Home / Forum / Meine Familie / Hilfe...mein Bruder macht mir das Leben schwer!!!

Hilfe...mein Bruder macht mir das Leben schwer!!!

1. November 2004 um 19:24

Ich brauche dringend einen Rat. Villeicht kann mir ja einer von Euch helfen. Ich bin 25 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Kinder. Mein Bruder ist 19 und benimmt sich wie ein Idiot. Er macht mir seit Jahren das Leben zur Hölle. Das fängt damit an, daß er meinen Mann nicht leiden kann und sich überhaupt nicht mit ihm versteht. Meine Schwiegereltern kann er auch nicht leiden. Er verlangt von mir, daß ich da nicht hinfahre um sie zu besuchen, obwohl ich mich mit ihnen ganz gut verstehe. Am liebesten hätte er, daß ich mich scheiden lasse. Jetzt werdet ihr sagen, warum bricht sie nicht einfach den Kontakt ab. Das ist aber nicht so einfach, weil ich emotional total an ihm hänge. Wir sind bei unseren Großeltern aufgewachsen und hatten eine sehr schwere Kindheit. Er leidet da wahnsinnig drunter und ist, glaube ich, sauer, daß ich geheiratet habe und ausgezogen bin. Er kontrolliert mein ganzes Leben. Er macht mir Vorschriften, verbietet mir Sachen, terrorisiert mich am Telefon, hat mich sogar schon angegriffen. Er hat aus Wut, wegen einer Meinungsverschiedenheit, sogar schonmal anonyme Briefe ans Jugendamt geschrieben, daß unsere Kinder aus Katzenpötten fressen werde, und so ein Unsinn. Die standen uns hier vor der Tür und wollten mir meine Kinder wegnehmen. So geht das die ganze Zeit. Wenn ich nicht so spure, wie er will, macht er mich fertig. Dann tut er mir und meiner Familie etwas an. Ich weiß nicht, was ich machen soll, bin total verzweifelt. Würde mich über Antworten sehr freuen, Alexandra

Mehr lesen

2. November 2004 um 19:18

...

Er ist selbstsüchtig und möchte dich ganz alleine für dich haben. Du hast jetzt ein eigenes Leben für dich aufgebaut, er soll doch das auch machen, sich eine Freundin suchen eine Therapie machen usw...
Schwere Kindheit zu haben ist wirklich keine Entschuldigung dafür, dass er dir jezt dein Leben schwerer macht. Er muß sich doch umso mehr freuen, eine Schwester zu haben, die endlich ihr wahres Glück gefunden hat.

Entweder er lässt dich in Ruhe und kann an deinem Glück teil haben, oder er verschwindet für ein paar Jahre aus deinem Leben, bis er selber eine Familie gründet.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2005 um 11:33

Melek
liebe alex
ich verstehe dich voll.ich habe auch einen bruber er ist auch 19.er verbietet mir alles lässt mich nicht raus ich soll mich geschlossen anziehen usw...heute hat er erfahren das ich einen freund habe,ich habe sehr grosse angst.bin verzweifelt.er wird ihm sicherlich etwas antun.und erst abgesehen von mir...bei deinem bruder würde ich sagen er soll sich einer therapie unterziehen,denn ich glaube mal das er damit nicht klar kommt das du jetzt verheiratet bist.wie du sagtest ihr beide seid bei euren grosselter gross geworden und er vorallem hatte eine schwere zeit und deswegen braucht er dich jetzt versuch du ihn zu verstehen und sag ihm er soll dich auch verstehen.nimm dir zeit,setzt dich mit ihm zusammen und sag ihm dass er sich mal in deine lage versetzten soll,was er wohl an deiner stelle tun würde.glaub mir ich weiss wie schwer es ist die meisten sagen auch zu mir dein bruder ist verrückt usw...aber ich liebe ihn was soll man machen.ich hoffe für dich das beste und schreib mir...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram