Home / Forum / Meine Familie / Familie - Psychologie & Familienbeziehungen / Hilfsbereite Kinder

Hilfsbereite Kinder

9. Juli 2007 um 12:00 Letzte Antwort: 7. August 2007 um 9:59

Liebe Mütter

Für ein Buchprojekt recherchiere ich zum Thema Altruismus/Hilfsbereitschaft. Nun suche ich noch Beispiele aus dem Alltag von Kindern. Würden Sie mir bitte ein, zwei Beispiele aus ihrem Leben verraten? Mich interessiert:
Mit welchen Gesten sind Kinder hilfsbereit? Wie/wann zeigen sie sich einfühlsam und nehmen Anteil? Wie/was schenken sie - Ihnen, Freundinnen, Geschwistern? Mit welchen Gesten drücken Kinder ihre Liebe aus - Ihnen gegenüber, Freundinnen, Geschwistern, Vewandten? Solche und ähnliche Dinge. Zum Beispiel: Remo, 1 1/2jährig, hilft mir immer beim Tischdecken. Claudia, 4jährig, fragte mich als ich weinte: bist du traurig? Alexandra, 12jährig, hilft ihrer Schwester, 7jährig, bei den Hausaufgaben.
Die Beispiele dürfen auch länger sein, aber bitte immer mit Altersangabe. Und mich interessieren ganz besonders jene Gesten, die Kinder von sich aus tun, ohne aufgefordert zu werden.
GANZ HERZLICHEN DANK FÜR IHRE ANTWORTEN, sei das hier im Forum oder als persönliche Mitteilung an mich.

Mit einem herzlichen Gruss aus der Schweiz
Nina Berger

Mehr lesen

7. August 2007 um 9:59

Kleine Alltagshelden...
Meine Jungs (4 und 6 Jahre) sind total aufmerksam:

Wenn es mir mal schlecht geht, bin ich eher ruhig und nicht so redefreudig, das spüren die beiden sofort. Sie kuscheln sich dann zu mir auf die Couch und schauen mich die ganze Zeit an und streicheln mir dann ab und an tröstend über den Arm.

Wenn ich nach der Arbeit gestresst bin und sie dann vom Kiga hole, dann sagt mein großer oft zu mir: "Mama, ich will heute ganz lieb sein und helf dir wenn du magst." da könnte ich heulen so sehr rührt mich das.

Hab die letzten 2, 5 Jahre einiges durchgemacht, meine Kinder auch. War von Gewalt in der Ehe bis zur Scheidung alles dabei. Haben heute durch die Kinder aber wieder ein relativ normales Verhältnis. Bin jetzt wieder in einer festen neuen Beziehung. Die Kids sind hingerissen von meinem neuen Partner, er ist auch sehr ehrlich und liebevoll zu ihnen. Und sie suchen ständig seine Nähe und seine Aufmerksamkeit...er ist ihr Held

Sie kommen auch gerne zu mir in die Küche, wenn ich Essen zubereite und fragen dann, ob sie helfen können oder den Tisch schon decken dürfen.

Ich liebe sie von ganzem Herzen, dafür das sie so sind wie sie sind....!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers