Home / Forum / Meine Familie / Jugendamt einschalten

Jugendamt einschalten

29. März 2012 um 0:52

mir läßt des keine ruh, ich hab unter mir nachbarn, die scheinbar ziemlich viel mist vor der tür liegen haben, allen anschein nach kümmern die sich a net richtig nach ihrem sohn. er ist drei, die mutter 21 und der papa den sie seit mai kennt und im juli geheiratet hat 33. beide keine arbeit, der bub brüllt den ganzen tag, klatscht mit den türen, abwaschen tun die in der badewanne, einmal meinte man, der verprügelt die frau, mein freund ist runter, um 3, war auch in der wohnung, weil wir nicht mehr wußten polizei ja oder nein, und mein freund meinte, die schlafen auf matratzen, haben keine küche, die wohnung is voller müll, nichtmal nen mülleimer haben die, dafür 25 ratten und nen katze, ich weiß net, seit mai haben die keine miete gezahlt, fahren aber täglich mit dem taxi in die stadt, oder schreien den jungen an, bis es plötzlich still ist, meine vermutung sie stecken den jungen irgenwo weg, damit man ihn nicht mehr hört, nun hab ich via facebook gelesen dass sie raus müssen, also hab ich mich nicht verhört, der bub is manchmal sogar noch um 1 wach und schreit, soll ich bevor die umziehen, doch mal das jugendamt informieren...hatten selber schon ärger mit denen, da die meinten wir wären so laut, ist ne altbauwohnung und man hört leider alles, zu dem zeitpunkt es war 23.uhr hat meine maus schon lange geschlafen, also kanns net so laut gewesen sein, wir wohnen ja auch, und waren leise...was tun, der bub tut mri unendlich leid, schaut auch so dürr und aphatisch aus, leider wissen wir nicht, ob er behindert ist, nur putzt sie nicht mal die treppen, der bub kann ja was haben, aber sollte der net wenigstens ein bett haben, scheinbar hat er des auch net, da sie kürzlich via facebook kinderbett, couch und hund gesucht hätte...

Mehr lesen

29. März 2012 um 8:48

Jap
Ich finde zwa das kinder mit eltern aufwachsen sollen aber es muss in der familie ordnung herrschen. Der kleiner muss ins kindergarten vernünftig essen usa. Vllt wird es besser und die ândern sich bach dem das jungendamt denen droht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2012 um 7:20

JA sollte mal nachschauen....
lieber einmal zuviel anrufen als einmal zuwenig...es ist einfach zuviel passiert in der letzten Zeit...

Ich finde jedes Kind hat ein Recht auf ein sauberes zu Hause...sauber...aber nicht super hygeniesch...nicht das es hier falsch verstanden wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen