Home / Forum / Meine Familie / Hilfe... unsere Tochter fühlt sich nicht wohl im Kiga und wahrscheinlich auch zu Hause nicht :TRIST

Hilfe... unsere Tochter fühlt sich nicht wohl im Kiga und wahrscheinlich auch zu Hause nicht :TRIST

6. Mai 2015 um 22:21

Hallo zusammen,
weiss gar nicht recht wo ich beginnen soll...
Weiss einfach nicht mehr weiter.
Es geht um unsere 6jährige Tochter, die diesen Sommer in die Schule kommt.
Vielleicht noch vornweg, unsere Familie ist zu viert, Papi Mami Tochter und Sohn (2jährig)
Bei unserer Tochter muss ständig etwas laufen - sie kann nicht wirklich still sitzen... (obwohl die Kiga Lehrerin beim letzen Gespräch sagte im Kiga gehe dies ohne grössere Probleme)
Zudem habe ich das Gefühl dass es Ihr im Kiga nicht (mehr) wohl ist... Sie sagt oft es wolle niemand mit Ihr spielen... Dann meint Sie wieder es sei immer alles Ihre Schuld und Sie kann ja eh nichts.
Solche Äusserungen tun mir natürlich weh alls Mutter Es ist wirklich nicht so, dass Sie wenig "kann"...
Doch in den letzten Wochen ist mir auch aufgefallen, dass ich extrem viel reden muss. Wenn ich Ihr etwas sage, hat Sie es zwei Minuten später bereits wieder vergessen. Viele Sachen die Sie schon lange selbständig macht, will Sie jetzt wieder Hilfe von uns... Wir haben bis jetzt darauf so reagiert dass wir nicht geholfen haben und Ihr erklärt dass Sie das bereits selber kann ohne unsere Hilfe... (Beispiel: sich morgens anziehen - die Kleider habe ich Ihr am Vorabend parat gelegt) Kann es wohl sein, dass wir Sie überfordern?? Ihr zuviel zumuten, Sie manchmal fast wie eine Erwachsene behandeln? Sie ist ja doch erst 6...
Dann gibts auch häufig Situationen da schreit Sie einfach drauf los und gibt mir vorallem laute und "hässige" Antworten.. Da kann ich dann leider auch nicht immer ruhig bleiben - werde meistens auch laut, wenn ich etwas zum x-ten Mal sagen muss. Dazu kommt leider, dass ich in der letzten Zeit ziemlich angeschlagen war. Hatte häufig gesundheitliche Probleme und einfach keine Kraft für grössere Ausflüge etc mit meinen Kids.
Ach es ist schwierig unser "Problem", meine Angst genau zu erklären.... Vielleicht versteht mich ja jemand und kann mir ein paar Tipps geben.
Vorallem in Bezug auf den Kiga - Wie kann ich Sie unterstützen dass Sie dazu gehört? Nicht ausgeschlossen wird von den anderen Mädels... habe Ihr mal geraten zu fragen wieso Sie nicht mitspielen dürfe - da gabs anscheinend die Antwort du schreist immer rum...

Würde mich freuen Eure Meinung zu hören.
Liebe Grüsse, Andrea

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Alleinerziehende mamas & papas aus dem. saarland
Von: lilja_12550122
neu
5. Mai 2015 um 23:14
Zwei Babys und beide Krank!
Von: anna14151
neu
5. Mai 2015 um 11:45
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen