Home / Forum / Meine Familie / Ich will eine andere Familie

Ich will eine andere Familie

23. Juni 2018 um 0:00

Ich bin 17 Jahre alt und ich erzähle euch weshalb ich eine andere Familie will. Als kleines Kind musste ich zusehen wie mein Vater meine Mutter schlug und schlug mich leider auch ich dürft nichts machen ich dürfte nie raus mit Freunde was machen an meinem Geburtstag dürfte ich auch nichts besonderes mit meinen Freundinnen machen ich dachte irgendwann geht das alles vorbei aber nein es würde schlimmer mein Mutter musste ins Krankenhaus weil sie dich das Leben nehmen wollte mein Vater hatte drei mal Herzinfarkt und ich musste alles zusehen sit heute ich es leider so ich habe noch drei weitere Geschwister aber sie verstehen mich auch nicht ich wollte mit sehr oft das Leben nehmen einmal bin ich so weg gegangen aber danach hatte ich wieder so ein Gefühl das es falsch ist . Ich will Bundespolizisten werden aber Papa sagt wenn es zuweist weg ist das ich es nicht darf ich frag in meinem Leben nix selber entscheiden es ist mein Leben ! Ich darf nie mit Freunden raus oder so gar nichts ich bin jeden Tag u gelogen am aufräumen jeden Tag mein Vater sitzt nur da am Hans macht nichts und schreit ums an wenn wir mal am sitzen sind oder nichts machen meine Mutter ist jeden Tag arbeiten aber sie hat nie Zeit für mich und wen ich mal mit ihr reden will hat sie keine Zeit sie sagt egal was ich frage mein immer ich hasse das ich kann nicht mehr ich will das nicht mehr ich hatte heute mein Abschluss Feier und dürfte nur nh Stunde bleiben ich wollte aber lange bleiben die meinte aber wenn ich nicht nach Hause komme das ich achläge bekomme ich sahs draußen und überlegt ob ich einfach mich von einem Auto überfahren lasse oder einfach weit weg gehe ich bin jeden Tag am weinen ich darf nix ich werde ständig als nutte und schlampe von meiner Familie bezeichnet ich will hier raus ich hab n vH sogar in einem Verein rein getan das ich ab und zu mal draußen bin aber ich will einfach ein normales Leben haben ich kann hier nicht mehr wohnen sind weiß ich selber das nicht mehr lange aushalten kann ich will eine andere Familie was kann ich tun bitte hilft mir ?😞

Mehr lesen

23. Juni 2018 um 4:59

Du bist 17 - am einfachsten ist es die restlichen Monate abzuwarten und dann auszuziehen

1 LikesGefällt mir

13. September 2018 um 18:40
In Antwort auf claudi09a

Ich bin 17 Jahre alt und ich erzähle euch weshalb ich eine andere Familie will. Als kleines Kind musste ich zusehen wie mein Vater meine Mutter schlug und schlug mich leider auch ich dürft nichts machen ich dürfte nie raus mit Freunde was machen an meinem Geburtstag dürfte ich auch nichts besonderes mit meinen Freundinnen machen ich dachte irgendwann geht das alles vorbei aber nein es würde schlimmer mein Mutter musste ins Krankenhaus weil sie dich das Leben nehmen wollte mein Vater hatte drei mal Herzinfarkt und ich musste alles zusehen sit heute ich es leider so ich habe noch drei weitere Geschwister aber sie verstehen mich auch nicht ich wollte mit sehr oft das Leben nehmen einmal bin ich so weg gegangen aber danach hatte ich wieder so ein Gefühl das es falsch ist . Ich will Bundespolizisten werden aber Papa sagt wenn es zuweist weg ist das ich es nicht darf ich frag in meinem Leben nix selber entscheiden es ist mein Leben ! Ich darf nie mit Freunden raus oder so gar nichts ich bin jeden Tag u gelogen am aufräumen jeden Tag mein Vater sitzt nur da am Hans macht nichts und schreit ums an wenn wir mal am sitzen sind oder nichts machen meine Mutter ist jeden Tag arbeiten aber sie hat nie Zeit für mich und wen ich mal mit ihr reden will hat sie keine Zeit sie sagt egal was ich frage mein immer ich hasse das ich kann nicht mehr ich will das nicht mehr ich hatte heute mein Abschluss Feier und dürfte nur nh Stunde bleiben ich wollte aber lange bleiben die meinte aber wenn ich nicht nach Hause komme das ich achläge bekomme ich sahs draußen und überlegt ob ich einfach mich von einem Auto überfahren lasse oder einfach weit weg gehe ich bin jeden Tag am weinen ich darf nix ich werde ständig als nutte und schlampe von meiner Familie bezeichnet ich will hier raus ich hab n vH sogar in einem Verein rein getan das ich ab und zu mal draußen bin aber ich will einfach ein normales Leben haben ich kann hier nicht mehr wohnen sind weiß ich selber das nicht mehr lange aushalten kann ich will eine andere Familie was kann ich tun bitte hilft mir ?😞

Hallo, du arme!

Ich hoffe das du diese Nachricht liest. Unter der Rufnummer  116 111
kannst du dir eventuell einen guten Ratschlag holen. Das ist die Telefonnummer
vom Jugendtelefon. Es ist so eine Art anonymer Kummerkasten, wo du
jeder Zeit von Mo - Sa von 14 - 20 Uhr anrufen kannst. Du könntest dich auch
wenn du meinst, das es garnicht mehr geht auch an das Jugendamt wenden,
dort könntest du dann fragen, ob du vielleicht in eine vom Jugendamt gestellte
Wohnung (kann auch eine WG werden) einziehen könntest.
Ich würde dir gerne mehr helfen, aber das kann ich leider nicht.

Ich wünsche dir aber alles, alles Gute  und Kopf hoch!!!!!

 

Gefällt mir

13. September 2018 um 19:18
In Antwort auf claudi09a

Ich bin 17 Jahre alt und ich erzähle euch weshalb ich eine andere Familie will. Als kleines Kind musste ich zusehen wie mein Vater meine Mutter schlug und schlug mich leider auch ich dürft nichts machen ich dürfte nie raus mit Freunde was machen an meinem Geburtstag dürfte ich auch nichts besonderes mit meinen Freundinnen machen ich dachte irgendwann geht das alles vorbei aber nein es würde schlimmer mein Mutter musste ins Krankenhaus weil sie dich das Leben nehmen wollte mein Vater hatte drei mal Herzinfarkt und ich musste alles zusehen sit heute ich es leider so ich habe noch drei weitere Geschwister aber sie verstehen mich auch nicht ich wollte mit sehr oft das Leben nehmen einmal bin ich so weg gegangen aber danach hatte ich wieder so ein Gefühl das es falsch ist . Ich will Bundespolizisten werden aber Papa sagt wenn es zuweist weg ist das ich es nicht darf ich frag in meinem Leben nix selber entscheiden es ist mein Leben ! Ich darf nie mit Freunden raus oder so gar nichts ich bin jeden Tag u gelogen am aufräumen jeden Tag mein Vater sitzt nur da am Hans macht nichts und schreit ums an wenn wir mal am sitzen sind oder nichts machen meine Mutter ist jeden Tag arbeiten aber sie hat nie Zeit für mich und wen ich mal mit ihr reden will hat sie keine Zeit sie sagt egal was ich frage mein immer ich hasse das ich kann nicht mehr ich will das nicht mehr ich hatte heute mein Abschluss Feier und dürfte nur nh Stunde bleiben ich wollte aber lange bleiben die meinte aber wenn ich nicht nach Hause komme das ich achläge bekomme ich sahs draußen und überlegt ob ich einfach mich von einem Auto überfahren lasse oder einfach weit weg gehe ich bin jeden Tag am weinen ich darf nix ich werde ständig als nutte und schlampe von meiner Familie bezeichnet ich will hier raus ich hab n vH sogar in einem Verein rein getan das ich ab und zu mal draußen bin aber ich will einfach ein normales Leben haben ich kann hier nicht mehr wohnen sind weiß ich selber das nicht mehr lange aushalten kann ich will eine andere Familie was kann ich tun bitte hilft mir ?😞

Du bist 17! Und deinen Vater geht es, mit Verlaub, einen Scheissdreck an, was du für einen Beruf wählst. Warum glaubst du denn, dass er einverstanden sein muss?

Gehst du noch zur Schule? Schau mal, als Polizistin wirst du mental stark sein müssen, sonst wirst du gar nicht zur Polizeischule zugelassen. Also fang an erwachsen zu werden, in einem Jahr bist du volljährig und dann kannst du machen, was du willst.

Geh doch so bald als möglich mal aufs Jugendamt und erkundige dich, welche Möglichkeiten du hast. Alles Gute

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen