Home / Forum / Meine Familie / Hilfe .. Abschiebung in einen Sprachkindergarten?!?

Hilfe .. Abschiebung in einen Sprachkindergarten?!?

25. März 2008 um 14:14 Letzte Antwort: 3. Mai 2008 um 10:26

Hallo, bin sehr besorgt nach dem Elterngespräch heute vormittag sagte mir die Kindergartenleitung das ich meine Tochter in einem Sprahckindergarten vorstellen solle, da sie 3 Jahre 3 Mon. noch aussprachliche Probleme mit "sch" PF" & "K" hat ... hat sie nicht damit noch einwenig Zeit es noch zu erlernen .. noch dazu spricht sie selbst erst seid einem knappen 3/4 Jahr .. bitet um hilfe

Mehr lesen

3. Mai 2008 um 10:26

Dann müßte unsere Tochter dort auch hin...
Wir haben das gleiche Problem. unsere Tochter ist grad 4 geworden und spricht noch in ihrer Babysprache. Sie geht aber in einen ganz normalen kath. Kindergarten. Klar kamen sie bei uns auch mit "nicht für einen Kindergarten geeignet" usw und das sie nicht die Zeit hätten, unsere Tochter optimal zu fördern. Wir gehen zur Logopädie und 2x die Woche kommt die Lebenshilfe zur Frühförderung.

Erkundige dich beim Arzt was er meint...

Gefällt mir