Home / Forum / Meine Familie / Ich komme mit meinem Vater nicht klar

Ich komme mit meinem Vater nicht klar

27. Februar 2008 um 23:14 Letzte Antwort: 14. Dezember 2010 um 17:54

Hallo.. ich hab ein ziemliches Problem mit meinem Vater.
Er ist im Grunde ein sehr sensibler Mensch und meine Mutter meint immer, ich sei ihm sehr ähnlich. Allerdings kann man mit ihm überhaupt nicht reden. Immer wenn ich versuche, ein Problem zwischen uns anzusprechen, blockt er ab und schiebt mir die ganze Schuld zu.
Und bei unseren Streitereien geht es um Nichtigkeiten. Er beschwert sich, über alles, was ich tue und nicht tue. Wenn ich zB vergesse, das Licht auszumachen, fängt er immer an rumzuschreien und fängt auch immer wieder an von den ach so hohen "Kosten" zu reden, die ich verursachen würde. Er meint auch immer den Leidenden spielen zu müssen. Immer wenn er gerade mal ein wenig Staub gesaugt hat oder mit dem Hund draußen war, tut er immer so, als wäre er vollkommen fertig. Als ich ihn einmal darauf angesprochen habe, er würde ja nun auch nicht soviel tun, ist er ausgerastet. Der Streit ist eskaliert, wir haben uns gegenseitig getreten und geschlagen und er hat mich als ... bezeichnet, wobei ich nicht mal genau weiß, ob er genau weiß, was dieses Wort überhaupt meint( er ist Schwede). Vor meiner Mutter sagt er immer, wie stolz er auf mich wäre, aber das kann ich ihm einfach nicht abkaufen, da er oft zu mir sagt, ich würde gar nix tun, nichts auf die Reihe kriegen und sowieso nie was im Leben schaffen. Er scheint sich auch nur immer mit sich selbst zu beschäftigen, mit seinem Taxi, mit seinen Kassetten, die er bespielt, um Musik aufzunehmen. Wenn ich ihm etwas aus meinem Leben erzählen möchte, (was so gut wie gar nicht mehr vorkommt, da ich absolut nicht weiß, über was ich mit ihm reden soll), interessiert ihn das nicht. Wenn ich ihm etwas zeigen will, sagt er, er wäre zu müde oder hätte keine Lust, sich die Sache anzugucken. Da ich ihn eigentlich sehr lieb hab, trifft es mich besonders, wenn er wieder solche Sachen wie "Schlampe" oder so zu mir sagt. Manchmal kann er auch sehr lieb sein und dann bin ich wahnsinnig glücklich , aber meistens ist das eben nicht so.
Ich habe eine Woche lang versucht, besonders nett zu ihm zu sein und alles für ihn zu tun, aber nie war ihm alles recht und er hat immer wieder Kleinigkeiten gefunden, die ihn gestört haben. Das Problem ist, dass ich auf ihn sehr impulsiv reagiere und ein Streit pusht sich dann schnell hoch. Ich leide sehr darunter, dass ich mit ihm überhaupt keine Diskussionen führen kann, das einzige, was er dann macht, ist mir die Schuld an allem zuzuschieben (ich wiederhole mich^^) und die Türen zu knallen und beleidigt zu tun und sich als das schwarze Schaf der Familie zu fühlen. Mit meiner Mutter rede ich oft darüber, zu ihr habe ich das beste Verhältnis, was man sich nur vorstellen kann, denke ich , aber auch sie sagt dann nur: Man kann ihn nicht mehr ändern, er ist so wie er ist. Nur würde ich mein Zusammenleben mit ihm gerne erfreulicher gestalten und nicht jedes Mal, wenn ich nach Hause komme, glücklich sein, dass er nicht da ist...Habt ihr ne Idee? =/

Tut mir leid, aber ich bin grad schon wieder so blöd am Heulen und das musste ich mir jetzt mal von der Seele schreiben..

Mehr lesen

14. Dezember 2010 um 17:54

Ist zwar schon etwas länger her, seit du diesen Text gschrieben hast, aber..
... ich wollte unbedingt etwas dazu schreiben, weil ich GENAU dasselbe Problem habe wie du

Bei mir ist es auch so, dass ich meinem Vater wirklich nichts recht machen kann und er über jede Kleinigkeiten meckert.
Das geht jetzt ungefähr seit einem Jahr so und ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll.

Ich weiß du wolltest einen Ratschlag, aber ehrlich gesagt weiß ich auch nicht mehr was ich machen soll.
Denn ich versuche sehr oft meinen Vater nicht aufzuregen, doch mittlerweile ist mir klar geworden, dass es keinen Sinn hat.

Ich heule mich oft bei meiner Mutter aus, doch sie meint das mein Vater das nicht so meint und er mich trotzdem liebt.
Doch genau wie du , kann ich das auch nicht glauben.

Naja, vielleicht liest du meinen Beitrag trozdem noch
Würde mich freuen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook