Home / Forum / Meine Familie / HILFE mein Sohn schlaegt

HILFE mein Sohn schlaegt

13. Februar 2010 um 12:29

Hallo,

mein Sohn ist 15 monate alt und schlaegt (schubst, zwickt beisst,haut zu) uns und andere Kinder...

Ich bin total traurig und weiss nicht wie ich das aendern kann.
Ich schaeme mich und hab schon keine Lust mehr zu meinen Freundinen zu gehen die auch Kinder haben...
Die aergern sich, dass mein Sohn so ist... Natuerlich schimpfen sie ihn dann an, dass er das nicht tuen soll (auch ich)...Aber ich merke richtig das sie wuetend werden, dass sie die Kinder vor ihm beschuetzen muessen... Ich bin jedesmal total traurig und es tut mir richtig weh...

Also, er ist nicht nur am hauen...aber er macht es...

Hab ICH was falsch gemacht?

Ich lebe in Italien und habe ausser mein Mann niemand der mir mal den kleinen abnimmt, ich bin fast der ganze Tag alleine mit dem kleinen...
Und er ist sehr aktiv, was ja normal ist bei KInder.
Aber er versteht seine Grenzen nicht.
Wenn er was macht was er nicht machen darf, kann ich ihm 100mal Nein sagen (schaue im dabei ins Gesicht) aber er macht es immer und immer wieder.
Dann nehme ich ihn und setzte ihn in den Laufstall (so ca.5 min. lang) aber sobald ich ihn raus hole macht er es wieder.
Bis meine Geduld zu Ende ist und dann passiert es das ich ihm auf dem Po oder innen auf der Handflaeche einen schlag gebe. Und er macht es trotzdem wieder.
Ich aergere mich jdesmal ueber mich wenn ich es tue...
Aber es ist nicht einfach den ganzen Tag alleine die Nerven zu bewahren...
Er ist eigentlich ein liebes Kind und freut sich wenn er andere KInder sieht, er gibt kuessechen er will auch schmusen...Aber manchmal waerend wir schmusen zwickt und krazt er mich, ich sage zu ihm das man das nicht machen darf und ich versuche dann ,dass zu ignorieren waerend er das macht weil ich ihn dann keine Aufmerksamkeit damit geben moechte..
Toll ich haue ihm auf die Finger und wenn er es macht sage ich ihm,dass man das nicht machen darf.
Bin ich schuld das er schlaegt?
Meine Freundine sagen Nein, sie geben ihren Kinder auch einen klapps aber diese Kinder schlagen trotzdem andere Kinder nicht...

Viellecht habt ihr eigene Erfahrungen gemacht mit eueren Kindern und ich wuerde mich wirklich freuen wenn ihr mir Tipps geben koennt was ich machen kann...
Danke jetzt schon mal

Liebe gruesse aus Italien

Mehr lesen

13. Februar 2010 um 17:06

Er ist noch zu jung...
um wirklich zu verstehen, was er tut. Unser erster Sohn hat das auch gemacht, etwa im gleichen Alter, auch uns oft gebissen, richtig feste!! Wir waren völlig ratlos. Ich habe mich an die Online-Erziehungsberatung der BKE gewendet, die haben mir erklärt, dass es sich um eine Form der Kontaktaufnahme handelt. Da hilft nur, ihm konsequent deutlich zu machen, dass diese Form nicht OK ist. Ihn kurz aus der Situation rausnehmen, deutlich sagen dass Hauen oder was auch immer verboten ist. Dann aber sofort einen neuen Versuch anbieten! So weiß er dass du auf seiner Seite bist und ihm helfen willst, es richtig zu machen. Denn das ist deine Aufgabe als mutter, du hilfst ihm, sich in der Welt zurechtzufinden und mit anderen zurechtzukommen.

Ich weiß, es ist furchtbar schwierig wenn man in so einer Situation steckt, du hast das Gefühl du bist nett zu deinem Kind und es behandelt dich schlecht. Wenn du es nicht mehr aushältst, geh in ein anderes Zimmer, bevor du explodierst und schreist oder ihm auf die Finger haust. Denn das hilft wirklich gar nichts, ganz ehrlich.

Es hört wieder auf, ehrlich, mit dir und deinem Sohn ist alles in Ordnung. Viele Kinder haben solche Phasen (hat mir auch der Kindergarten bestätigt).

Viele Grüße
Coco

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen