Home / Forum / Meine Familie / Ich komme nicht mehr weiter.....

Ich komme nicht mehr weiter.....

27. Juli 2014 um 21:34

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir helfen ich halte es nicht mehr Zuhause aus...

Erstmal zu mir bin 19 Jahre alt Männlich und habe noch eine Schwester die aber nicht mehr Zuhause wohnt. Meine Eltern sind ich kann es nicht beschreiben Unmöglich. Ich habe wie viele andere Jugendliche in meinen Alter auch Aufgaben Zuhause wie Putzen, Staubsaugen, jeden Tag Spülmaschine ausleeren sowie Müll und Rasen Mähen egal was ich mache es ist schlecht ob ich einmal zu Spät Putze usw. es kann denen nie Recht sein dann streiten sich meine Eltern auch manchmal da kommen teilweise auch schlimme Beleidigungen wie ... Penner usw. nun ist es soweit und ich hab Streit mit meiner Mutter ich habe jediglich mein Zimmer komplett aufgeräumt sowie meine Anziehsachen die ich nicht mehr haben möchte auf die Ablage im Flur gelegt damit ich erstmal Platz im Zimmer habe dann kommt meine Mutter und sagt in 10 Minuten sind die Sachen alle weg ich so ja ist ok... 10 Minuten später kommt sie und sieht das noch ein Teil was mal meinen Onkel gehört hat noch da liegt und brüllt mich richtig an obwohl ich es nur dargelegt habe und zu fragen was damit passieren soll weil ich es nicht mehr haben möchte. Allgemein sind meine Eltern sehr komplex sie meinen ich Fresse ihnen alles weg und lasse nie was übrig oder mache meine Aufgaben nie richtig sprich tausend mal sagen usw. kann ja verstehen das das nervt aber ich bin auch nur Menschlich bitte um eure Meinungen und vll Tipps wie man sowas vermeiden kann die regen sich wegen jeder kleinigeit total auf selbst wenn es darum geht wer das letze Duplo gegessen hat usw oder ob einer mehr oder weniger hat.

Mehr lesen

28. Juli 2014 um 13:09

Das
Sind ja mal Storys. Wenn sie sich über jede Kleinigkeit aufregen, ist vielleicht etwas ganz anderes das Problem. Es wird aber nicht angesprochen. Wenn sie denken, du isst alles weg, könnt ihr auf die LM schreiben, wem was gehört. Ist zwar etwas bescheuert, aber eine Idee.
Oder mal bei einer anderen Familie nachfragen, wie das bei denen läuft.
Im schlimmsten Fall eine familientherapie.
Oder du suchst dir eine eigene Wohnung, weg, gehst zu deiner Schwester etc.

Viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen