Home / Forum / Meine Familie / Ist mein Gewicht okay?

Ist mein Gewicht okay?

20. Juli 2011 um 13:54

Hallo!

Ich bin Andreas, 15. Mein ganzes Leben war ich immer etwas zu dünn, also hab ich mir mit 14 gedacht, dass ich einfach mehr esse, dann wird das schon. Jetzt bringe ich schon fast 85kg auf die Waage ( Ich bin ungefähr 1,75 ). Man sieht mir dass jetzt schon überall an, im Gesicht und allgemein bin ich dicker. Ich füfhle mich viel wohler so, als früher wo ich dünner war. Meint ihr das es so passt? Weil ich denke mir, dass es nicht falsch ist, wenn ich so weiter mache, da es ja einfach schmeckt .
Gruß

Mehr lesen

25. Juli 2011 um 15:08

Leider nein!
du wiegst leider echt zu viel (berechne mal deinen bmi)
klar ist es wichtig, dass du dich wohlfühlst und normal isst. aber mach einfach jeden tag 1 stunde sport und du bekommst muskeln, kein fett...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2011 um 18:38

Vielleicht
Lieber Andreas,
du bist 15 Jahre alt, wirst also noch sehr wachsen.
85kg sind ersteinmal schon zuviel.
In deinem Alter ist es aber noch sehr einfach etwas dagegen zu tun!
Und das heißt nicht jetzt mit dem Essen aufzuhören, das wäre schlecht!

Ich will dir gerne einen Rat geben, der mir in meiner Kindheit auch sehr viel gebracht hat:
Mach Sport!
Suche dir eine Sportgruppe, in der du mit deinem Gewicht nicht ganz falsch am Platz bist und die dir vielleicht auch noch einige neue Freunde bringen wird:
Z.B. Judo, JuJutsu.
Bei diesen "Kampfsportarten" hast du am Anfang einen leichten Vorteil durch dein Gewicht.

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2011 um 18:40

Oh
Du wiegst ein wenig zu viel...
Es ist gut wenn du dich wohlfühlst aber probiere es mal mit anderen Nahrungsmittel. Iss zum Beispiel mehr Früchte. Ich würde dir Wassermelone empfehlen. die sind echt gesund und sie stoppen den hunger.
hmm... ansonsten kann ich dir noch den Tipp geben etwa um 18 Uhr Abendessen zu machen. Nicht zu viele Kohlenhydrate denn die verdaut der Körper am Abend nicht so dolle.
Nicht viel süsses dazwischen essen.

Und treibe Sport. Baue langsam auf. Ausserdem wirst du dich mit Muskeln wohler fühlen als mit Fett.
Dein Körper wird es dir danken

Aber du musst wirklich schauen dass du nicht noch mehr wiegst!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2011 um 19:35

..
Klar, Sport ist wichtig.
Aber ich finde, man muss nicht immer so aussehen wie jeder andere.
Früher wollten alle dick sein, da man dadurch zeigte, dass man viel Geld hat.
Heute wollen alle dünn sein.
Ich weiß schon, dass alle Jungs in meiner Klasse sportlich aktiv sind und ich nicht. Aber ich finde das eben besser.
Mein Vater unterstützt mich seit neuesten.
Ich habe mal mit ihm geredet und er teilt meine Meinung.
Da er auch etwas Übergewicht hat, wie zum Beispiel auch mein Bruder. Heute hab ich die 90kg erreicht, ich wiege jetzt 90,3.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2011 um 22:10
In Antwort auf vasco_12955858

..
Klar, Sport ist wichtig.
Aber ich finde, man muss nicht immer so aussehen wie jeder andere.
Früher wollten alle dick sein, da man dadurch zeigte, dass man viel Geld hat.
Heute wollen alle dünn sein.
Ich weiß schon, dass alle Jungs in meiner Klasse sportlich aktiv sind und ich nicht. Aber ich finde das eben besser.
Mein Vater unterstützt mich seit neuesten.
Ich habe mal mit ihm geredet und er teilt meine Meinung.
Da er auch etwas Übergewicht hat, wie zum Beispiel auch mein Bruder. Heute hab ich die 90kg erreicht, ich wiege jetzt 90,3.

-.-
du wirst es bereuen wenn du so weitermachst!
deine gelenke gehen kaputt du wirst krank!
wie wäre es wenn du deine ernährung umstellst? dann könntest du genau so viel essen wie jetzt aber nicht die gleiche menge an kalorien.
ich spreche aus erfahrung ich bin koch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2011 um 15:09

Finde ich nicht gut
finde ich gar nicht gut dass dein Vater da hinter deiner Meinung steht. Hast du schon mal drüber nachgedacht, warum alle dünn sein wollen? Bestimmt nicht weil sie alle arm wirken wollen, sondern weil man herausgefunden hat, dass Fettleibigkeit ungesund ist und die Lebenserwartung drastisch senkt. Das wusste man damals eben nicht. Daher empfehle ich dir viel Sport zu machen. Kommt übrigens auch bei den Mädels besser an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2013 um 21:26

Also italiana
...Sowas schreibt man nicht.Das Problem ist wenn die Fettzellen einmal aufgegangen sind,gehen sie leichter wieder auf,auch wenn du abgenommen hast.Versuche einfach anstatt Cola Wasser zu trinken und weniger süßes zu essen.Ich habe auch 15 Kilo abgenommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2013 um 22:15

-
Gibt es denn keine Sportart, die dir Spaß macht? Ich mag es auch nicht wenn ich schwitze und mir heiß ist. Deswegen gehe ich sehr gern Schwimmen. Es gibt auch kaum etwas effektiveres und wenn dir zu warm ist bewegst du deine Arme langsam im Wasser, Atmest tief durch und befeuchtest regelmäßig dein Gesicht. Besorge dir unbedingt eine Nasenklammer und eine Schwimmbrille. Evtl. noch Schwimmhandschuhe oder Schwimmpaddle, falls du zu unruhig schwimmst. Wenn du in der ersten Woche 2 mal und ab der zweiten Woche drei mal schwimmen gehst könntest du eventuell deine aktuelle Ernährung beibehalten oder nur wenig ändern und trotzdem gesund werden bzw. bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2014 um 23:32


Warum sollte das nicht okay sein, es ist dein Körper und du kannst damit tun und lassen was du möchtest. Im Endeffekt sollst du dich ja wohlfühlen
Aber natürlich sollte man auch darauf achten, was man isst.
Es ist dein leben, tu das was du für richtig hälst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club