Home / Forum / Meine Familie / Julikinder Maren und Jakob verstärken die Junikinder

Julikinder Maren und Jakob verstärken die Junikinder

21. August 2008 um 20:42
In Antwort auf lailaamalia

Hmm komisch bei mir gehts
Aber scheinbar hatte Marion auch Probleme gestern..Vielleicht erlaubt gofem mittlerweile keine langen Beiträge mehr Ich kopier die Beiträge die ich schreibe meistens bevor ich auf den Button Beitrag abschicken gehe..man weiss ja nie

Mir kam die Superidee das ich Lailas Weleda-Popocreme auf die Nase schmieren kann und sie ist nimmer arg so rot und schmerzt nimmer so..Wenn Weihnachten wäre hätte ich wirklich ähnlickkeit mit Rudolph

Habe heute frei, morgen wieder Spätdienst..Muss meine Kinder jetzt ins Bett bringen die sind grad megamürrisch...

Lg Selma

Michi
versuch es mal mit einem ganz kurzen Text. Bei mit hat es gestern auch nicht funktioniert, deshalb musste ich meinen Text zerstückeln. Sobald ich einen längeren Absatz hatte kam "error".

Lg,
Marion

Gefällt mir

Mehr lesen

21. August 2008 um 21:03
In Antwort auf nero_12475595

Michi
versuch es mal mit einem ganz kurzen Text. Bei mit hat es gestern auch nicht funktioniert, deshalb musste ich meinen Text zerstückeln. Sobald ich einen längeren Absatz hatte kam "error".

Lg,
Marion

Dann...
... gucke ich mal, ob es jetzt geht.

Ich hatte meinen langen Text auch vorsichtshalber gekürzt und dann hieß es auf einmal, ich hätte ja gerade erst einen Beitrag geschrieben und müsste daher warten, weil ich ja vermutlich den gleichen Beitrag zweimal sende.
Ja, ne, ist klar.
Der vorige Beitrag war ja nur von gestern, ist eindeutig zu dicht hinter einander...

Michi

Gefällt mir
21. August 2008 um 21:05
In Antwort auf efua_12682115

Dann...
... gucke ich mal, ob es jetzt geht.

Ich hatte meinen langen Text auch vorsichtshalber gekürzt und dann hieß es auf einmal, ich hätte ja gerade erst einen Beitrag geschrieben und müsste daher warten, weil ich ja vermutlich den gleichen Beitrag zweimal sende.
Ja, ne, ist klar.
Der vorige Beitrag war ja nur von gestern, ist eindeutig zu dicht hinter einander...

Michi

Juhu!
Jetzt kann ich wenigstens wieder schreiben. Aber auf längere Beiträge müsst ihr nun doch bis morgen warten.

Wollte nur schnell testen, ob es endlich geht.


>>Achtung: Es scheint, als ob Sie einen (fast) gleichen Beitrag direkt hintereinander mehrmals verschicken. Entweder wurde der Beitrag bereits registriert oder Sie müssen etwas warten, um Ihren Beitrag mailen zu können.<<

Gefällt mir
22. August 2008 um 16:19
In Antwort auf efua_12682115

Juhu!
Jetzt kann ich wenigstens wieder schreiben. Aber auf längere Beiträge müsst ihr nun doch bis morgen warten.

Wollte nur schnell testen, ob es endlich geht.


>>Achtung: Es scheint, als ob Sie einen (fast) gleichen Beitrag direkt hintereinander mehrmals verschicken. Entweder wurde der Beitrag bereits registriert oder Sie müssen etwas warten, um Ihren Beitrag mailen zu können.<<

SMS von Bine
Hallo,

mal gucken, ob das Schreiben weiterhin klappt...

Gestern Abend hat Bine eine SMS geschrieben:
"Malin ist operiert, sieht nicht so schön aus, darf nun 2 Wochen nicht nuckeln, das wird hart. Aber das Schlimmste ist überstanden."

Nun haben Mama und Tochter es beide hinter sich und die kleine Maus hat es gut überstanden!

Liebe Grüße,
Michi

Gefällt mir
22. August 2008 um 23:51
In Antwort auf efua_12682115

SMS von Bine
Hallo,

mal gucken, ob das Schreiben weiterhin klappt...

Gestern Abend hat Bine eine SMS geschrieben:
"Malin ist operiert, sieht nicht so schön aus, darf nun 2 Wochen nicht nuckeln, das wird hart. Aber das Schlimmste ist überstanden."

Nun haben Mama und Tochter es beide hinter sich und die kleine Maus hat es gut überstanden!

Liebe Grüße,
Michi

Hallo
danke fürs Bescheid sagen Michi!
Gut dass die OP jetzt überstanden ist.

Bine, ich wünsche euch beiden eine schnelle Genesung und hoffe dass ihr die 2 Wochen ohne nuckeln ganz schnell übersteht.

Lg,
Marion

Gefällt mir
23. August 2008 um 16:05
In Antwort auf nero_12475595

Hallo
danke fürs Bescheid sagen Michi!
Gut dass die OP jetzt überstanden ist.

Bine, ich wünsche euch beiden eine schnelle Genesung und hoffe dass ihr die 2 Wochen ohne nuckeln ganz schnell übersteht.

Lg,
Marion

Auch mal wieder da
Hallo alle zusammen!

Ich habe heute absolut keinen Bock auf Hausarbeit, deshalb habe ich mich jetzt hier hergesetzt und die letzten Wochen nachgelesen. Und natürlich das eine oder andere Album angeschaut !

Jakob ist wirklich der Bruder seiner Schwestern ! So süüüß!

Malin und Anouk hab ich mir auch angesehen. Wow - Anouk hat sich ganz schön verändert. Soo ein großes Mädchen! Und so tolle blonde Haare! Und die kleine Malin auch schon wieder so groß!!!!

Nina ist ja jetzt eher blond als rot! Und schon sooo viele Haare!

Und die kleine Paulina sieht ja schon wie ein Kindergartenmädchen aus! Ich hab das Gefühl, meine kleine Maus ist doch etwas zuuu zierlich !!

Schön, dass die beiden OP "unserer Babies" gut überstanden sind. Ich hoffe, Miguel hat die Schmerzen schon überstanden und Malin hoffentlich keine....
Schade, dass es mit Dir und Deinem Mann nicht mehr klappt. Aber so wie ich Deinen Text gelesen habe, scheinst Du jetzt eher erleichtert zu sein, größtenteils wohl, weil Du jetzt wieder ein Ziel vor Augen hast - ich drücke Dir die Daumen für Eure Zukunft!

Danielle: Wie gehts denn der Lea mit dem Rad fahren?
Jakob ist zur Zeit auch wieder sehr unsicher. Sein kleines Fahrrad ist kaputt gegangen und wir haben ein größeres gekauft. Darauf fühlt er sich noch nicht so wohl. Ich denke, das einzige was hilft ist üben! Andererseits bin ich auch froh darüber, dass er so vorsichtig ist, wenn ich seine Freunde anschaue, wie mutig die rumfahren, wird mir oft angst und bang !

Michi und Marion: Euch beiden viel Spass bei Hibbeln !

Andrea: Schon Dich schön! Und mach Dir nicht zuviel Sorgen!

Jetzt zu uns..Isabella ist (naturgemäß ) natürlich auch eine kleine Plaudertasche!! Und was für eine höfliche... Worte wie "bitte" und "darf ich" und "danke" sind Hauptbestandteile ihres Wortschatzes !
Und meine beiden Schätze spielen sooo schön miteinander. Das hätte ich nie zu hoffen gewagt!
Jakob ist ab September ein Vorschulkind. Er freut sich schon riesig drauf. Ich bin ja mal gespannt, wie ihm dann die Aufräumdienste gefallen !
Ansonsten ist unserer Familienleben nach ein kleinen Krise auch wieder sehr harmonisch. Naja, diese Krisen kennt ihr wohl auch alle z !

So ich werde versuchen demnächst ein paar Fotos hochzuladen. Ich schreib dann, wenns so weit ist. Jetzt gleich wohl nicht denn die Wäsche ruft (oder besser gesagt mein Mann nach seiner Hose !

Liebe Grüße
Karo

Gefällt mir
23. August 2008 um 16:08
In Antwort auf ayn_12336889

Auch mal wieder da
Hallo alle zusammen!

Ich habe heute absolut keinen Bock auf Hausarbeit, deshalb habe ich mich jetzt hier hergesetzt und die letzten Wochen nachgelesen. Und natürlich das eine oder andere Album angeschaut !

Jakob ist wirklich der Bruder seiner Schwestern ! So süüüß!

Malin und Anouk hab ich mir auch angesehen. Wow - Anouk hat sich ganz schön verändert. Soo ein großes Mädchen! Und so tolle blonde Haare! Und die kleine Malin auch schon wieder so groß!!!!

Nina ist ja jetzt eher blond als rot! Und schon sooo viele Haare!

Und die kleine Paulina sieht ja schon wie ein Kindergartenmädchen aus! Ich hab das Gefühl, meine kleine Maus ist doch etwas zuuu zierlich !!

Schön, dass die beiden OP "unserer Babies" gut überstanden sind. Ich hoffe, Miguel hat die Schmerzen schon überstanden und Malin hoffentlich keine....
Schade, dass es mit Dir und Deinem Mann nicht mehr klappt. Aber so wie ich Deinen Text gelesen habe, scheinst Du jetzt eher erleichtert zu sein, größtenteils wohl, weil Du jetzt wieder ein Ziel vor Augen hast - ich drücke Dir die Daumen für Eure Zukunft!

Danielle: Wie gehts denn der Lea mit dem Rad fahren?
Jakob ist zur Zeit auch wieder sehr unsicher. Sein kleines Fahrrad ist kaputt gegangen und wir haben ein größeres gekauft. Darauf fühlt er sich noch nicht so wohl. Ich denke, das einzige was hilft ist üben! Andererseits bin ich auch froh darüber, dass er so vorsichtig ist, wenn ich seine Freunde anschaue, wie mutig die rumfahren, wird mir oft angst und bang !

Michi und Marion: Euch beiden viel Spass bei Hibbeln !

Andrea: Schon Dich schön! Und mach Dir nicht zuviel Sorgen!

Jetzt zu uns..Isabella ist (naturgemäß ) natürlich auch eine kleine Plaudertasche!! Und was für eine höfliche... Worte wie "bitte" und "darf ich" und "danke" sind Hauptbestandteile ihres Wortschatzes !
Und meine beiden Schätze spielen sooo schön miteinander. Das hätte ich nie zu hoffen gewagt!
Jakob ist ab September ein Vorschulkind. Er freut sich schon riesig drauf. Ich bin ja mal gespannt, wie ihm dann die Aufräumdienste gefallen !
Ansonsten ist unserer Familienleben nach ein kleinen Krise auch wieder sehr harmonisch. Naja, diese Krisen kennt ihr wohl auch alle z !

So ich werde versuchen demnächst ein paar Fotos hochzuladen. Ich schreib dann, wenns so weit ist. Jetzt gleich wohl nicht denn die Wäsche ruft (oder besser gesagt mein Mann nach seiner Hose !

Liebe Grüße
Karo

...Namen vergessen
ich habe an einer Stelle Deinen Namen vergessen hinzuschreiben, Yvonne...und zusätzlich den Absatz vergessen. Und zwar nach dem Satz mit Miguel und Malin...

Gefällt mir
23. August 2008 um 18:18
In Antwort auf ayn_12336889

...Namen vergessen
ich habe an einer Stelle Deinen Namen vergessen hinzuschreiben, Yvonne...und zusätzlich den Absatz vergessen. Und zwar nach dem Satz mit Miguel und Malin...

Karo
Hallo,

hey, Karo, toll, dass du geschrieben hast. Sag unbedingt Bescheid, wenn du neue Fotos online hast. Will doch auch sehen, wie dein zierliches Prinzesschen jetzt aussieht.

Apropros Fotos, ich muss ja unbedingt noch Jakob anschauen, damit ich mitreden kann, was seine Ähnlichkeit mit Lea und Janne angeht.

*dumdidum* Ach, was ich noch erwähnen wollte *dumdidum*...
Habe heute positiv getestet. *tralala*

Gruß,
Michi

Gefällt mir
23. August 2008 um 18:29
In Antwort auf efua_12682115

Karo
Hallo,

hey, Karo, toll, dass du geschrieben hast. Sag unbedingt Bescheid, wenn du neue Fotos online hast. Will doch auch sehen, wie dein zierliches Prinzesschen jetzt aussieht.

Apropros Fotos, ich muss ja unbedingt noch Jakob anschauen, damit ich mitreden kann, was seine Ähnlichkeit mit Lea und Janne angeht.

*dumdidum* Ach, was ich noch erwähnen wollte *dumdidum*...
Habe heute positiv getestet. *tralala*

Gruß,
Michi

Die Ähnlichkeit der Geschwister
So, jetzt habe ich die aktuellen Fotos von Jakob, Lea und Janne gesehen. Und ihr habt alle Recht: Ganz klar eine Familie.
Hübsche Kinder!

Michi

Gefällt mir
23. August 2008 um 19:27
In Antwort auf efua_12682115

Die Ähnlichkeit der Geschwister
So, jetzt habe ich die aktuellen Fotos von Jakob, Lea und Janne gesehen. Und ihr habt alle Recht: Ganz klar eine Familie.
Hübsche Kinder!

Michi

Tri tratrullalall
was les ich da ..?? juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu herzlichen glückwunsch michi. na toll wie fix das jetzt ging.

und doch kugelt noch jemand mit mir mit !...
das wrid doch jetzt wie jonas ein maikind oder???

na schon irgnedwelche sonstien anzeichen ausser das positiv..?

karo, schön von dir zu hören , bitte mehr.


so muss mich frisch machen , kino ruft.
vlg andrea

Gefällt mir
23. August 2008 um 20:40
In Antwort auf siran_830427

Tri tratrullalall
was les ich da ..?? juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu herzlichen glückwunsch michi. na toll wie fix das jetzt ging.

und doch kugelt noch jemand mit mir mit !...
das wrid doch jetzt wie jonas ein maikind oder???

na schon irgnedwelche sonstien anzeichen ausser das positiv..?

karo, schön von dir zu hören , bitte mehr.


so muss mich frisch machen , kino ruft.
vlg andrea

Aaaah Michi wie geil isch des
lol.....das freut mich total HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Karo schön, von dir zu lesen..Wil auch neue Fotos sehen..

Andrea, in welchen Film gehst du??

Boah bin von der Rolle, Michi wie schnell das ging...Michi und Andrea jetzt schickt der Marion noch ein Paar Vieren ihr zwei

Lg Selma

Gefällt mir
23. August 2008 um 22:17
In Antwort auf lailaamalia

Aaaah Michi wie geil isch des
lol.....das freut mich total HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Karo schön, von dir zu lesen..Wil auch neue Fotos sehen..

Andrea, in welchen Film gehst du??

Boah bin von der Rolle, Michi wie schnell das ging...Michi und Andrea jetzt schickt der Marion noch ein Paar Vieren ihr zwei

Lg Selma

Ein paar neue Bilder sind im Album...
...und natürlich herzlichen Glückwunsch an Dich Michi!
Das ging ja wirklich schnell!!!
Ganz liebe Grüße
Karo

Gefällt mir
23. August 2008 um 23:32
In Antwort auf ayn_12336889

Ein paar neue Bilder sind im Album...
...und natürlich herzlichen Glückwunsch an Dich Michi!
Das ging ja wirklich schnell!!!
Ganz liebe Grüße
Karo

Gratuliere Michi
das ging ja schnell

Na dann schick mal ein paar Vieren rüber *lach
Hab heute meine Tage bekommen (haben ja noch brav drauf gewartet) aber diesen Monat gehts mit dem Hibbeln los

Karo, echt schön von dir was zu lesen. Werde gleich mal Fotos angucken gehen.

Tschüß,
Marion

Gefällt mir
23. August 2008 um 23:44
In Antwort auf nero_12475595

Gratuliere Michi
das ging ja schnell

Na dann schick mal ein paar Vieren rüber *lach
Hab heute meine Tage bekommen (haben ja noch brav drauf gewartet) aber diesen Monat gehts mit dem Hibbeln los

Karo, echt schön von dir was zu lesen. Werde gleich mal Fotos angucken gehen.

Tschüß,
Marion

Fotos angeschaut
Mensch Karo dein Mädel ist aber auch schon richtig groß mit Mamas schönen Augen. Und sie hat schon so lange Haare. Jakob ist auch ein ganz hübscher Junge. Schöne Kinder hast du

Ist Paulina die einzige die noch so kurze Babyhaare hat? Naja werden irgendwann sicher noch wachsen

Karo, wie hat dir Eurocamp gefallen? Warst du zufrieden? Hätten wir diesen Sommer auch fast gebucht.

Lg,
Marion

Gefällt mir
24. August 2008 um 16:18

Trinkt aber lange
Danielle, das war wohl mehr als nur ein kleiner Hunger bei Jakob?

Marion: Also Eurocamp fand ich gut, war alles da, was man braucht. Allerdings waren wir im Chalet. Gott sei Dank, weil es nämlich zwei Tage lang keine 15 Grad hatte und das Chalet geheizt (und auch mit Ventilator gekühlt) werden kann.
Es ist auch immer jemand von denen am Campingplatz, von dem man Informationen zur Gegend bekommt.
Und man bekommt vorher ein Geschenkepaket geschickt. Bei uns war ein Wasserball, ein Miniplantschi, ein Rucksack und ein Stand-Land-Fluß Spieleblock mit drin.
Paulina hat doch auch schon lange Haare hab ich gesehen?! (Die Zöpfchenbilder)

Schönen Sonntag wünsch ich euch noch!
Karo

Gefällt mir
25. August 2008 um 11:56
In Antwort auf ayn_12336889

Trinkt aber lange
Danielle, das war wohl mehr als nur ein kleiner Hunger bei Jakob?

Marion: Also Eurocamp fand ich gut, war alles da, was man braucht. Allerdings waren wir im Chalet. Gott sei Dank, weil es nämlich zwei Tage lang keine 15 Grad hatte und das Chalet geheizt (und auch mit Ventilator gekühlt) werden kann.
Es ist auch immer jemand von denen am Campingplatz, von dem man Informationen zur Gegend bekommt.
Und man bekommt vorher ein Geschenkepaket geschickt. Bei uns war ein Wasserball, ein Miniplantschi, ein Rucksack und ein Stand-Land-Fluß Spieleblock mit drin.
Paulina hat doch auch schon lange Haare hab ich gesehen?! (Die Zöpfchenbilder)

Schönen Sonntag wünsch ich euch noch!
Karo

Hallo
Karo, das mit Eurocamp klingt gut. Werden wir sicher auch mal versuchen und dann vielleicht auch lieber vorsichtshalber ein Chalet buchen.
Paulinas Zöpfchen täuschen gewaltig

Wie geht es euch allen denn? Ist ja immer noch ziemlich ruhig hier. Ich hoffe das wird sich bald wieder ändern!

Lg,
Marion

Gefällt mir
25. August 2008 um 12:28
In Antwort auf nero_12475595

Hallo
Karo, das mit Eurocamp klingt gut. Werden wir sicher auch mal versuchen und dann vielleicht auch lieber vorsichtshalber ein Chalet buchen.
Paulinas Zöpfchen täuschen gewaltig

Wie geht es euch allen denn? Ist ja immer noch ziemlich ruhig hier. Ich hoffe das wird sich bald wieder ändern!

Lg,
Marion

Wir sind wieder da!!!
Bin seit gestern Abend wieder on und freue mich Euch wieder zu lesen.
Kam noch nicht zum nachlesen, kann mir vielleicht jemand zusammenfassend wichtiges schreiben??? Das wäre total klasse...

Haben uns gut eingelebt, das einzige was mich nervt ist das wir schon Macken bzw. Gebrauichsspuren in diversen Gegenständen haben weil wir zu schlecht aufpassten. Das ärgert uns natürliuch sehr.

LG Claudia und Lucas die jetzt endlich in der Wisch wohnen

Gefällt mir
25. August 2008 um 17:15
In Antwort auf schippismami

Wir sind wieder da!!!
Bin seit gestern Abend wieder on und freue mich Euch wieder zu lesen.
Kam noch nicht zum nachlesen, kann mir vielleicht jemand zusammenfassend wichtiges schreiben??? Das wäre total klasse...

Haben uns gut eingelebt, das einzige was mich nervt ist das wir schon Macken bzw. Gebrauichsspuren in diversen Gegenständen haben weil wir zu schlecht aufpassten. Das ärgert uns natürliuch sehr.

LG Claudia und Lucas die jetzt endlich in der Wisch wohnen

Welcome back, Claudia
Hallo,

Claudia, da biste ja wieder. Habe im Urlaub an dich gedacht. Wir haben da ein Werbeprospekt für den Jaderpark (Jaderberg) gefunden. Das ist doch bei euch in der Nähe, oder?
Vom Urlaub aus (Wremen) hinzufahren, wäre ein bisschen weit gewesen. Da können wir glatt irgendwann mal als längeren Tagesausflug von Zuhause aus fahren.

Ich kann mich ja mal an einer Zusammenfassung versuchen - und gucken, was passiert, wenn Gofem meinen Text für zu lang hält.

Im Juli haben Maren (Mama Annika) und Jakob (Mama Danielle) unsere Kindertruppe verstärkt. Allen geht es gut!

Miguel und Malin haben beide eine OP erfolgreich hintersich gebracht. Miguel wegen Leistenbruch und Malin wegen der Gaumenspalte. Bine war noch nicht wieder online, hat aber per SMS mitgeteilt, dass alles überstanden ist.

Yvonne trennt sich von ihrem Mann und Selma hat eine neue Liebe gefunden.

Andreas Schwangerschaft schreitet stetig voran (letzter Stand war 28. SSW) und ihr kleiner Junge könnte eventuell Erik heißen.

Maike hat mit zwei Kids einiges um die Ohren und kommt nicht so oft dazu, sich zu melden.

Petra ist mit ihrer Family inzwischen nach England umgezogen und hat sich noch nicht wieder gemeldet.

Dafür gab es schon wieder mehrere Lebenszeichen von Karo. (Ha, da muss ich auch noch Fotos gucken gehen.)

Ewa meldet sich ab und an mal, von Silke haben wir länger nichts gehört und Stephy hatte sich irgendwann in den Urlaub abgemeldet.

Marion beginnt wieder zu üben und bei Michi ( ) hat es schon geschnackelt.

Mal gucken, was Gofem jetzt dazu sagt.

Die Michi

Gefällt mir
25. August 2008 um 17:21
In Antwort auf efua_12682115

Welcome back, Claudia
Hallo,

Claudia, da biste ja wieder. Habe im Urlaub an dich gedacht. Wir haben da ein Werbeprospekt für den Jaderpark (Jaderberg) gefunden. Das ist doch bei euch in der Nähe, oder?
Vom Urlaub aus (Wremen) hinzufahren, wäre ein bisschen weit gewesen. Da können wir glatt irgendwann mal als längeren Tagesausflug von Zuhause aus fahren.

Ich kann mich ja mal an einer Zusammenfassung versuchen - und gucken, was passiert, wenn Gofem meinen Text für zu lang hält.

Im Juli haben Maren (Mama Annika) und Jakob (Mama Danielle) unsere Kindertruppe verstärkt. Allen geht es gut!

Miguel und Malin haben beide eine OP erfolgreich hintersich gebracht. Miguel wegen Leistenbruch und Malin wegen der Gaumenspalte. Bine war noch nicht wieder online, hat aber per SMS mitgeteilt, dass alles überstanden ist.

Yvonne trennt sich von ihrem Mann und Selma hat eine neue Liebe gefunden.

Andreas Schwangerschaft schreitet stetig voran (letzter Stand war 28. SSW) und ihr kleiner Junge könnte eventuell Erik heißen.

Maike hat mit zwei Kids einiges um die Ohren und kommt nicht so oft dazu, sich zu melden.

Petra ist mit ihrer Family inzwischen nach England umgezogen und hat sich noch nicht wieder gemeldet.

Dafür gab es schon wieder mehrere Lebenszeichen von Karo. (Ha, da muss ich auch noch Fotos gucken gehen.)

Ewa meldet sich ab und an mal, von Silke haben wir länger nichts gehört und Stephy hatte sich irgendwann in den Urlaub abgemeldet.

Marion beginnt wieder zu üben und bei Michi ( ) hat es schon geschnackelt.

Mal gucken, was Gofem jetzt dazu sagt.

Die Michi

Hat geklappt...
Man will es kaum glauben. Trotz der Länge konnte ich das problemlos senden.

Ihr fragtet nach 1. Anzeichen der Ss:
Ich habe es schon vor dem NMT gespürt, dass meine Brüste sich verändern (fester/minimal größer und zeitweise fühlten sie sich ähnlich an wie in der Stillzeit). Ab und an habe ich eine leichte Übelkeit und heute hatte ich dann auch das Ziehen, welches sich anfühlt, als wenn sich doch die Regel ankündigt. Hatte ich bei Jonas auch, damals noch vor dem Test. Nun weiß ich ja, dass das die Dehnung der Mutterbänder ist.
Abgesehen von einiger Müdigkeit geht es mir blendend.

FA-Termin habe ich erst morgen in zwei Wochen. Damit man auf dem US auch schon was sieht. So lange warten...

Bisher seid ihr die einzigen, denen ich es schon erzählt habe. Im Familien- und Freundeskreis warte wir die ersten 3 Monate ab!

Marion, ich schicke so viele Viren wie ich kann!

Gruß,
Michi

Gefällt mir
25. August 2008 um 19:25
In Antwort auf efua_12682115

Hat geklappt...
Man will es kaum glauben. Trotz der Länge konnte ich das problemlos senden.

Ihr fragtet nach 1. Anzeichen der Ss:
Ich habe es schon vor dem NMT gespürt, dass meine Brüste sich verändern (fester/minimal größer und zeitweise fühlten sie sich ähnlich an wie in der Stillzeit). Ab und an habe ich eine leichte Übelkeit und heute hatte ich dann auch das Ziehen, welches sich anfühlt, als wenn sich doch die Regel ankündigt. Hatte ich bei Jonas auch, damals noch vor dem Test. Nun weiß ich ja, dass das die Dehnung der Mutterbänder ist.
Abgesehen von einiger Müdigkeit geht es mir blendend.

FA-Termin habe ich erst morgen in zwei Wochen. Damit man auf dem US auch schon was sieht. So lange warten...

Bisher seid ihr die einzigen, denen ich es schon erzählt habe. Im Familien- und Freundeskreis warte wir die ersten 3 Monate ab!

Marion, ich schicke so viele Viren wie ich kann!

Gruß,
Michi

Wowwww! Danke Michi
für eine Zusammenfassung aller Geschehnisse der letzten knappen 3Monate! Von Lenns und Marens Geburt simste mir Petra und einmal war ich im Internet als Danielle sehnsüchtig auf das spontane Einsetzen der Wehen wartete...

MICHI Ich gratuliere Dir zur Frühschwangerschaft und freue mich mit Euch! Weiß noch wie wir damals bei Annika in Tecklenburg über ein zweites Kind sprachen und da teilte ich genau Deine Meinung erst die Zeit mit dem ersten voll zu genießen und nach dem 2Geb. ernsthaft über ein 2 nachzudenken Und nun hat es schon geklappt. Echt toll. Wann habt Ihr Euch dafür entschieden? Ging ja fix
Jaderberger Zoo war damals schon ein Highlight als wir selber kinder waren und heute soll es nch viel besser sein da man nicht nur Tiere ansehen (teilweise auch füttern) kann sondern heutzutage ist es auch ein Spaßpark geworden! Meine Mutter erzählte mir das ihre Chefin mit Enkelkind kürzlich da waren und voll begeistert waren und wir sollten da unbedingt mal mit Lucas hin. Meine Mutter, meine Schwester und ich hatten uns fest vorgenommen nch vr der Geburt meines Neffen einen Tagesausflug dahin zu machen. Doch wie es dann immer so ist:entweder war das Wetter zu heiß, zu regnerisch oder man hatte was anderes vor oder oder oder!
Wir fahren 30min dorthin, also echt ein Witz. Wenn Ihr mal plant dorthin zu fahren könnten wir glatt ein Minijunimamatreffen planen denn das wäre doch echt mal wieder schön!

Selma: Freut mich das Du neu verliebt bist, ich versuche mal nachzulesen ansonsten werde ich Dich nochmal ausfragen

Yvonne: Hat die Therapie also nichts gebracht ? Schade um Eure zwei Mäuse aber besser gut getrennt als schlecht zusammen. Wünsche Dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit!

Bine und Yvonne: Für Miguel und Malin alles Gute und das sie schnell fit werden.

Was ist mit Silke?

Maike: Wie geht es Dir als 2Fachmami?

Karo: Schön das Du Dich auch wieder mal gemeldet hast!

So, da ich gleich arbeiten muss sollte ich nun aufhören. Ich melde mich morgen wieder.

Ach noch eine Frage an alle!!! Lach...

WIE ENTFERNT MAN KUGELSCHREIBER VON VLIESTAPETEN ???
Lucas kann mit seinen 2Jahren leider noch nicht verstehen warum er nun nicht mehr an unseren Wänden malen darf wie in der Bauphase. Es ist so ärgerlich!

Ich habe mit dem Staubsaugerfuß schon 3Macken in unsere neue und super schöne Buchetreppe gehauen und ich hätte den ganzen Tag heulen können...

LG Claudia

Gefällt mir
25. August 2008 um 19:28
In Antwort auf schippismami

Wowwww! Danke Michi
für eine Zusammenfassung aller Geschehnisse der letzten knappen 3Monate! Von Lenns und Marens Geburt simste mir Petra und einmal war ich im Internet als Danielle sehnsüchtig auf das spontane Einsetzen der Wehen wartete...

MICHI Ich gratuliere Dir zur Frühschwangerschaft und freue mich mit Euch! Weiß noch wie wir damals bei Annika in Tecklenburg über ein zweites Kind sprachen und da teilte ich genau Deine Meinung erst die Zeit mit dem ersten voll zu genießen und nach dem 2Geb. ernsthaft über ein 2 nachzudenken Und nun hat es schon geklappt. Echt toll. Wann habt Ihr Euch dafür entschieden? Ging ja fix
Jaderberger Zoo war damals schon ein Highlight als wir selber kinder waren und heute soll es nch viel besser sein da man nicht nur Tiere ansehen (teilweise auch füttern) kann sondern heutzutage ist es auch ein Spaßpark geworden! Meine Mutter erzählte mir das ihre Chefin mit Enkelkind kürzlich da waren und voll begeistert waren und wir sollten da unbedingt mal mit Lucas hin. Meine Mutter, meine Schwester und ich hatten uns fest vorgenommen nch vr der Geburt meines Neffen einen Tagesausflug dahin zu machen. Doch wie es dann immer so ist:entweder war das Wetter zu heiß, zu regnerisch oder man hatte was anderes vor oder oder oder!
Wir fahren 30min dorthin, also echt ein Witz. Wenn Ihr mal plant dorthin zu fahren könnten wir glatt ein Minijunimamatreffen planen denn das wäre doch echt mal wieder schön!

Selma: Freut mich das Du neu verliebt bist, ich versuche mal nachzulesen ansonsten werde ich Dich nochmal ausfragen

Yvonne: Hat die Therapie also nichts gebracht ? Schade um Eure zwei Mäuse aber besser gut getrennt als schlecht zusammen. Wünsche Dir ganz viel Kraft für die kommende Zeit!

Bine und Yvonne: Für Miguel und Malin alles Gute und das sie schnell fit werden.

Was ist mit Silke?

Maike: Wie geht es Dir als 2Fachmami?

Karo: Schön das Du Dich auch wieder mal gemeldet hast!

So, da ich gleich arbeiten muss sollte ich nun aufhören. Ich melde mich morgen wieder.

Ach noch eine Frage an alle!!! Lach...

WIE ENTFERNT MAN KUGELSCHREIBER VON VLIESTAPETEN ???
Lucas kann mit seinen 2Jahren leider noch nicht verstehen warum er nun nicht mehr an unseren Wänden malen darf wie in der Bauphase. Es ist so ärgerlich!

Ich habe mit dem Staubsaugerfuß schon 3Macken in unsere neue und super schöne Buchetreppe gehauen und ich hätte den ganzen Tag heulen können...

LG Claudia

Am 25.07.08 bin ich Tante geworden!
Tom Manfred (Mein Vater hieß Manfred) ist zuckersüß und hat mein Herz im Sturm erobert! Ihn in Lucas Klamotten zu sehen ist richtig schön!

Gefällt mir
25. August 2008 um 23:47

Hallo
Claudia - welcome back Schön von dir wieder zu lesen.
Wegen den Flecken kann ich dir leider auch keinen Tipp geben. Wir haben keine Tapeten und können einfach drüber malen. Das mit der Treppe kann ich gut verstehen. Wir haben auch eine aus Buchenholz, aber mit der Zeit bekommt das Holz auf diese Weise auch seinen Charakter.
Gibts von euch neue Fotos? Wäre toll

Ach ja - auch von mir Glückwunsch zum Tante werden

Danielle: ich hoffe dass Daniels Hüfte bald wieder schmerzfrei ist und es nicht an der Bandscheibe liegt. Musst uns dann gleich die U3 Daten hier reinschreiben!
Oje anstatt einer 1/2 Stunde gleich 7 Stunden und das ohne trinken da würde es mir auch vergehen *lach
Ja ein zweites Junikind wäre schon schön. Meine FÄ meinte aber dass es ab 35 vielleicht nicht mehr so schnell klappt - aber man muss ja nicht alles glauben was die Ärzte sagen . Ich sehe es aber trotzdem gelassen und schaue einfach was passiert.

Am Freitag waren wir beim Ikea und haben für Paulina ein neues Regal und sonst noch ein paar Kleinigkeiten für ihr Zimmer gekauft. Hab einfach mehr Stauraum für ihre Bücher und Spielachen gebraucht. Sie hat jetzt nicht besonders viele Sachen, aber wir hatten einfach nichts außer dem Kleiderschrank und dem Wickeltisch. Eine Nachbarin hat mich gefragt ob ich ein Etagenbett brauchen könnte. Hm weiß nicht ob das noch zu früh ist, aber ich könnte ja erstmal die Leiter weglassen. Sonst wäre es ja schon toll, denn dann könnten meine Patenkinder (Kinder von meiner Schwester) öfter bei mir schlafen. Naja dann müßte ich die Leiter aber dran machen und ich weiß nicht ob Paulina dann plötzlich mitten in der Nacht auf die Idee käme da rauf zu klettern... . Muss mir das Bett mal genauer anschauen.

Paulina war die letzten 2 Tage erkältet und jetzt kratzt bei mir der Hals...

LG,
Marion

Gefällt mir
26. August 2008 um 20:36
In Antwort auf nero_12475595

Hallo
Claudia - welcome back Schön von dir wieder zu lesen.
Wegen den Flecken kann ich dir leider auch keinen Tipp geben. Wir haben keine Tapeten und können einfach drüber malen. Das mit der Treppe kann ich gut verstehen. Wir haben auch eine aus Buchenholz, aber mit der Zeit bekommt das Holz auf diese Weise auch seinen Charakter.
Gibts von euch neue Fotos? Wäre toll

Ach ja - auch von mir Glückwunsch zum Tante werden

Danielle: ich hoffe dass Daniels Hüfte bald wieder schmerzfrei ist und es nicht an der Bandscheibe liegt. Musst uns dann gleich die U3 Daten hier reinschreiben!
Oje anstatt einer 1/2 Stunde gleich 7 Stunden und das ohne trinken da würde es mir auch vergehen *lach
Ja ein zweites Junikind wäre schon schön. Meine FÄ meinte aber dass es ab 35 vielleicht nicht mehr so schnell klappt - aber man muss ja nicht alles glauben was die Ärzte sagen . Ich sehe es aber trotzdem gelassen und schaue einfach was passiert.

Am Freitag waren wir beim Ikea und haben für Paulina ein neues Regal und sonst noch ein paar Kleinigkeiten für ihr Zimmer gekauft. Hab einfach mehr Stauraum für ihre Bücher und Spielachen gebraucht. Sie hat jetzt nicht besonders viele Sachen, aber wir hatten einfach nichts außer dem Kleiderschrank und dem Wickeltisch. Eine Nachbarin hat mich gefragt ob ich ein Etagenbett brauchen könnte. Hm weiß nicht ob das noch zu früh ist, aber ich könnte ja erstmal die Leiter weglassen. Sonst wäre es ja schon toll, denn dann könnten meine Patenkinder (Kinder von meiner Schwester) öfter bei mir schlafen. Naja dann müßte ich die Leiter aber dran machen und ich weiß nicht ob Paulina dann plötzlich mitten in der Nacht auf die Idee käme da rauf zu klettern... . Muss mir das Bett mal genauer anschauen.

Paulina war die letzten 2 Tage erkältet und jetzt kratzt bei mir der Hals...

LG,
Marion

ET
N'Abend,

Marion, du wirst doch wohl nicht krank werden. Gute Besserung!

Danielle, es ist immer so schön, wenn du von deinen kleinen Spätzen erzählst. Du hast ganz knuffige und liebe Kinder.

ET laut Internet soll der 30. April 2009 sein. Also noch ein April-Kind.

Schönen Abend noch,
Michi

Gefällt mir
26. August 2008 um 20:57
In Antwort auf efua_12682115

ET
N'Abend,

Marion, du wirst doch wohl nicht krank werden. Gute Besserung!

Danielle, es ist immer so schön, wenn du von deinen kleinen Spätzen erzählst. Du hast ganz knuffige und liebe Kinder.

ET laut Internet soll der 30. April 2009 sein. Also noch ein April-Kind.

Schönen Abend noch,
Michi

Huhu Michi
wenigstens eine die sich meldet

Ein April-Kind könnte aber auch leicht noch ein Mai-Kind werden (falls es sich etwas Zeit läßt)

Krank bin ich schon. Hat mich voll erwischt. Mein Hals fühlt sich an als ob ich einen Flammenwerfer verschluckt hätte und meine Nase ist zu.... Sollte wohl wieder einmal so sein

Danielle: wie war die U3?

Lg,
Marion

Gefällt mir
27. August 2008 um 14:48
In Antwort auf nero_12475595

Huhu Michi
wenigstens eine die sich meldet

Ein April-Kind könnte aber auch leicht noch ein Mai-Kind werden (falls es sich etwas Zeit läßt)

Krank bin ich schon. Hat mich voll erwischt. Mein Hals fühlt sich an als ob ich einen Flammenwerfer verschluckt hätte und meine Nase ist zu.... Sollte wohl wieder einmal so sein

Danielle: wie war die U3?

Lg,
Marion

Melde mich zurück
Endlich bin ich wieder in der Onlinewelt! Habe soeben den Router angeschmissen und die erste Seite, die ich besuche ist natürlich diese!!!

Werde gleich mal nachlesen und dann tippe ich auch mal mehr zu uns.

LG
Petra

Gefällt mir
27. August 2008 um 15:44
In Antwort auf arya_12673371

Melde mich zurück
Endlich bin ich wieder in der Onlinewelt! Habe soeben den Router angeschmissen und die erste Seite, die ich besuche ist natürlich diese!!!

Werde gleich mal nachlesen und dann tippe ich auch mal mehr zu uns.

LG
Petra

Kurzes Hallo
Wir leben noch.
Hier sind gerade so einige Veränderungen im Gange.
Ich bin langsam auf Wohnungssuche im Odenwald und das ist nicht einfach eine Wohnung zu finden die 70km entfernt liegt.Dann noch Alleinerziehend mit 2 Kindern und vom Amt abhängig
Mit Gino läuft das Zusammenleben ganz in Ordnung.Wir verstehen uns eigentlich recht gut.
Hoffe das ich trotzdem bald eine Wohnung finde und wir klare Verhältnisse schaffen können,denn die Kinder merken zielich doll das hier was nicht stimmt.
Gianina hatte ne dicke Angina,ist nur noch mies gelaunt und wieder total anhänglich.
Miguel war auch mega erkältet und schläft mehr als nur bescheiden.Musste ihn heute Nacht in mein Bett holen,da es gar nicht mehr ging.
Wo es lagnsam aufs Ende hingeht wird mir ein wenig mulmig auch wenn ich nach wie vor hinter meiner Entscheidung stehe,doch es nicht einfach sich eizugestehen das man irgendwie versagt hat und nun alles kaputt ist....
Ja das soweit von uns.

Michi: ich gratuliere vom ganzen Herzen zu deiner SS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Petra:Welcome back im virtuellen leben
Hoffe ihr habt euch gut in England eingelebt!Und den Kindern geht es gut!?

Alles andere wieder vergessen,seit mir nicht böse.

Gefällt mir
28. August 2008 um 9:13

So,
nun aber!!!! Hatte gestern angefangen nachzulesen, aber da ist ja SOOOO viel passiert, dass ich das nicht zwischen Tür und Angel lesen wollte. Hätte dann ja doch wieder alles vergessen!

Jetzt erstmal zu Euch:

@Maike: Mensch, da hast Du ja ein Streifen mitgemacht!!! Dann brauchte ich mich ja gar nicht wundern, warum meine SMS nicht beantwortet wurden. Hoffe alles ist wieder in Ordnung bei Euch. Toll, dass es mit den Kids (Unterbringung) so kurzfristig geklappt hatte.

@Bine: Ich hoffe Malin macht sich ganz schnell und Du kannst die ganze OP und Co. schnell vergessen. Auf das sie ganz schnell wieder an Mama "nuckeln" kann . Hatte hier oft an Euch gedacht, ob ihr die OP schon hinter Euch hattet.

@Yvonne: Gleiche gilt natürlich auch für Dich und Deinem Zwerg. Traurig zu hören, dass es mit Dir und Gino leider doch zu Ende geht. Ich wünsche Dir viel Kraft für die kommende Zeit. Hoffe ihr findet den für Euch besten Weg.

@Michi: HURRA!!! Gratulation zum Krümel im Bauch! Das ging ja richtig flott! Da blieb mir ja gar keine Zeit zum vielen Hibbeln. Dafür hibbel ich dann mal bei Marion fleißig mit .

@Marion: Jamie hat nun ein Etagenbett seit wir hier wohnen. Mit Rutsche und Leiter und schläft darin super! Ich lege ihn in die Mitte des Bettes und hatte am Anfang auch immer noch die beiden Ausgänge blockiert, aus Angst, er könnte runter purzeln.

@Danielle: Wow, Janne ist windelfrei!?!?! Also da sind wir auch noch weit von entfernt. Jamie mag so gar nicht unten "ohne" rum laufen. Sobald ich ihm mal die Windel ausziehe und ihn los schicken will, besteht er darauf eine Windel zu bekommen.

@Annika: Auch hier nochmal von mir nachträgliche Geburtstagsgrüße! Hoffe Du hattest einen schönen Tag.

@Claudia: Willkommen zurück. Ja ist immer ärgerlich, wenn etwas neu ist und dann haut man sich Macken rein. (Oder der Sohnemann ist kreativ )

@all: Jetzt erstmal danke an alle Geburtstagsgrüße an Zoe. Wir haben im kleinen Rahmen ihren Ehrentag gefeiert. Jetzt ist hier offiziell kein Baby mehr im Haus .

Ich schicke das mal eben vorsichtshalber ab, da hier ja anscheinend einige Beiträge verschwunden sind.

Gefällt mir
28. August 2008 um 9:37
In Antwort auf arya_12673371

So,
nun aber!!!! Hatte gestern angefangen nachzulesen, aber da ist ja SOOOO viel passiert, dass ich das nicht zwischen Tür und Angel lesen wollte. Hätte dann ja doch wieder alles vergessen!

Jetzt erstmal zu Euch:

@Maike: Mensch, da hast Du ja ein Streifen mitgemacht!!! Dann brauchte ich mich ja gar nicht wundern, warum meine SMS nicht beantwortet wurden. Hoffe alles ist wieder in Ordnung bei Euch. Toll, dass es mit den Kids (Unterbringung) so kurzfristig geklappt hatte.

@Bine: Ich hoffe Malin macht sich ganz schnell und Du kannst die ganze OP und Co. schnell vergessen. Auf das sie ganz schnell wieder an Mama "nuckeln" kann . Hatte hier oft an Euch gedacht, ob ihr die OP schon hinter Euch hattet.

@Yvonne: Gleiche gilt natürlich auch für Dich und Deinem Zwerg. Traurig zu hören, dass es mit Dir und Gino leider doch zu Ende geht. Ich wünsche Dir viel Kraft für die kommende Zeit. Hoffe ihr findet den für Euch besten Weg.

@Michi: HURRA!!! Gratulation zum Krümel im Bauch! Das ging ja richtig flott! Da blieb mir ja gar keine Zeit zum vielen Hibbeln. Dafür hibbel ich dann mal bei Marion fleißig mit .

@Marion: Jamie hat nun ein Etagenbett seit wir hier wohnen. Mit Rutsche und Leiter und schläft darin super! Ich lege ihn in die Mitte des Bettes und hatte am Anfang auch immer noch die beiden Ausgänge blockiert, aus Angst, er könnte runter purzeln.

@Danielle: Wow, Janne ist windelfrei!?!?! Also da sind wir auch noch weit von entfernt. Jamie mag so gar nicht unten "ohne" rum laufen. Sobald ich ihm mal die Windel ausziehe und ihn los schicken will, besteht er darauf eine Windel zu bekommen.

@Annika: Auch hier nochmal von mir nachträgliche Geburtstagsgrüße! Hoffe Du hattest einen schönen Tag.

@Claudia: Willkommen zurück. Ja ist immer ärgerlich, wenn etwas neu ist und dann haut man sich Macken rein. (Oder der Sohnemann ist kreativ )

@all: Jetzt erstmal danke an alle Geburtstagsgrüße an Zoe. Wir haben im kleinen Rahmen ihren Ehrentag gefeiert. Jetzt ist hier offiziell kein Baby mehr im Haus .

Ich schicke das mal eben vorsichtshalber ab, da hier ja anscheinend einige Beiträge verschwunden sind.

Hallo...
na, wenn das kein Zufall ist.
Mal schnell winken nach England.HUHU

Gleich mehr von uns...

Annika

Gefällt mir
28. August 2008 um 9:43
In Antwort auf arya_12673371

So,
nun aber!!!! Hatte gestern angefangen nachzulesen, aber da ist ja SOOOO viel passiert, dass ich das nicht zwischen Tür und Angel lesen wollte. Hätte dann ja doch wieder alles vergessen!

Jetzt erstmal zu Euch:

@Maike: Mensch, da hast Du ja ein Streifen mitgemacht!!! Dann brauchte ich mich ja gar nicht wundern, warum meine SMS nicht beantwortet wurden. Hoffe alles ist wieder in Ordnung bei Euch. Toll, dass es mit den Kids (Unterbringung) so kurzfristig geklappt hatte.

@Bine: Ich hoffe Malin macht sich ganz schnell und Du kannst die ganze OP und Co. schnell vergessen. Auf das sie ganz schnell wieder an Mama "nuckeln" kann . Hatte hier oft an Euch gedacht, ob ihr die OP schon hinter Euch hattet.

@Yvonne: Gleiche gilt natürlich auch für Dich und Deinem Zwerg. Traurig zu hören, dass es mit Dir und Gino leider doch zu Ende geht. Ich wünsche Dir viel Kraft für die kommende Zeit. Hoffe ihr findet den für Euch besten Weg.

@Michi: HURRA!!! Gratulation zum Krümel im Bauch! Das ging ja richtig flott! Da blieb mir ja gar keine Zeit zum vielen Hibbeln. Dafür hibbel ich dann mal bei Marion fleißig mit .

@Marion: Jamie hat nun ein Etagenbett seit wir hier wohnen. Mit Rutsche und Leiter und schläft darin super! Ich lege ihn in die Mitte des Bettes und hatte am Anfang auch immer noch die beiden Ausgänge blockiert, aus Angst, er könnte runter purzeln.

@Danielle: Wow, Janne ist windelfrei!?!?! Also da sind wir auch noch weit von entfernt. Jamie mag so gar nicht unten "ohne" rum laufen. Sobald ich ihm mal die Windel ausziehe und ihn los schicken will, besteht er darauf eine Windel zu bekommen.

@Annika: Auch hier nochmal von mir nachträgliche Geburtstagsgrüße! Hoffe Du hattest einen schönen Tag.

@Claudia: Willkommen zurück. Ja ist immer ärgerlich, wenn etwas neu ist und dann haut man sich Macken rein. (Oder der Sohnemann ist kreativ )

@all: Jetzt erstmal danke an alle Geburtstagsgrüße an Zoe. Wir haben im kleinen Rahmen ihren Ehrentag gefeiert. Jetzt ist hier offiziell kein Baby mehr im Haus .

Ich schicke das mal eben vorsichtshalber ab, da hier ja anscheinend einige Beiträge verschwunden sind.

Teil 2
Und nun zu uns:

Der Umzug war streßig, aber zu überstehen. In Münster hatten wir das letzte Wochenende die Kids bei meinem Vater, so dass wir in Ruhe die letzten Vorbereitungen treffen konnten und die Umzugsleute auch nicht über Kinderfüße und Spielsachen stolpern mussten.
Die Überfahrt war erstaunlich besser als ich gedacht hatte. Wir mussten ja tagsüber bis nach Zeebrügge fahren und die Kids haben sich da ganz gut benommen. Es wurde dann erst echt streßig am Hafen. Wir mussten so früh da sein, da wir die Hunde anmelden mussten und dann standen wir in der Autoschlange und es ging einfach nicht vorwärts. 2 Stunden warten und jede Minute wurden Jamie und Zoe und damit auch Mama und Papa immer ungeduldiger. Leider konnten wir nichts anderes unternehmen, da ja jederzeit "boarden" angesagt war und wir dafür im Auto sein mussten. Die Überfahrt selber war super. Die hatten eine schöne Spiellandschaft für Kinder und die Nacht selber war für mich und Jamie auch gut. Ich hatte Adam gefragt, mit welchem Kind er denn schlafen wollte und er sagte prompt Zoe. (Zoe kann ja im Gegensatz zu Jamie eigentlich mit uns in einem Bett schlafen). Tja, es stellte sich heraus, dass das eine Fehlentscheidung war. Jamie und ich schliefen wie ein Stein und Zoe war andauernd wach. . Morgens bin ich dann mit Zoe kreuz und quer übers Schiff getippelt, damit die Männer noch etwas schlafen konnten.
Später war Jamie dann vom Außendeck gar nicht mehr wegzubekommen, da der Hafen mit all den Kränen, Baggern, LKWs und Co. zu sehen war. (Ein richtiger Junge halt).

Unser Haus und unsere Wohngegend ist super. Viel besser, als ich erwartet habe. Wir wohnen in einer Sackgasse und haben direkt vor unserer Tür einen großen Platz, wo Jamie sich den ganzen Tag austoben kann. Da unser Garten doch eher klein ist, wird sein ganzer Fuhrpark nach und nach auf der Straße verteilt. Abends darf ich dann Tekka, Bagger, Laufrad, Bobbycars und Co. wieder einsammeln. Die ganzen Nachbarschaftskinder werden hier versorgt . Ach und das Laufrad war ja der Hit hier. Die Engländer kennen das gar nicht, oder eher ganz selten. Also gleich an den ersten Tagen kommen unsere 2 ach so schlauen Nachbarskinder (beide 4) zu Adam an die Garage und der eine sagt: ICH habe ein "BigBoy Fahrrad" mit nur zwei Räder. Ich wette Dein Sohn hat das nicht. Adam: Doch! Er: Ja aber der hat bestimmt 4 Räder (Stützräder). Adam: Nein hat er nicht! Er: Der ist ja aber noch so klein, der kann bestimmt nicht auf seinem Fahrrad fahren! Adam: Doch!
Als dann Jamie irgendwann mal hier mit seinem Rad rumdüste, hättet ihr mal die Gesichter sehen müssen Irgendwann kam dann klein Zac zu mir und fragte: Wo sind denn Jamies Pedalen abgefallen!!!!

Jamie war hier auch schon so richtig krank. Mein Neffe ist für 3 Wochen hier, da seine Schwester zum Opa nach Deutschland geflogen ist und hatte in der 2. Nacht die ganze Nacht gebrochen. Wohl auch so einen 24Stunden Virus, wie wir vor kurzem ja bereits hatten. Drei Tage später fing dann auch Jamie an mit Durchfall. Das ging ganze 9 Tage so. Waren zwischenzeitlich beim Arzt, der sagte aber da müssen wir jetzt durch. Nach 6 Tagen hatte er dann aber eine richtig blutige Pampers. Ab zum Arzt und Antibiotika und hoffen, dass es in 24 Stunden anschlägt, ansonsten wären wir ab ins KH. Hat aber geklappt. Und da er viel trank und auch trotzdem noch gut gegessen hatte, konnten wir das alles hier selbst auskurieren. Glück gehabt!

Leider muss Adam nun am Samstag bereits los für 6 Monate (na ja, er kommt Weihnachten nach Hause für 2 Wochen) und dann heißt es mal sehen, wie der normale Alltag mit uns hier klappt.

Landschaftsmäßig ist es hier sehr schön. Ich liebe ja die Berge und endlich lebe ich mal in einem bergigen Gebiet und nicht wie in Münster, wo man heute sehen kann, wer morgen zu Besuch kommt
Seit dem wir hier wohnen hatten wir sogar 3 Tage schönes Wetter, HURRA Ansonsten Regen, Wind und ... ehm Regen.

Fotos folgen! Werde hoffentlich heute abend mal fleißig sein.

Roman Ende! Ich werde später nochmal Beiträge überfliegen, ob ich nicht doch noch jemanden vergessen habe.

LG
Petra aus dem verregnetem Yorkshire

P.S. In dem gerade die Sonne sich mal blicken lässt!

Gefällt mir
28. August 2008 um 9:53
In Antwort auf edite_11870982

Hallo...
na, wenn das kein Zufall ist.
Mal schnell winken nach England.HUHU

Gleich mehr von uns...

Annika

So,
wir melden unds ebenfalls zurück.
Hier ist ja jede menge passiert...

Erstmal : Michi, Dir alles Gute zur neuen SS. Ich freu mich, dass es so fix geklappt hat.

Petra: Wie gehts Dir? Habt Ihr Euch gut eingelebt? Ist Adam schon auf dem Lehrgang? Ich brauche bitte nochmal Deine neue Handynummer. Zoe auch von mir alles Liebe nachträglich zum Geburtstag.

Danielle. WOW, was sind das für stolze Werte.... Maren hatte bei der U3 vergangenen Donnerstag 4600g, 59 cm und 38,5 cm KU, alles gesund und munter.

Wir haben uns mittlerweile super als Fünfer-Familie eingelebt. Die Kiddies sind die meiste Zeit sehr süß miteinander, gestritten wird sich nur darum, wer Maren die Flasche geben darf. Ja, abgestillt habe ich seit einer Woche, mochte nicht mehr. Maren hat die Umstellung gut vertragen also mach ich mir kein schlechtes Gewissen.
Ansonsten ist die Lütte echt niedlich. Nachts schlafen wir meist durch, falls nicht die Windel drückt, und tagsüber strahlt sie alles und jeden an. So ganz zufrieden halt.

Wir haben über meinen Geburtstag eine Woche Urlaub mit unserem Wohnmobil an der Nordsee gemacht. Hat ebenfalls super geklappt, nur leider hat das Wetter nicht immer so mitgespielt. Dafür gabs aber in der Umgebung jede Menge Spielplätze und Indoorspielhäuser, so das die Minis sich trotzdem austoben konnten.

Joa, auch jetzt hat sich meine Schwiegerolle noch immer nicht damit abfinden können, dass wir hier unser Ding machen und das es uns damit gut geht. Sie meint mir und auch allen anderen Familienmitgliedern immer erzählen zu müssen, wie schlecht es mir denn geht, ich vollkommen überfordert sei und mich nicht um die Kinder kümmere. Woher sie das auch immer wissen mag-dämliche Ziege.Aber die Zeit ist absehbar, bis Carsten mit seiner Weiterbildung fertig ist, und wir die Sachen packen.

So, muss weieter, melde mich später am Tag nochmal.
Habe neue Bilder im Album, müssen zwar noch sortiert werden aber wer dennoch gucken mag.

Bis später
Annika , Erik, Leif und Strahle-Maren

Gefällt mir
28. August 2008 um 12:52
In Antwort auf edite_11870982

So,
wir melden unds ebenfalls zurück.
Hier ist ja jede menge passiert...

Erstmal : Michi, Dir alles Gute zur neuen SS. Ich freu mich, dass es so fix geklappt hat.

Petra: Wie gehts Dir? Habt Ihr Euch gut eingelebt? Ist Adam schon auf dem Lehrgang? Ich brauche bitte nochmal Deine neue Handynummer. Zoe auch von mir alles Liebe nachträglich zum Geburtstag.

Danielle. WOW, was sind das für stolze Werte.... Maren hatte bei der U3 vergangenen Donnerstag 4600g, 59 cm und 38,5 cm KU, alles gesund und munter.

Wir haben uns mittlerweile super als Fünfer-Familie eingelebt. Die Kiddies sind die meiste Zeit sehr süß miteinander, gestritten wird sich nur darum, wer Maren die Flasche geben darf. Ja, abgestillt habe ich seit einer Woche, mochte nicht mehr. Maren hat die Umstellung gut vertragen also mach ich mir kein schlechtes Gewissen.
Ansonsten ist die Lütte echt niedlich. Nachts schlafen wir meist durch, falls nicht die Windel drückt, und tagsüber strahlt sie alles und jeden an. So ganz zufrieden halt.

Wir haben über meinen Geburtstag eine Woche Urlaub mit unserem Wohnmobil an der Nordsee gemacht. Hat ebenfalls super geklappt, nur leider hat das Wetter nicht immer so mitgespielt. Dafür gabs aber in der Umgebung jede Menge Spielplätze und Indoorspielhäuser, so das die Minis sich trotzdem austoben konnten.

Joa, auch jetzt hat sich meine Schwiegerolle noch immer nicht damit abfinden können, dass wir hier unser Ding machen und das es uns damit gut geht. Sie meint mir und auch allen anderen Familienmitgliedern immer erzählen zu müssen, wie schlecht es mir denn geht, ich vollkommen überfordert sei und mich nicht um die Kinder kümmere. Woher sie das auch immer wissen mag-dämliche Ziege.Aber die Zeit ist absehbar, bis Carsten mit seiner Weiterbildung fertig ist, und wir die Sachen packen.

So, muss weieter, melde mich später am Tag nochmal.
Habe neue Bilder im Album, müssen zwar noch sortiert werden aber wer dennoch gucken mag.

Bis später
Annika , Erik, Leif und Strahle-Maren

Hi ihr lieben,
na wo fang ich denn an ?

mhh welcome back petra ! schön das alles funktioniert hat und ihr gut in england angekommen seit. ist halt doch ne ganz shcöne reise mit zwei kiddies ! lach, das gesicht vom nachbarsjunen hätt ich gern gesehen als er jamie auf seinem vermeintlichen fahrrad sah! und wow etagenbett! nina fliegt ab und zu auch aus ihrem normalen bett.. aber da ist ja die absturztiefe nicht so hoch !

annika, deine schwiegermutti ist ja der w.... drück euch die daumen das ihr gaaaanz weit weg zieht.. kannst du mir das passwort von deinem album schicken ?

yvonne , wie gehts dir ?

claudia , welcome back.. mich ärgert sowas auch tierisch wenn ich was neues anschramme oder gar kaputt mache...

na michi, schon die ersten anzeichen einer ss?
danielle: wow , dein süsser ist ja aber ein richties pausbäckchen . schwerer als janne ?

so ich war gestern wieder beim fa. muttermund weiterhin 3cm also unverändert! sie wollte mich ans ctg hängen aber der kleine herr hat es sich nicht gefallen lassen und sobald es fest dran war hat er sich weggedreht der dickkopf . mein magnesium muss ich weiterhin nehme (nebenwirkung : müdigkeit , na toll). und in zwei wochne wieder hin.
ansonsten , nina ist grad super frech und testet ihre grenzen grad unerbittlich.. mensch ist das anstrengend.
und @danielle, mir fallen neuerdings auch dauernd die ohren zu! hab dort anscheinend auch wasser! das ist verdammt nervig.

so , werd mich jetzt frisch machen und mit nina auf den spielplatz.....
bis denne

Gefällt mir
28. August 2008 um 13:38
In Antwort auf siran_830427

Hi ihr lieben,
na wo fang ich denn an ?

mhh welcome back petra ! schön das alles funktioniert hat und ihr gut in england angekommen seit. ist halt doch ne ganz shcöne reise mit zwei kiddies ! lach, das gesicht vom nachbarsjunen hätt ich gern gesehen als er jamie auf seinem vermeintlichen fahrrad sah! und wow etagenbett! nina fliegt ab und zu auch aus ihrem normalen bett.. aber da ist ja die absturztiefe nicht so hoch !

annika, deine schwiegermutti ist ja der w.... drück euch die daumen das ihr gaaaanz weit weg zieht.. kannst du mir das passwort von deinem album schicken ?

yvonne , wie gehts dir ?

claudia , welcome back.. mich ärgert sowas auch tierisch wenn ich was neues anschramme oder gar kaputt mache...

na michi, schon die ersten anzeichen einer ss?
danielle: wow , dein süsser ist ja aber ein richties pausbäckchen . schwerer als janne ?

so ich war gestern wieder beim fa. muttermund weiterhin 3cm also unverändert! sie wollte mich ans ctg hängen aber der kleine herr hat es sich nicht gefallen lassen und sobald es fest dran war hat er sich weggedreht der dickkopf . mein magnesium muss ich weiterhin nehme (nebenwirkung : müdigkeit , na toll). und in zwei wochne wieder hin.
ansonsten , nina ist grad super frech und testet ihre grenzen grad unerbittlich.. mensch ist das anstrengend.
und @danielle, mir fallen neuerdings auch dauernd die ohren zu! hab dort anscheinend auch wasser! das ist verdammt nervig.

so , werd mich jetzt frisch machen und mit nina auf den spielplatz.....
bis denne

Annika,
süss deine maus ! .. und deine buben erst. .. so richtige beachboys *g*. waren die buben am anfang auch so dunkel wie maren ?
und hab shcon gesehen, sie darf es jetzt endlich auskosten richtige mädelsachen zu tragen ! jetzt wo ich mich für ein bub umgucke merke ich erst wie schön die mädelssachen so sind, komisch nicht?

Gefällt mir
28. August 2008 um 13:52
In Antwort auf siran_830427

Annika,
süss deine maus ! .. und deine buben erst. .. so richtige beachboys *g*. waren die buben am anfang auch so dunkel wie maren ?
und hab shcon gesehen, sie darf es jetzt endlich auskosten richtige mädelsachen zu tragen ! jetzt wo ich mich für ein bub umgucke merke ich erst wie schön die mädelssachen so sind, komisch nicht?

Hallo Andrea
Nee, die Jungs waren beide dunkelblond mit einem leichten roten Schimmer. Bei Maren hat der Papa sich 100% durchgesetzt.
Jaaa, bin nun auch im Mädelssachenkaufrausch. Jungssachen finde ich nur in Säuglingszeiten niedlich, dass wirds echt schwierig keine Sachen mit Monstern etc. drauf zu bekommen.

Haste mal Bauchbilder??????

LG

Gefällt mir
28. August 2008 um 20:52
In Antwort auf edite_11870982

Hallo Andrea
Nee, die Jungs waren beide dunkelblond mit einem leichten roten Schimmer. Bei Maren hat der Papa sich 100% durchgesetzt.
Jaaa, bin nun auch im Mädelssachenkaufrausch. Jungssachen finde ich nur in Säuglingszeiten niedlich, dass wirds echt schwierig keine Sachen mit Monstern etc. drauf zu bekommen.

Haste mal Bauchbilder??????

LG

Hallo ihr Lieben,
wir sind wieder da und Malin geht es gut. Sind seit Vorgestern zu Hause und heute waren wir zum Fäden ziehen. War alles ziemlich anstrengend, mit vier Kindern in einem Zimmer, zwei Elternteile und lauter Überwachungsgeräte. das schlimmste war, Malin in den OP zu geben, sie hat gelacht, ich geweint. Hinterher hat sie alles toll gemeistert, hat sogar abends schon wieder getrunken, vom Löffel, mittlerweile aus dem Becher. Sieht echt toll aus das Ergebnis, wobei noch alles rot ist und leicht angeschwollen. Stelle mal Bilder ein, wenn ihr es sehen wollt. Heute war ziemlich ätzend, sollten nüchtern um neun uhr im KH sein um die Fäden zu ziehen, erst mal mussten wir bis fast 10 uhr warten und als sie wieder wach war, hab ich in ihrer Nase noch einen Faden entdeckt, den der bekloppte Arzt dann so ziehne wollte, ich also Malin die Arme, eine schwester den Kopf gehalten und er hat einem brüllenden kind mit dem skallpell in der nase rumgefurwerkt, was dann zum Glück nicht funktionierte, sodass sie eine zweite Narkose bekam und siehe da, sie hatten sogar zwei Fäden vergessen... *kotzwürg* war echt ätzend, hat dann auch nochmal ziemlich doll geblutet.... aber jetzt ist es überstanden und Malin schläft schön. Noch knapp ne woche abpumpen und füttern, hände fixiert und dann ist hoffentlich alles vergessen. Aber ich bin froh, dass unser Kind wirklich nichts schlimmes hat, nachdem ich die Kinder in der Med.Hochschule gesehen hab... traurig.

Anouk war ganz lieb bei der Oma. Hat uns einmal besucht und wollte dann nicht mehr von mir weg, bis zum Heimweg, da hab ich einen dicken Kuss bekommen und schon hat sie mir gewunken und ist gegangen... hihi, süsse Maus, sie ist so süss, zum knutschen.


so jetzt schick ich erst mal ab und dann zu euch. Wollt erst mal erzählen.

Gefällt mir
28. August 2008 um 21:13
In Antwort auf nekane_12728732

Hallo ihr Lieben,
wir sind wieder da und Malin geht es gut. Sind seit Vorgestern zu Hause und heute waren wir zum Fäden ziehen. War alles ziemlich anstrengend, mit vier Kindern in einem Zimmer, zwei Elternteile und lauter Überwachungsgeräte. das schlimmste war, Malin in den OP zu geben, sie hat gelacht, ich geweint. Hinterher hat sie alles toll gemeistert, hat sogar abends schon wieder getrunken, vom Löffel, mittlerweile aus dem Becher. Sieht echt toll aus das Ergebnis, wobei noch alles rot ist und leicht angeschwollen. Stelle mal Bilder ein, wenn ihr es sehen wollt. Heute war ziemlich ätzend, sollten nüchtern um neun uhr im KH sein um die Fäden zu ziehen, erst mal mussten wir bis fast 10 uhr warten und als sie wieder wach war, hab ich in ihrer Nase noch einen Faden entdeckt, den der bekloppte Arzt dann so ziehne wollte, ich also Malin die Arme, eine schwester den Kopf gehalten und er hat einem brüllenden kind mit dem skallpell in der nase rumgefurwerkt, was dann zum Glück nicht funktionierte, sodass sie eine zweite Narkose bekam und siehe da, sie hatten sogar zwei Fäden vergessen... *kotzwürg* war echt ätzend, hat dann auch nochmal ziemlich doll geblutet.... aber jetzt ist es überstanden und Malin schläft schön. Noch knapp ne woche abpumpen und füttern, hände fixiert und dann ist hoffentlich alles vergessen. Aber ich bin froh, dass unser Kind wirklich nichts schlimmes hat, nachdem ich die Kinder in der Med.Hochschule gesehen hab... traurig.

Anouk war ganz lieb bei der Oma. Hat uns einmal besucht und wollte dann nicht mehr von mir weg, bis zum Heimweg, da hab ich einen dicken Kuss bekommen und schon hat sie mir gewunken und ist gegangen... hihi, süsse Maus, sie ist so süss, zum knutschen.


so jetzt schick ich erst mal ab und dann zu euch. Wollt erst mal erzählen.

So... hoffe ich hab mir alles gemerkt, was ich schreiben wollte...
Michi: hey, herzlichen Glückwunsch, ist ja echt schön schnell gegangen. Da freu ich mich ja. also entweder ein Widder oder ein Stier... hihi. schön. Wie gehts dir denn, schon schlecht?????

Annika: schön, dass es euch so gut geht und dass die Jungs sich sogar streiten, wer die Flasche geben darf.. hihi. Hab noch keine Bilder gesehen, aber ich hol es dann mal nach. Tut mir leid, dass deineSchwiegis so ätzend sind. wollt ihr komplett woanders hin, oder nur weg von den schwiegis?? Wie macht ihr das denn im Wohnmobil alle zusammen? schlafen abends denn alle Kinder auf engem Raum???

Danielle: hihi, hast ja eine kleine Speckbacke... Malin wird auch immer kräftiger, trotz Becherfütterung. Und Janne ist schon trocken? Wow. Da sind wir noch sooooooooooooo weit von entfernt, obwohl ich zwischendurch ja schon mal dachte, wir haben es bald geshcafft. wie ist es denn nun in der neuen umgebung, hast du schon bekanntschaften geschlossen mit anderen müttern oder so?

Maike: lass dich mal drücken. Hoffe dir gehts wieder besser??

Petra: schön, dass ihr gut angekommen seid und euch schon soweit "eingelebt" habt. Was sagen die Kindern denn zum neuen zu Hause? Versteht Jamie es denn schon, dass ihr nicht mehr zurück geht?

Gefällt mir
28. August 2008 um 21:28
In Antwort auf nekane_12728732

So... hoffe ich hab mir alles gemerkt, was ich schreiben wollte...
Michi: hey, herzlichen Glückwunsch, ist ja echt schön schnell gegangen. Da freu ich mich ja. also entweder ein Widder oder ein Stier... hihi. schön. Wie gehts dir denn, schon schlecht?????

Annika: schön, dass es euch so gut geht und dass die Jungs sich sogar streiten, wer die Flasche geben darf.. hihi. Hab noch keine Bilder gesehen, aber ich hol es dann mal nach. Tut mir leid, dass deineSchwiegis so ätzend sind. wollt ihr komplett woanders hin, oder nur weg von den schwiegis?? Wie macht ihr das denn im Wohnmobil alle zusammen? schlafen abends denn alle Kinder auf engem Raum???

Danielle: hihi, hast ja eine kleine Speckbacke... Malin wird auch immer kräftiger, trotz Becherfütterung. Und Janne ist schon trocken? Wow. Da sind wir noch sooooooooooooo weit von entfernt, obwohl ich zwischendurch ja schon mal dachte, wir haben es bald geshcafft. wie ist es denn nun in der neuen umgebung, hast du schon bekanntschaften geschlossen mit anderen müttern oder so?

Maike: lass dich mal drücken. Hoffe dir gehts wieder besser??

Petra: schön, dass ihr gut angekommen seid und euch schon soweit "eingelebt" habt. Was sagen die Kindern denn zum neuen zu Hause? Versteht Jamie es denn schon, dass ihr nicht mehr zurück geht?

Hmmmm...
sind das meine Stillhormone??? Hab alle nachgelesen, aber merk mir so wenig. Hab grad zum zweiten Mal nachgeblättert und das Gefühl, die hälfte gar nicht gelesen zu haben ach ja, mein Kopf ist in letzter Zeit immer voll. Naja.

Claudia: oh, je mit der Tapete würd ich sagen, neu tapezieren??? dabei hab ich euch glaub ganz vergessen zu sagen, dass Anouk vor kurzem das komplette Sofa mit Edding angemalt hat??!! leider hat das vor grad mal 3 jahren ne menge geld gekostet... und nur, weil ich zu meiner nichte folgenden satz gesagt hab: "mal mal lieber nicht am wohnzimmertisch, nicht dass Anouk aus versehen das sofa anmalt..." so war das und anouk hat wohl nur "sofa anmalen" gehört...

Yvonne: tut mir leid, dass es für euch nun so endet. aber wenn es die beste entscheidung für euch ist, dann drück ich dir die Daumen, dass du mit den kIndern eine schöne Wohnung findest. Ist ja ätzend, dass der Papa sich nicht mehr für die kinder zuständig fühlt. sowas macht mich immer richtig traurig, schon als es bei selma so war.

Gefällt mir
28. August 2008 um 21:34
In Antwort auf nekane_12728732

Hmmmm...
sind das meine Stillhormone??? Hab alle nachgelesen, aber merk mir so wenig. Hab grad zum zweiten Mal nachgeblättert und das Gefühl, die hälfte gar nicht gelesen zu haben ach ja, mein Kopf ist in letzter Zeit immer voll. Naja.

Claudia: oh, je mit der Tapete würd ich sagen, neu tapezieren??? dabei hab ich euch glaub ganz vergessen zu sagen, dass Anouk vor kurzem das komplette Sofa mit Edding angemalt hat??!! leider hat das vor grad mal 3 jahren ne menge geld gekostet... und nur, weil ich zu meiner nichte folgenden satz gesagt hab: "mal mal lieber nicht am wohnzimmertisch, nicht dass Anouk aus versehen das sofa anmalt..." so war das und anouk hat wohl nur "sofa anmalen" gehört...

Yvonne: tut mir leid, dass es für euch nun so endet. aber wenn es die beste entscheidung für euch ist, dann drück ich dir die Daumen, dass du mit den kIndern eine schöne Wohnung findest. Ist ja ätzend, dass der Papa sich nicht mehr für die kinder zuständig fühlt. sowas macht mich immer richtig traurig, schon als es bei selma so war.

So hab mal schnell abgeschickt...
sonst ist wieder alles weg.

Selma: wie gehts euch?

Andrea: wie weit bist du jetzt??? Mumu schon drei cm offen??? Hast du dann keine Bettruhe?? Fand die lezte Zeit schwanger mit Anouk echt anstrengend, grad weil ich auch immer zu so sehr müde war und allein schon körperlich fand ich es ziemlich anstrengend. aber seit alles wieder normal ist, ist Anouk auch wieder echt lieb und zickt selten rum.

so versuche nochmal schnell paar bilder zu laden.

kopf wie sieb. ich hab zZt einfach keine ruhe mal für mich.

Bussi bis denne eure Bine, Anouk und Malin

Gefällt mir
28. August 2008 um 23:52
In Antwort auf nekane_12728732

So hab mal schnell abgeschickt...
sonst ist wieder alles weg.

Selma: wie gehts euch?

Andrea: wie weit bist du jetzt??? Mumu schon drei cm offen??? Hast du dann keine Bettruhe?? Fand die lezte Zeit schwanger mit Anouk echt anstrengend, grad weil ich auch immer zu so sehr müde war und allein schon körperlich fand ich es ziemlich anstrengend. aber seit alles wieder normal ist, ist Anouk auch wieder echt lieb und zickt selten rum.

so versuche nochmal schnell paar bilder zu laden.

kopf wie sieb. ich hab zZt einfach keine ruhe mal für mich.

Bussi bis denne eure Bine, Anouk und Malin

Zu später Stunde...
mal schaun wie weit ich mich noch erinnern kann.

Petra, welcome back und schön das bei euch alles super gelaufen ist.
Dachte Laufräder sind überall so bekannt..

Bine, man so dumme Idioten im Kh, da blutet einem doch das Herz noch mehr..Arme Maus..aber schön das alles geklappt hat, hab vorhin mal Bilder geschaut und die Ähnlichkeit zwischen deinen Mäusen ist der Hammer..Aber zuckersüße Schneggeles.
Die Nummer mit dem Edding ist zum Schiessen, kenne auch nochmal so eine die nur das "wichtigste" heraushört..

Andrea,mensch pass bloß auf euch auf..Wir kommen übrigens im Oktober nach München, Jörgs (mein Schatzi) cousin wohnt dort und wir wollen aufs Oktoberfest gehen.. Karo

Annika, deine Maus supersüß..und die Lippen, echt der Hammer... Ich musste zeitweise zweimal hinschauen ob Leif nun auch Leif ist und nicht Erik er wirklt wirklich schon richtig rießig..

Michi schon erste Anzeichen??

Claudia, auch dir welcome back und das ärget mich auch wenn ich was neues beschädige...

Nun kurz zu uns..

Hatte Spätdienst und bei uns ist wahrscheinlich der Norovirus im Pflegeheim im Umlauf...Fast alle Bew. haben Durchfall gehabt und teilweise erbrochen..gegen abend ist mir auch kurzzeitg schlecht geworden und jetzt rumort es heftigst im Bauch
War gestern nach dem Frühdienst am See mit meinen Schnecken und meinem Schätzle, Laila und Mara sind Sandberge hochgeklettert..Laila hat bissl Angst vorm Wasser..bin ab und zu mit den Füssen mal rein mit ihr..
Mara geht ab Montag in nen Ganztagskindergarten ab 6.30 bis 16 Uhr und ist schon ganz aufgeregt..
Alina wird auch immer ungeduldiger bis endlich die schule losgeht..Ich bin genauso aufgeregt, ist ja für mich auch neu und bin ganz stolz..hach ich freu mich..
In der Liebe läufts auch ganz glatt, wir verstehen uns wirklich super und er ist auch in meine Mäuser tierisch vernarrt..Besonders seine Lali..Aber auch Mara und Alina verstehen sich super mit ihm, wenn er mal abends nicht kommt weil er Training hat will Mara ihn anrufen und ihm sagen das er shcnell kommen soll..Kenn mein Kind so nicht...sie ist oder war immer so Mamafixiert, selbst Simon kam nicht an sie ran..
Er würde auch sofort mit mir hier in die Wohnung ziehen, aber ich hadere noch bissl rum, weil ich teilweise denke es ist zu früh..Aber auf die andere Art denke ich er ist ja so oder so jeden Tag/ Nacht hier..würde auch Vorteile haben...ich weiss es noch nicht genau, die WOhnungssuche hat sich aber erstmal erledigt..
JEmand fragte wie sich das ergeben hat???

Also, ich kenne seine Mutter shcon länger wir waren mal Nachbarn und meine beste Freundin wohnt neben ihr..Ihn kannte ich nur flüchtig..mal Hallo oder so..mehr nicht..er war auch nie interessant für mich.
Dann an Ostern war ich mit Freunden hier in ner Disco und hab ihn dann dort getroffen, wir haben ewig lang geredet und irgendwann ging er weil er arbeiten musste..Dann ne Woche oder zwei später chattete ich mit seiner mutter und fragte wies ihm geht und bla..Er hatte kurz drauf Geburtstaglud mich ein..Dann hab ich ihn hierher eingeladen...wir trafen uns immer mal wieder und irgendwie hats halt dann gefunkt..
Anfangs war ich sehr skeptisch und wollte nicht so richtig aber mit der Zeit wurde es immer stärker und nun sind wir fest zusammen und ich überglücklich Das mal die kurzversion

So glaub jetzt hab ich nen riesen Roman geschrieben und schick lieber mal ab..

Lade noch neue Fotos ins Album auch von Jörg

Lg Selma, die in knapp 5 std wieder raus muss

Gefällt mir
29. August 2008 um 8:42
In Antwort auf lailaamalia

Zu später Stunde...
mal schaun wie weit ich mich noch erinnern kann.

Petra, welcome back und schön das bei euch alles super gelaufen ist.
Dachte Laufräder sind überall so bekannt..

Bine, man so dumme Idioten im Kh, da blutet einem doch das Herz noch mehr..Arme Maus..aber schön das alles geklappt hat, hab vorhin mal Bilder geschaut und die Ähnlichkeit zwischen deinen Mäusen ist der Hammer..Aber zuckersüße Schneggeles.
Die Nummer mit dem Edding ist zum Schiessen, kenne auch nochmal so eine die nur das "wichtigste" heraushört..

Andrea,mensch pass bloß auf euch auf..Wir kommen übrigens im Oktober nach München, Jörgs (mein Schatzi) cousin wohnt dort und wir wollen aufs Oktoberfest gehen.. Karo

Annika, deine Maus supersüß..und die Lippen, echt der Hammer... Ich musste zeitweise zweimal hinschauen ob Leif nun auch Leif ist und nicht Erik er wirklt wirklich schon richtig rießig..

Michi schon erste Anzeichen??

Claudia, auch dir welcome back und das ärget mich auch wenn ich was neues beschädige...

Nun kurz zu uns..

Hatte Spätdienst und bei uns ist wahrscheinlich der Norovirus im Pflegeheim im Umlauf...Fast alle Bew. haben Durchfall gehabt und teilweise erbrochen..gegen abend ist mir auch kurzzeitg schlecht geworden und jetzt rumort es heftigst im Bauch
War gestern nach dem Frühdienst am See mit meinen Schnecken und meinem Schätzle, Laila und Mara sind Sandberge hochgeklettert..Laila hat bissl Angst vorm Wasser..bin ab und zu mit den Füssen mal rein mit ihr..
Mara geht ab Montag in nen Ganztagskindergarten ab 6.30 bis 16 Uhr und ist schon ganz aufgeregt..
Alina wird auch immer ungeduldiger bis endlich die schule losgeht..Ich bin genauso aufgeregt, ist ja für mich auch neu und bin ganz stolz..hach ich freu mich..
In der Liebe läufts auch ganz glatt, wir verstehen uns wirklich super und er ist auch in meine Mäuser tierisch vernarrt..Besonders seine Lali..Aber auch Mara und Alina verstehen sich super mit ihm, wenn er mal abends nicht kommt weil er Training hat will Mara ihn anrufen und ihm sagen das er shcnell kommen soll..Kenn mein Kind so nicht...sie ist oder war immer so Mamafixiert, selbst Simon kam nicht an sie ran..
Er würde auch sofort mit mir hier in die Wohnung ziehen, aber ich hadere noch bissl rum, weil ich teilweise denke es ist zu früh..Aber auf die andere Art denke ich er ist ja so oder so jeden Tag/ Nacht hier..würde auch Vorteile haben...ich weiss es noch nicht genau, die WOhnungssuche hat sich aber erstmal erledigt..
JEmand fragte wie sich das ergeben hat???

Also, ich kenne seine Mutter shcon länger wir waren mal Nachbarn und meine beste Freundin wohnt neben ihr..Ihn kannte ich nur flüchtig..mal Hallo oder so..mehr nicht..er war auch nie interessant für mich.
Dann an Ostern war ich mit Freunden hier in ner Disco und hab ihn dann dort getroffen, wir haben ewig lang geredet und irgendwann ging er weil er arbeiten musste..Dann ne Woche oder zwei später chattete ich mit seiner mutter und fragte wies ihm geht und bla..Er hatte kurz drauf Geburtstaglud mich ein..Dann hab ich ihn hierher eingeladen...wir trafen uns immer mal wieder und irgendwie hats halt dann gefunkt..
Anfangs war ich sehr skeptisch und wollte nicht so richtig aber mit der Zeit wurde es immer stärker und nun sind wir fest zusammen und ich überglücklich Das mal die kurzversion

So glaub jetzt hab ich nen riesen Roman geschrieben und schick lieber mal ab..

Lade noch neue Fotos ins Album auch von Jörg

Lg Selma, die in knapp 5 std wieder raus muss

Hallo meine lieben Mamis
Mensch Selma, das klingt ja total toll mit Dir und Jörg, ich freu mich so sehr für Dich. Du hast es verdient!!! Und das es mit den Kiddies so rund läuft... suuuper!!! Besser kanns doch echt nicht laufen. Schön das Du glücklich bist. Weißt ja "eine neue Liebe ist wie ein neues Leben", man fühlt sich wirklich ein bißchen so nicht wahr?
Wegen zusammenziehen: es ist doch meistens so das man sofort permanent zusammen ist und irgendwie ergibt sich das wie "von selber" das immer mehr Sachen angeschleppt wertden und wie Du schon schreibst es ist praktisch.
Deine Angst vor Enttäuschung ist berechtigt und ich denke das solltetst Du Deinen Bauchgefühl entscheriden lassen. Alles Gute!

Petra: Ich habe ja total verschwitzt das Zoe bereits ihren ersten Geburtstag feierte. Boooooaaahhh wahnsinn, sehe noch die Krankenhausbilder auch mit Annika und Ewa deutlich vor mir... Ich hofffe Ihr hattet einen schönen Tag und stimmt...kein Baby mehr in Eurem Haus, dafür 2Kleinkinder sie sich wunderbest beschäftigen können.

Was ist mit Simpson Andrea?????

Andrea/Samson: Habe ich das richtig gelesen, Dein Muttermund ist schon geöffnet??? Oh je... Herzlichen Glückwunsch zum Jungen im Bauch

Danielle: Ha ha sind ja echt super stolze U3 Werte von Deiem Fressbäckchen. Möchte mal Fotos sehen, wenn ich die Zeit finde bin so gespannt!

So, ich schick das mal schnell ab bevor mein Akku leer ist. Das Kabel hole ich erst nach dem Frühstück runter

LG Claudia

Gefällt mir
29. August 2008 um 13:55
In Antwort auf schippismami

Hallo meine lieben Mamis
Mensch Selma, das klingt ja total toll mit Dir und Jörg, ich freu mich so sehr für Dich. Du hast es verdient!!! Und das es mit den Kiddies so rund läuft... suuuper!!! Besser kanns doch echt nicht laufen. Schön das Du glücklich bist. Weißt ja "eine neue Liebe ist wie ein neues Leben", man fühlt sich wirklich ein bißchen so nicht wahr?
Wegen zusammenziehen: es ist doch meistens so das man sofort permanent zusammen ist und irgendwie ergibt sich das wie "von selber" das immer mehr Sachen angeschleppt wertden und wie Du schon schreibst es ist praktisch.
Deine Angst vor Enttäuschung ist berechtigt und ich denke das solltetst Du Deinen Bauchgefühl entscheriden lassen. Alles Gute!

Petra: Ich habe ja total verschwitzt das Zoe bereits ihren ersten Geburtstag feierte. Boooooaaahhh wahnsinn, sehe noch die Krankenhausbilder auch mit Annika und Ewa deutlich vor mir... Ich hofffe Ihr hattet einen schönen Tag und stimmt...kein Baby mehr in Eurem Haus, dafür 2Kleinkinder sie sich wunderbest beschäftigen können.

Was ist mit Simpson Andrea?????

Andrea/Samson: Habe ich das richtig gelesen, Dein Muttermund ist schon geöffnet??? Oh je... Herzlichen Glückwunsch zum Jungen im Bauch

Danielle: Ha ha sind ja echt super stolze U3 Werte von Deiem Fressbäckchen. Möchte mal Fotos sehen, wenn ich die Zeit finde bin so gespannt!

So, ich schick das mal schnell ab bevor mein Akku leer ist. Das Kabel hole ich erst nach dem Frühstück runter

LG Claudia

Komm zu nix
Wollte ja Bilder laden, aber ich komme hier zu nix. Heute kommt meine Schwester mit dem Rest der Familie, um Andrew meinen Neffen abzuholen. Jetzt habe ich hier erstmal geputzt wie ein Tier und dann habe ich das Wochenende auch schon wieder "Fullhouse"! Drückt mir morgen mal die Daumen, ich lasse mir ein neues Tattoo stechen. Jetzt, wo ich doch im Land der Tattoos wohne, lach. Au, das wird weh tun.

So, nun zu Euch:

@Andrea: Komischerweise ist Jamie auch ständig aus seinem Juniorbett gekullert, aber seit dem er das große Bett hat dreht er sich wohl nur noch im Kreis

@Bine: Schön, das alles super geklappt hat. Drücke die Daumen, dass alles weiterhin so gut verläuft.
Bezüglich des Umzugs und Jamie: Also er versteht das wohl noch nicht wirklich. Jetzt ist das wohl einfach sein neues zuhause und fertig. Ihm gefällt es hier super, denn er kann den ganzen Tag rein und raus rennen und hat mega viel Platz draußen zum Fahrrad fahren und viele Nachbarskinder die immer draußen sind. Dann ist da ja noch sein super Bett mit Rutsche, denn er geht jetzt sicher die Treppen rauf und runter und manchmal sehe ich ihn für eine lange Zeit gar nicht. Er ist wieder einen ganz großen Schritt selbstständiger geworden die letzte Zeit.

@Annika: Also man sieht doch wohl, wohin Deine Kleine gehört! Sie bekommt die selben Bäckchen wie Leif und Erik
Auch alle anderen Fotos, die ich von allen gesehen habe sind toll. Mensch was sind alle schon soooo groß!
Will auch endlich Zöpfchen machen können bei Zoe. Lang sind sie ja, aber sie hält nicht ruhig, um ein Band reinzubekommen

So, muss mal eben meinen Sohnemann ins Bett bringen. Der wollte um 12.00 Uhr noch nicht.

LG
Petra



Gefällt mir
29. August 2008 um 21:54

Auch wieder Zeit
Hallihallo,

ich stecke gerade in einer anstrengenden Woche . Urlaub und das Wetter immer sonnig mit 20-25 Grad - ideal um alle möglichen Unternehmungen zu machen. Vorgestern war ich mit den Kids am See, gestern sind wir mit dem Zug zu einem tollen Spielplatz gefahren und heute waren wir bei einem Walderlebnispfad mit Spielplatz mitten in einem riesigen Forst.
Naja, und morgen gehts in einen Vergnügungspark (Bayernpark).

Schlafen eure Kids nachmittags noch? Isabella immer weniger. Schade eigentlich....allerdings ist es ganz praktisch, wenn man was vor hat!

Selma: Sag unbedingt bescheid, wenn Du in München bist. Ich würde mich seeehr gerne mit Dir und Andrea treffen (falls es für Andrea nicht zu anstrengend ist...)!
Übrigens find ich Deine kleine Laila unglaublich süß - ist sie immer noch so ein Wildfang (zumindest würde sie immer noch so aussehen )

Maike: Jaaa - motorisch sind die Jungs schon wirklich ziemlich fit! Meiner klettert alle möglichen (und unmöglichen) Kletterwände, Klettergerüste und leider auch Möbel empor! Mach Dich mal auf was gefasst ! Bin ja mal gespannt, ob er dann fürs Sprechen länger braucht wie Luna (was ja auch keine Kunst wäre bei Ihrem Tempo!!)

Danielle: WIE ALT IST JAKOB? 5 Wochen oder? Bist Du sicher, dass er nicht doch den ganzen Sonntag getrunken hat ... hihi
Und zu meiner Freundin haben sie gesagt, dass sie mit dem zuviel füttern aufpassen muss, weil ihre zwei Wochen alte Tochter 4000 Gramm hat (bei der Geburt 3500!!!). Hab ich doch gleich gewusst, dass das Unsinn ist!!!!!
Du hast ja echt einen Prachtjungen !

Annika: Ich habe gerade Dein Schneckerl angeschaut. Ist die kleine Maren aber süß! Boah und Erik und Leif könnten doch glatt eineiige Zwillinge sein!!!

Claudia: Mir fällt auch nur der Schmutzradierer ein. Wir hatten sowas zwar auch schon des öfteren an der Wand, aber die ist nur gestrichen...
Ach, angeblich soll Zahnpasta auch gut gegen Kugelschreiber sein, aber was die dann für Flecken auf der Tapete hinterlässt, ist mehr als fraglich... !

So, jetzt muss ich Geburtstagsgeschenk für meinen Mann suchen - der hat in zweieinhalb Wochen...

Liebe Grüße

Karolina



Gefällt mir
29. August 2008 um 21:58
In Antwort auf ayn_12336889

Auch wieder Zeit
Hallihallo,

ich stecke gerade in einer anstrengenden Woche . Urlaub und das Wetter immer sonnig mit 20-25 Grad - ideal um alle möglichen Unternehmungen zu machen. Vorgestern war ich mit den Kids am See, gestern sind wir mit dem Zug zu einem tollen Spielplatz gefahren und heute waren wir bei einem Walderlebnispfad mit Spielplatz mitten in einem riesigen Forst.
Naja, und morgen gehts in einen Vergnügungspark (Bayernpark).

Schlafen eure Kids nachmittags noch? Isabella immer weniger. Schade eigentlich....allerdings ist es ganz praktisch, wenn man was vor hat!

Selma: Sag unbedingt bescheid, wenn Du in München bist. Ich würde mich seeehr gerne mit Dir und Andrea treffen (falls es für Andrea nicht zu anstrengend ist...)!
Übrigens find ich Deine kleine Laila unglaublich süß - ist sie immer noch so ein Wildfang (zumindest würde sie immer noch so aussehen )

Maike: Jaaa - motorisch sind die Jungs schon wirklich ziemlich fit! Meiner klettert alle möglichen (und unmöglichen) Kletterwände, Klettergerüste und leider auch Möbel empor! Mach Dich mal auf was gefasst ! Bin ja mal gespannt, ob er dann fürs Sprechen länger braucht wie Luna (was ja auch keine Kunst wäre bei Ihrem Tempo!!)

Danielle: WIE ALT IST JAKOB? 5 Wochen oder? Bist Du sicher, dass er nicht doch den ganzen Sonntag getrunken hat ... hihi
Und zu meiner Freundin haben sie gesagt, dass sie mit dem zuviel füttern aufpassen muss, weil ihre zwei Wochen alte Tochter 4000 Gramm hat (bei der Geburt 3500!!!). Hab ich doch gleich gewusst, dass das Unsinn ist!!!!!
Du hast ja echt einen Prachtjungen !

Annika: Ich habe gerade Dein Schneckerl angeschaut. Ist die kleine Maren aber süß! Boah und Erik und Leif könnten doch glatt eineiige Zwillinge sein!!!

Claudia: Mir fällt auch nur der Schmutzradierer ein. Wir hatten sowas zwar auch schon des öfteren an der Wand, aber die ist nur gestrichen...
Ach, angeblich soll Zahnpasta auch gut gegen Kugelschreiber sein, aber was die dann für Flecken auf der Tapete hinterlässt, ist mehr als fraglich... !

So, jetzt muss ich Geburtstagsgeschenk für meinen Mann suchen - der hat in zweieinhalb Wochen...

Liebe Grüße

Karolina



Petra!!!
Alles Gute euch natürlich auch noch zum tollen neuen Reich!
Schade, dass Adam bald weg muss! Ich hoffe, es klappt alles super dann mit Euch dreien!

Gefällt mir
30. August 2008 um 9:25
In Antwort auf ayn_12336889

Petra!!!
Alles Gute euch natürlich auch noch zum tollen neuen Reich!
Schade, dass Adam bald weg muss! Ich hoffe, es klappt alles super dann mit Euch dreien!

Da seid ihr ja alle...
Schön, wieder von so vielen zu lesen.

Hallo allerseits,

Bine, schön, dass ihr wieder zu Hause seid und es Malin gut geht. Die Geschichte mit dem Fädenziehen hat mir allerdings eine Gänsehaut verpasst. So was Blödes... Aber jetzt ist es ja gut. Ja, bitte, stell Fotos ein (wenn nicht schon geschehen. )

Maike, Urlaub auf Mallorca, das klingt klasse.

Petra, willkommen zurück im virtual life. Eure Wohngegend kann man übrigens in Google Maps anschauen. Während bei den meisten deutschen Adressen die höchste Zoomstufe nicht funktioniert, geht es in England scheinbar.
Toll, dass Jamie da so viel ruhigen Platz zum Spielen hat. Über die Geschichte mit dem Laufrad habe ich herzlich gelacht.

Selma, ich freue mich für dich so, dass du mit Jörg so einen lieben Partner gefunden hast.

Karo, du bist ja schwer in Action. Aber solange das Wetter einigermaßen schön ist (hier eher mäßig ) , sollst du das ruhig ausnutzen. Herbst und Winter kommen noch früh genug und dann macht nicht mehr jeder Spielplatz Spaß. Wir haben jetzt gerade eine Familienjahreskarte für den Zoo Hannover gekauft und wollen das für morgen schön angesagte Wetter auch noch mal nutzen. (Bine, falls du spontan Zeit hast....)

Annika, ich muss mir unbedingt mal aktuelle Fotos von deinen Kids anschauen. So wie alle hier von Maren schwärmen und die Ähnlichkeit deiner Jungs loben.
"Schwiegerolle", den Ausdruck finde ich gut. Sei froh, wenn du irgendwann da weg bist und dann kann die Alte dich mal...

Claudia, ich habe leider auch keinen Tipp wegen der Tapete.
Wenn wir mal zum Jaderpark fahren, würden wir uns natürlich gerne mit dir und Lucas treffen.

Danielle, wow, ein propperes Kerlchen hast du. Ist doch schön, denn in diesem Alter ist das ja alles noch eine Babyspeck-Schutzschicht. Und da du stillst, kann es eh nicht zu viel werden.

Andrea, alles klar bei dir? Bei MuMu 3 cm musst du dich aber wirklich schonen, schließlich soll der Kleine noch schön lange im Bauch bleiben. Wann genau soll nochmal der ET sein.

So, sicherheitshalber mal abschicken...

Gefällt mir
30. August 2008 um 9:43
In Antwort auf efua_12682115

Da seid ihr ja alle...
Schön, wieder von so vielen zu lesen.

Hallo allerseits,

Bine, schön, dass ihr wieder zu Hause seid und es Malin gut geht. Die Geschichte mit dem Fädenziehen hat mir allerdings eine Gänsehaut verpasst. So was Blödes... Aber jetzt ist es ja gut. Ja, bitte, stell Fotos ein (wenn nicht schon geschehen. )

Maike, Urlaub auf Mallorca, das klingt klasse.

Petra, willkommen zurück im virtual life. Eure Wohngegend kann man übrigens in Google Maps anschauen. Während bei den meisten deutschen Adressen die höchste Zoomstufe nicht funktioniert, geht es in England scheinbar.
Toll, dass Jamie da so viel ruhigen Platz zum Spielen hat. Über die Geschichte mit dem Laufrad habe ich herzlich gelacht.

Selma, ich freue mich für dich so, dass du mit Jörg so einen lieben Partner gefunden hast.

Karo, du bist ja schwer in Action. Aber solange das Wetter einigermaßen schön ist (hier eher mäßig ) , sollst du das ruhig ausnutzen. Herbst und Winter kommen noch früh genug und dann macht nicht mehr jeder Spielplatz Spaß. Wir haben jetzt gerade eine Familienjahreskarte für den Zoo Hannover gekauft und wollen das für morgen schön angesagte Wetter auch noch mal nutzen. (Bine, falls du spontan Zeit hast....)

Annika, ich muss mir unbedingt mal aktuelle Fotos von deinen Kids anschauen. So wie alle hier von Maren schwärmen und die Ähnlichkeit deiner Jungs loben.
"Schwiegerolle", den Ausdruck finde ich gut. Sei froh, wenn du irgendwann da weg bist und dann kann die Alte dich mal...

Claudia, ich habe leider auch keinen Tipp wegen der Tapete.
Wenn wir mal zum Jaderpark fahren, würden wir uns natürlich gerne mit dir und Lucas treffen.

Danielle, wow, ein propperes Kerlchen hast du. Ist doch schön, denn in diesem Alter ist das ja alles noch eine Babyspeck-Schutzschicht. Und da du stillst, kann es eh nicht zu viel werden.

Andrea, alles klar bei dir? Bei MuMu 3 cm musst du dich aber wirklich schonen, schließlich soll der Kleine noch schön lange im Bauch bleiben. Wann genau soll nochmal der ET sein.

So, sicherheitshalber mal abschicken...

2. Teil
Yvonne, viel Glück bei der Wohnungssuche!!!

Marion, ich hoffe, du bist wieder fit.

Karo, zum Thema Mittagsschlaf:
Jonas schläft meistens mittags seine 1 1/2 Stunden (dann wird er spätestens geweckt). Komischerweise schläft er auswärts (z.B. bei seiner Oma) besser. Zuhause mag er auch mal nicht. Wenn wir unterwegs sind, kann er locker mal auf den Schlaf verzichten - oder er pennt dann zwischendurch in Auto oder Karre. Das hilft natürlich für Ausflüge, denn jetzt sind wir von Schlafzeiten unabhängig.

meine Ss: Übel ist mir nur selten und nur wenig, also kein Problem. War bei Jonas auch so. Ab und zu habe ich mal plötzlich Appetit auf irgendwas Bestimmtes (eine Art Heißhunger) und müde bin ich auch häufiger, aber das kann auch damit zusammenhängen, dass ja die Ferien zuende sind und ich wieder arbeite und Jonas die letzten Nächte mehrmals (grundlos?) wach wurde und ich zu ihm gehen musste und somit mein Schlaf auch unterbrochen war. Summa summarum würde ich sagen: Ich fühle mich gar nicht sonderlich schwanger.
Immer noch 10 Tage bis zum FA-Termin...

Garten mit Haus: Wir haben jetzt ein ganz tolles Haus mit entsprechendem Garten entdeckt, was uns gut gefällt. Der Preis ist hart am Limit, aber machbar. Einziges was mich ein bisschen abgeschreckt hat, ist der Ort. Ist nicht in meiner Wunschstadt, sondern in der Nachbargemeinde, schon in einem anderen Landkreis. Aber die Lage innerhalb des Ortes ist traumhaft (war Neubaugebiet Ende der 90er, Spielstraße, Kindergarten nur ein paar Straßen weiter, Weg zum Bahnhof zu Fuß möglich, Supermarkt in der Nähe). Das Haus ist erst 12 Jahre alt und entspricht unseren Bedürfnissen. Der Garten ist auch groß und bietet Platz für Kinder. Gartenhütte und Garage gibt es auch. Jetzt müsst ihr mal ganz doll die Daumen drücken, dass es keinen Haken gibt - und dass keiner schneller ist!!!

Liebe Grüße,
die Michi

Gefällt mir
30. August 2008 um 10:31
In Antwort auf efua_12682115

2. Teil
Yvonne, viel Glück bei der Wohnungssuche!!!

Marion, ich hoffe, du bist wieder fit.

Karo, zum Thema Mittagsschlaf:
Jonas schläft meistens mittags seine 1 1/2 Stunden (dann wird er spätestens geweckt). Komischerweise schläft er auswärts (z.B. bei seiner Oma) besser. Zuhause mag er auch mal nicht. Wenn wir unterwegs sind, kann er locker mal auf den Schlaf verzichten - oder er pennt dann zwischendurch in Auto oder Karre. Das hilft natürlich für Ausflüge, denn jetzt sind wir von Schlafzeiten unabhängig.

meine Ss: Übel ist mir nur selten und nur wenig, also kein Problem. War bei Jonas auch so. Ab und zu habe ich mal plötzlich Appetit auf irgendwas Bestimmtes (eine Art Heißhunger) und müde bin ich auch häufiger, aber das kann auch damit zusammenhängen, dass ja die Ferien zuende sind und ich wieder arbeite und Jonas die letzten Nächte mehrmals (grundlos?) wach wurde und ich zu ihm gehen musste und somit mein Schlaf auch unterbrochen war. Summa summarum würde ich sagen: Ich fühle mich gar nicht sonderlich schwanger.
Immer noch 10 Tage bis zum FA-Termin...

Garten mit Haus: Wir haben jetzt ein ganz tolles Haus mit entsprechendem Garten entdeckt, was uns gut gefällt. Der Preis ist hart am Limit, aber machbar. Einziges was mich ein bisschen abgeschreckt hat, ist der Ort. Ist nicht in meiner Wunschstadt, sondern in der Nachbargemeinde, schon in einem anderen Landkreis. Aber die Lage innerhalb des Ortes ist traumhaft (war Neubaugebiet Ende der 90er, Spielstraße, Kindergarten nur ein paar Straßen weiter, Weg zum Bahnhof zu Fuß möglich, Supermarkt in der Nähe). Das Haus ist erst 12 Jahre alt und entspricht unseren Bedürfnissen. Der Garten ist auch groß und bietet Platz für Kinder. Gartenhütte und Garage gibt es auch. Jetzt müsst ihr mal ganz doll die Daumen drücken, dass es keinen Haken gibt - und dass keiner schneller ist!!!

Liebe Grüße,
die Michi

Hallo Ladies
Endlich Wochenende, Marcus daheim *juchuuu*. Marcuis Vater ist eben gekommen um noch ie Fußleisten in der Stube anzubringen. Wir maulen ja schn seit Mai miteinander, ich bin ganz traurig und böse über deren Verhalten. Die haben sich Dinger geleistet wo wir dann natürlich auch anderes waren und nun wird gemault, sogar mit Rene,unserem Maurer. In deren Augen ist hier alles der vieles falsch gelaufen und das wir keine Hltdecken gemacht haben ist ja der MegamegaFehler.Dabei sehen die gespachtelten und geweissten Rigipsplatten sooo schön aus... Die sind swas von intolerant und undiplmatisch-sowas ist schon fast frech! Aber arbeiten können die wie die Tiere und es gibt fast nichts schlimmeres wenn man dann auf solche Menschen angewiesen ist.Nrmalerweise mache ich immer Nägel mit Köpfen, aber deren Hilfe und Arbeit mussten wir ausnutzen, mag swas gar nicht aber mir/uns blieb keine andere Wahl.

Heute kmmt Rene mit seinen Kindern. Wir machen hinten bei uns ein Feuer und verbrennen Sachen! Auf dem Land kann man sowas machen Wir werden Folienkartffeln, kleine Bratwürste und "Stckbrot" machen. Wird bestimmt schön mit den Kiddies!
Meine Schwester möchte auch gerne mit Tm kommen und wenn ich heute mnoch unser Babyphon in den Kartns finde hle ich die Zwei auch.

Maike: Schön vn Dir s positives als Zweifachmami zu lesen. Das macht einem doch Mut. Wbei danielle das ja auch immer alles gut gewuppt bekommt. Wenn ich überlege was sie schn für Highlights durchleben durfte als sie schn 2Kinder hatte bzw. sie schn mit Jakob ss war. Respekt

Karo: Lucas möchte auch nicht immer Mittagsschlaf machen aber er hat ja nun auch viel Neues erfahren. Zuerst das Whnen bei Oma. Da kletterte er immer aus dem Reisebett und im großen Bett stand er immer auf. Auch abends. er schlief nun immer bei uns und nun wohnen wir morgen 3Wochen hier und er wollte partout nicht alleien in seinemZimmer schlafen. Die ersten 2Wochen nahmen wir noch Rücksicht wegen neuer Umgebung usw. Doch letzte Woche kam er nachts als wir nch Besuch hatten und er hat ein mega Theater gemacht. Da bin ich liebevoll geplatztIch schnappte ihn mir und erklärte ihm auf dem Weg nach ben das er so ein schönes Zimmer hätte und da auch Heija machen müßte, das wir da sind und ihn auch nicht alleine lassen-er kreischte und tbte. Da wurde ich sauer und wurde energischer. Das er aus dem bett immer wieder aufstand wenn ich raus war machte ich etwas wofür mich whl einige steinigen würden. Ich schloss die Tür ab!!! Ein Gebrüll nach Mama, Papa, Tür zu h nein... Es war Herzzerreissend, dauerte 15Minuten-Ruhe! Als wir ne Stunde später in sein Zimmer pielten lag er mit Teddy und seinem Schnufftuch in seinem Bett, fein zugedeckt schlummernd.
Das ist nun eine Woche her und mit dieser harten Methde mussten wir es bis gestern machen. Gestern Abend dann weinte er als ich aus dem Kiosk kam, stand im Flur. Wir gingen in sein Zimmer ich erzählte ihm noch leise was. Als er merkte das ich in mein Bett möchte sagte ich ighm das ich seine Tür auch ein bißchen auflassen könnte wenn er aber dann auch im Bett bleibt. Einfach prbiert und??? Ich lag im Bett und nach 5Minuten hörte ich nur ein süßes "Mama???!" Ich rief dann zurüpck das wir nun alle Heija machen wllen, dann war Ruhe bis heute morgen um 7:30h.
Und mittags versuche ich es auch s, und wenn er nur ne Stunde döst, doch meistens schläft er,wenn er denn dann schläft, wie Jonas so das ich ihn wecken muss!

Michi: Würde mich freuen wenn wir uns mal im Jadepark treffen, oder Ihr kommt erst zu uns?! Man kann sich ja einen schönen langen Tag machen. Marcus hat zu swas auch Lust !

So, muss erstmal was tun sonst wird erst wieder von der angeheirateten Seite gelabert

LG Claudia

Gefällt mir
30. August 2008 um 10:33
In Antwort auf schippismami

Hallo Ladies
Endlich Wochenende, Marcus daheim *juchuuu*. Marcuis Vater ist eben gekommen um noch ie Fußleisten in der Stube anzubringen. Wir maulen ja schn seit Mai miteinander, ich bin ganz traurig und böse über deren Verhalten. Die haben sich Dinger geleistet wo wir dann natürlich auch anderes waren und nun wird gemault, sogar mit Rene,unserem Maurer. In deren Augen ist hier alles der vieles falsch gelaufen und das wir keine Hltdecken gemacht haben ist ja der MegamegaFehler.Dabei sehen die gespachtelten und geweissten Rigipsplatten sooo schön aus... Die sind swas von intolerant und undiplmatisch-sowas ist schon fast frech! Aber arbeiten können die wie die Tiere und es gibt fast nichts schlimmeres wenn man dann auf solche Menschen angewiesen ist.Nrmalerweise mache ich immer Nägel mit Köpfen, aber deren Hilfe und Arbeit mussten wir ausnutzen, mag swas gar nicht aber mir/uns blieb keine andere Wahl.

Heute kmmt Rene mit seinen Kindern. Wir machen hinten bei uns ein Feuer und verbrennen Sachen! Auf dem Land kann man sowas machen Wir werden Folienkartffeln, kleine Bratwürste und "Stckbrot" machen. Wird bestimmt schön mit den Kiddies!
Meine Schwester möchte auch gerne mit Tm kommen und wenn ich heute mnoch unser Babyphon in den Kartns finde hle ich die Zwei auch.

Maike: Schön vn Dir s positives als Zweifachmami zu lesen. Das macht einem doch Mut. Wbei danielle das ja auch immer alles gut gewuppt bekommt. Wenn ich überlege was sie schn für Highlights durchleben durfte als sie schn 2Kinder hatte bzw. sie schn mit Jakob ss war. Respekt

Karo: Lucas möchte auch nicht immer Mittagsschlaf machen aber er hat ja nun auch viel Neues erfahren. Zuerst das Whnen bei Oma. Da kletterte er immer aus dem Reisebett und im großen Bett stand er immer auf. Auch abends. er schlief nun immer bei uns und nun wohnen wir morgen 3Wochen hier und er wollte partout nicht alleien in seinemZimmer schlafen. Die ersten 2Wochen nahmen wir noch Rücksicht wegen neuer Umgebung usw. Doch letzte Woche kam er nachts als wir nch Besuch hatten und er hat ein mega Theater gemacht. Da bin ich liebevoll geplatztIch schnappte ihn mir und erklärte ihm auf dem Weg nach ben das er so ein schönes Zimmer hätte und da auch Heija machen müßte, das wir da sind und ihn auch nicht alleine lassen-er kreischte und tbte. Da wurde ich sauer und wurde energischer. Das er aus dem bett immer wieder aufstand wenn ich raus war machte ich etwas wofür mich whl einige steinigen würden. Ich schloss die Tür ab!!! Ein Gebrüll nach Mama, Papa, Tür zu h nein... Es war Herzzerreissend, dauerte 15Minuten-Ruhe! Als wir ne Stunde später in sein Zimmer pielten lag er mit Teddy und seinem Schnufftuch in seinem Bett, fein zugedeckt schlummernd.
Das ist nun eine Woche her und mit dieser harten Methde mussten wir es bis gestern machen. Gestern Abend dann weinte er als ich aus dem Kiosk kam, stand im Flur. Wir gingen in sein Zimmer ich erzählte ihm noch leise was. Als er merkte das ich in mein Bett möchte sagte ich ighm das ich seine Tür auch ein bißchen auflassen könnte wenn er aber dann auch im Bett bleibt. Einfach prbiert und??? Ich lag im Bett und nach 5Minuten hörte ich nur ein süßes "Mama???!" Ich rief dann zurüpck das wir nun alle Heija machen wllen, dann war Ruhe bis heute morgen um 7:30h.
Und mittags versuche ich es auch s, und wenn er nur ne Stunde döst, doch meistens schläft er,wenn er denn dann schläft, wie Jonas so das ich ihn wecken muss!

Michi: Würde mich freuen wenn wir uns mal im Jadepark treffen, oder Ihr kommt erst zu uns?! Man kann sich ja einen schönen langen Tag machen. Marcus hat zu swas auch Lust !

So, muss erstmal was tun sonst wird erst wieder von der angeheirateten Seite gelabert

LG Claudia

SORRY für die Fehler im Text
meine Tastatur hat Probleme mit dem "o" wie Holzdecken, Tom etc...

Gefällt mir
30. August 2008 um 13:32
In Antwort auf schippismami

SORRY für die Fehler im Text
meine Tastatur hat Probleme mit dem "o" wie Holzdecken, Tom etc...

Mein "o"funzt wieder!
Haben die Tastatur mal aufgemacht, abgesaugt und keine Probleme mehr.

Muss weiter...

Gefällt mir
30. August 2008 um 16:44
In Antwort auf schippismami

Mein "o"funzt wieder!
Haben die Tastatur mal aufgemacht, abgesaugt und keine Probleme mehr.

Muss weiter...

@Michi
Ich drücke Euch die Daumen das es mit dem Haus klappt.Wäre ja schön wenn Ihr was findet und Du nicht mit einer Kugel umziehen musst. In Lucas SSW war ich in der 21SSW und kam gerade aus dem Krankenhaus da ich schon Kontraktionen hatte. War zwar nichts dramatisches, kam wohl eher weil da alles mit Papas Krankheit anfing und diese Belastung war zuviel für mich. Deswegen bin ich ganz froh bzw. war mir wichtig nicht in der bauphase ss zu werden. Nun kann es ruhig passieren

So, Rene und die Kinder sind da und zusammen mit Marcus und Lucas schleppen die alles brennbare zu unserer Brennstelle. Bereiten alles vor, Lucas hat Gummistiefel an und ist voll dabei, natürlich stolz wie Bolle. Ich glaub ich geh mal mit der Digicam raus und mache Fotos und ne kleine Vidioaufnahme. Sind so schöne Erinnerungen

Viele Grüße

Gefällt mir
30. August 2008 um 22:58
In Antwort auf schippismami

@Michi
Ich drücke Euch die Daumen das es mit dem Haus klappt.Wäre ja schön wenn Ihr was findet und Du nicht mit einer Kugel umziehen musst. In Lucas SSW war ich in der 21SSW und kam gerade aus dem Krankenhaus da ich schon Kontraktionen hatte. War zwar nichts dramatisches, kam wohl eher weil da alles mit Papas Krankheit anfing und diese Belastung war zuviel für mich. Deswegen bin ich ganz froh bzw. war mir wichtig nicht in der bauphase ss zu werden. Nun kann es ruhig passieren

So, Rene und die Kinder sind da und zusammen mit Marcus und Lucas schleppen die alles brennbare zu unserer Brennstelle. Bereiten alles vor, Lucas hat Gummistiefel an und ist voll dabei, natürlich stolz wie Bolle. Ich glaub ich geh mal mit der Digicam raus und mache Fotos und ne kleine Vidioaufnahme. Sind so schöne Erinnerungen

Viele Grüße

Häuser
Schönes Wochenende

Meine SchwieMu war heute Abend da und erzählte uns, dass ihre Nachbarn ihr Haus verkaufen (schönes, nicht zu großes Häuschen mit gerade richtig großem Garten und Ortsrand-Ecke...also an zwei Seiten keine Nachbarn.
Tolle Wiesen und ein kleines Wäldchen gleich daneben. Sie haben es meinen Schwiegereltern angeboten und die möchten jetzt, dass wir es kaufen, selbst da einziehen (ist kleiner als ihr eigenes) und wir sollen dann ihr Haus bekommen.
Uli ist eigentlich dagegen...mir ist da auch irgendwie mulmig. Erstens schon wieder umziehen, zweitens kostet das eine Menge Geld und drittens gefällt es mir hier "unten" eigentlich sehr gut..und gemietet zu haben ist halt auch oft praktisch...
Wenn ich dann auch noch Annikas Bericht lese, werde ich erst recht skeptisch. Ich verstehe mich zwar gut mit meinen Schwiegereltern, aber wer weiß, ob es dann so bleibt...
Uiuiui, das wird mich wohl diese Nacht ziemlich beschäftigen.

Sag mal Claudia, hast Du schon Bilder vom fertigen Heim im Album? Ich muss gleich mal schauen! Vielleicht lenkt mich das ab !

LG
Karo

p.S.: Isabella hat heute 30 Minuten Mittagsschlaf - naja wohl eher Abendschlaf gehalten

Gefällt mir
31. August 2008 um 7:51
In Antwort auf ayn_12336889

Häuser
Schönes Wochenende

Meine SchwieMu war heute Abend da und erzählte uns, dass ihre Nachbarn ihr Haus verkaufen (schönes, nicht zu großes Häuschen mit gerade richtig großem Garten und Ortsrand-Ecke...also an zwei Seiten keine Nachbarn.
Tolle Wiesen und ein kleines Wäldchen gleich daneben. Sie haben es meinen Schwiegereltern angeboten und die möchten jetzt, dass wir es kaufen, selbst da einziehen (ist kleiner als ihr eigenes) und wir sollen dann ihr Haus bekommen.
Uli ist eigentlich dagegen...mir ist da auch irgendwie mulmig. Erstens schon wieder umziehen, zweitens kostet das eine Menge Geld und drittens gefällt es mir hier "unten" eigentlich sehr gut..und gemietet zu haben ist halt auch oft praktisch...
Wenn ich dann auch noch Annikas Bericht lese, werde ich erst recht skeptisch. Ich verstehe mich zwar gut mit meinen Schwiegereltern, aber wer weiß, ob es dann so bleibt...
Uiuiui, das wird mich wohl diese Nacht ziemlich beschäftigen.

Sag mal Claudia, hast Du schon Bilder vom fertigen Heim im Album? Ich muss gleich mal schauen! Vielleicht lenkt mich das ab !

LG
Karo

p.S.: Isabella hat heute 30 Minuten Mittagsschlaf - naja wohl eher Abendschlaf gehalten

Guten Morgen!
Bin eben aufgewacht und habe das dreckige Geschirr von unserem Lagerfeuer Abend in die Spühlmaschine geräumt, gestern Abend waren wir zu kaputt da hieß es nur noch Lucas waschen,Zähne putzen und selber noch schnell duschen usw. Heute Nacht hat Lucas geweint und ich wollte mich nur kurz zu ihm legen, eben bin ich dort aufgewacht, mist!
War wirklich schön gestern unser ruistikales Rauberessen am Feuer, Lucas hat voll reingehauen, ganz viel bunten Salat, bestimmt 5-6Bratwürste und vom Stockbrot hat er auch gegessen. Marcus meint das ihm das so klasse gefiel und er darum so einen hunger hatte. Er isst nämlich teilweise so schlecht und bei der U7 war er auch sehr dicht am Untergewicht (10,?kg) aber er ist motorisch gut drauf, sieht auch nicht krank aus und Dr Bethge sagt ich solle mir keine Sorgen machen und immer schön auf geregelte Mahlzeiten achten, nicht viel Süßes usw. Lässt sich natürlich nicht immer vermeiden aber wir arbeiten dran

Nicole und Tom konnte ich leider nicht holen, unser Babyphone ist noch eingepackt und wir wissen nicht genau wo und hatten gesatern keine Zeit zu suchen. Sie selber hat keins, in der 3Zimmer wohnung auch nicht notwendig zumal Tom eh bei Ihr schläft.

Karo: Wir habern aktuelle Bilder vom Haus allerdings noch auf Marcus Lappi. Ich muss mal sehen wann ich das schaffe die reinzustellen.
Ihr würdet doch aber nicht miot den Schwiegis zusammen ziehen oder???
Wir sind mal in die Oberwohnung von Marcus Eltern gezogen und nach 6Monaten hat es so dermassen gekracht das wir in Zank und Streit dort wieder auszogen. Muss aber auch dazu sagen das die wirklich nicht einfach sind. Sie leben ihr Leben voll nach Schema F, jeder Tag ist gleich, uind es muss immer alses pikobello sauber sein und wenn man dort zum Essen eingeladen ist wird ERWARTET das man soviel eher kommt damit man noch beim Decken des Tisches helfen kann. Das sind nur so Minibeispiele, die richtigen Klopper erspare ich Euich lieber
Wir haben zwar wieder Kontakt bekommen (damals mehr oder weniger durch Zufall, Marcus brauchte eine Unterschrift seinens Vaters) aber wenn es nun nochmal passieren würde dann wäre Ende im Gelände.
Gestern kam ja mein Schwiegervater und bekam nur ein aus Anstand <mauuliges "haool" raus, mehr nicht. Nicht in den 4Std in denen er hier war. Ist der ätzend! Dann kam Rene und sagte"Moin Klaus" wir hörten nur was nuscheln und Rene nochmal lauter" Moin Klaus" und er so "ich habe doch moin gesagt und Rene"Du nuschelst immer so" Ich hielt mir nur was vor den Mund weil ich soooo lachen musste.

Karo, um nochmal auf Dich zurückzukommen: Wenn Du ein ungutes Gefühl hast oder die Angst zu groß ist lass es Doch wenn Ihr Euch so super versteht sollten einfach nur gewisse Dinge im Vorfeld geklärt werden. Höre auf Dein Bauch wobei der Spüruch jung und alt passt nicht zusammen in meinen Augen stimmt. Habe es aus Deinem Text so verstanden als wenn Ihr dann nur die Häuser "tauscht" und Euch trotzdem noch die Jacken anziehen müßt wenn Ihr Euch besuchen wollt...

So, weiter im Haushalt. Meine beiden Männer stehen bestimmt gleich gähnend in der Tür

Viele Grüße
Claudia

@all: Was haltet Ihr davon einen neue PW Liste zu erstellen? Leider bin ich nicht so fit in solchen Dingen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers