Home / Forum / Meine Familie / Handy, Internet, großes thema!

Handy, Internet, großes thema!

28. Juni 2016 um 16:17

Hallo!
Bei unseren Mädels, bald 11 und 8 Jahre alt, gibt es zur Zeit ein großes Thema:
eigenes Handy, Instagram-, Whatsapp- und Facebook Account.
Die Große hat beteits ein Handy, aber ohne Internet. Seit einigen Tagen bzw. Wochen will sie aber auch Instagram und Co. aber wir überlegen noch, ob es mit 11 nicht zu früh ist, in den Sozialen netzwerken akriv zu sein. Sie verichert mir auch immer, dass alle aus ihrer Klasse schon eigene Accounts haben und ich glaube schon, dass in dieser Zeit die 12, 11, 12- jährigen da angemeldet sind aber ich will auch nicht dass unsere Kinder das unterschätzen.
Die kleine hat auch schon ein Handy aber nur zum Spiele spielen und ich denken sie fängt auch bald mit dem Whatsapp, ... Sachen an.
Ich habe mir jetzt überlegt, eine "Probezeit" zu machen. D.h. sie darf sich zumindest einen Whatsapp und Instagram Account erstellen und schauen, was sie da treibt bzw. welche Bilder sie postet. Näturlich werde ich wenn sie älter sind nicht mehr nachschauen aber jetzt in diesem jungen Alter schon... Ich habe das noch nicht mit meinem Mann besprochen, aber was haltet ihr davon ?
Wann haben eure Kids Handys und Facebook, ... Accounts bekommen ? (Habt ihr) Konntrolliet ihr auch nach ? Wie findet ihr meine Idee ?
Danke schon mal

Mehr lesen

29. Juni 2016 um 13:54


Also ich bin selber noch recht jung und bin quasi mit Facebook aufgewachsen.
Hatte mit 14 meinen ersten fb Account und hätten wir vorher Internet gehabt hätte ich es auch früher bekommen.

Ist deine Tochter sich bewusst was online gestellt werden sollte und was nicht ? Ist sie leicht zu beeinflussen o.ä. ? Oder denkst du das du ihr Vertrauen kannst ?
Die Jugend von heute ist irgendwie überall angemeldet.

WhatsApp finde ich zb eher praktisch. Facebook ist auch ganz amüsant. Instagram kann ich nichts zu sagen, habe ich selber nicht.
Aber irgendwie sind die heutigen Kids so
Ich würde ab und zu vielleicht mal drüber schauen wenn sie es hat aber mehr auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2016 um 3:06

Schwierig..
Ich finde ein Verbot reizt die Kinder nur noch mehr. Man sollte versuchen dem Kind ein bewussten Umgang mit Medien zu vermitteln. Mit klar transparenten Regeln, die das Kind auch versteht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 12:14

Handy mit 11
Hallo, meine Tochter hat zum 11. Geb. ein Smartphone bekommen (mit Internet). Das war vor 6 Monaten und seit dem wird das Handy nur noch wenn unbedingt nötig, aus der Hand gelegt. Wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte, würde ich noch warten!!! Jetzt lässt sich nur noch schwer etwas ändern Die Aussage "alle haben das" kenne ich zu gut. Davon lasse ich mich nicht (mehr) beeindrucken.
Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hort Macht 8a Meldung JA Nimmt Kinder In Obhut
Von: clyde_12438867
neu
3. Juli 2016 um 9:07
Mein Neffe(11) will geschminkt werden
Von: trini_12551190
neu
28. Juni 2016 um 20:29
Diskussionen dieses Nutzers
Quad oder motorrad ?
Von: femmemaman7
neu
6. September 2016 um 18:28
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook