Home / Forum / Meine Familie / Hilfe ist meine Tochter begabt , hyperaktiv ???

Hilfe ist meine Tochter begabt , hyperaktiv ???

8. September 2013 um 15:45

Meine Tochter ist ein Energie Bündel den ganzen tag nur im Bewegung seit 2 Monaten macht sie durch so 12 st durch kein Mittagsschlaf nix hab versucht bis zu 2 st sie niederzulegen verzweifelt und es hat nix gebracht hab aufgegeben .. Sie ist bald 18 Monaten kann schon sprechen und das ohne viele Sprachfehler kann dinge wie zb mit Handy umgehen zb Videos suchen , spiele für Babys ..bestimmte Leute anrufen oder sie kommt auf Ideen wie Steckdosen Sicherung rauszunehmen mit den Hausschlüssel springt von Esstisch mit den schirm .. Weist bestimmte Sendungen wie die heißen und singt alle .. Ich bin erledigt den meine sorge ist sie hat viel zuviel Energie und in ihr Köpfchen ist nur nicht sitzen als würde sie was verpassen .. Ist das normal in ihr alter ...????bitte um hilfe

Mehr lesen

10. September 2013 um 9:56

Aktive
Phasen sind in dem Alter normal. Unser war in dem Alter auch ein echter Wirbelwind der übrigens hat er auch kein Mittagsschlaf gemacht hat. Mit 2,5 Jahren kam er in den Kiga und da machte er dann wieder Mittagsschlaf. Gesprochen hat unser Sohn in dem Alter auch schon gut. Im Schnitt 2 Wort Sätze . Sowas wie : Hab Durst,Papa kommt, solche Sätze eben. Lag aber daran das wir uns immer mit ihm unterhalten haben und auch keine Babysprache hatten. Das mit Videos kann mir nur erklären , das wenn ein Film geschaut wurde (mehrmals) das sie sich einfach das Cover gemerkt hat und sie deswegen die Videos findet.Schlüssel abziehen oder Steckdosenschutz entfernen finde ich auch nocht so außergewöhnlich. Das können Kinder durch probieren ganz schnell raus bekommen wie das geht. Das einzige was außergewöhnlich ist das sie bestimmte Leute anrufen kann. Das sie sich also schon Telefonnummern merken kann. Förder sie einfach im angemessenen Rahmen . Hyperaktiv denke ich jetzt nicht das sie das ist. Aber es könnte ne Begabung vorliegen das lässt in dem Alter aber schwer sagen. Schau wie sie sich in den nächsten Jahren weiter entwickelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2013 um 22:50
In Antwort auf yahoich

Aktive
Phasen sind in dem Alter normal. Unser war in dem Alter auch ein echter Wirbelwind der übrigens hat er auch kein Mittagsschlaf gemacht hat. Mit 2,5 Jahren kam er in den Kiga und da machte er dann wieder Mittagsschlaf. Gesprochen hat unser Sohn in dem Alter auch schon gut. Im Schnitt 2 Wort Sätze . Sowas wie : Hab Durst,Papa kommt, solche Sätze eben. Lag aber daran das wir uns immer mit ihm unterhalten haben und auch keine Babysprache hatten. Das mit Videos kann mir nur erklären , das wenn ein Film geschaut wurde (mehrmals) das sie sich einfach das Cover gemerkt hat und sie deswegen die Videos findet.Schlüssel abziehen oder Steckdosenschutz entfernen finde ich auch nocht so außergewöhnlich. Das können Kinder durch probieren ganz schnell raus bekommen wie das geht. Das einzige was außergewöhnlich ist das sie bestimmte Leute anrufen kann. Das sie sich also schon Telefonnummern merken kann. Förder sie einfach im angemessenen Rahmen . Hyperaktiv denke ich jetzt nicht das sie das ist. Aber es könnte ne Begabung vorliegen das lässt in dem Alter aber schwer sagen. Schau wie sie sich in den nächsten Jahren weiter entwickelt.

Hallo yahio
Hey ja sie ist a wahnsinn hoffe der kleine hirn ist weiter so aktiv danke für die mess

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2013 um 22:52
In Antwort auf yahoich

Aktive
Phasen sind in dem Alter normal. Unser war in dem Alter auch ein echter Wirbelwind der übrigens hat er auch kein Mittagsschlaf gemacht hat. Mit 2,5 Jahren kam er in den Kiga und da machte er dann wieder Mittagsschlaf. Gesprochen hat unser Sohn in dem Alter auch schon gut. Im Schnitt 2 Wort Sätze . Sowas wie : Hab Durst,Papa kommt, solche Sätze eben. Lag aber daran das wir uns immer mit ihm unterhalten haben und auch keine Babysprache hatten. Das mit Videos kann mir nur erklären , das wenn ein Film geschaut wurde (mehrmals) das sie sich einfach das Cover gemerkt hat und sie deswegen die Videos findet.Schlüssel abziehen oder Steckdosenschutz entfernen finde ich auch nocht so außergewöhnlich. Das können Kinder durch probieren ganz schnell raus bekommen wie das geht. Das einzige was außergewöhnlich ist das sie bestimmte Leute anrufen kann. Das sie sich also schon Telefonnummern merken kann. Förder sie einfach im angemessenen Rahmen . Hyperaktiv denke ich jetzt nicht das sie das ist. Aber es könnte ne Begabung vorliegen das lässt in dem Alter aber schwer sagen. Schau wie sie sich in den nächsten Jahren weiter entwickelt.

Yahoich sorry
Ich hab es falsch geschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram