Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung

Ich will mein Bett für mich!!!

18. Januar 2006 um 15:49 Letzte Antwort: 18. Januar 2006 um 16:12

Ich habe ein etwas eigenartiges Problem: Mein Mann schleppt ständig unseren sechsjährigen Sohn in unser Bett- mit seinen Knuddeltieren, Kuscheldecke & Kissen- und ich werde noch wahnsinnig! Ich liebe meine Kinder (meine Tochter ist 12, und hat selten mal bei uns geschlafen), aber so oft mit dieser Wühlmaus im Bett zu schlafen, ist zuviel. Es gibt ständig Diskussionsstoff bei uns, da mein Mann ewig nach gibt, und ich hier immer die "Böse" bin. Er sieht überhaupt kein Problem darin, findet es noch nicht mal häufig- und überhaupt:..." Er wird doch so schnell groß, und dann ist das eh vorbei", Hiiiilfe.... Gibt es jemanden, bei dem auch so gegen einen gearbeitet wird ??
bellalotta

Mehr lesen

18. Januar 2006 um 16:12

Schon probiert
Danke für Deinen lieben Rat! Aber meine Männer haben sich es dann erst richtig gemütlich gemacht! Und ich hatte hier nur Morgens so ein kollektives Grinsen als Ergebnis. Selbst meine Tochter amüsierte sich darüber, wie ich aus dem Hochbett gekrabbelt bin! Ich weiß, dass man darüber eigentlich lachen sollte, aber Schlafentzug ist nicht ohne Grund eine gängige "Foltermethode"...., und ich bin ein Gewohnheitstier, und schlafe in meinem Bett wirklich gut (wie wohl auch unser kleiner nächtlicher Dauergast..)

Gefällt mir