Home / Forum / Meine Familie / Hilfe!

Hilfe!

1. März 2017 um 18:22

Hallo .. ich weiß nicht mehr was ich tun soll 
alles scheint so verworren
meine mutter ist schwer krank und es wird bezweifelt dass ihr jemand noch helfen kann
und meine mutter ist alles für mich
mein vater existiert für micht nicht mehr und hat mich im stich gelassen 
habe keine geschwister 
mein langjähriger freund unterstützt mich in dieser schweren lebensphase nicht.. sondern nutzt diese nur aus und wenn ich ihn frage was ich denn ändern soll, meint er "sei einfach normal so wie früher" .. ich muss mich ständig so stellen als wär alles super und toll, nur weil seine Eltern ihm das Leben einfach ausrichten und bei seinen Familienverhältnissen alles stimmt
meinen freunden darf ich von der situation meiner Mutter nichts erzählen (sehr kompliziert aber nehmt es hin) 
Außerdem glaube ich, dass ich ihnen mit den Problemen nerve, denn auch deren Leben ist so gut wie ohne Probleme. 
Ich weiß nicht mehr wofür ich das alles in Kauf nehme, dass geht jetzt schon seit mehr als 2 Jahren so. 
Ich habe auch so viel versucht in jeglicher Hinsicht, dass es besser wird, doch ständen ohrfeigt mich das harte Leben.

Zum Schluss: ich habe niemanden mehr, ich bin psychisch am Ende

Mehr lesen

3. März 2017 um 11:52

Hallo,
Ich denke es ist wichtig noch mal das gespräch mit deinem Freund zu suchen und ihm klar zu machen was vielleicht für euch beide auf dem spiel steht und wie es die damit geht.
Wenn du gerade so ein schwierige zeit durch machst und ziemlich am ende bist( vermute ich jetzt mal) pass auf das es nciht zur depression wird. Geh zu einem Arzt der das vielleicht mal mit dir ducrch geht. Wenn deine Mutter nur noch dich hat und sie dir viel bedeutet solltest du meiner Meinung nach an ihrere seite bleiben aber auch nur so weit du das machst. Deine Mutter möchte bestimmt nicht das du dich kaputt machst psychisch. Aber auch das würde ich mal mit dem Arzt absprechen. Du solltest auch an dich denken und was für dich tuhn. Idch aussprchen mit einer guten Freudin das kann schon manchmal helfen.
LG und alles gute

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
meine Tochter (6) kann nicht ohne mich einschlafen....
Von: elli12678
neu
2. März 2017 um 16:48
Allergie & Betreuung
Von: julie20139
neu
26. Februar 2017 um 19:34

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen