Home / Forum / Meine Familie / Hat mein Kind eine Angststörung?

Hat mein Kind eine Angststörung?

13. März 2016 um 21:17

Hallo,
ich schreibe normalerweise nie in Foren, habe mich aber jetzt extra angemeldet, da ich was großes auf dem Herzen habe.
Mein Sohn ist jetzt 6 Jahre alt. Er ist ein sehr aufgeweckter, kluger, lieber Junge.
Er geht in den Kindergarten, nicht immer, da wir viel unterwegs sind. Wir reisen.
Seit ca. 4 Monaten hat er angefangen unglaubliche Angst zu kriegen. Ich muss sagen, er war sonst immer sehr selbstständig. Nun traut er sich nicht mal mehr alleine auf Toilette zu gehen. Er mag wieder bei mir im Bett schlafen, traut sich nicht alleine. Ich muss immer da bleiben bis er tief schläft. Allein wenn er weiß, dass ich weggehe, wenn er eingeschlafen ist, kriegt er totale Panik. Er sagt ich muss beim Händewaschen vor ihm stehen, denn dann fürchtet er sich nicht. Ich bin nervlich schon nah am Ende, denn das ist purer Stress.
Ich probiere Entspannungsgeschichten, die ich jeden Tag vorlese, streicheln. Er hat aber auch vor simplen Sachen Angst. Er sagt z.B. im Dunkeln sehen die Blumen auf der Decke wie Fische aus.
, vor denen er Angst hat. Oder Ich habe Angst vor diesem Schrank Es scheint ihm nichts zu helfen.

Weiß jemand was ich noch tun könnte? Danke schonmal für euren Rat.
Lg

Mehr lesen

14. März 2016 um 4:51

.
Hm, möglicherweise. Wäre ja schon eher beruhigend wenn es normal ist.
Ja, er sagt mir oft, dass er nicht weiß warum er genau Angst hat. Ich denke, das mit Decke, Schrank, etc. sagt er einfach so, um nicht mein nerviges Fragen zu haben.

Ach, ich hoffe einfach, dass das bald weg ist. Und denke, ich spreche mit dem Kinderarzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 4:52

Angst einfach so
Hm, möglicherweise. Wäre ja schon eher beruhigend wenn es normal ist.
Ja, er sagt mir oft, dass er nicht weiß warum er genau Angst hat. Ich denke, das mit Decke, Schrank, etc. sagt er einfach so, um nicht mein nerviges Fragen zu haben.

Ach, ich hoffe einfach, dass das bald weg ist. Und denke, ich spreche mit dem Kinderarzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 9:56

Mein Kind hatte auch so eine Phase
in dem Alter, wo sie nicht mehr alleine über den Teppich laufen wollte. Mach dir nicht zu viele Gedanken. Für eine echte Angststörung ist er noch zu klein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Oberflächliche Familie und zwischen drin: Meine verletzte Mutte
Von: jolychiwa
neu
14. März 2016 um 1:29
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen