Home / Forum / Meine Familie / HILFE! Tochter beklaut und belügt mich

HILFE! Tochter beklaut und belügt mich

2. April 2013 um 16:32

Hallo!
Ich bin 26. Meine 11jährige (Stief)tochter klaut mir Schmuck u.ä. und bedient sich trotz Verbot an meiner Schminke und meinem Haarzeugs.
Sie hat schon Xmal von mir und ihrem Vater gesagt bekommen, dass sie die Finger von Sachen Anderer lassen soll, aber NICHTS hilft
Sie bekommt Taschengeld und an Ostern etc. auch mal ein Parfüm,Haarpflege u.ä.
Es ist schon soweit, dass ich einen kleinen Schrank im Bad abschließe, in dem das Teuerste verstaut ist.
Sie hat doch alles, und wenn nicht könnte sie es sich kaufen!?!
Gerade heute habe ich sie wieder erwischt, als sie an meiner Schublade war, und sich etwas von MEINEM Zeug ins Gesicht geschmiert hat.
Da bekomme ich zur Antwort "das ist die Creme aus meinem Zimmer, ich hab Balea oben" . Dieses rotzfreche Lügen dann noch immer
Weiß nicht mehr was ich noch machen soll, und ihr Vater auch nicht...

PS: Wir haben ansonsten ein wirklich gutes Verhältnis

Mehr lesen

3. April 2013 um 0:38

Ich hätt da eine miese Idee...
Ich denke das das Problem deiner Stieftochter darin liegt das sie dich nicht als ernstzunehmende Respektsperson sieht udn daher von "Sie hat schon Xmal von mir und ihrem Vater gesagt bekommen, dass sie die Finger von Sachen Anderer lassen soll" nicht sonderlich beeindruckt ist. ich an deiner Stelle würde mich (vorher natürlich mit dem Vater abklären) einfach mal in ihr Zimmer setzten und mich seelenruhig an Ihrem make-up bedienen, vielleicht ein bisschen in ihren Zeitschriften lesen oder sonstwie ihr mal deine Seite der Medallie zeigen. Meine Mutter hat sowas ähnliches gemacht als ich eine Zeit Lang meine gesamten Sachen (Spielzeug, Klamotten etc.) im ganzen Haus verteilt habe, daher weiß ich wie wirksam das in dem Alter sein kann Viel Erfolg damit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2013 um 18:08
In Antwort auf enitan_12522888

Ich hätt da eine miese Idee...
Ich denke das das Problem deiner Stieftochter darin liegt das sie dich nicht als ernstzunehmende Respektsperson sieht udn daher von "Sie hat schon Xmal von mir und ihrem Vater gesagt bekommen, dass sie die Finger von Sachen Anderer lassen soll" nicht sonderlich beeindruckt ist. ich an deiner Stelle würde mich (vorher natürlich mit dem Vater abklären) einfach mal in ihr Zimmer setzten und mich seelenruhig an Ihrem make-up bedienen, vielleicht ein bisschen in ihren Zeitschriften lesen oder sonstwie ihr mal deine Seite der Medallie zeigen. Meine Mutter hat sowas ähnliches gemacht als ich eine Zeit Lang meine gesamten Sachen (Spielzeug, Klamotten etc.) im ganzen Haus verteilt habe, daher weiß ich wie wirksam das in dem Alter sein kann Viel Erfolg damit

Ja
die Idee hatte ich auch schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2013 um 18:12

Danke für deine Antwort
die Eltern sind seit 8 Jahren getrennt, und ich lebe nun seit 4 Jahren hier. Bisher haben wir uns prächtig verstanden, aber seit sie in der Pubertät ist... (sie hat vor ein paar Monaten schon ihre Periode bekommen)

Dass ich meine Sachen wegschließe, weiß sie ganz genau!
Habe es EINMAL vernachlässigt, und schon ist sie dran

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2013 um 23:41

Ist doch eigentlich irgendwie normal
haben wir das als kinder nicht auch gemacht? von der großen schwester oder mutter parfüm , kosmetik oder klamotten heimlich genommen. natürlich sind die teuren parfüms und kosmetiksachen besser als das billigzeug von balea. benutzt das gleiche zeug und sie wird nicht mehr dran gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2013 um 20:08

In diesem Alter
ist nichts toller als das Make-Up, Schmuck etc. von der großen Schwester, Mutter oder eben der Stiefmutter.
Wahrscheinlich entdeckt sie gerade ihre "Weiblichkeit" und da will man eben so etwas ausprobieren(schminken) oder haben (Schmuck). Und das Billige ist natürlich nicht gut genug, wenn man weiß dass es auch etwas Besseres im Hause gibt.
Sieh es mal als Kompliment. Vielleicht sieht sie dich als Vorbild.
Als Tip kann ich dir auch nur sagen: schließe das teure Zeug weg. Lass das Billige stehen:Aber versuche doch mal auf ihren Wunsch ein zugehen: Mach mit ihr ein Schminknachmittag. Zeig ihr wie man das macht. Schminke sie. Lass dich von ihr schminken. Macht euch mal die Haare. Auf sowas stehen kleine Girlis. Und vielleicht ist es ja ihr Wunsch mal so zu sein wie du oder andere ältere Frauen. Mädels in dem Alter versuchen doch immer jmd zu kopieren.

Trotzdem würde ich es nicht durchgehen lassen,wenn sie etwas tut, was sie nicht darf!!!
Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper