Home / Forum / Meine Familie / Ist er noch treu?

Ist er noch treu?

15. Juli 2007 um 23:37 Letzte Antwort: 7. August 2007 um 13:25

Hi,

ich bin seit 3 Jahren verheiratet aber es nicht nicht mehr wie früher.
Ich kann mit niemanden drüber reden weil mich keiner verstehen will.
Also ich will wissen ob mein Mann noch treu ist den er macht mich ständig fertig, wisst Ihr es ist ganz schön Scheiße wenn er mich wegen seine Fehler imer unter druck setzt.
Es fing so an:
vor ungefähr 2Jahren haben wir angefangen zu streiten un der ging immer raus, wenn er zurück kam und wir uns wieder versöhnen sagte er mir dass er Frauen gesehen hat die sich schön anziehen und schminken und co.
Seitdem hat meine Eifersucht angefangen, er saß neben mir im Auto und glotze die junge Polizittinnen nebenmir an , sein Mund war offen und sie guckten auch ich war so sauer, als ich Ihn angeschrieben hab hat er gemeint dass er nie so junge Poliztistinnen gesehen hatte. (haha)
In letzter Zeit schaut er die Frauen mit offenem Mund hinterher und wenn ich es merke und Ihn darauf anspreche schiebt er die Schuld auf meinen Schuhen und sagt dass ich noch unsere Ehe kaputt machen würde.
Als wir in S-Bahn saßen liefen 2 junge Frauen vorbei und er benahm sich wie ein kleines Kind und sagte mir das ich ich zu Ihm setzten soll damit sie sich zu uns setzten natürlich wollte ich es nicht und ER MACHTE SOOOO EIN GESICHT!!!!
Bei der Blutabnahme genauso, er benahm sich wieder so und wackelte mit den Füßen und als wir draußen waren war er total anders.
In der Bus saß er neben einar FRau und aufeinmal drehte er sich um und sagte (aus Spass) dass ich ein Bär sein soll, ich verstehe Ihn einfach nicht ich mache Ihn drauf aufmerksam und er sagt immer dass ich mir das einbilde und unsere Ehe kaputt mach und das er die schnauze voll hat!
vor 4 Monaten fuhr er nach Göppingen um dort zuarbeiten und als ich Ihn fragte sagte wie es war sagte er immer : das geht dich nichts an!!
Wir waren im WOW und er hatte aufeinmal einen steifen als er sich die tanzenden Frauen anguckte!!!selbsverständlich bin ich wieder schuld
Wir gingen einksufen da hat er mir noch geschworen das er aufhört un er sah aufeinaml diesen Frauen und erschreckte sich warf schnell den Einkaufswagen zu mir und rief: Müge FRAUEN!!und brich ab machte sich schön aber wenn es nach ihm geht ist er total unschuldig wie immer, es geht so weiter wisst Ihr er macht mich fertig bitte sagt mir was ich machen soll!!
ER kriegt sogar einen steifen wenner fernsieht und will dann mit mir schlafen.
ICH KANN NICHT MEHR BITTE UM RAT ICH LIEBE IHN ZUSEHR UM ZU VERLASSEN

Mehr lesen

16. Juli 2007 um 20:27

Mmhm
hört sich ja ganz schön hart an. glaube bei den geschichten würde jede frau irgendwann ausflippen.
hast du denn schonmal über ne paartherapie nachgedacht? oder trennung auf zeit um zu sehen, wie sehr du ihn und umgekehrt vermisst?
was anderes könnt ich mir jetzt echt nicht vorstellen, weil verlassen möchtest du ihn ja auch nicht.
würdest du ihn verlassen, wenn du wüsstest das er untreu ist?
solang du weisst was du willst, kannst du darum kämpfen.
wenn dein mann aber nicht bereit ist kompromisse einzugehen(zb. dich für seine fehler anzumachen), musst du wissen ob du dein leben so weiterleben möchtest.

lg, mummy

Gefällt mir
24. Juli 2007 um 14:36

Verführ ihn!!
Vielleicht bewertest du das ganze über?
Wenn ich höre, dass er beim Fernsehen erregt wird, und dann mit dir schlafen will, finde ich das ganz normal und würde es eher als Zeichen deuten, dass er keine andere hat.

Wie heißt es so schön, "Ein Mann, der einem schönen Pferd und einer jungen Frau nicht mehr hinterherschaut, der lebt nicht mehr"...
Versuch es doch einfach mal, brezel dich auf, verführ ihn, und schau, ob eure Stimmung nicht besser wird??

Ich denke, wenn ihr eure Ehe retten wollt, solltet ihr viel Zeit miteinander verbringen. Vor allem auch im Bett...
Ich persönlich kann nur sagen, wenn uns gegenseitig angiften (sind 1,5 Jahre verheiratet), dann hilft Sex auf jeden Fall, um entspannter mit dem Alltag fertig zu werden.
Und ehrlich gesagt, deine ganze Schilderung hört sich an, als wäre er sexuell nicht ausgelastet.
Was "Müge Frauen" heißen soll, weiß ich aber auch nicht.?.?

Gefällt mir
26. Juli 2007 um 13:04
In Antwort auf sarai_11940300

Verführ ihn!!
Vielleicht bewertest du das ganze über?
Wenn ich höre, dass er beim Fernsehen erregt wird, und dann mit dir schlafen will, finde ich das ganz normal und würde es eher als Zeichen deuten, dass er keine andere hat.

Wie heißt es so schön, "Ein Mann, der einem schönen Pferd und einer jungen Frau nicht mehr hinterherschaut, der lebt nicht mehr"...
Versuch es doch einfach mal, brezel dich auf, verführ ihn, und schau, ob eure Stimmung nicht besser wird??

Ich denke, wenn ihr eure Ehe retten wollt, solltet ihr viel Zeit miteinander verbringen. Vor allem auch im Bett...
Ich persönlich kann nur sagen, wenn uns gegenseitig angiften (sind 1,5 Jahre verheiratet), dann hilft Sex auf jeden Fall, um entspannter mit dem Alltag fertig zu werden.
Und ehrlich gesagt, deine ganze Schilderung hört sich an, als wäre er sexuell nicht ausgelastet.
Was "Müge Frauen" heißen soll, weiß ich aber auch nicht.?.?

Hab ich schon versucht(
Also so ein " Verführe mich" Typ ist er leider nicht und im Bett da macht es mir keinen Spass ehrlich gesagt (((((
Ich mache alles was Ihm gefällt aber er macht es nicht, seit 1. Jahr freue ich mich nicht mehr wenns heißt komm ins Bett.
Er kann mich nicht mal so küssen wie ich es will, da ich auch meinen Selbstvertrauen verliere und seit wir verheiratet sind GAR NICHT gekommen bin, denke ich immer wenn er die anguckt, denkt ich nicht mehr ans verführen
Das ist ganz lieb von dir danke trotzdem fürs Tipp.

Gefällt mir
7. August 2007 um 13:25

Hallo Lanzy...
...mal ganz im Vertrauen: Willst oder Kannst du nicht ohne ihn leben???

Hab auch die Beiträge der Antworten gelesen...sorry aber: tritt ihn in den Arsch!

Du sagst, dir macht der Sex keinen Spaß, er verletzt dich unter der Gürtellinie, benimmt sich wie ein unreifer pubertierender Junge,...was willst du von ihm???

Wenn er dir so sehr schadet, dann trenne dich!
Du bildest dir vielleicht nur ein, das du ohne ihn nicht leben kannst! Aber welche Qualitäten hast du denn mit ihm in eurer Ehe???...Er respektiert dich nicht, lässt dich nicht an seinem Leben teilhaben (wenn er sagt: geht dich nichts an)...er macht dich absichtlich eifersüchtig...sag mal...lass dir das nicht gefallen...du hast nen kleinen Möchtegern und Pasche zu Hause meine Liebe!!!

Sei dir selbst mal was wert!...er glaubt dich sicher zu haben weil ihr verheiratet seid und denkt nun er kann dich behandeln und verletzen wie er will...so geht das aber nicht.

Du schreibst selbst, wie unglücklich du bist...such dich Schuld nicht nur bei dir!!!...Und ein paar schicke Schuhe und Make-up retten eure Ehe auch nicht mehr, wenn er dich schon wie ein Dummchen behandelt!!!

Ich hoffe du siehst meine Nachricht nicht als negativ...aber es macht mich aggressiv wenn Frauen sich so unter den Pantoffel stellen lassen! Dein Mann soll erstmal erwachsen werden und wenn er dich dann zu schätzen weiß...ist es gut. Er hat kein Recht dich so zu behandeln!!! Ich wünsche dir alles Gute und eine konsequente Entscheidungskraft!!!

Gefällt mir