Home / Forum / Meine Familie / Ich habe Angst dass mein Vater uns umbringt

Ich habe Angst dass mein Vater uns umbringt

22. April 2011 um 22:24

Hallo ich bin 20 Jahre alt, habe 3 Geschwister (Ich und 2 leben noch zuhause).

Meine Eltern haben früh geheiratet, mit 20.
Bevor sie geheiratet haben, hat mein Vater schon getrunken und hat sich immer gestritten, aber meine Mutter (gelernte Erzieherin) hat gedacht, sie kann ihn ändern.
Dann ist sie schwanger geworden. Mein Vater hat sich aber nicht geändert. Ich bin das dritte Kind, ich habe meine Kindheit eigentlich schlecht in Erinnerung, naja wir haben auch schöne DInge zusammen erlebt. Aber egal wo wir hin fahren wollten, ich habe immer damit gerechnet dass meine Vater austickt. Er hat immer rum geschrien hat Gegenstände geschmissen oder Möbel zerstört, und hat er manchmal geschlagen.
Ich habe so viele Phasen erlebt in dem sie sich trennen wollten, aber mein Vater wollte dann doch nicht.
Mein Vater war immer derjenige der sich erst trennen wollte und dann wenn meine Mutter einverstanden war, wollte er dann doch nicht mehr sich trennen. Das war immer so verwirrend. Naja mein Vater ist Psychischkrank, er hat Stimmungschwankungen ist oft unzufrieden.

Jetzt aber mal zu den Aktuellen Stand
Vor 2 Monaten hat er in einer Kneipe eine Frau kennengelernt,
er hat es 3 Wochen später meiner Mutter in einem Brief "übermittelt".
Die war natürlich baff. Er war immer derjenige der total eifersüchtig war...
Nun ja sie hat ihm dann geschrieben dass er die Sommerreise stonieren soll, darauf hin hat er ihr geschrieben:" du kämpfst ja gar nicht für unsere Beziehung."

Uns Kindern hat er auch einen "unpersönlichen" Brief geschrieben.

Er hat jetzt schon 1 Woche nicht mehr zuhause geschlafen, Ich habe einfach nur Angst dass er irgendwann in unser Haus kommt und uns alle umbringt.
Es klingt hart, aber er kann so agressiv sein (ich weiss es, ich habe es schon ein paar mal mit erlebt)
Meine Mutter hat auch schon Angst.
Nur was kann ich machen, die Polizei macht erst dann was, wenn es zu spät ist. Wir hatten die Polizei schon ein paar mal bei uns, die können ihn nur raus schicken oder 10Tage Hausverbot geben, aber das hatte er auch schonmal am nächsten Tag saß er zuhause, dann musste ich die Polizei rufen, dann blieb er zwar die restlichen Tage weg, aber trozdem, es kontrolliert keiner, erst wenn man anruft und wenn es dann zu spät ist.
Ich könnte ausziehen, aber das dauert ja auch bis ich eine Wohnung habe und dann kann meine Mama nicht das Haus halten.

Naja vielleicht wisst ihr was ich machen kann.
Ich würde euch sehr dankbar sein.

Liebe Grüße


Mehr lesen

25. April 2011 um 11:46

Kinderschutzbund
hallo du wende dich schnelltens an einen kinderschutzbund oder eine frauenberatungsstelle für häusliche gewalt und für deine anderen geschwister beim jugendamt rede dringend mit deiner mama ihr müsst da raus. hört sich alles so einfach an ist es aber nicht . ihr braucht professionelle hilfe sucht sie euch so schnell es geht und falls der vater sich dem haus nähern sollte dann bitte einen anwalt einschalten der dafür sorgt das er sich nur bis auf so viele meter euch nähern darf, der muss abgeschreckt werden auch wenn er krank ist leider sieht er nicht ein das er ein alkoholproblem hat das tun die wenigsten aber kopf hoch du wills teine lösung dann findest du sie auch,nenne das kein problem sondern sehe es als eine herausforderrung an. Du schaffst das da bin ich mir sicher denn einen anfang hast du hier bereits gemacht und um hilfe gebeten. lg k

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook