Home / Forum / Meine Familie / Jungs im Nachthemd ?

Jungs im Nachthemd ?

1. November 2004 um 20:17

Hallo !
Wie findet Ihr es, wenn Jungen Nachthemden anziehen ? Falls gut: Bis zu welchem Alter ? Und: Slip drunter oder nicht ?

Mehr lesen

1. November 2004 um 21:15

Vorstellbar
Habe zwar keine Jungs, könnte es mir aber (so bis 10 - 11) durchaus süß vorstellen. Und, wozu einen Slip drunter ziehen. Freie Ventilation !

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2004 um 14:23

Hat entschieden
Mach ich ja. Es ist nur so, daß er bisher noch nie Nachthemden anhatte. Bin einfach nicht auf die Idee gekommen, ihm welche zu kaufen. Eine Kollegin hatte ihrem Sohn welche gekauft und der hat sich geweigert, sie anzuziehen. Da hat sie mich gefragt, ob meiner (ist jetzt 10) sie vielleicht anziehen würde. Dachte, kannst ihn ja mal fragen - und er war zu meinem Erstaunen gar nicht abgeneigt und hatte jetzt auch schon paar Mal eins an. Wollte mich nur rückversichern, daß ich ihn nicht lächerlich mache oder so...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2004 um 23:50

Kinder im Nachthemd ?
Hallo Doreen,
laß deinem Jungen die Nachthemden anziehen solange es ihm Spaß macht, dagegen ist doch nichts zu sagen.
Ich habe meinen Kindern solange sie nachts noch Pampers brauchten immer einen Einteiler übergezogen damit die Windel nicht verrutscht. Aber sobald sie trocken waren, gingen sie nackt ins Bett. Abends ging das ratz-fatz, runter mit dem Kleidchen und ab ins Bett. Daß das Höschen oder die Strumpfhose nicht vergessen wurde auszuziehen, darauf habe ich immer geachtet.
LG Doris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2004 um 16:59

Hallo Doreen,
Mein Großer wollte zum 3. Geburtstag unbedingt ein Nachtehemd mit Bärchen drauf, weil ich während des KLinikaufenthaltes anläßlich der Geburt seiner Zwillingsgeschwister auch so eines anhatte. Und seitdem ist ein Nachthemd für meine 3 Jungs genauso ein normales Schlafkleidungsstück wie für meine Tochter auch. Nur im Winter sind sie froh über richtige Schlafanzüge, weil die nicht hochrutschen.
Wenn meine Jungs weiterhin Nachthemden tragen wollen, bekommen sie gerne weiterhin von mir welche, warum auch nicht? Und Slip drunter oder nicht überlasse ich ihnen auch. Ich selber habe Nachthemden nur mit Slip getragen, weil ich mich sonst nackt fühlte.

LG

Igelbaby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2004 um 21:29

Hausordnung
Bei uns steht in der Hausordnung: Wenn sie älter sind als 10, müssen sie unter das Nachthemd einen Slip anziehen (kirchliche Wohnungsverwaltung).
Grins.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2005 um 20:40

Jungs im Nachthemd
Hallo Doreen,
mein Sohn ist 9 Jahre und möchte unbedingt ein Nachthemd haben. Ich weiß nur nicht, wo ich eines kaufen kann. Vielleicht hast Du, oder ein anderer Leser eine Idee.
Über eine kurze ANtwort würde ich mich sehr freuen.
Liebe Grüße
Eifelhexe1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2006 um 18:53

Hallo
Na ud ein junge kann klar Nachthemden anziehen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2006 um 22:17

Klar
meiner hat auch eins,er ist jetzt 3 1/2,und es sieht total ... ich habe es aber nicht gekauft sondern er hat es vererbt bekommen.das nachthemd hatte schon sein vater an,sein großvater und sein urgroßvater.früher war es ja normal das jungen auch nachthemden anhaben.wenn es wärmer ist trägt er keinen slip drunter,im winter schon,falls es mal hochrutscht und er aufgedeckt schläft.
also ich find es putzig.

gruß mini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 7:11

Mädchennachthemd?Dann nur mit passender Slip
Hallo Danielle.Tragt Dein Sohn typische Mädchennachthemden?Wenn ja dann würde ich ihm nur Mädchenslips anziehen lassen-also immer passend.Ansonsten lese ich aus Deinem Text heraus(richtig?),daß er auch Mädchenkleidung trägt?Was bekommt er dann so angezogen?Wenn ja,kannst ja mal ein anonymes Foto am Beitragsrand posten.Gruß Franzi.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 13:15

Jungs im Nachthemd! Jawohl
Es gibt noch andere Foren, wo es z.B. darum geht, ob Männer auch feminine Kleidung tragen sollten.

Ich finde, es soll erlaubt sein, was gefällt! Wenn er möchte, erlaube es ihm! Erlaube ihm auch, einen Rock oder ein Kleid anzuziehen, wenn er es will! Was soll es schaden, wenn er es tut? Es kann nur schaden, wenn er es heimlich tun muß, weil er eigentlich nicht darf, aber es doch möchte.

Mädchen ziehen doch auch Schlafanzüge und Hosen an!

Viel Erfolg Dir und ihm.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 13:47




Du meine Güte - sonst hast du keine Probleme, oder ???

Das hört sich verdammt nach Fake an - bist wohl einer, der vor dem PC sitzt und sich einen runterholt !!!

man man man

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2007 um 22:21

Warnen-Button!
Warnen-Button!
Ich hab ihn schon gedrückt...
Machts mir nach, vielleicht verschwindet diese schwachsinnige Diskussion dann wieder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2009 um 22:47

Jungs im nachthemd
an die zwei frauen frauholle0, flammendesherz

ihr zwei seid bestimmt zwei so hardcore-christen die alles verpönen was nicht der norm entspricht, solche leute kann ich gar nicht leiden. in eueren augen ist jeder ein fake der sowas schreibt bzw wissen will.

an doreen476
lass deinen sohn die entscheidung treffen was er nachts anziehen will, trage auch selber nachthemden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest