Home / Forum / Meine Familie / Guter Abschluss und keiner wills wissen...

Guter Abschluss und keiner wills wissen...

26. Juni 2011 um 21:51

Nachdem ich am 1, Dez. vom Gymnasium an die Realschule gewechselt bin ging's mir wieder gut. Grund für diesen Wechsel waren streitigkeiten mit den Lehrern und deren Intoleranz gegenüber meiner Krankheit, weswegen ich oft zu Hause bleiben musste. Sie gaben mir schlechte Noten an Tagen wo ich mit Entschuldigungsschein vom Arzt befreit war und so weiter. Nachdem sie ihre eigenen Regeln mit mir gemacht haben (am Tag wo ich da war LK über Unterrichtsmaterial was ich noch garnicht haben konnte usw.) sah ich mich gezwungen die Schule zu wechseln, da ich mit diesen Lehrern und meinen Depressionen, die sich aus dieser Situation entwickelt haben, keine Möglichkeit sah ein vernünftiges Abitur zu bekommen.


Also ging ich zur Realschule, dort waren alle superfreundlich, auch die Schüler. Ich bekam gute Noten und spürte endlich wieder Erfolg in Sachen Schule - ihr glaubt garnicht, was das für eine Wohltat war.
Nun habe ich meinen erweiterten Realschulabschluss mit 1,5. Meine Großeltern und Tanten wussten wann ich Prüfung hatte, doch drum geschert hat sich keiner. Es fragt niemand wie die Prüfungen waren... Stattdessen darf ich mir anhören wieso ich kein Abi mache, dabei habe ich ihnen alles erklärt - wieso, weshalb, warum...
Eigentlich wollte ich eine Abschlussfeier veranstalten, doch ich weiss nicht ganz ob ich Leute einladen sollte, die sich garkeine Gedanken um den Anlass der feiern gemacht haben...

Wie seht ihr das? Soll ich sie einladen? Soll ich ihnen sagen dass ich das mies finde?

Mehr lesen

29. Juni 2011 um 21:27

Gönn dir persönlich was,
erkläre, dass es dein GEschenk an dich ist und wie enttäuscht du bist, dass es niemand interessiert hat, was du machst und wie
Gruß melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2011 um 18:58

Schade
Hey!
Also ich bin stolz auf dich!
Ich finde auch, mit dem menschen dir dir am meisten bedeuten, z.B. deine Eltern, solltest du mal sprechen und ihnen sagen dass du enttäuscht bist. Schließlich ist so ein super schnitt auch für manche dinge besser als ein ganz schlechtes abi, udn selbst wenn - abi kannst du immernoch nachholen wenn du es brauchst, aber dann eben unter anderen bedingungen. Lernen sollte auch spaß machen oder wenigstens motivierende Erfolge bringen. Und du hast dir nun einen Wunsch-Abschluss erfüllt und kannst zufrieden mit dir sein - das sollten die Anderen auch!
Ob du die Feier machst, ist ganz allein deine Entscheidung. Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2011 um 11:32
In Antwort auf heike_12680338

Schade
Hey!
Also ich bin stolz auf dich!
Ich finde auch, mit dem menschen dir dir am meisten bedeuten, z.B. deine Eltern, solltest du mal sprechen und ihnen sagen dass du enttäuscht bist. Schließlich ist so ein super schnitt auch für manche dinge besser als ein ganz schlechtes abi, udn selbst wenn - abi kannst du immernoch nachholen wenn du es brauchst, aber dann eben unter anderen bedingungen. Lernen sollte auch spaß machen oder wenigstens motivierende Erfolge bringen. Und du hast dir nun einen Wunsch-Abschluss erfüllt und kannst zufrieden mit dir sein - das sollten die Anderen auch!
Ob du die Feier machst, ist ganz allein deine Entscheidung. Viel Glück!

Re
Ich hab mich entscheiden nur mit den Leuten zu feiern die das auch interessiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2011 um 14:25


Find ich gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2011 um 23:36

Naja gut
Kannst du auf der Realschule mit 1,5 nich behaupten da ich mein Abi mit 1,0 abgeschlossen habe und gerade Jura erweitert mach also Ausbildung zum Plädoyer und das hat auch kein Schwein interesiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2011 um 18:59
In Antwort auf leyton_12471081

Naja gut
Kannst du auf der Realschule mit 1,5 nich behaupten da ich mein Abi mit 1,0 abgeschlossen habe und gerade Jura erweitert mach also Ausbildung zum Plädoyer und das hat auch kein Schwein interesiert

La1Citata:
Das hilft Glühwürmchen nicht weiter!

Aber Ich gratuliere dir auch zu deinem super Abi!!
Wenn es deine Eltern nicht interessiert hat, dann ist das sehr schade für sie! Sie verpassen dabei etwas!

Jeder verspürt Schmerzen, aber niemandem macht das Spaß, dir sicherlich auch nicht. Nimm mal jemanden in den Arm und drück ganz fest, das tut gut.

Viele Grüße.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 17:23

Besser als wenns andersrum wäre.. ;D
mein freund hat nen hauptschulabschluss von 3,9....^^

und diese leute kriegen zu viel aufmerksamkeit! also..sei froh dass du wenig kkriegst, aber dafür gut bis ;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2011 um 17:34

Manche Leute..
Bei mir war es ähnlich: Ich habe als einzigste in meiner Familie das abi gemacht, aber außer meinen Eltern hat sich keiner drum gekümmert. Ich an deiner Stelle würde sie alle links liegen lassen, wenn sie dich nicht verstehen. Sie versauen dir sonst nur die Stimmung. Feier mit den Leuten, die dir wichtig sind und sei stolz auf dich! Lass dir die Stimmung nicht durch sie vermiesen.
Aber mache doch trotzdem das Abitur, schließlich hast du super Noten. Geh auf eine andere Schule, wo dich keiner kennt und fang nochmal von vorn an. Dann zeigst du es denen richtig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sorge um Tochter (17) nach Tod des Hundes
Von: chesed_12659889
neu
5. August 2011 um 17:24
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen