Home / Forum / Meine Familie / Ich habe die Befürchtung, dass ich mein Kind später nicht zweisprachig erziehen kann

Ich habe die Befürchtung, dass ich mein Kind später nicht zweisprachig erziehen kann

9. Januar 2013 um 18:09

Hey ihr Lieben,

ich hab da ein Problem. Ich bin Vietnamesin, aber in Deutschland geboren und aufgewachsen, allerdings beherrsche ich die vietnamesische Sprache recht schlecht, das finde ich auch sehr schlimm. Liegt unter anderem daran, dass ich als Kind wenig mit meinen Eltern geredet habe und Großteils nur mit Deutschen zu tun hatte (Schule, Freunde, Bekannte)

Ich möchte später mein Kind zweisprachig erziehen, aber werde das wohl nicht können, da ich selbst kaum vietnamesisch sprechen kann.

Hab auch schon versuch, die Sprache zu lernen, aber das ganze Vokabeln und Grammatik lernen ist belastend, zu dem schaffe ich es nicht so viel Zeit ins Lernen zu investieren, da ich noch vieles drumherum zu tun habe. Und mit anderen Vietnamesen habe ich auch sehr wenig Kontakt.

würde mich über Ratschläge freuen.

Mehr lesen

9. Januar 2013 um 21:16


Ja dann lernt es halt nur deutsch.
Besser als was falsches bei zu bringen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen