Home / Forum / Meine Familie / Grosse Kinder -Grosse sorgen

Grosse Kinder -Grosse sorgen

13. Oktober 2004 um 18:10

Hallo
nach langer zeit mal wieder muss ich mich auch melden ..
ich habe 2 Kinder .Tocher 18Jahre Hauptschulabschluss und keine Ausblidungsstelle gefunden aber auch nicht zu motivieren sich was zu suchen
(dabei forde ich sie jeden Tag dazu auf sich umzuschauen und auch einfach blind bewerbungen zu machen )

und dann mein Sohn 15Jahre aus der Sschule geflogen in der 7ten klasse (Schulschwänzerei ) da er 2mal sitzengeblieben war sagt die Schule wir haben unseren Schulauftrag erledigt ( 9jahre Schulpflicht ) und weg mit ihm .. er hatte die chance bekommen in einem BVJ Hauptschulabschluss nachzumachen und da werfen sie ihn raus , weil ich 2mal verpennt habe und er zu spät gekommen ist er muss für meinen fehler büssen uddn hat nun keine chancen mehr denn keine Schule will ihn nehmen alle haben abgelehnt .
ich muss dazu sagen das ich alleinerziehend bin seit 14 jahren mein ex nie unterhalt gezahlt hat und ich immer vollzeit gearbeit habe und meine Kinder eigentlich von den grosseltern morgens zur Schule geschickt worden .
Jetzt bin ich echt am überlegen wie ich bei beiden noch was retten kann doch eine idee ist mir nciht gekommen ..
habt ihr vieleicht was in petto was ich versuchen kann

danke für die hilfe schon mal im voraus
darki

Mehr lesen

13. Oktober 2004 um 21:45

Gib ihn nicht auf!
Ich finde das Verhalten der Berufsschule unter aller ... !! Gerade im BVJ sitzen die Schüler mit ähnlichen Problemen, wie dein Sohn sie hat und dann ist diese Schule nicht in der Lage, sie pädagogisch zu betreuen...

Was ich dir aber eigentlich schreiben wollte:
Guck doch mal im Internet, ob du etwas über Ausbildungsförderung oder Berufsförderung findest (gucke auch gleich mal). Es gibt sogenannte Bildungswerke, in denen die Jugendlichen sowohl ihre Schulabschlüsse nachholen können, als auch eine Ausbildung absolvieren können. Das ganze ist in Internatsform. Sie wohnen dort und werden dort auch betreut. Wäre das nicht etwas für deinen Sohn?
Über das Jugendamt oder das Arbeitsamt müsstest du eigentlich auch Auskunft über solche Einrichtungen bekommen können.

Grüße, Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2004 um 22:09
In Antwort auf bvzsi_11864439

Gib ihn nicht auf!
Ich finde das Verhalten der Berufsschule unter aller ... !! Gerade im BVJ sitzen die Schüler mit ähnlichen Problemen, wie dein Sohn sie hat und dann ist diese Schule nicht in der Lage, sie pädagogisch zu betreuen...

Was ich dir aber eigentlich schreiben wollte:
Guck doch mal im Internet, ob du etwas über Ausbildungsförderung oder Berufsförderung findest (gucke auch gleich mal). Es gibt sogenannte Bildungswerke, in denen die Jugendlichen sowohl ihre Schulabschlüsse nachholen können, als auch eine Ausbildung absolvieren können. Das ganze ist in Internatsform. Sie wohnen dort und werden dort auch betreut. Wäre das nicht etwas für deinen Sohn?
Über das Jugendamt oder das Arbeitsamt müsstest du eigentlich auch Auskunft über solche Einrichtungen bekommen können.

Grüße, Alex

Nicht im traum würde...
einen von beiden aufgeben bin schon den ganzen tag am rumtelefonieren gewesen aber zum einen sind hier noch ferien und die " normalen" Hauptschulen sind nicht besetzt.
Bei den Berufsfachschulen die ja auch realschulabschlüsse anbieten ging keine ans Telefon das habe cih für morgen schon af der Liste.
Was ich so schlimm finde ist das verhalten von der Leiterin des BVJ die frau ist eiskalt und vorallendingen ist ea ihr egal was der grund war warum er zu spät gekommen ist .

Dazu sei gesagt das er mit dem Schulbus der nicht in den Ferine fährt schon 1 .15sdt dahin braucht und mit Bus und bahn schon mrgens um 5:30Uhr hier los muss um um 7:45 dann dort zu sein .Klar wenn man dann verschläft das sich das noch mehr verzögert und obwohl ich da angerufen und entschuldigt habe wird es ihm zur last gelegt .
Hätte ich ihn zum Arzt geschickt und er sich dafür eine bestätigung geben lassen währe nix gewesen das ist der Hohn an der sache .
Berufsbildungswerke sind bei uns alle geschlossen worden und die anderen Einrichtungen sind schon voll das war schon ein Anlaufpunkt nach dem Schulrausschmiss von mir .
Das schlimme ist ja das es meine Schuld war das das mit dem verschlafen passiert ist aber das interessiert da niemanden .
gruss darki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2004 um 9:37

Hallo Darki
Gibts bei euch in der Nähe vieleicht eine VHS (Volkshochschule)? Da kann man tagsüber oder Abends verschiedene Schulabschlüsse nachmachen. Deine Große könnte den Realschulabschluss machen und dein Sohn den Hauptschulabschluss.Da die neuen Kurse erst Mitte September angefangen haben,hat man da noch gute Chancen reinzukommen.Versuch das mal vieleicht ist das ja eine Alternative.

LG
Sissi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2004 um 21:20
In Antwort auf eartha_12831082

Hallo Darki
Gibts bei euch in der Nähe vieleicht eine VHS (Volkshochschule)? Da kann man tagsüber oder Abends verschiedene Schulabschlüsse nachmachen. Deine Große könnte den Realschulabschluss machen und dein Sohn den Hauptschulabschluss.Da die neuen Kurse erst Mitte September angefangen haben,hat man da noch gute Chancen reinzukommen.Versuch das mal vieleicht ist das ja eine Alternative.

LG
Sissi

VHS ..
leider bieten die bei uns überhaupt nix in diese Richtung an nur solche sachen wie Sprachkurse,Internet + PC-Kurse und Senioren Kurse und ne menge anderen Wochenendsiminare
zur zeit bleibt einzig die Klasse JOA (Jugend ohne Arbeit) einmal die Woche /8 Stunden und danach dann im nächsten jahr hoffen das er bei einer Klasse die den Hauptschulabschluss nachmachen aufgenommen wird .
Einen anderen versuch habe ich noch gestartet und mit infomaterial von fernstudium besorgt die bieten auch Hauptschulabschlusssiminare an mal sehen was da so kommt und was das kostet..
da hätte ich aber die möglichkeit ihn richtig zu unterstützen dafür hat meine Tochter sich auch angemeldet und will das neben einem minijob machen dauert zwar etwas aber ich denke das ist keine schlechte möglichkeit vorerst zumindestens ..

schöne grüsse darki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2004 um 9:21
In Antwort auf dima_12062584

VHS ..
leider bieten die bei uns überhaupt nix in diese Richtung an nur solche sachen wie Sprachkurse,Internet + PC-Kurse und Senioren Kurse und ne menge anderen Wochenendsiminare
zur zeit bleibt einzig die Klasse JOA (Jugend ohne Arbeit) einmal die Woche /8 Stunden und danach dann im nächsten jahr hoffen das er bei einer Klasse die den Hauptschulabschluss nachmachen aufgenommen wird .
Einen anderen versuch habe ich noch gestartet und mit infomaterial von fernstudium besorgt die bieten auch Hauptschulabschlusssiminare an mal sehen was da so kommt und was das kostet..
da hätte ich aber die möglichkeit ihn richtig zu unterstützen dafür hat meine Tochter sich auch angemeldet und will das neben einem minijob machen dauert zwar etwas aber ich denke das ist keine schlechte möglichkeit vorerst zumindestens ..

schöne grüsse darki

Hallo Darki
Über Fernstudium denke ich arg skeptisch,weil ich es auch versucht habe,und sagen kann das die Betreuung für Schulabschlüsse misserabel ist. Ich weiß nicht bei welcher Fernschule du dich erkundigt hast,ich hoffe nicht bei ILS. Ich habe diesem Verein 1500 Euro in den Hals geschmissen,aber geschafft habe ich meinen Abschluss dadurch nicht.Die Lernmaterialien sind zwar gut,aber wenn man mal wirklich Hilfe und Unterstützung braucht weil man nichts kapiert oder das ein oder andere Thema nicht versteht ist man aufgeschmissen.Man macht Hausaufgaben zu jedem Heft, schickt die ein und bekommt die dann benotet zurück.Und dieses alleine lernen ist auch recht ätzend.Außerdem fehlt einfach dieser gewisse druck den ein Lehrer sonst ausübt . Empfehlen kann ich es nicht. Aber vieleicht ist es ja für deine beiden was

LG
Sissi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2004 um 19:10

Familienberatung..
ist schon seit 1,5jahren in gange aber es sind nur 2 Mitarbeiter noch die das machen und beide haben es versucht mit reden reden reden und was war ,mein Sohn sagte in den bis zu 4 Stunden dauernden Gesprächen nicht mal 29 Worte und sowas 1 mal die Woche .Er zeigt sich anderen gegenüber taub bis ignorant so das ich von beiden zu hören bekommen habe stecken sie ihn ins Heim und es hat ehe keine zweck mit ihm der will einfach nicht ..
was soll man da machen seit fast 2jahren reibe ich mich zwischen ihm -Grosseltern-Schule und Jugendamt auf doch nix bringt was ..

gruss darki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2004 um 22:06

Warscheinlich..
hast du recht mit diesem Schulrausschmiss und dem rausschmiss beim BVJ hoffe ich das er da was drann zu knacken hat und überlegt was werden soll..erstmal muss er wohl in das JOA (Jugend ohne Arbeit ) und sich dann im Februar für die Hauptschulabschluss Klassen bewerben und ich hoffe das sie ihn da diesmal nehmen werden und er bis dahin aus den fehlern gelernt hat.
Wenigstens brauche ich mich nicht noch um eine Beziehung kümmern das hätte mir gerade noch gefehlt ..
Übrigens bei meiner Tochter ist es einfach die Frustration über dauernde Absagen bzw das nicht zurückt geschickt bekommen der Papiere das sie so wenig motiviert zur zeit ,was ich nachvollziehen kann macht ja bei dauernden Absagen auch keinen spass

schöne Grüsse darki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Oktober 2004 um 18:29

"Für Deine Fehler büßen"?????
Ist man mit 15 Jahren nicht in der Lage, sich den Wecker zu stellen und den Hintern zeitig aus der Pofe zu bekommen????????????
Findest Du nicht, daß Du Deine Kinder langsam mal loslassen solltest, damit sie ihr Leben selbst in die Hand nehmen? Deine Tochter ist volljährig! Und Deinen Sohn würde ich vor die Wahl stellen, entweder Schulabschluß nachmachen - es gibt immer noch über Gewerbeschulen die Möglichkeit, nen Hauptschulabschluß nachzumachen - oder mit 18 Koffer vor der Tür!
Denk bitte mal daran, daß Du niemandem einen Gefallen tust, wenn Du Deinen Kindern weiterhin die Kartoffeln aus dem Feuer holst.
Grüße...*Kraftschick* Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen