie zu Hause oft ohne Windel rumlaufen, aber wenn sie eine Hose an hat merkt sie nicht dass es keine Windel ist und läßt es einfach laufen. Wenn sie gar nichts an hat und aufs Klo muss fragt sie nach einer Windel und mag nicht aufs Töpfchen (ist jedenfalls ein Zeichen dass sie es merkt wenn sie muss). Denke da braucht sie einfach auch noch etwas Zeit. Mit sprechen ist sie recht weit, dafür kann sie noch nicht Dreirad fahren und mit dem Laufrad klappt es auch noch gar nicht. Ein Mädchen in der Nachbarschaft ist nur 5 Monate älter als Paulina und fährt schon blitzschnell mit dem Rad (ohne Stützräder) herum! Das sind dann manchmal schon krasse Unterschiede. Auf die U7 bin ich auch schon sehr gespannt. Die haben wir am 19.06.

@all: kann mir jemand einen stabilen Puppenwagen (richtiger Kinderwagen in Kleinformat) empfehlen? Bin grad online am stöbern ob ich was finde, ist aber immer schwierig wenn man es nicht anfassen kann. Online ist es aber viel günstiger als im Geschäft bei uns. Habe gestern die Baby born mit magischem Töpfchen um 35 Euro bestellt. Bei uns im Geschäft kostet sie 60 Euro . Schon ein riesen Unterschied.

Sind eure Kleinen eigentlich auch manchmal so ängstlich? Bei jedem etwas lautem Geräusch fragt sie was das ist und sagt mir dass sie Angst hat. Sie geht mir auch in keinen Fahrstuhl weil sie vor denen auch angst hat. Heute waren wir in einem Einkaufszentrum und da hat sie gleich auf den Lift gezeigt und gesagt dass sie da aber nicht rein will . Hab echt keine Ahnung von wo oder was das kommt.

Lg,
Marion

Geburtstagspause,
!

maike, nina hatte plötzlich fieber und habs nicht wegbekommen! war doch glatt 2 std. mit nem hochfieberndem kind in der praxis gesessen. ihre ohren sind leicht rot - kann sich evt. was entwickeln,aber toi toi toi bis jetzt jammert sie nicht und das fieber ist weiter unten. es kam mir auch komisch vor denn trotz dem hohen fieber hat sie gespielt etc.

marion, wir haben einen puppenwagen no-name. wir haben den , so doof wies klinkt vom müllplatz^^.wir fahren einmal die woche dorthin um den getrennten müll abzugeben. und da stehen oft sachen rum wo ich mir denk, die leute haben zuviel geld, wie eben den puppenwagen, ein komplett erhaltenes michelangelo bild (aus diesem aufgespannten stoff) , etc. etc.
also kann ihc dir nicht wirklcih helfen.
fahrstuhl : das könnte glatt nina sien . seitdem wir mit nem alten rütteligen fahrstuhl gefahren sind, geht das nur noch mit panischen augen und manchmal geweine. sie ist immer froh wenn sascha dabei ist , dnen dan wird treppen gestiegne oder rolltreppe gefahren.

maike, hab gestern abend noch geschmunzelt über luna mit dem kindergarten gehehn.
nina wacht heute auf und sagt : wir rufen den kindergarten an , denn das kindergartenmädchen kommt heute
und zwei monate sind für die kids noch irre lang.
unseren ersten elternabend haben wir am 15.7 und schnuppernachmittag am 20.7
u7a am 16.6 gleichzeitig mit eriks u 5

so werd mal suppennudeln kochen
bis denne

annika ? wo steckst du ? stress?

Gefällt mir
3. Juni 2009 um 11:06
In Antwort auf siran_830427

Geburtstagspause,
!

maike, nina hatte plötzlich fieber und habs nicht wegbekommen! war doch glatt 2 std. mit nem hochfieberndem kind in der praxis gesessen. ihre ohren sind leicht rot - kann sich evt. was entwickeln,aber toi toi toi bis jetzt jammert sie nicht und das fieber ist weiter unten. es kam mir auch komisch vor denn trotz dem hohen fieber hat sie gespielt etc.

marion, wir haben einen puppenwagen no-name. wir haben den , so doof wies klinkt vom müllplatz^^.wir fahren einmal die woche dorthin um den getrennten müll abzugeben. und da stehen oft sachen rum wo ich mir denk, die leute haben zuviel geld, wie eben den puppenwagen, ein komplett erhaltenes michelangelo bild (aus diesem aufgespannten stoff) , etc. etc.
also kann ihc dir nicht wirklcih helfen.
fahrstuhl : das könnte glatt nina sien . seitdem wir mit nem alten rütteligen fahrstuhl gefahren sind, geht das nur noch mit panischen augen und manchmal geweine. sie ist immer froh wenn sascha dabei ist , dnen dan wird treppen gestiegne oder rolltreppe gefahren.

maike, hab gestern abend noch geschmunzelt über luna mit dem kindergarten gehehn.
nina wacht heute auf und sagt : wir rufen den kindergarten an , denn das kindergartenmädchen kommt heute
und zwei monate sind für die kids noch irre lang.
unseren ersten elternabend haben wir am 15.7 und schnuppernachmittag am 20.7
u7a am 16.6 gleichzeitig mit eriks u 5

so werd mal suppennudeln kochen
bis denne

annika ? wo steckst du ? stress?

Ein lebenszeichen...
Nur in Kurzfassung.

Danke für die lieben Glückwünsche, auf den Rest geh ich die Tage mal ein.

Hatten einen tollen Geburtstag, Anouk hat tolle Geschenke bekommen und geht jetzt (leider unter Tränen) in den Kiga.

Haben Bescuh von meiner Schwester, hier sind vier Kinder und ich schaff es nie an den Laptop in Ruhe...

wünsch euch noch nen schönen Tag und meld mich nächste Woche mal ausgiebig.

LG Bine

Gefällt mir
3. Juni 2009 um 13:20
In Antwort auf nekane_12728732

Ein lebenszeichen...
Nur in Kurzfassung.

Danke für die lieben Glückwünsche, auf den Rest geh ich die Tage mal ein.

Hatten einen tollen Geburtstag, Anouk hat tolle Geschenke bekommen und geht jetzt (leider unter Tränen) in den Kiga.

Haben Bescuh von meiner Schwester, hier sind vier Kinder und ich schaff es nie an den Laptop in Ruhe...

wünsch euch noch nen schönen Tag und meld mich nächste Woche mal ausgiebig.

LG Bine

Hallo
Andrea: hab ich auch schon oft gesehen dass Leute wirklich sehr gut erhaltene Sachen als Sperrmüll rausstellen. Ist manchmal echt schade. Sollten es eher in einem Secondhand Laden abgeben.

Bei uns gibt es am 19. einen großen Flohmarkt mit Kinder und Babysachen. Bin schon gespannt was es da alles gibt. Ein Buggyboard bekomme ich jetzt ein gebrauchtes von meiner Cousine, also brauche ich nur noch einen Laufstall mit Nestchen bei dem man die Bodenhöhe verstellen kann. Wobei wir den ziemlich sicher neu kaufen. Möchte das als Tagesbettchen im Erdgeschoß verwenden (anstelle eines Stubenwagens oder Wiege). Im Obergeschoß haben wir ja das Gitterbettchen und das steht am Anfang bei uns im Zimmer. Eine tolle Lösung anstelle eines Wickeltisches habe ich auch gefunden. Bekomme ein Wickelei das man an der Wand befestigen kann. Ist voll praktisch und platzsparend und sieht sogar noch gut aus.

Letzte Nacht war echt furchtbar. Konnte nicht schlafen weil ich immer wieder Wehen hatte . Können das schon Senkwehen sein??? Kann mich gar nicht mehr an sowas erinnern. Waren richtig regelmäßig und haben bis in den Rücken gezogen. Hab dann Magnesium genommen und dann ist es langsam etwas besser geworden. Bin ja eigentlich erst in der 34.ssw und dachte die Senkwehen fangen erst so ab der 36. Woche an . Mal schauen wie es heute wird.

Maike: Mir wurde grad bewußt dass Lenn ja auch schon 1 Jahr alt wird! Wahnsinn. Das kommt mir jetzt so schnell vor!

Lg,
Marion

Gefällt mir
4. Juni 2009 um 8:23


Guten Morgen,

Maike, ich gatuliere dir um Geburtstag und wünsche dir einen wunderschönen Tag und nicht zu viel Stress und lass dich reich beschenken.

Lucas, Luna und Laila wünsche ich noch nachträglich alles Liebe, ich hoffe ihr habt tolle Geschenke bekommen und habt auch so schön gefeiert wie Anouk. Die war hin und weg....

Marion: denke schön, dass es Senkwehen sein können, wie du das beschreibst. Hast die Tage nochmal einen Arzttermin um nochmal ein CTG machen zu lassen?

Kindergarten: Beim schnuppern war Anouk auch hin und weg. aber jetzt wo es ernst wird, da ist es echt schlimm. War ja die erste Woche dabei und sass auch dabei und hab ihr zugeschaut, wie sie (zwar langsam) augetaut ist und schön mit allen gespielt hat und auch alles mitgemacht hat. Aber wenn ich gehe, dann dreht sie voll durch. Nun muss sie ja morgens mit dem Bus fahren (dachte mir besser gleich, als wenn sie sich dran gewöhnt und dann im Kiga sowieso weint) und es gibt schon riesige Kullertränen, wenn sie da einsteigen soll. "Mama ich möchte nicht in den Kinderngarten, du nicht da bist und auf mich aufpasst...." (tja, das zerbricht einem fast das Herz) allerdings. wenn ich sie mittags abhole, dann spielt sie so toll und will gar nicht weg.... ach ja. wenn ich ihr nur helfen könnte. 'Die erzieherinnen meinten, das hätten sie bei sehr vielen Kindern...

oh malin mosert oben, bis denne

Bine

Gefällt mir
4. Juni 2009 um 9:39
In Antwort auf nekane_12728732


Guten Morgen,

Maike, ich gatuliere dir um Geburtstag und wünsche dir einen wunderschönen Tag und nicht zu viel Stress und lass dich reich beschenken.

Lucas, Luna und Laila wünsche ich noch nachträglich alles Liebe, ich hoffe ihr habt tolle Geschenke bekommen und habt auch so schön gefeiert wie Anouk. Die war hin und weg....

Marion: denke schön, dass es Senkwehen sein können, wie du das beschreibst. Hast die Tage nochmal einen Arzttermin um nochmal ein CTG machen zu lassen?

Kindergarten: Beim schnuppern war Anouk auch hin und weg. aber jetzt wo es ernst wird, da ist es echt schlimm. War ja die erste Woche dabei und sass auch dabei und hab ihr zugeschaut, wie sie (zwar langsam) augetaut ist und schön mit allen gespielt hat und auch alles mitgemacht hat. Aber wenn ich gehe, dann dreht sie voll durch. Nun muss sie ja morgens mit dem Bus fahren (dachte mir besser gleich, als wenn sie sich dran gewöhnt und dann im Kiga sowieso weint) und es gibt schon riesige Kullertränen, wenn sie da einsteigen soll. "Mama ich möchte nicht in den Kinderngarten, du nicht da bist und auf mich aufpasst...." (tja, das zerbricht einem fast das Herz) allerdings. wenn ich sie mittags abhole, dann spielt sie so toll und will gar nicht weg.... ach ja. wenn ich ihr nur helfen könnte. 'Die erzieherinnen meinten, das hätten sie bei sehr vielen Kindern...

oh malin mosert oben, bis denne

Bine

Happy Birthday liebe Maike
wir wuenschen Dir einen wunderschoenen Tag und alles Gute fuer Dein neues Lebensjahr. Auf das Deine Wuensche alle in Erfuellung gehen. (Vielleicht wieder zurueck in die Heimat )

@Bine: Oh je, Jamie war auch so, als ich oben im Norden mit zwei Tagen die Woche anfangen wollte. Hoffe am 16.06 wirds nicht auch wieder so schlimm. Da wird Jamie bis zu den Sommerferien 2 mal die Woche gehen.
Leider kannst Du da nicht wirklich helfen, ausser Du moechtest immer mit gehen. Hast Du denn nochmal mit den Erzieherinnen oder auch Busfahrer gesprochen wie lange sie denn weint? Hoert sie gleich auf, sobald Du ausser Sicht bist, oder haelt das lange an.
Drueck Dir die Daumen, dass sie sich schnell dran gewoehnt und morgens gar nicht abwarten kann los zu kommen.
Wie ist es denn so mit ploetzlich wieder nur einem Kind zuhause ? Nutzt Du die Zeit fuer Hausarbeit oder intensiv mit der Kleinen?
Zoe wird ab September auch zwei Tage fuer 3 Stunden gehen und Jamie dann jeden Tag von 9-12.00. Weiss gar nicht was ich dann alles mit meiner Freizeit anstelle, lach.

So, warte gerade auf Handwerker die unseren Zaun neu machen. Dann brauche ich nicht mehr wie ein Fuchs auf einen meiner Hunde aufpassen. Der mogelte sich naemlich immer mit einen Affenzahn durch die Loecher in den Nachbargarten, in der Hoffnung die Katze ist draussen und kann gejagt werden .
Dabei behaupte ich, dass Jerry auf jeden Fall den Kuerzeren ziehen wuerde, denn die Katze ist RIESIG

LG
Petra

Gefällt mir
4. Juni 2009 um 20:04
In Antwort auf arya_12673371

Happy Birthday liebe Maike
wir wuenschen Dir einen wunderschoenen Tag und alles Gute fuer Dein neues Lebensjahr. Auf das Deine Wuensche alle in Erfuellung gehen. (Vielleicht wieder zurueck in die Heimat )

@Bine: Oh je, Jamie war auch so, als ich oben im Norden mit zwei Tagen die Woche anfangen wollte. Hoffe am 16.06 wirds nicht auch wieder so schlimm. Da wird Jamie bis zu den Sommerferien 2 mal die Woche gehen.
Leider kannst Du da nicht wirklich helfen, ausser Du moechtest immer mit gehen. Hast Du denn nochmal mit den Erzieherinnen oder auch Busfahrer gesprochen wie lange sie denn weint? Hoert sie gleich auf, sobald Du ausser Sicht bist, oder haelt das lange an.
Drueck Dir die Daumen, dass sie sich schnell dran gewoehnt und morgens gar nicht abwarten kann los zu kommen.
Wie ist es denn so mit ploetzlich wieder nur einem Kind zuhause ? Nutzt Du die Zeit fuer Hausarbeit oder intensiv mit der Kleinen?
Zoe wird ab September auch zwei Tage fuer 3 Stunden gehen und Jamie dann jeden Tag von 9-12.00. Weiss gar nicht was ich dann alles mit meiner Freizeit anstelle, lach.

So, warte gerade auf Handwerker die unseren Zaun neu machen. Dann brauche ich nicht mehr wie ein Fuchs auf einen meiner Hunde aufpassen. Der mogelte sich naemlich immer mit einen Affenzahn durch die Loecher in den Nachbargarten, in der Hoffnung die Katze ist draussen und kann gejagt werden .
Dabei behaupte ich, dass Jerry auf jeden Fall den Kuerzeren ziehen wuerde, denn die Katze ist RIESIG

LG
Petra

Maike
Liebe Maike,

auch von uns alles Gute zum Geburtstag! Schließe mich Petras Wünschen an.

Michi und Jonas,
der jetzt ins Bett muss...

Gefällt mir
4. Juni 2009 um 21:07
In Antwort auf efua_12682115

Maike
Liebe Maike,

auch von uns alles Gute zum Geburtstag! Schließe mich Petras Wünschen an.

Michi und Jonas,
der jetzt ins Bett muss...

Liebe Maike
*********** ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG ***********

Ich wünsche dir viel viel Glück für dein neues Lebensjahr

Liebe Grüße,
Marion

Gefällt mir
5. Juni 2009 um 9:02
In Antwort auf nero_12475595

Liebe Maike
*********** ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG ***********

Ich wünsche dir viel viel Glück für dein neues Lebensjahr

Liebe Grüße,
Marion

Liebe Janne
wir wünschen dir alles Gute zu deinem 3. Geburtstag
Wir wünschen dir einen wunderschönen Tag mit deiner Familie und auf dass du viele tolle Geschenke zum auspacken bekommst und leckeren Kuchen genießen kannst.

Liebe Grüße,
Marion & Paulina

Gefällt mir
5. Juni 2009 um 9:15
In Antwort auf nero_12475595

Liebe Janne
wir wünschen dir alles Gute zu deinem 3. Geburtstag
Wir wünschen dir einen wunderschönen Tag mit deiner Familie und auf dass du viele tolle Geschenke zum auspacken bekommst und leckeren Kuchen genießen kannst.

Liebe Grüße,
Marion & Paulina

Nochmal ich
drücke mich noch etwas vor dem Küche aufräumen

Wir hatten gestern eine verfrühte U7 da Paulina eine Zecke gebissen hat und der KiA gerade genug Zeit hatte. Naja die Zecke war schon wieder weg als wir dort ankamen. War nur noch ein roter Punkt zu sehen. Jetzt muss ich es die nächsten Tage etwas beobachten, ob sich ein roter Kreis um die Bissstelle bildet. der KiA meinte aber dass sicher nichts passiert ist weil sich die Zecke womöglich gar nicht richtig festbeißen konnte.
Die Untersuchung selber konnte nicht wirklich durchgeführt werden, da Paulina komplett gestreikt hat. Als er ihr in den mund schauen wollte hat sie mit aller Kraft die Lippen zusammen gepresst. Er hat mir dann eben mehr Fragen gestellt als selber untersucht . Sie ist jetzt 93 cm (wobei sie alles andere als ruhig und gerade gestanden ist) und hat 13 kg.
Trocken werden: laut KiA ist es besser wenn man gar nichts macht. Er sagt das kommt tatsächlich ganz von selbst und man soll das ja nicht zum Tagesthema machen. Also nicht andauernd das Kind fragen ob es denn nicht aufs Töpfchen sitzen will, weil man es so nur unter Druck setzt.

Hab mir auch auch noch eine Babyschale geholt und bin jetzt bis aufs Laufgitter gerüstet

So jetzt muss ich mich aber aufraffen und das Geschirr wegräumen

Lg,
Marion

Gefällt mir
5. Juni 2009 um 9:58
In Antwort auf nero_12475595

Nochmal ich
drücke mich noch etwas vor dem Küche aufräumen

Wir hatten gestern eine verfrühte U7 da Paulina eine Zecke gebissen hat und der KiA gerade genug Zeit hatte. Naja die Zecke war schon wieder weg als wir dort ankamen. War nur noch ein roter Punkt zu sehen. Jetzt muss ich es die nächsten Tage etwas beobachten, ob sich ein roter Kreis um die Bissstelle bildet. der KiA meinte aber dass sicher nichts passiert ist weil sich die Zecke womöglich gar nicht richtig festbeißen konnte.
Die Untersuchung selber konnte nicht wirklich durchgeführt werden, da Paulina komplett gestreikt hat. Als er ihr in den mund schauen wollte hat sie mit aller Kraft die Lippen zusammen gepresst. Er hat mir dann eben mehr Fragen gestellt als selber untersucht . Sie ist jetzt 93 cm (wobei sie alles andere als ruhig und gerade gestanden ist) und hat 13 kg.
Trocken werden: laut KiA ist es besser wenn man gar nichts macht. Er sagt das kommt tatsächlich ganz von selbst und man soll das ja nicht zum Tagesthema machen. Also nicht andauernd das Kind fragen ob es denn nicht aufs Töpfchen sitzen will, weil man es so nur unter Druck setzt.

Hab mir auch auch noch eine Babyschale geholt und bin jetzt bis aufs Laufgitter gerüstet

So jetzt muss ich mich aber aufraffen und das Geschirr wegräumen

Lg,
Marion

Schnell..
mal :

Liebe Janne, wir schicken dir ganz liebe Geburtstagswünsche und wünschen dir einen wunderschönen Tag und ganz viel Spass und tolle Geschenke und Danielle, dir nicht allzuviel Stress und hoffe Daniel kann dich heute etwas unterstützen!

Trocken werden: also ich hatte mit klein Malin gar nciht die zeit viel zu reden oder so. Anouk hat das echt von ganz allein gemacht und ich bin stolz, sie sagt auch im mKiga bescheid und geht dann allein aufs klo, die erzieherin wartet zwar mit im Waschraum, aber sie macht das wohl ganz super. dachte vielleicht gibt das nen rückschlag, aber bisher klappts super.

Also Anouk weint wohl ne viertelstunde bitterlich und dann geht s irgendwann. im Bus fährt an der nächsten Haltestelle ihre Cousine mit (woanders hin) aber die hat dann jetzt immer ein Pixi Buch mit und dann hört sie wohl auf und fängt erst wieder an, wenn sie im Kiga aussteigen soll

So bisher gehts ganz gut morgens, muss malin allerdings nciht mitschleifen, da meine schwester ja zu besuch ist und hier dann morgens vier kinder rumturnen. aber nächste woche wirdsllung sicher ne umste

so bis denne Bine malin mosert, mal wieder nicht lange ruhe... grrrrrrrrrrr

Gefällt mir
5. Juni 2009 um 19:22

Janne
und weiter geht's:

Heute gehen meine Geburtstagsgrüße an Janne, die vielleicht schon im Bett liegt. Alles Gute, kleine, große 3-jährige Maus.

Michi mit Jonas

Gefällt mir
5. Juni 2009 um 20:13
In Antwort auf efua_12682115

Janne
und weiter geht's:

Heute gehen meine Geburtstagsgrüße an Janne, die vielleicht schon im Bett liegt. Alles Gute, kleine, große 3-jährige Maus.

Michi mit Jonas


Alles Liebe zu Deinem 3. Geburtstag wuenschen Dir Jamie, Zoe-Louise und Mama Petra vn der Insel. Ich hoffe Du hattest einen schoenen Tag und bist nun erschoepft am schlummern.

Liebe Gruesse
Petra & Co

Gefällt mir
5. Juni 2009 um 23:25

Hab auch noch etwas gestöbert

gesendet am
8/06/06 um 23:22
von: 2kruemel

Janne Lili Marie ist da! (Geburtsbericht)

05.06.06 ca. 1.30h

Wie schon ein paar Nächte vorher, werde ich durch eine Wehe geweckt. Nicht allzu ungewöhnlich, immerhin bin ich bereits drei Tage über den errechneten Geburtstermin. Allerdings auch nicht allzu aufregend, denn das CTG vom Vortag war aussagekräftig genug: Keine Wehen, alles in Ordnung. Gebärmutterhals schon seit längerem verkürzt, Muttermund ebenfalls seit längerem bei 2 cm aber alles noch nicht geburtsbereit.
Also hab ich den Himbeerblättertee Himbeerblättertee sein lassen und gewartet.

2.00h 14.00h

Alle halbe Std. weht es. Schön, dass sie diesmal nicht nach drei Mal antesten wieder aufgehört haben, nicht so schön, dass sie Abstände nicht mal langsam geringer werden. Die Wehen haben immer noch die Stärke von Menstruationsschmerzen, ich muss noch nichts konzentriert veratmen und kann nebenher mit meiner Tochter weiterspielen.

14.00h 18.00h

Ja, endlich werden die Abstände kürzer. Ich informiere meinen Freund, dass es wohl doch noch vor dem WM-Eröffnungsspiel etwas mit der Geburt wird.
Wie schön im Geburtsvorbereitungskurs gelernt, warte ich bis die Wehen mindestens 2 Std. unter 10 Minuten kommen. So ist zumindest der Vorsatz. Nur halten sich die Abstände nicht daran J Schneller als gedacht schrumpfen die Verschnaufpausen von 10, auf 8, auf 6 Minuten. Langsam wird mein Freund doch nervös. Ob ich nicht mal langsam loswolle... (ts, wo wir doch mit Lea Playmobil-Bauernhof spielen J - man muss ja Prioritäten setzen).
Gegen 18.00h rufe ich im Kreissaal an, frage ob denn ehute etwas frei ist, wo doch am Tag jeder Kreissaal und Behandlungsraum besetzt schien. Nein, ich dürfe mich gerne auf den Weg machen..., diesmal wäre es ruhiger.

18.15h

Ankunft im Krankenhaus. Wehen inzwischen alle 4 Minuten. Und ja, sie dürfen veratmet werden. Trotzdem die obligatorische Eingangsuntersuchung: CTG und Befund des Muttermundes. Ergebnis nach ca. 30-45 Minuten: Schöne, regelmässige Wehen alle 3-4 Minuten, Muttermund bei 4 cm. Ich darf also bleiben und mich im Kreissaal häuslich einrichten.
Lea schaut sich interessiert um und wird sowohl von Hebammen, als auch von meinem Freund ordentlich betüddelt. Ich stelle mich schon mal auf eine noch etwas längere Wartezeit ein. 6cm können eine Ewigkeit dauern, hört man immer wieder...

Ca. 20.15h

Zeitlich verschwimmt es jetzt ein wenig, aber wurde auch immer schwerer sich auf die Uhr zu konzentrieren.
Die Wehenstärke nimmt eindeutig zu, sagt nicht nur das CTG sondern auch mein Bauch. Abstände ca. alle 2 Minuten. Muttermund bei 8 cm. Okay, wohl doch eine etwas kürzere Ewigkeit. Leider ist Leas Betreuung noch nicht eingetroffen, sodass ich die Wehen meist alleine veratme, während Daniel sich bemüht sie langsam hinzulegen (das Familienzimmer wurde uns schon vor/ während der Geburt zur Verfügung gestellt). Die Bemühungen laufen eher mässig erfolgreich: Lea ist viel zu aufgeregt und jeder zweite Satz lautet: Baby, Arm! Jetzt wo sie so lange mitgefiebert hat, will sie das Baby auch langsam in den Arm nehmen. Wo denke ich bloß hin J

Ca. 20.45h

Mein Freund steckt den Kopf zur Tür herein und teilt mir mit, dass sein bester Freund jeden Moment eintreffen müsse, um auf Lea aufzupassen. Die Hebamme ist zuversichtlich: Die paar Minuten wartet unsere Maus jetzt auch noch.
Ich hege vage Zweifel an dieser Zuversicht: Muttermund komplett auf, und die Wehen schreien mir geradezu lauthals PRESSEN ins Ohr. Aber was tut man nicht alles, damit der Papa dabei sein kann...
Keine 5 Minuten später ist der dann an meine Seite und ich darf endlich etwas anderes tun, als verkrampft zu entspannen: Mithelfen.

Nach 4 Presswehen inklusive eines kleinen Dammrisses entlang der alten Dammnaht ist es geschafft: Unsere kleine Janne-Maus begrüßt uns schreiend. Die schönste Musik der Welt. Und nachdem sie sich direkt einen Knutschfleck an ihr kleines Handgelenk gesaugt hat, darf ich sie anlegen, nachdem Papa die Nabelschnur durchgeschnitten hat.

Während ich genäht werde, darf Papa erst mal ein bisschen kuscheln. Die Zeit ist weise genutzt, denn sobald unsere kleine große Maus ihre kleine Schwester sieht fordert sie erneut: Baby, Arm! Mit leuchtenden großen Kulleraugen werden die kleinen Kulleraugen fixiert und Janne liegt seelenruhig in Leas Armen, während sie von ihr ausreichend gestreichelt und geküsst wird. Mir steigen jetzt noch die Tränchen in die Augen, wenn ich daran denke, wie die beiden das erste Mal gekuschelt haben. Und obwohl Janne nun erst drei Tage alt ist, weicht Lea keine Minute von ihrer Seite und wenn sie nur schlafend neben ihr liegt, während sie spielt.

Die Geburt an sich war natürlich nicht schmerzlos, aber trotzdem wunderschön. Und diese Kuschelstunde hat den Moment perfekt gemacht.

Wünsche euch von Herzen eine ebenso schöne Entbindung, egal ob schnell oder langsam, KS oder spontan: Auf das es ein unvergesslicher Moment wird.

Danielle mit Lea (28/06/04) und Janne (05/06/06)

Gefällt mir
6. Juni 2009 um 9:35

An die heutigen Geburtstagskinder
Leif und Yvonne - wir wünschen euch alles Gute zum Geburtstag
Genießt euren Ehrentag (mit hoffentlich schönerem Wetter als bei uns) und lasst es euch so richtig gut gehen

Lg,
Marion & Paulina

Gefällt mir
6. Juni 2009 um 20:04


Liebe Yvonne und lieber kleiner, grosser Leiff, auch von uns ganz viele liebe Geburtstagswünsche. Hoffe ihr hattet besseres Wetter als wir und habt wunderschön gefeiert.

Lg Bine

Gefällt mir
6. Juni 2009 um 21:09
In Antwort auf nekane_12728732


Liebe Yvonne und lieber kleiner, grosser Leiff, auch von uns ganz viele liebe Geburtstagswünsche. Hoffe ihr hattet besseres Wetter als wir und habt wunderschön gefeiert.

Lg Bine

Liebe maike und janne
ich wünsche euch nachträglich noch alles liebe zum geburtstag!
maike, dein mann darf nach langer langer zeit mal in den sack! tztztzt

danielle , schön das der tag inklusive schwimmbad so schön war. und auf die fotos bin ich mehr als neugierig da bei uns ja auch rosa die einzig wahre farbe ist !
nina liebt im moment die kleine prinzessin. zum geburtstag gibts das passende buch : ich will mienen schnuller

und auch leiff und yvonne euch wünsche ich alles erdenklich gute!
yvonne und auch annika lasst von euch hören !

so werd mich mal wieder an die arbiet machen, will grad allmögliche klamotten von den kids loswerden
lg andrea

Gefällt mir
8. Juni 2009 um 8:22

Alles liebe und gute
zu deinem geburtstag lieber rouven . ich hoffe ihr habt einen wunderschönen tag und deine mami guckt heute mal kurz ins forum und sagt hallo!

na danielle , vom kindergarten zurück?

seit über einer woche bekomme ich ninas und eriks husten nicht weg. der hält sich hartnäckig. erik hat etwas erhöhte temperatur und die nase ist mal wieder auch dicht. ..mal gucken , doch morgen mal zum arzt laufen, blöderweise hab ich heute kein auto . und von unserem minidorf kommt man sonst nicht weg. ..eine wiele hat gänsefett geholfen aber damit ist jetzt auch vorbei.

meld mich ev.t heute abend

Gefällt mir
8. Juni 2009 um 21:48
In Antwort auf siran_830427

Alles liebe und gute
zu deinem geburtstag lieber rouven . ich hoffe ihr habt einen wunderschönen tag und deine mami guckt heute mal kurz ins forum und sagt hallo!

na danielle , vom kindergarten zurück?

seit über einer woche bekomme ich ninas und eriks husten nicht weg. der hält sich hartnäckig. erik hat etwas erhöhte temperatur und die nase ist mal wieder auch dicht. ..mal gucken , doch morgen mal zum arzt laufen, blöderweise hab ich heute kein auto . und von unserem minidorf kommt man sonst nicht weg. ..eine wiele hat gänsefett geholfen aber damit ist jetzt auch vorbei.

meld mich ev.t heute abend

Happy birthday Rouven!
und an
Lucas,
Laila,
Luna,
Anouk,
Maike,
Janne,
Yvonne,
Leif,
und Melisa - Alles Gute zum Geburtstag nachträglich!!!!

Sorry, ich sollte mich früher melden, aber die liebe Zeit rennt so schnell, ich komme ja kaum ans PC...

Gefällt mir
8. Juni 2009 um 22:24
In Antwort auf ildiks_12120435

Happy birthday Rouven!
und an
Lucas,
Laila,
Luna,
Anouk,
Maike,
Janne,
Yvonne,
Leif,
und Melisa - Alles Gute zum Geburtstag nachträglich!!!!

Sorry, ich sollte mich früher melden, aber die liebe Zeit rennt so schnell, ich komme ja kaum ans PC...

Ich noch mal
Hab vorheriges Beitrag rausgeschickt, da ich eine Fehlermeldung bekommen habe

@Danielle Deine Mädels sind ja so süß und so typisch Mädchenhaft lila, rosa usw. Und ich wusste gar nicht, dass es Lilliee Puppen-Porzellangeschirr gibt??? (ich glaube ich wohne hinter dem Mond...). Gibt es auch Pippi Langstrumpf-Geschirr, oder Einweg bzw. Pappteller und Servietten? Elaine steht total auf Pippi Langstrumpf. Zum Geburtstag mache ich am besten alles nach Pippi, alles andere mag Elaine nicht

@Marion wie geht es Dir? Wg Puppenwagen wollte ich auch was schreiben wir haben einen gebrauchten von unserem Nachbar bekommen (Knorr), ist schon ein wenig älter, aber sehr gut erhalten gelbes Gestell und buntes grünes Stoff (na ja nicht so der Hit), aber ich glaube für Elaine ist das egal. Der Puppenwagen sieht wie ein echter Kinderwagen, aber in klein .

Eine Puppe von Babyborn (mit Funktionen) müssen wir auch noch besorgen, aber die sind so teuer! Wo kann man die eventuell günstiger kaufen? Für Tipps wäre ich dankbar!

@Petra bist du in unserer Gegend? Wg Sonnenalergie Elaine hat damit Probleme, verträgt auf ein mal die Sonnencreme von Ladival nicht mehr, Ihre Haut (Wangen und Kinn) sind so trocken, fühlt sich wie Schmirgelpapier an Die letzten Tage war weniger Sonne, also ist es besser geworden Gehe noch diese Woche mit ihr zum Arzt.

Heute haben wir eine Schaukel für Elaine im Garten aufgebaut (mit Gondel und ein Brettschaukel). Ist sehr gut angekommen! Bis jetzt hatte Elaine nur eine Babyschaukel, wo sie nicht selber rein- bzw. rausgehen konnte

Noch was, wie lange dauert es bis die Kinder komplett trocken werden. Elaine braucht es noch nachts. Und das große Geschäft wird nur in der Windel erledigt ??? Mache mir da kein Streß, aber was ist wenn Sie ins Kiga kommt (ab August) und wird für das große Geschäft noch eine Windel verlangen?

Ups, es ist schon so spät

Liebe Grüße
Ewa

PS Was für ein Kuchen/Torte haben Eure Kinder zum Geburtstag bekommen, brauche ich da noch Ideen Dankeschön!!!!

Gefällt mir
8. Juni 2009 um 23:31
In Antwort auf ildiks_12120435

Ich noch mal
Hab vorheriges Beitrag rausgeschickt, da ich eine Fehlermeldung bekommen habe

@Danielle Deine Mädels sind ja so süß und so typisch Mädchenhaft lila, rosa usw. Und ich wusste gar nicht, dass es Lilliee Puppen-Porzellangeschirr gibt??? (ich glaube ich wohne hinter dem Mond...). Gibt es auch Pippi Langstrumpf-Geschirr, oder Einweg bzw. Pappteller und Servietten? Elaine steht total auf Pippi Langstrumpf. Zum Geburtstag mache ich am besten alles nach Pippi, alles andere mag Elaine nicht

@Marion wie geht es Dir? Wg Puppenwagen wollte ich auch was schreiben wir haben einen gebrauchten von unserem Nachbar bekommen (Knorr), ist schon ein wenig älter, aber sehr gut erhalten gelbes Gestell und buntes grünes Stoff (na ja nicht so der Hit), aber ich glaube für Elaine ist das egal. Der Puppenwagen sieht wie ein echter Kinderwagen, aber in klein .

Eine Puppe von Babyborn (mit Funktionen) müssen wir auch noch besorgen, aber die sind so teuer! Wo kann man die eventuell günstiger kaufen? Für Tipps wäre ich dankbar!

@Petra bist du in unserer Gegend? Wg Sonnenalergie Elaine hat damit Probleme, verträgt auf ein mal die Sonnencreme von Ladival nicht mehr, Ihre Haut (Wangen und Kinn) sind so trocken, fühlt sich wie Schmirgelpapier an Die letzten Tage war weniger Sonne, also ist es besser geworden Gehe noch diese Woche mit ihr zum Arzt.

Heute haben wir eine Schaukel für Elaine im Garten aufgebaut (mit Gondel und ein Brettschaukel). Ist sehr gut angekommen! Bis jetzt hatte Elaine nur eine Babyschaukel, wo sie nicht selber rein- bzw. rausgehen konnte

Noch was, wie lange dauert es bis die Kinder komplett trocken werden. Elaine braucht es noch nachts. Und das große Geschäft wird nur in der Windel erledigt ??? Mache mir da kein Streß, aber was ist wenn Sie ins Kiga kommt (ab August) und wird für das große Geschäft noch eine Windel verlangen?

Ups, es ist schon so spät

Liebe Grüße
Ewa

PS Was für ein Kuchen/Torte haben Eure Kinder zum Geburtstag bekommen, brauche ich da noch Ideen Dankeschön!!!!

Zum Geburtstag
lieber Rouven wünsche ich dir alles Gute! Ich hoffe du hattest einen tollen Tag mit deiner Familie.

Melisa, auch dir nachträglich alles Gute zum 3. Geburtstag

Andrea, gute Besserung an deine beiden Mäuse. Husten kann ja recht hartnäckig sein..... Kann dir da jetzt leider auch keinen Tipp geben, würde auch mal beim Arzt fragen.

Danielle: wow dann dauert es sicher nicht mehr lange bis Jakob seine ersten Schritte macht. Wahnsinn wie die Zeit rennt. Er kam doch erst gerade auf die Welt und nun ist er schon bald 1 Jahr alt.

Ewa, schön von dir zu hören und danke mir geht es sehr gut. Bin aber doch froh wenn ich meine Kugel so langsam dann wieder los werde .
Habe gerade gestern einen kleinen Puppenwagen von Knorr bestellt. Macht einen recht stabilen Eindruck und schaut ... Ist aber ein ganz Kleiner denn Paulina muss ja noch sehen können wo sie ihn hinschiebt.

Baby Born mit Funktionen habe ich bei mytoys.de bestellt. Die gibt es dort um 35,99 Euro. Bei uns kostet sie sonst um die 60 Euro. Also ich finde da haben sie oft recht günstige Preise. Dazu hatte ich noch einen 5 Euro Gutschein den ich einlösen konnte.

Das glaub ich dass Elaine die Schaukel gefällt. Sowas würde bei uns auch gut ankommen, aber unser kleiner Garten wäre dann zu vollgestopft

komplett trocken werden - da kann ich dir nicht helfen. Paulina hat noch Tag und Nacht eine Windel an

Ja Ideen für einen Geburtstagskuchen könnte ich auch gut gebrauchen
Was habt ihr denn so gebacken? Hab jetzt die letzten beiden Jahre die Selbe Torte gemacht und möchte dieses Jahr mal was anderes probieren. Bin aber nicht gerade so ein Back-Genie *lach . Wenn ich Besuch bekomme gibt es meistens einen Kirschkuchen weil mir der immer gelingt *lach

So gehe jetzt ins Bett und hoffe dass ich von Krämpfen verschont bleibe ....

Lg,
Marion

Gefällt mir
9. Juni 2009 um 13:21
In Antwort auf nero_12475595

Zum Geburtstag
lieber Rouven wünsche ich dir alles Gute! Ich hoffe du hattest einen tollen Tag mit deiner Familie.

Melisa, auch dir nachträglich alles Gute zum 3. Geburtstag

Andrea, gute Besserung an deine beiden Mäuse. Husten kann ja recht hartnäckig sein..... Kann dir da jetzt leider auch keinen Tipp geben, würde auch mal beim Arzt fragen.

Danielle: wow dann dauert es sicher nicht mehr lange bis Jakob seine ersten Schritte macht. Wahnsinn wie die Zeit rennt. Er kam doch erst gerade auf die Welt und nun ist er schon bald 1 Jahr alt.

Ewa, schön von dir zu hören und danke mir geht es sehr gut. Bin aber doch froh wenn ich meine Kugel so langsam dann wieder los werde .
Habe gerade gestern einen kleinen Puppenwagen von Knorr bestellt. Macht einen recht stabilen Eindruck und schaut ... Ist aber ein ganz Kleiner denn Paulina muss ja noch sehen können wo sie ihn hinschiebt.

Baby Born mit Funktionen habe ich bei mytoys.de bestellt. Die gibt es dort um 35,99 Euro. Bei uns kostet sie sonst um die 60 Euro. Also ich finde da haben sie oft recht günstige Preise. Dazu hatte ich noch einen 5 Euro Gutschein den ich einlösen konnte.

Das glaub ich dass Elaine die Schaukel gefällt. Sowas würde bei uns auch gut ankommen, aber unser kleiner Garten wäre dann zu vollgestopft

komplett trocken werden - da kann ich dir nicht helfen. Paulina hat noch Tag und Nacht eine Windel an

Ja Ideen für einen Geburtstagskuchen könnte ich auch gut gebrauchen
Was habt ihr denn so gebacken? Hab jetzt die letzten beiden Jahre die Selbe Torte gemacht und möchte dieses Jahr mal was anderes probieren. Bin aber nicht gerade so ein Back-Genie *lach . Wenn ich Besuch bekomme gibt es meistens einen Kirschkuchen weil mir der immer gelingt *lach

So gehe jetzt ins Bett und hoffe dass ich von Krämpfen verschont bleibe ....

Lg,
Marion

Nach einem stressigem Wochenende...
... und einem stressigen Montag habe ich hier so allerhand Glückwünsche nachzuholen.

Also, alles Liebe und Gute, viel Gesundheit und Zufriedenheit und dass ihr hoffentlich ganz tolle Geschenke und Feiern hattet wünsche ich:

für den 6.6. Leif und Yvonne
für den 7.6. Melisa
für den 8.6. Rouven

Jetzt ist laut Liste ja erstmal eine "Lücke", bevor es am 14. munter weiter geht...

Ewa, bei uns ist "Urwaldtorte" der Geburtstagskuchen in unserer Familie. Geht ohne backen.

Oh der Heizungsmensch kommt. Melde mich gleich nochmals...

MIchi

Gefällt mir
9. Juni 2009 um 14:47
In Antwort auf efua_12682115

Nach einem stressigem Wochenende...
... und einem stressigen Montag habe ich hier so allerhand Glückwünsche nachzuholen.

Also, alles Liebe und Gute, viel Gesundheit und Zufriedenheit und dass ihr hoffentlich ganz tolle Geschenke und Feiern hattet wünsche ich:

für den 6.6. Leif und Yvonne
für den 7.6. Melisa
für den 8.6. Rouven

Jetzt ist laut Liste ja erstmal eine "Lücke", bevor es am 14. munter weiter geht...

Ewa, bei uns ist "Urwaldtorte" der Geburtstagskuchen in unserer Familie. Geht ohne backen.

Oh der Heizungsmensch kommt. Melde mich gleich nochmals...

MIchi

Urwaldtorte
So, Heizung ist gereinigt und gewartet...

Die Urwaldtorte ist nicht schwer zu machen, einzig, den richtigen Zeitpunkt für den Wackelpudding zu finden, bedarf gewisser Aufmerksamkeit.
Aber von vorne:
Man nehme einen fertigen Tortenboden (einfach ) , schlage einen Becher Sahne und verteile die Sahne dann auf dem Boden (auch zu leisten... ) , dann belegt man die Sahne mit Bananenscheiben (ca. 1 1/2 Bananen, leicht ) . Anschließend benötigt man ein Päckchen grüne Götterspeise, die man nach Vorschrift zubereitet (geht auch... *g*). Auf den Tortenboden setzt man nun einen Tortenring und gießt den Wackelpudding, IN DEM MOMENT, wo er anfängt festzuwerden (einzige knifflige Stelle ) auf Sahne und Bananen und stellt alles kalt. Wenn die Götterspeise ganz fest ist, ist der Kuchen fertig. Man kann sowohl "normale" Götterspeise nehmen, dann dauert es allerdings einige Stunden, bis der Zeitpunkt des Festwerdens erreicht ist, oder aber die Instant-Variante. Letztere kann in ca. einer halben Stunde aufgegossen werden. Das ist besonders geeignet, wenn man nicht allzu viel Zeit zwischen Torte herstellen und servieren hat. Natürlich muss der dann auch noch komplett fest werden. So ca. 3-4 Stunden braucht man im Minimum.

Tortenratgeber Ende... *lach*

So, dann habe ich hier noch zu tun, grüße euch alle und schicke noch besondere Genesungswünsche an die kranken Hasen bei Andrea.

Liebe Grüße,
Michi

Gefällt mir
14. Juni 2009 um 21:45

Happy birthday lieber jamie,
hoch sollst du leben, hoch sollst du leben. .. bei dem wetter hast du den tag doch rennend im garten verbracht.
erzähl mal, was gabs für geschenke ?

maike, mensch das hört sihc spannend an, halte uns auf dem laufenden. saschas cousine wohnt auch in nagold

von mir morgen mehr, da erik im moment terroristisch veranlagt ist, ist er erst gerade eingeschlafen und ihc dementsprechend gerädert.

guats nächtle *GÄHN

Gefällt mir
15. Juni 2009 um 12:53

Jamie
und allen anderen die Geburstag hatten unseren herzlichsten Glückwunsch !!!!!!!!!! 3Jahre... Wahnsinn!!!

Danke auch für Eure Glückwünsche

LG Claudia

Gefällt mir
15. Juni 2009 um 13:21
In Antwort auf schippismami

Jamie
und allen anderen die Geburstag hatten unseren herzlichsten Glückwunsch !!!!!!!!!! 3Jahre... Wahnsinn!!!

Danke auch für Eure Glückwünsche

LG Claudia

Hallo
****************************** ****************************** ****************************** ****************

Lieber Jamie, ich wünsche dir nachträglich alles alles Gute zu deinem 3. Geburtstag .
Ich hoffe du hattest einen spitzen Tag mit allem was dazugehört.

****************************** ****************************** ****************************** ****************

Maike, das klingt interessant mit dem Laden im Haus. Das wäre ja ganz toll wenn das funktioniert!

Danielle, toll dass Janne so ohne Probleme im Kindergarten geblieben ist! Kann deine Gefühle dabei gut verstehen. so gings mir bei Paulinas Schnuppernachmittag wo sie mit den anderen Kinder singend und Händchen haltend rauskam. Da war ich auch richtig gerührt. Naja ich konnte es ja auch ein bisschen auf die ss Hormone schieben
Was hat sie so alles erzählt als du sie abgeholt hast? Hat es ihr gefallen?


Paulina ist seit letzten Mittwoch tagsüber trocken . Und bis jetzt sogar ohne "Unfall" . Bin ganz fasziniert wie das jetzt von heute auf morgen ganz von selbst kam! Und die letzten 2 Nächte blieb ihre Windel auch trocken, aber da warte ich jetzt mal ab ob das wirklich so bleibt bevor ich sie Nachts auch weglasse. Bin so stolz auf meine Kleine

Morgen gehe ich zum ersten Mal zur Akupunktur. Bin schon gespannt wie das ist.

Melde mich später nochmal. Muss mit meinem Neffen noch englisch lernen.

Lg,
Marion

Gefällt mir
16. Juni 2009 um 8:55
In Antwort auf nero_12475595

Hallo
****************************** ****************************** ****************************** ****************

Lieber Jamie, ich wünsche dir nachträglich alles alles Gute zu deinem 3. Geburtstag .
Ich hoffe du hattest einen spitzen Tag mit allem was dazugehört.

****************************** ****************************** ****************************** ****************

Maike, das klingt interessant mit dem Laden im Haus. Das wäre ja ganz toll wenn das funktioniert!

Danielle, toll dass Janne so ohne Probleme im Kindergarten geblieben ist! Kann deine Gefühle dabei gut verstehen. so gings mir bei Paulinas Schnuppernachmittag wo sie mit den anderen Kinder singend und Händchen haltend rauskam. Da war ich auch richtig gerührt. Naja ich konnte es ja auch ein bisschen auf die ss Hormone schieben
Was hat sie so alles erzählt als du sie abgeholt hast? Hat es ihr gefallen?


Paulina ist seit letzten Mittwoch tagsüber trocken . Und bis jetzt sogar ohne "Unfall" . Bin ganz fasziniert wie das jetzt von heute auf morgen ganz von selbst kam! Und die letzten 2 Nächte blieb ihre Windel auch trocken, aber da warte ich jetzt mal ab ob das wirklich so bleibt bevor ich sie Nachts auch weglasse. Bin so stolz auf meine Kleine

Morgen gehe ich zum ersten Mal zur Akupunktur. Bin schon gespannt wie das ist.

Melde mich später nochmal. Muss mit meinem Neffen noch englisch lernen.

Lg,
Marion

Nachträglich
Hallihallo,

lieber Jamie von mir und Jonas auch nachträglich noch alles Gute und Liebe zu deinem Geburtstag. Ich hoffe, Mama, Papa und Zoe haben dich ordentlich gefeiert, dich toll beschenkt und fest geknuddelt.

Marion, mensch, so schnell geht das jetzt mit Paulina. Siehst du, kommt von ganz alleine. Bei Jonas geht es nicht voran. Wir setzen ihn zwar immer wieder aufs Töpfchen, aber von alleine kommt das nicht. Außer abends - aber das ist mehr schon Gewohnheit. Windelfreie Zeiten für dazu, dass man ihn entweder ganz oft aufs Töpfchen schicken muss - oder aber mehr Wäsche zu waschen hat. Es stört ihn irgendwie auch nicht sonderlich, wenn Unterhose und Hose nass sind. Was er gar nicht sonderlich mag, ist, wenn er untenrum komplett nackig ist. Das werden wir mal ausprobieren, wenn es wieder richtig warm wird. Dann wird ihm das sicher unangenehm sein, wenn das Pipi dann an den Beinen lang läuft...

Ich habe einen neuen PC. (Daher auch die zwischenzeitliche Abwesenheit hier...) Unglaublich wie leise und schnell der ist. Der letzte war tierisch laut (der Lüfter war's wohl) und laaaaangsam. Der ging auch langsam in die Knie, weil der Speicherplatz fast voll war. Ja und großartig defragmentieren usw. ging auch nicht mehr - weil nicht genug Speicher zur Verfügung stand. Naja, bevor alles den Bach runter geht, gab es den neuen (ausrangiert bei meinem Schwiegervater) und alles wurde auf einer externen Festplatte gesichert (auch auf Umwegen über einen USB-Stick, weil "der Alte" die Platte natürlich nicht erkannt hat... *grrr*). Ein Image ließ sich leider auch nicht ziehen.
Nun muss ich bei Gelegenheit nur noch die Daten von der Festplatte hier wieder rüberziehen. Meine E-Mail-Geschichten habe ich über MozBackup komfortabel gesichert und hier wieder aufgespielt. Spart die ganzen Neueinstellungen etc.
Wollte ich nur mal loswerden.

Euch allen alles Gute,
Michi

Gefällt mir
16. Juni 2009 um 8:58
In Antwort auf efua_12682115

Nachträglich
Hallihallo,

lieber Jamie von mir und Jonas auch nachträglich noch alles Gute und Liebe zu deinem Geburtstag. Ich hoffe, Mama, Papa und Zoe haben dich ordentlich gefeiert, dich toll beschenkt und fest geknuddelt.

Marion, mensch, so schnell geht das jetzt mit Paulina. Siehst du, kommt von ganz alleine. Bei Jonas geht es nicht voran. Wir setzen ihn zwar immer wieder aufs Töpfchen, aber von alleine kommt das nicht. Außer abends - aber das ist mehr schon Gewohnheit. Windelfreie Zeiten für dazu, dass man ihn entweder ganz oft aufs Töpfchen schicken muss - oder aber mehr Wäsche zu waschen hat. Es stört ihn irgendwie auch nicht sonderlich, wenn Unterhose und Hose nass sind. Was er gar nicht sonderlich mag, ist, wenn er untenrum komplett nackig ist. Das werden wir mal ausprobieren, wenn es wieder richtig warm wird. Dann wird ihm das sicher unangenehm sein, wenn das Pipi dann an den Beinen lang läuft...

Ich habe einen neuen PC. (Daher auch die zwischenzeitliche Abwesenheit hier...) Unglaublich wie leise und schnell der ist. Der letzte war tierisch laut (der Lüfter war's wohl) und laaaaangsam. Der ging auch langsam in die Knie, weil der Speicherplatz fast voll war. Ja und großartig defragmentieren usw. ging auch nicht mehr - weil nicht genug Speicher zur Verfügung stand. Naja, bevor alles den Bach runter geht, gab es den neuen (ausrangiert bei meinem Schwiegervater) und alles wurde auf einer externen Festplatte gesichert (auch auf Umwegen über einen USB-Stick, weil "der Alte" die Platte natürlich nicht erkannt hat... *grrr*). Ein Image ließ sich leider auch nicht ziehen.
Nun muss ich bei Gelegenheit nur noch die Daten von der Festplatte hier wieder rüberziehen. Meine E-Mail-Geschichten habe ich über MozBackup komfortabel gesichert und hier wieder aufgespielt. Spart die ganzen Neueinstellungen etc.
Wollte ich nur mal loswerden.

Euch allen alles Gute,
Michi

Alesandro
Und bevor ich es vergesse, gehen natürlich noch Geburtstagsgrüße an das heutige Geburtstagskind, dessen Mama ja immer mal wieder hier reinschaut:

Lieber Alesandro, auch dir wünsche ich alles Gute zu deinem 3. Geburtstag.

Michi

Gefällt mir
16. Juni 2009 um 11:18
In Antwort auf efua_12682115

Alesandro
Und bevor ich es vergesse, gehen natürlich noch Geburtstagsgrüße an das heutige Geburtstagskind, dessen Mama ja immer mal wieder hier reinschaut:

Lieber Alesandro, auch dir wünsche ich alles Gute zu deinem 3. Geburtstag.

Michi

Lieber Alesandro
auch von mir alles Gute zu deinem 3. Geburtstag
Ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen Tag.

Lg,
Marion

Gefällt mir
17. Juni 2009 um 8:52

An die Geburtstagskinder
Nina und Lenn

Liebe Nina: Alles Gute zu deinem 3. Geburtstag. Ich wünsche dir viel Spaß beim Geschenke auspacken und einen wunderschönen Tag mit deiner Familie

Lieber Lenn: jetzt bist du auch schon 1 Jahr alt und zählst auch schon fast zu den "Großen"
Viel Spaß an deinem besonderen Tag!

Lg,
Marion

Gefällt mir
17. Juni 2009 um 8:56


so ersmal ale , nachträglich alles liebe und gute - hoffe mama meldet sich mal.
lenn, wow akuch schon ein jahr . ich wünsch dir einen tollen geburstag und eine ruhige nacht ^^



wir sind heute schon seit 6.30 wach.- ein hibbeliges mädchen stand bei mir im schlafzimmer und schrie : der opa hat nicht mehr geburtstag sondern ich(der opa hatte am 3.).. lach, nun singt sie shcon die ganze zeit und spielt ausnahmslos mit den rosanen ballons
überall hängne prinzessinengirlanden ( danielle ) und richtig feiern wredne wir erst am sonntag. auf alle fälle hat sie begeistert ihr magnetbuch ausgepackt aber der renner ist das dornröschen lernbuch von v-tech ^tztzt.........
gestern hatten wir u7a und u5 mit erik
daten : nina hat kompfumfang 47 cm - erik 44
gewicht : nina hat 12 kg - erik 9,5
grösse : nina ist 98 cm gross -erik 74 !

mit erik ist alles ok - wonneproppen halt.
nina hat ein lutschgebiss( paulina auch oder ? ) -als würde sie daumennuckeln- bis nov. soll nachts der schnuller verschwindne wobei der arzt gesagt hat das es fast unmöglich ist wenn erik den auch noch nimmt. sie soll mehr trinken wegen ihren verstopfungne und keine milch mehr . aber auc hdas geht fast nicht meint er. wenn ein kind milch trintk zum frühstück dann ist das so. soll halt viel suppen etc. anbieten oder eriks obstgläsche n(besthene aus 95 prozent aus wasser)
wegen ihrer gangart sollen wir zum orthopäden, da wir evt. jetzt schon einlagen brauchen und nicht wie besprochen oder normal therapiert wird mit ca.5...
und da der papa schlechte augen hat -ab zum augenarzt...
also die nächsten wochen werden lustig mit arztbesuchen gespickt sein

ansonsten marion , gratuliere zur windelfreine paulina siehste wie schnell das geht .. und wow schon akkupunktur - das ist für mich immer so das endspurt zeichen...
und maike , toi toi toi da alles so klappt wie gewünscht und ruhigere näcühte wünsch ich dir..

hab nina grad gefragt was sie als mittagessen am geburstag will: leberspätzlesuppe sehr einfach zufriedenzustellen die madame

Gefällt mir
17. Juni 2009 um 12:41
In Antwort auf nero_12475595

An die Geburtstagskinder
Nina und Lenn

Liebe Nina: Alles Gute zu deinem 3. Geburtstag. Ich wünsche dir viel Spaß beim Geschenke auspacken und einen wunderschönen Tag mit deiner Familie

Lieber Lenn: jetzt bist du auch schon 1 Jahr alt und zählst auch schon fast zu den "Großen"
Viel Spaß an deinem besonderen Tag!

Lg,
Marion

Alessandro, Nina, Lenn
und so weiter...Euch allen (wenn auch nachträglich) alles Gute zum Geburtstag. Wahnsinn Lenn ist auch schon dem Babyalter entwachsen, und Jakob folgt, genau wie mein kleiner Neffe. Es kommt mir vor als sei es letzte Woche gewesen als ich zum Kreißsaal fuhr und ganz aufgeregt war

Leider bin ich noch nicht schwanger und so langsam gehöre ich zu denen die sich "verrückt" machen. Möchte hier damit niemanden nerven, Euch nur kurz mitteilen wie der Stand der Dinge ist. Hätte ich bloß während der Bauphase die Pille abgesetzt aber ich wollte so ungern schwanger umziehen. Aber die beste Planung ist fürn A*** zumindest wenn es die Natur betrifft, das habe ich nun gelernt...

LG Claudia

Ist jemand bei Studivz/meinvz? Ich bin da nun auch öfter, wer mag kann sich per PN gerne melden






Gefällt mir
17. Juni 2009 um 17:31

Nina und Lenn
Hallo,

liebe Nina, auch von mir und Jonas alles Gute zu deinem 3. Geburtstag. Ich schließe mich ganz meinen Vorrednerinnen an. Viel Spaß auch am Sonntag bei deiner Feier! Nun bist du dran, gefeiert zu werden, nicht mehr der Opa.

Lieber Lenn, lass dich ganz dolle drücken zu deinem 1. Geburtstag! Happy Birthday. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht... Du wächst und gedeihst ja ordentlich, wie die U-Werte zeigen. Weiter so!

Mensch, Andrea, da habt ihr aber in der nächsten Zeit was vor mit euren Arztterminen. Aber lieber einmal zu viel gehen als einmal zu wenig. Und wenn der KiA schickt, dann muss man ja auch gehen. Hoffentlich ist aber alles soweit okay (Augen), Einlagen sind ja nicht schlimm. Bin gespannt, was der KiA am 3.7. zu Jonas sagt...

Claudia, ich bin nicht bei StudiVZ/meinVZ. Drücke dir die Daumen, dass es mit der Ss bald klappt. Ich kenne das ja auch, man macht sich ganz verrückt. Aber die Natur wird's schon richtig, schließlich hast du auch ein Kind. Dein Körper kann es also. Mach dich nicht verrückt!

Liebe Grüße,
Michi

P.S. Noch eine Woche, dann sind Ferien. Ja, fast geschafft!!

Gefällt mir
17. Juni 2009 um 17:41
In Antwort auf efua_12682115

Nina und Lenn
Hallo,

liebe Nina, auch von mir und Jonas alles Gute zu deinem 3. Geburtstag. Ich schließe mich ganz meinen Vorrednerinnen an. Viel Spaß auch am Sonntag bei deiner Feier! Nun bist du dran, gefeiert zu werden, nicht mehr der Opa.

Lieber Lenn, lass dich ganz dolle drücken zu deinem 1. Geburtstag! Happy Birthday. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht... Du wächst und gedeihst ja ordentlich, wie die U-Werte zeigen. Weiter so!

Mensch, Andrea, da habt ihr aber in der nächsten Zeit was vor mit euren Arztterminen. Aber lieber einmal zu viel gehen als einmal zu wenig. Und wenn der KiA schickt, dann muss man ja auch gehen. Hoffentlich ist aber alles soweit okay (Augen), Einlagen sind ja nicht schlimm. Bin gespannt, was der KiA am 3.7. zu Jonas sagt...

Claudia, ich bin nicht bei StudiVZ/meinVZ. Drücke dir die Daumen, dass es mit der Ss bald klappt. Ich kenne das ja auch, man macht sich ganz verrückt. Aber die Natur wird's schon richtig, schließlich hast du auch ein Kind. Dein Körper kann es also. Mach dich nicht verrückt!

Liebe Grüße,
Michi

P.S. Noch eine Woche, dann sind Ferien. Ja, fast geschafft!!

@Michi
Du hast ja so Recht und ich sage mir das auch immer wieder das Wir es ja beide können aber trotzdem... Und irgendwie, und das Gefühl hatte ich lange nicht, habe ich das Gefühl:hier fehlt noch jemand!
Diesen ganzen Wirbel mit Fieber messen und Ovutests möchte ich erst gar nicht anfangen da ich denke das man sich dann noch verrückter macht?! Ich warte ab, bleibt mir ja auch nichts anderes übrig.

LG

Gefällt mir
18. Juni 2009 um 14:08
In Antwort auf schippismami

@Michi
Du hast ja so Recht und ich sage mir das auch immer wieder das Wir es ja beide können aber trotzdem... Und irgendwie, und das Gefühl hatte ich lange nicht, habe ich das Gefühl:hier fehlt noch jemand!
Diesen ganzen Wirbel mit Fieber messen und Ovutests möchte ich erst gar nicht anfangen da ich denke das man sich dann noch verrückter macht?! Ich warte ab, bleibt mir ja auch nichts anderes übrig.

LG

An alle
Geburtstagskinder nachtraeglich alles Gute!!! Sorry das ich gerade in der wichtigsten Geburtstagsphase hier nicht online war. In Deutschland ging alles drunter und drueber, da innerhalb der einen Woche das Kraenzen, Polterabend und Hochzeit untergebracht waren und als ich dann endlich wieder zuhause war, gab es hier kein Internet.

Jetzt bin ich aber wieder da!

Ich hoffe ihr habt alle schoene Geburtstage feiern koennen. Danke auch fuer die lieben Gruesse an Jamie und die alten Berichte. Mensch ist das immer wieder schoen sie nach zu lesen.

@Maike: Das hoert sich ja fantastisch an mit dem Haus und der Option der Selbststaendigkeit. Wenn das Geschaeft in dem Frank bisher gearbeitet hat so boomt und in der neuen Gegend so etwas ueberhaupt nicht angeboten wird, dann ist das doch eine herrvoragende Idee! Manchmal muss man den extra Schritt gehen und ein Risiko eingehen. Ich drueck die Daumen! Warum immer fuer andere arbeiten?


Jamie ist seit dem 5.9. auch nachts trocken, da uns die Pampers ausgegangen waren (na ja, ich hatte wohl noch 3 Stueck aber dachte Adam vergisst welche zu kaufen und dann waere es am naechsten morgen vielleicht knapp geworden ) Also fragte ich Jamie, ob er denn jetzt ein "gosser Junge" sein moechte und ohne ins Bett gehen will. Habe ihn dann nachts bevor ich ins Bett ging einmal auf die Toilette gesetzt und siehe da, es hat bisher geklappt. Ein Unfall hatten wir vorgestern, aber das ist ok.

Jamie ist auch wieder im Kindergarten fuer 2 Tage die Woche. Heute wollte ich ihn dann mal eine Stunde alleine lassen, was aber leider nicht geklappt hat. Er hat bitterlich geweint. Die arme Maus. Zoe dagegen koennte ich gleich alleine da lassen. So verschieden sind sie halt.

Ich habe mich nun seit einem Monat selbstaendig gemacht im Network Marketing und Direct Selling bereich. Das Unternehmen ist seit 85 Jahren hier in UK etabliert und es passt super zu meinem Familienleben. Da das Unternehmen nun auch nach Deutschland expandiert wurde ich von meinem Sponsor angesprochen und wir arbeiten nun eng zusammen.

Ich sitze hier gerade mit einer dicken Erkaeltung und Kids sind eingeschlafen. Also werde ich mich nun auch schnell fuer eine Stunde hin legen.

Bye bye
Petra

Gefällt mir
19. Juni 2009 um 11:08
In Antwort auf arya_12673371

An alle
Geburtstagskinder nachtraeglich alles Gute!!! Sorry das ich gerade in der wichtigsten Geburtstagsphase hier nicht online war. In Deutschland ging alles drunter und drueber, da innerhalb der einen Woche das Kraenzen, Polterabend und Hochzeit untergebracht waren und als ich dann endlich wieder zuhause war, gab es hier kein Internet.

Jetzt bin ich aber wieder da!

Ich hoffe ihr habt alle schoene Geburtstage feiern koennen. Danke auch fuer die lieben Gruesse an Jamie und die alten Berichte. Mensch ist das immer wieder schoen sie nach zu lesen.

@Maike: Das hoert sich ja fantastisch an mit dem Haus und der Option der Selbststaendigkeit. Wenn das Geschaeft in dem Frank bisher gearbeitet hat so boomt und in der neuen Gegend so etwas ueberhaupt nicht angeboten wird, dann ist das doch eine herrvoragende Idee! Manchmal muss man den extra Schritt gehen und ein Risiko eingehen. Ich drueck die Daumen! Warum immer fuer andere arbeiten?


Jamie ist seit dem 5.9. auch nachts trocken, da uns die Pampers ausgegangen waren (na ja, ich hatte wohl noch 3 Stueck aber dachte Adam vergisst welche zu kaufen und dann waere es am naechsten morgen vielleicht knapp geworden ) Also fragte ich Jamie, ob er denn jetzt ein "gosser Junge" sein moechte und ohne ins Bett gehen will. Habe ihn dann nachts bevor ich ins Bett ging einmal auf die Toilette gesetzt und siehe da, es hat bisher geklappt. Ein Unfall hatten wir vorgestern, aber das ist ok.

Jamie ist auch wieder im Kindergarten fuer 2 Tage die Woche. Heute wollte ich ihn dann mal eine Stunde alleine lassen, was aber leider nicht geklappt hat. Er hat bitterlich geweint. Die arme Maus. Zoe dagegen koennte ich gleich alleine da lassen. So verschieden sind sie halt.

Ich habe mich nun seit einem Monat selbstaendig gemacht im Network Marketing und Direct Selling bereich. Das Unternehmen ist seit 85 Jahren hier in UK etabliert und es passt super zu meinem Familienleben. Da das Unternehmen nun auch nach Deutschland expandiert wurde ich von meinem Sponsor angesprochen und wir arbeiten nun eng zusammen.

Ich sitze hier gerade mit einer dicken Erkaeltung und Kids sind eingeschlafen. Also werde ich mich nun auch schnell fuer eine Stunde hin legen.

Bye bye
Petra

Hallo zusammen,
erst mal möchte ich natürlich allen Geburtstagskindern noch nachträglich ganz doll gratulieren und hoffe ihr habt alle superschöne Geburtstage gehabt, mit viel Torte und Geschenken!!!

Lenn ist auch schon wieder ein Jahr alt? Wow. wie die Zeit doch vergeht, ich kann mich noch gut erinnern, wie wir hier schrieben, dass wir wieder schwanger sind. Und wie macht der kleine grosse Mann sich so?

Malin läuft jetzt allein und wird immer dünner. Mein kleiner Speckklops, die sie bisher war. Jetzt kann man ihre Rippen sehen und sie isst recht wenig (nicht zu wenig, normal eben, bisher hat sie ja gefuttert, was das zeug hält...) und ist den ganzen Tag in Bewegung, ein richtiges Energiebündel. Im Gegensatz zu Anouk, die eher ein ruhigerer Typ ist, ist Malin echt voller Aktion den ganzen Tag. SChläft auch grad, da das frühe aufstehen jetzt doch wohl etwas anstrengend ist... hihi.

Anouk ist im Kindergarten, leider ist die letzten Tage ihre Cousine nicht mehr mitgefahren ( kommt in die schule) und meine schwägerin hat mir das leider gar nciht gesagt.Da war sie morgens ganz traurig im Bus. Der Bus fährt wohl heute das letzte mal, dann 6 wochen in den ferien nicht mehr. Bezahlen müssen wir trotzdem und gesagt hat mir das auch keiner vorher. jetzt hat anouk sich grad so ganz gut dran gewöhnt und ist auch schon ohne weinen eingestiegen, und nun das. ärgert mich.

Waren bei der U7a. Alles bestens, Arzt war erfreut, dass Anouk schon so toll spricht und auch recht gut alles aussprechen kann und dass sie nachts schon so lange trocken ist. sonst alles normal, ncihts besonderes. 98cm gross ist sie und wiegt 14kilo.

Maike: ich drück euch die Daumen, dass das mit dem Haus und dem Vorstellungsgespräch klappt. Wär ja auf lange sicht doch ganz schön für dich in die alte Heimat zu kommen, oder? Die Idee mit dem Geschäft find ich klasse.

Ich überleg auch, was ich noch machen könnte, würde gern nochmal was ganz anderes machen. mal sehen, ob und wie ich das schaffe. Überlege ob ich Ergotherapie machen soll. aber da muss ich die Ausbildung auch selbst finanzieren. ... jaja. ein wenig zeit hab ich ja noch.

Danielle: schön, dass Janne so begeistert ist. wie war das mit Lea? mir graut es davor, dass ich sie jetzt morgens hinbringen muss, da sie im Bus zwar mit schwerem Herzen eingestiegen ist, aber nicht mehr geweint hat bisher. Als ich sie aber selbts das letze mal in den kiga gebracht hab, da hat sie so bitterlich geweint. lässt sich von ihrer lieblingserzieherin trösten und kuschelt mit ihr (die möchte sie gern mit nach hause bringen und spielt immer, dass sie selbst erzieherin ist zu hause.. knuffig) aber hab schon angst, dass wir wieder von vorn anfangen, wenn ich morgens mit hin muss....

nochmal DAnielle: was macht eigentlich dein studium, hast du das auf eis gelegt zur zeit, oder machst du mit dem Lütten jetzt vormittags weiter. stell ich mir echt anstrengend vor?

ich schick erst mal ab

Gefällt mir
19. Juni 2009 um 11:19
In Antwort auf nekane_12728732

Hallo zusammen,
erst mal möchte ich natürlich allen Geburtstagskindern noch nachträglich ganz doll gratulieren und hoffe ihr habt alle superschöne Geburtstage gehabt, mit viel Torte und Geschenken!!!

Lenn ist auch schon wieder ein Jahr alt? Wow. wie die Zeit doch vergeht, ich kann mich noch gut erinnern, wie wir hier schrieben, dass wir wieder schwanger sind. Und wie macht der kleine grosse Mann sich so?

Malin läuft jetzt allein und wird immer dünner. Mein kleiner Speckklops, die sie bisher war. Jetzt kann man ihre Rippen sehen und sie isst recht wenig (nicht zu wenig, normal eben, bisher hat sie ja gefuttert, was das zeug hält...) und ist den ganzen Tag in Bewegung, ein richtiges Energiebündel. Im Gegensatz zu Anouk, die eher ein ruhigerer Typ ist, ist Malin echt voller Aktion den ganzen Tag. SChläft auch grad, da das frühe aufstehen jetzt doch wohl etwas anstrengend ist... hihi.

Anouk ist im Kindergarten, leider ist die letzten Tage ihre Cousine nicht mehr mitgefahren ( kommt in die schule) und meine schwägerin hat mir das leider gar nciht gesagt.Da war sie morgens ganz traurig im Bus. Der Bus fährt wohl heute das letzte mal, dann 6 wochen in den ferien nicht mehr. Bezahlen müssen wir trotzdem und gesagt hat mir das auch keiner vorher. jetzt hat anouk sich grad so ganz gut dran gewöhnt und ist auch schon ohne weinen eingestiegen, und nun das. ärgert mich.

Waren bei der U7a. Alles bestens, Arzt war erfreut, dass Anouk schon so toll spricht und auch recht gut alles aussprechen kann und dass sie nachts schon so lange trocken ist. sonst alles normal, ncihts besonderes. 98cm gross ist sie und wiegt 14kilo.

Maike: ich drück euch die Daumen, dass das mit dem Haus und dem Vorstellungsgespräch klappt. Wär ja auf lange sicht doch ganz schön für dich in die alte Heimat zu kommen, oder? Die Idee mit dem Geschäft find ich klasse.

Ich überleg auch, was ich noch machen könnte, würde gern nochmal was ganz anderes machen. mal sehen, ob und wie ich das schaffe. Überlege ob ich Ergotherapie machen soll. aber da muss ich die Ausbildung auch selbst finanzieren. ... jaja. ein wenig zeit hab ich ja noch.

Danielle: schön, dass Janne so begeistert ist. wie war das mit Lea? mir graut es davor, dass ich sie jetzt morgens hinbringen muss, da sie im Bus zwar mit schwerem Herzen eingestiegen ist, aber nicht mehr geweint hat bisher. Als ich sie aber selbts das letze mal in den kiga gebracht hab, da hat sie so bitterlich geweint. lässt sich von ihrer lieblingserzieherin trösten und kuschelt mit ihr (die möchte sie gern mit nach hause bringen und spielt immer, dass sie selbst erzieherin ist zu hause.. knuffig) aber hab schon angst, dass wir wieder von vorn anfangen, wenn ich morgens mit hin muss....

nochmal DAnielle: was macht eigentlich dein studium, hast du das auf eis gelegt zur zeit, oder machst du mit dem Lütten jetzt vormittags weiter. stell ich mir echt anstrengend vor?

ich schick erst mal ab

Teil zwei...
Petra: find ich ja gut, das mit den Windeln... hihi. Anouks "kumpel" (hihi) dem haben wir einfach gesagt, er soll die windeln weglassen und anouk meinte, er sei ja noch ein baby, das hat ihn so gekränkt, dass es geklappt hat. wenn er ne windel umhat pullert er einfach faul rein und wenn nicht, dann klappts auch ohne einpullern, höchstens einmal am tag und das sogar im kindergarten... voll süss. nachst setze ich anouk auch immer gegen 23 uhr nochmal aufn pott und morgens oder nachst ist sie auch schon allein aufgestanden aufs klo gelaufen und hat sich wieder hingelegt und wir haben uns morgens gewundert, warum alle türen aufstanden so gross sindse schon und morgens müssen wir jetzt imemr ne viertelstunde früher aufstehen, da anouk sich gaaaaaaaaaanz allein anziehen will, wehe ich berühre sie...

ach die sind so gross geworden, räumt sogar (meistens ) mit guter laune ihr essgeschirr mit ab und ist total stolz, das sie das alles chon kann....

Claudia: ich hab gut reden, aber mach dich nciht verrückt mit dem ss werden, du hast doch einen sonnenschein und das wird schon werden. planen kann man nichts.

so kind ruft.... Malin ist wach.

bis denn, wenn ichs mal wieder in ruhe an den laptop schaffe, zur zeit ist echt der wurm drin....seid nicht böse

Lg bine

Gefällt mir
19. Juni 2009 um 13:04
In Antwort auf nekane_12728732

Teil zwei...
Petra: find ich ja gut, das mit den Windeln... hihi. Anouks "kumpel" (hihi) dem haben wir einfach gesagt, er soll die windeln weglassen und anouk meinte, er sei ja noch ein baby, das hat ihn so gekränkt, dass es geklappt hat. wenn er ne windel umhat pullert er einfach faul rein und wenn nicht, dann klappts auch ohne einpullern, höchstens einmal am tag und das sogar im kindergarten... voll süss. nachst setze ich anouk auch immer gegen 23 uhr nochmal aufn pott und morgens oder nachst ist sie auch schon allein aufgestanden aufs klo gelaufen und hat sich wieder hingelegt und wir haben uns morgens gewundert, warum alle türen aufstanden so gross sindse schon und morgens müssen wir jetzt imemr ne viertelstunde früher aufstehen, da anouk sich gaaaaaaaaaanz allein anziehen will, wehe ich berühre sie...

ach die sind so gross geworden, räumt sogar (meistens ) mit guter laune ihr essgeschirr mit ab und ist total stolz, das sie das alles chon kann....

Claudia: ich hab gut reden, aber mach dich nciht verrückt mit dem ss werden, du hast doch einen sonnenschein und das wird schon werden. planen kann man nichts.

so kind ruft.... Malin ist wach.

bis denn, wenn ichs mal wieder in ruhe an den laptop schaffe, zur zeit ist echt der wurm drin....seid nicht böse

Lg bine

ALLEN GEBURTSTAGSKINDERN
aaaaaaaallllllleeeeeesssssss liebe Nachträglich zum Geburtstag!!!!!!!!!!!!
Es ist unglaublisch wie gross unsere kleinen Mäuse doch schon sind!!!!!!!
Und vielen dank für die Geburtstagswünsche an mich, das ihr trotzdem an mich denkt obwohl ich kaum noch online bin!

Bei uns läuft hier alles aus dem Ruder, mein Exmann ist am Dienstag aggressiv und handgreiflich gegenüber Miguel geworden woraufhin ich ihn rausschmiss und nun mit meiner anwältin und dem Jugendamt ein 14 tägiges Besuchsrecht aufsetzt und vorher ein Elterngespräch mit dem Jugenamt und ihm beantage denn nun ist schluss.die ganze zeit haben wir die besuchszeiten unter uns geregelt und er kam wie er lust hatte und zeit,wenn er nicht grade bei seiner Freundin ist!
Doch nach diesem Vorfall ist schluss!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!

Sonst sind die kinder im moment auch nicht so gesund,beim Miguel wurde gestern psyschosymatische Neurodemitis diagnostiziert,er hat am ganzen körper grade pusteln und juckt sich halb tod und Gianina hatte heute nacht 40.1 Grad Fieber!
Auch dies schrieb ich meinem Ex doch er antwortet erst heute auf meine sms mit dem satz umsowas kümmere ich mich dan alle 14 tage wenn ich sie sehe
Also bin ich weiterhn mit allem alleine.

aber sonst entwickeln sich beide ganz toll,miguel ist ein richtiger Wasserfall was das reden angeht und Gianina spricht auch schon 3-4 wortsätze.also bluten mir manchmal abends die Ohren
sie sind total süss mitlerweile wieder, ich geniesse jede minute mit den beiden!!!!!!!!!!!

Claudia: ich drück dich ganz dolle, das mit dem ss werden, wird schon. Du darfst dir da selber nicht so einen druck machen! drücke dir aber weiterhin die Daumen!

Petra: was genau machst du denn als Selbstständige? finde ich toll das du es gewagt hast dich überhaupt selbstständig zu machen,drücke dir die Daumen das es weiterhin gut läuft!!!

Danielle: schreib mir dochmal ne sms wann du zeit hast!

Alle anderen..ohweia habe die hälfte wieder vergessen!
Ich hoffe es geht allen gut und die Mäuse wachsen und gedeihen!

gaaaaaaaaaanz liebe Grüsse

yvonne miguel und gianina

Gefällt mir
19. Juni 2009 um 15:05
In Antwort auf engelsherz2

ALLEN GEBURTSTAGSKINDERN
aaaaaaaallllllleeeeeesssssss liebe Nachträglich zum Geburtstag!!!!!!!!!!!!
Es ist unglaublisch wie gross unsere kleinen Mäuse doch schon sind!!!!!!!
Und vielen dank für die Geburtstagswünsche an mich, das ihr trotzdem an mich denkt obwohl ich kaum noch online bin!

Bei uns läuft hier alles aus dem Ruder, mein Exmann ist am Dienstag aggressiv und handgreiflich gegenüber Miguel geworden woraufhin ich ihn rausschmiss und nun mit meiner anwältin und dem Jugendamt ein 14 tägiges Besuchsrecht aufsetzt und vorher ein Elterngespräch mit dem Jugenamt und ihm beantage denn nun ist schluss.die ganze zeit haben wir die besuchszeiten unter uns geregelt und er kam wie er lust hatte und zeit,wenn er nicht grade bei seiner Freundin ist!
Doch nach diesem Vorfall ist schluss!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!

Sonst sind die kinder im moment auch nicht so gesund,beim Miguel wurde gestern psyschosymatische Neurodemitis diagnostiziert,er hat am ganzen körper grade pusteln und juckt sich halb tod und Gianina hatte heute nacht 40.1 Grad Fieber!
Auch dies schrieb ich meinem Ex doch er antwortet erst heute auf meine sms mit dem satz umsowas kümmere ich mich dan alle 14 tage wenn ich sie sehe
Also bin ich weiterhn mit allem alleine.

aber sonst entwickeln sich beide ganz toll,miguel ist ein richtiger Wasserfall was das reden angeht und Gianina spricht auch schon 3-4 wortsätze.also bluten mir manchmal abends die Ohren
sie sind total süss mitlerweile wieder, ich geniesse jede minute mit den beiden!!!!!!!!!!!

Claudia: ich drück dich ganz dolle, das mit dem ss werden, wird schon. Du darfst dir da selber nicht so einen druck machen! drücke dir aber weiterhin die Daumen!

Petra: was genau machst du denn als Selbstständige? finde ich toll das du es gewagt hast dich überhaupt selbstständig zu machen,drücke dir die Daumen das es weiterhin gut läuft!!!

Danielle: schreib mir dochmal ne sms wann du zeit hast!

Alle anderen..ohweia habe die hälfte wieder vergessen!
Ich hoffe es geht allen gut und die Mäuse wachsen und gedeihen!

gaaaaaaaaaanz liebe Grüsse

yvonne miguel und gianina

@Bine, Michi und Yvonne
Danke für Eure Worte. Ihr habt ja recht und ich weiß es ja auch bzw. sehe es genauso wie ihr. Aber auch wenns das zweite mal ist... wenn der Kiwu da ist ist er da und man hat es im Kopf ob man will oder nicht. Ich denke ich habe insgeheim die Angst das Lucas zu "groß" bzw. "alt" wird...

Yvonne: Du tust mir unendlich leid. Ich hatte irgendwie immer noch so einen kleinen funken Hoffnung das Ihr wieder zusammenkommt und dann sowas... Ohne Worte...

Bine: Jaja so schwinden die Pölsterchen Süß!!!

LG Claudia

Gefällt mir
19. Juni 2009 um 17:15
In Antwort auf schippismami

@Bine, Michi und Yvonne
Danke für Eure Worte. Ihr habt ja recht und ich weiß es ja auch bzw. sehe es genauso wie ihr. Aber auch wenns das zweite mal ist... wenn der Kiwu da ist ist er da und man hat es im Kopf ob man will oder nicht. Ich denke ich habe insgeheim die Angst das Lucas zu "groß" bzw. "alt" wird...

Yvonne: Du tust mir unendlich leid. Ich hatte irgendwie immer noch so einen kleinen funken Hoffnung das Ihr wieder zusammenkommt und dann sowas... Ohne Worte...

Bine: Jaja so schwinden die Pölsterchen Süß!!!

LG Claudia

Hallo ihr Lieben
Andrea, ist ja lustig - das Dornröschen Lernbuch von Vtech hab ich grad vor ein paar Tagen gekauft. Paulina hat es im Geschäft gesehen und zu mir gesagt, dass sie das vom Baby bekommt wenn es aus dem Bauch rauskommt . Seit dem sagt sie das jeden Tag. Deshalb hab ich es jetzt wirklich gekauft und schon als Geschenk in die (sonst noch leere) Tasche fürs Krankenhaus gepackt.

Lutschgebiss: hat Paulina eigentlich nicht. Sie hatte einen offenen Biss solange sie den Schnuller hatte. Aber den sind wir ja seit Jänner los und das hat sich alles wieder ganz schön zurückgebildet. Jetzt schaut es wieder ganz normal aus.

Ui da hast du ja einen richtigen Ärztemarathon vor dir! Übrigens tolle Daten deiner beiden Mäuse.

Petra: gratuliere zum ganz trockenen Jamie
Das mit der Selbständigkeit klingt interessant. Finde es sehr angenehm wenn man von zu Hause aus arbeiten kann. Das habe ich bis April auch so gemacht, jetzt geht es der Firma finanziell leider nicht mehr gut und es müssen Arbeitsplätze eingespart werden..... Habe gehofft dass ich da im Herbst wieder was von zu Hause aus machen kann, aber ich glaube das ist jetzt hinfällig

Bine: wow Malin läuft schon alleine Ist ja auch schon wieder so groß.
Ach das ist blöd dass der Bus über den Sommer nicht mehr fährt, vor allem weil sich Anouk ja gerade daran gewöhnt hat. Drück dir die Daumen, dass es mit dem selber hinbringen gut klappt.

Yvonne: lass dich mal ganz fest drücken!!! Was sich dein Ex erlaubt ist wirklich das Allerletzte. Da fehlen mir ganz einfach die Worte.

Claudia: wegen dem Altersunterschied würde ich mir keine Sorgen machen. Meine jüngste Nichte ist mit ihrem Bruder 5 Jahre auseinander und sie verstehen sich super. Klar mit den Interessen ist es dann schon anders aber es hat auch viele Vorteile wenn das größere schon älter ist, dann kann man das Baby wieder so richtig in vollen Zügen genießen . Kann dich aber schon verstehen wie du das mit dem Kinderwunsch meinst. Ich glaube Himmberblättertee in der ersten Zyklushälfte soll das Ganze positiv beeinflussen.


Paulina hat schon eine ganze Woche morgens eine trockene Windel. Wenn sie aufsteht zieht sie sie selber aus und sitzt aufs Töpfchen. Denke ich könnte mal versuchen die Windel Nachts wegzulassen. Das einzige Problem ist noch dass sie nicht aufs große Klo sitzen will und ich kann ja nicht überall ihren Topf mitnehmen

So dann muss ich wieder los.

Lg,
Marion

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers