Home / Forum / Meine Familie / Jeden Tag einen Korb kassieren

Jeden Tag einen Korb kassieren

22. November 2014 um 1:27

Hi,
Ich habe ein Problem. Und zwar sieht das so aus...
Ich bin 14 Jahre alt und gehe in die 9. Klasse eines Gymnasiums. Ich bin gut in der Schule ohne viel zu lernen. Meine Eltern haben sich leider getrennt als ich 8 war. Und alles ist wirklich Super gelaufen! Wir Kinder (Mein 12-Jähriger Bruder und ich) haben nichts mitbekommen, meine Eltern verstehen sich immer noch gut. Ich lebe immer wöchentlich abwechselnd bei Mama und Papa und habe ein sehr gutes Verhältnis zu den beiden.
Seit 4,5 Jahren hat mein Vater eine neue Lebensgefährtin. Ich mag sie total gerne, unternehme gerne was mit ihr(sofern sie Zeit hat --> Medizin und Psychologie Studentin) und all so was. Aber es entstehen auch viele Probleme für mich damit. Im Moment geht es mir sehr schlecht. Ich schlafe ca. 4-5 Std aller höchstens am Tag und auch darunter habe ich sehr zu Leiden. Es sind kleine Situationen und Bemerkungen die mich total fertig machen! Ich bin (manchmal) zu eifersüchtig! Aber es ist schlimm! Ich mag sie nicht nur, ich liebe sie schon fast wie eine Mutter. Sie ist wirklich Toll, rücksichtsvoll etc. Und dann bekomme ich jeden Tag in kleinen Situationen mit, wie unwichtig ich doch eigentlich für sie bin. Und DAS ist so ein schreckliches Gefühl! Jedem Tag mehrmals einen Korb zu bekommen! Es geht los mit kleinen Dingen wie z.B. Das Begrüßen und Verabschieden. Sie meckert Papa jedesmal an, wenn er sie nicht begrüßt oder vernünftig Tüss sagt(selbst wenn es nur Kurz 1ne Sache aus dem Supermarkt ist vllt 10 min. Bei mir ist es aber total egal, ob ich das mache! Eher Störend, wenn ich es mache. Oder mein Papa sagt mir gute Nacht(ja das machen wir immer noch richtig abends) und sie ist müde, dann kommt sie an und sagt,, so geht das jetzt nicht ich kann so nicht Schlafen. Ich muss wenigstens ein mal gute Nacht sagen, sonst kann ich nicht schlafen" woraufhin ich mir nur denke:,, ja schön... Ich schlafe seit 2 Wochen kaum noch" oder die Zeit mit Papa ist auch Begrenzt. Nicht zuletzt weil ein normales Fußballtraining ca. 3 std(inkl. Fahrzeit) und das 3 mal die Woche + 2 Spiele 5 Std in Anspruch nimmt. Und sie will aber immer sehr viel Zeit mit Papa verbringen und mit mir nich. Ich will aber Zeip mit Ihr und Papa haben.
ein weiteres Beispiel: mein aller Größter Wunsch ist ein Wochenende mit meinem Vater (Zum Geburtstag) - was bekomme ich ? etwas materielles... sie wünscht sich zum Geburtstag eine Luxus Reise mit allem drum und dran und bekommt das Geschenkt an einem Wochenende allein mit Papa im Harz... ohne mich oder sonst irgendwem... mit ganz vielen Überraschungen von Papa organisiert. Also mein Geburtstags Wunsch noch ,,wertvoller" als Verpackung... Sie will mich da nicht dabei haben und dann soll ich noch Glauben sie ,, verbringe gerne zeit mit mir" oder sie ,, hätte mich wirklich lieb".
Und das ist schlicht ein so schlimmes Gefühl, unsichtbar zu sein! Ich habe auch schon darüber geredet auch wenn ich eigentlich ein sehr verschlossener Mensch bin. Es hat sich trotzdem nichts geändert. Ich war auch schon bei einer inkompetenten Psychologin aber sie war eben inkompetent. Und ich bin So Ratlos!
Bitte helft mir!!
Jule

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Sind hier türkische Frauen die von zu Hause abgehauen sind?
Von: jera_11914617
neu
20. November 2014 um 20:08
Gibt es einen Schnuller für die GÖTZ "mini Muffin" Puppe ???
Von: aliz_12568654
neu
19. November 2014 um 17:06
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram