Home / Forum / Meine Familie / Ich habe nur noch Streit zu Hause

Ich habe nur noch Streit zu Hause

9. Oktober 2014 um 12:53

Liebe Leser, und Leserinnen,

Ich weiss langsam echt nicht mehr weiter. Vielleicht könnt Ihr mir ein paar gute Tipps geben, oder einen tollen Ratschlag den ich beherzigen kann.

Es ist so ich halte es zu Hause einfach nicht mehr aus, egal was ich mache oder sage, ich bin einfach immer die Schuldige. Eigentlich habe ich Nerven aus Stahl, doch im Moment muss ich schauen dass die Reserven nicht aufgebraucht sind...

Ich bin 23 Jahre alt wohne noch zu Hause mit meinem Bruder und meiner Mutter. (Vater war nie da)

Mein Bruder ist 20 Jahre alt und arbeitslos. Er sitzt nur zu Hause herum und meckert, dass meine Mutter nicht einkaufen war, oder ihm kein Geld gibt.
In dieser Situation war ich auch schon mit 16 Jahren, meine Mutter gab mir nicht einen Cent, also riss ich von zu Hause aus, und ging auf die Strasse nach Geld betteln. 2 Jahre lang tat ich dies, übernachtete bei Freunden und lernte sogar meinen besten Freund kennen. Ich finde das nicht einmal so schlimm, dass ich auf der Strasse war, denn ich habe gelernt, dass Geld nicht an den Bäumen wächst. Auch sparsam umzugehen habe ich gelernt, was mich sehr weit bringt wenn ich einen schwachen Monat habe.
Ich habe jetzt 2 Jobs und stehe eigentlich mit beiden Beinen im Leben.
Wäre da nicht diese Situation zu Hause.
Mein Bruder macht mich ständig fertig, ich sei dumm und würde es zu nichts bringen im Leben, ich sei nutzlos usw. usw.
Nur weil er das Gymnasium gemacht hat, denkt er, er könne sich breit machen und nichts arbeiten. Meine Mutter natürlich bezahlt ihm alles, Kleidung, sein Essen, Piercings und noch vieles mehr. Sie liess sogar sein Zimmer extra umbauen nach seinen Wünschen.
Und wenn es zu einem Streit kommt, zwischen mir und ihm, dann stellt sich meine Mutter direkt ohne wenn und aber auf seine Seite. Auch schon früher als ich noch arbeitslos war, gingen sie beide auf mich los, was ich denn arbeite, was ich vor habe und so....
Wenn ich solche Fragen stelle, was er gefunden hat heisst es immer: Halt die Fresse ich habe bis jetzt mehr erreicht also du im Leben erreichen wirst.
Immer die selbe Scheisse. Auch meine Mutter weicht dem aus. (zwar total kindisch aber es kommt immer zurück)
Wenn meine Mutter ihm kein Geld geben will, schlägt er alles kaputt, den Kühlschrank leidet auch sehr :P, der Müllschrank, seine Zimmertüre ist schon aus den Scharnieren gefallen, auch sein Kasten, doch immer repariert meine Mutter dies alles.
Vor ca. 7 Monaten kam mein Bruder zu mir in die Stammbar und schlug mich vor all meinen Freunden sinnlos ins Gesicht (ich weiss nicht was das damals sollte)
Er manipuliert richtig meine Mutter, alles muss nach seinem Kopf gehen, sonst bricht der Krieg aus. Ich habe mich hauptsächlich zurückgezogen, komme nirgends mehr mit (Familientreffen, Ferien oder sonst wohin)

Und egal was ich mache, meine Mutter ist immer mehr stolz auf ihn, auch wenn er keine Arbeit hat. Ich bin entweder zu dick (60KG mit 1.80m was ich nicht verstehe)
oder zu dumm, oder zu faul. Es gibt an mir immer etwas auszusetzen.
Sie macht mir manchmal solch einen Druck auf die Schönheit dass ich mich im Spiegel anschaue und ihr Recht gebe, sodass ich einmal meinen ganzen Körper zerkratzt habe von Hals bis Oberschenkel. Ich konnte mich kaum mehr noch bewegen, doch eigentlich bin ich kein Mensch der sich selbst verletzt, im Gegenteil ich bin sehr zufrieden, und habe immer eine gute Laune....


Schlafen kann ich irgendwie auch nicht mehr, d.h einen Tiefschlaf hatte ich wirklich schon lange nicht mehr, manchmal greife ich zu Schlafmittel und das Bedürfnis wird auch immer grösser. Ich fühle mich wie ein Zombie.
Heute schlief ich mal auswärts da ich gestern ohne einen Ton gegangen bin. Ich konnte das erste Mal wieder richtig schlafen, und bin richtig fit.

Viele Freunde meinen ich solle ausziehen? Stimmt das?
Irgendwie fühle ich mich noch nicht so bereit auszuziehen, doch diese Situation zu Hause raubt mir den letzten Nerv/Schlaf.
Langsam weiss ich echt nicht mehr weiter, ehrlich gesagt weine ich mich auch in den Schlaf (peinlich aber wahr, da ich eigentlich selten, bis gar nie weine)

Vor 2 Tagen hatte ich sogar das Gefühl ich müsse mich jetzt aus meinem Fenster stürzen!

Ich bin Euch sehr, sehr dankbar wenn Ihr mir irgendwie helfen könnt.

Mehr lesen

9. Oktober 2014 um 19:09

Du bist stärker als du denkst !!
Hey !

Jetzt möchte ich dir mal etwas sagen: Jemand der in seiner Jugend schon so viel erlebt hat,sich praktisch immer selbst helfen musste ,2 Jobs hat und immer noch aufrecht im Leben steht hat zuerst einmal Respekt verdient! ABER was du definitiv nicht verdient hast, ist einen Bruder der meiner Meinung nach das aller Letzte ist und eine Mutter die offenbar nicht verstanden hat was es bedeutet Mutter zu sein! Du kannst deinem Bruder ausrichten, dass nur weil man ein Gymnasium besucht hat, einem noch lange nicht die Welt zu Füßen liegt - ich geh nämlich selbst in ein Gymnasium -und ich bin überzeugt davon , dass du intelligenter bist und wesentlich mehr Erfahrung hast als er. Jemand der sein Leben auf dem Sofa verbringt , die eigene Schwester anschreit umd sie schlägt ist erbärmlich und hat nichts und wird auch nichts erreichen! Deine Mutter sollte sich auch schämen so mit dir um zu gehen , das musst du dir nicht bieten lassen! Du bist eine starke Frau , ich bin sicher der erste Schritt ist schwer aber sobald du deine Seele und deine Nerven befreit hast , wirst du wieder durch atmen können und vor allem schlafen! Ich kenn dich zwar nicht aber ich glaube wirklich an dich und bin mir sicher , dass in dir die starke , mutige und kluge Frau steckt dich in dir vermute! !

Viele liebe Grüße

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2014 um 10:18

Bleib stark
Ich glaube hier sind Hopfen und Malz verloren. Da wird es auch nicht mehr helfen das Gespärch mit deiner Familie zu suchen. Zieh so schnell wie möglich aus, vielleicht in eine WG, das ist für den Anfang günstiger und dann leb dein eigenes Leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram