Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Hochhalten bei Jungen

Hochhalten bei Jungen

28. August 2007 um 20:45 Letzte Antwort: 5. September 2007 um 11:06

Hallo, was sagt ihr dazu.

War letzens mit einer Freundin und ihr Sohn spazieren. Der kleine ist ca. 3 Jahre alt. Auf einmal meinte er zu seiner Mutter er muss auf Toilette, die Mutter zog ihn die Windel aus. Trug ihn im stehen sein Rücken gehen ihre Brust, und er pinkelte dann. Nach dem dies erledigt war zog Sie ihm die Windel wieder an!!! Sie meinte er soll nicht lernen wie Jungs pinkeln bzw. er macht sich die Hose nass und die Klobrille.

Was sagt ihr dazu?

eure Melanie

Mehr lesen

28. August 2007 um 20:54

Habe meine beiden Jungs...
auch so pinkeln lassen, bevor sie den "Zipfel" selbst (zuverlässig) in die richtige Richtung halten konnten (bzw. beim Kleinen, knapp 2 1/2, mach ichs immer noch so...) ...

Gruß, Tiny

Gefällt mir
29. August 2007 um 22:06

Hallo mit 3 Jahren noch eine Windel?
Also mit 3 Jahren würde ich endlich mal die Windel beiseite legen. Ich habe 2 Jungs und die können selbständig zu jeder Zeit wie normale Jungs im Stehen und mit selber halten pisseln. Und das ist gut so. Ich finde einen sitzen Hosenpisseler so was von furchtbar. Wir sind doch keine Weibergesellschaft!!!!

Gefällt mir
30. August 2007 um 21:05
In Antwort auf romy_12873046

Hallo mit 3 Jahren noch eine Windel?
Also mit 3 Jahren würde ich endlich mal die Windel beiseite legen. Ich habe 2 Jungs und die können selbständig zu jeder Zeit wie normale Jungs im Stehen und mit selber halten pisseln. Und das ist gut so. Ich finde einen sitzen Hosenpisseler so was von furchtbar. Wir sind doch keine Weibergesellschaft!!!!

Und sowas von einem...
... der kinder therapiert...

was sind denn normale jungs????

na und? dann pinkelt er mit 3 halt noch in die windel!!! und na und? dann wirds halt ein sitzpinkler!!!! ich bin mir sicher, dass DU euer klo nicht zuhause sondern deine frau! oder?

bah.... solche aussagen! ich fass es nicht.

Gefällt mir
31. August 2007 um 22:36

...
also ich finde es total ok und eigentlich ist es doch auch total uninteressant ob nun im stehen oder im "sitzen" ...ist doch gut das er schon merkt wann es drückt und er pullern muss
das ist doch entscheidender er hat nicht in die hose gemacht!!! meine oma hat es bei all ihren kindern so gemacht und auch noch bei mir (gut nun bin ich n mädel aber sie hat auch 3 jungs) also ich sehe da kein problem!!!

Gefällt mir
2. September 2007 um 21:17
In Antwort auf azure_12234296

Und sowas von einem...
... der kinder therapiert...

was sind denn normale jungs????

na und? dann pinkelt er mit 3 halt noch in die windel!!! und na und? dann wirds halt ein sitzpinkler!!!! ich bin mir sicher, dass DU euer klo nicht zuhause sondern deine frau! oder?

bah.... solche aussagen! ich fass es nicht.

Hallo,
es wäre toll, wenn ich aus der Antwort auch was verstehen könnte. Es ist reichlich zusammenhanglos. Mein Kinder treffen fasst immer ins Klo. geht es was daneben wird halt saubergemacht. Wenn ich Besuch habe, nehme ich die Toilttenvorlage sowieso weg. Drunter sind Fliesen. Die lassen sich bekanntlich gut säubern.
Ich sehe viele Kinder und auch die Eltern dahinter. Ich meine auch nicht das meine Kinder die besten sind. Sie haben auch ihre Ecken und Kanten.
Jedenfalls nimmt in der Ergotherapie, Psychotherapie und Psychomotorik u.a. das Elterntraining immer mehr zu. Na frag sich wohl einer Warum?

Gefällt mir
3. September 2007 um 13:49
In Antwort auf romy_12873046

Hallo,
es wäre toll, wenn ich aus der Antwort auch was verstehen könnte. Es ist reichlich zusammenhanglos. Mein Kinder treffen fasst immer ins Klo. geht es was daneben wird halt saubergemacht. Wenn ich Besuch habe, nehme ich die Toilttenvorlage sowieso weg. Drunter sind Fliesen. Die lassen sich bekanntlich gut säubern.
Ich sehe viele Kinder und auch die Eltern dahinter. Ich meine auch nicht das meine Kinder die besten sind. Sie haben auch ihre Ecken und Kanten.
Jedenfalls nimmt in der Ergotherapie, Psychotherapie und Psychomotorik u.a. das Elterntraining immer mehr zu. Na frag sich wohl einer Warum?

Dann fass ichs mal zusammen.
du hast geschrieben, dass deine zwei jungs selbstständig und zu jeder zeit wie NORMALE jungs im stehen mit selber halten pieseln können.
da war meine frage: was sind denn NORMALE jungs?

du hast geschrieben: Also mit 3 Jahren würde ich endlich mal die Windel beseite legen.
da war meine antwort/frage: und ist es so schlimm, dass man mit 3 jahren noch in die windel macht?

du hast geschrieben: Ich finde einen sitzen Hosenpisseler so was von furchtbar. Wir sind doch keine Weibergesellschaft!!!!
da war meine antwort: Und sowas von einem, der kinder therapiert! Was ist so schlimm dran, wenn man im sitzen pinkelt!?


ob mann aus der entfernung trifft oder nicht, ist gleich. es geht IMMER was daneben. Putzt du oder deine Frau?

ich kann deine einstellung nicht verstehen. vorallem nicht, wenn du hier schreibst, dass du therapeut bist. das wort weibergesellschaft finde ich unangebracht.

ich hoffe, dass ich meine antwort jetzt nach deinen vorstellungen verfasst habe.

grüße




Profil ansehen
Privat Beitrag
Antworten
Warnen

"Hallo,"
Gesendet von edwin74 am 2 September um 21:17


es wäre toll, wenn ich aus der Antwort auch was verstehen könnte. Es ist reichlich zusammenhanglos. Mein Kinder treffen fasst immer ins Klo. geht es was daneben wird halt saubergemacht. Wenn ich Besuch habe, nehme ich die Toilttenvorlage sowieso weg. Drunter sind Fliesen. Die lassen sich bekanntlich gut säubern.
Ich sehe viele Kinder und auch die Eltern dahinter. Ich meine auch nicht das meine Kinder die besten sind. Sie haben auch ihre Ecken und Kanten.
Jedenfalls nimmt in der Ergotherapie, Psychotherapie und Psychomotorik u.a. das Elterntraining immer mehr zu. Na frag sich wohl einer Warum?

Gefällt mir
3. September 2007 um 20:49
In Antwort auf azure_12234296

Dann fass ichs mal zusammen.
du hast geschrieben, dass deine zwei jungs selbstständig und zu jeder zeit wie NORMALE jungs im stehen mit selber halten pieseln können.
da war meine frage: was sind denn NORMALE jungs?

du hast geschrieben: Also mit 3 Jahren würde ich endlich mal die Windel beseite legen.
da war meine antwort/frage: und ist es so schlimm, dass man mit 3 jahren noch in die windel macht?

du hast geschrieben: Ich finde einen sitzen Hosenpisseler so was von furchtbar. Wir sind doch keine Weibergesellschaft!!!!
da war meine antwort: Und sowas von einem, der kinder therapiert! Was ist so schlimm dran, wenn man im sitzen pinkelt!?


ob mann aus der entfernung trifft oder nicht, ist gleich. es geht IMMER was daneben. Putzt du oder deine Frau?

ich kann deine einstellung nicht verstehen. vorallem nicht, wenn du hier schreibst, dass du therapeut bist. das wort weibergesellschaft finde ich unangebracht.

ich hoffe, dass ich meine antwort jetzt nach deinen vorstellungen verfasst habe.

grüße




Profil ansehen
Privat Beitrag
Antworten
Warnen

"Hallo,"
Gesendet von edwin74 am 2 September um 21:17


es wäre toll, wenn ich aus der Antwort auch was verstehen könnte. Es ist reichlich zusammenhanglos. Mein Kinder treffen fasst immer ins Klo. geht es was daneben wird halt saubergemacht. Wenn ich Besuch habe, nehme ich die Toilttenvorlage sowieso weg. Drunter sind Fliesen. Die lassen sich bekanntlich gut säubern.
Ich sehe viele Kinder und auch die Eltern dahinter. Ich meine auch nicht das meine Kinder die besten sind. Sie haben auch ihre Ecken und Kanten.
Jedenfalls nimmt in der Ergotherapie, Psychotherapie und Psychomotorik u.a. das Elterntraining immer mehr zu. Na frag sich wohl einer Warum?

Hallo
also zur Klarstellung, ich bin weiblich und mache das Klo bei uns selbst sauber und das 1x die Woche. Ich bin etwas männlich im denken, da ich selbst mit 2 Brüdern aufgewachsen bin und ich 2 Söhne habe und nur Neffen und nur 1 Nichte. Das Pullerrn im Sitzen fördert, das der Resturin in der Harnröhre bleiben kann. ( Mänliche Organe)Gemäß also gegen die Natur. Aber in unserer überentwickelten Welt interessiert das natürliche ja nicht mehr.

Gefällt mir
4. September 2007 um 8:33
In Antwort auf romy_12873046

Hallo
also zur Klarstellung, ich bin weiblich und mache das Klo bei uns selbst sauber und das 1x die Woche. Ich bin etwas männlich im denken, da ich selbst mit 2 Brüdern aufgewachsen bin und ich 2 Söhne habe und nur Neffen und nur 1 Nichte. Das Pullerrn im Sitzen fördert, das der Resturin in der Harnröhre bleiben kann. ( Mänliche Organe)Gemäß also gegen die Natur. Aber in unserer überentwickelten Welt interessiert das natürliche ja nicht mehr.

Guten morgen!
sorry, dein name verwirrt...

du hast nicht geschrieben, dass das ungesund sein soll, sondern, dass wir keine weibergesellschaft sein sollen. da ist ein unterschied.

und ob das stimmt, weiß man nicht, ich hab jedenfalls nichts im internet hierzu gefunden. behauptungen ja, aber nichts womit ich was anfangen kann.

grüße

Gefällt mir
4. September 2007 um 11:55
In Antwort auf azure_12234296

Guten morgen!
sorry, dein name verwirrt...

du hast nicht geschrieben, dass das ungesund sein soll, sondern, dass wir keine weibergesellschaft sein sollen. da ist ein unterschied.

und ob das stimmt, weiß man nicht, ich hab jedenfalls nichts im internet hierzu gefunden. behauptungen ja, aber nichts womit ich was anfangen kann.

grüße

@microstone: doch, das stimmt,
insoweit hat "edwina" jedenfalls Recht. Mein Mann hat es auch mal bewusst ausprobiert, "kommt" wirklich mehr "raus" *grien*. Seitdem sollen meine Jungs auch grundsätzlich im Stehen pinkeln.

Grüße, Tiny

Gefällt mir
4. September 2007 um 21:24
In Antwort auf azure_12234296

Guten morgen!
sorry, dein name verwirrt...

du hast nicht geschrieben, dass das ungesund sein soll, sondern, dass wir keine weibergesellschaft sein sollen. da ist ein unterschied.

und ob das stimmt, weiß man nicht, ich hab jedenfalls nichts im internet hierzu gefunden. behauptungen ja, aber nichts womit ich was anfangen kann.

grüße

Hallo,
also ich habe ach noch mal inm Internet nachgeschaut, weil mir dsa alles keine Ruhe gelassen hat. Es gibt eine interessante Seite wenn du " Wenn Jungen im Stehen pissen.." eingibst. Da öffnet sich vieles. Jedenfalls eine Seite, Name vergessen, beschreibt neben dem geschichtlichen Hintergrund und sozialpolitischen Hintergrund, auch Hygienischen Aspekt viele Dinge jedenfalls die sagen " Jungen sollen im stehen pissen" !. Im Anatomiebuch habe ich auch noch mal nachgeschaut und Männer haben eine längere Harnröhre wie Wir Frauen.
Grundsätzlich bin ich froh, das wir das ausdiskutiert haben und legt nicht jedes einzelne Wort auf die Waage. Wenn ich ständig überlegen soll, wie und was ich wie schreibe, Mein Gott, da werde ich ja nie fertig Ps an micro

Gefällt mir
5. September 2007 um 11:06
In Antwort auf romy_12873046

Hallo,
also ich habe ach noch mal inm Internet nachgeschaut, weil mir dsa alles keine Ruhe gelassen hat. Es gibt eine interessante Seite wenn du " Wenn Jungen im Stehen pissen.." eingibst. Da öffnet sich vieles. Jedenfalls eine Seite, Name vergessen, beschreibt neben dem geschichtlichen Hintergrund und sozialpolitischen Hintergrund, auch Hygienischen Aspekt viele Dinge jedenfalls die sagen " Jungen sollen im stehen pissen" !. Im Anatomiebuch habe ich auch noch mal nachgeschaut und Männer haben eine längere Harnröhre wie Wir Frauen.
Grundsätzlich bin ich froh, das wir das ausdiskutiert haben und legt nicht jedes einzelne Wort auf die Waage. Wenn ich ständig überlegen soll, wie und was ich wie schreibe, Mein Gott, da werde ich ja nie fertig Ps an micro

Morgen!
ich werd das mal nachgucken. danke.

aber hättest du gleich gesagt, dass das schädlich ist und du desswegen es für besser hältst, dass jungs im stehen pieseln, hätt ich mich auch nicht aufgeregt.

außer vielleicht darüber, dass ich persönlich es nicht schlimm finde, wenn die kinder mit drei noch in die windel machen. natürlich bin ich froh, wenn das bei uns mal nicht so wird, aber wenn doch, dann werd ich ihn bestimmt nicht zu etwas zwingen, wozu er noch nicht bereit ist... wie heissts immer so schön: jedem sein eigenes tempo.

grüße

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen